Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 2.668 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2
Kenny McCorm.


Beiträge: 826

23.05.2004 17:07
Wunderbare Jahre (80er) Zitat · antworten

Ich weiß ja nicht, ob das in dieses Forum gehört, aber die Serie ist ja auch schon 'ne Weile her...

FRED SAVAGE (Kevin Arnold) - (???)
DAN LAURIA (John Arnold) - Engelbert von Nordhausen
ALLEY MILLS (Norma Arnold) - Kerstin Sanders-Dornseif (AFAIR)
OLIVIA D'ABO (Karen Arnold) - (???)
JASON HERVEY (Wayne Arnold) - Simon Jäger
JOSH SAVIANO (Paul Pfeiffer) - Kim Hasper
DANICA McKELLAR (Vinnie Cooper) - (???)
DANIEL STERN (Erzähler) - Norbert Langer

Fallen euch weitere Sprecher ein?


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

23.05.2004 17:38
#2 RE:Wunderbare Jahre (80er) Zitat · antworten

Ich denke schon, dass das hier rein in dieses Sub-Forum gehört, denn alles was über 10 Jahre alt ist (WJ ging bis 1993), kann man wohl schon als (modernen) Klassiker bezeichnen.

FRED SAVAGE (Kevin Arnold) - (???)
-> Wüsste ich bis heute ja auch mal ganz gerne. Scheinbar scheint den aber Niemand zu erkennen, da seine Stimme als Kind / Jugendlicher vollkommen anders klang als jetzt, oder er nach WJ nicht mehr im Synchron tätig war!

DAN LAURIA (John Arnold) - Engelbert von Nordhausen
-> Engelbert von Nordhausen war es erst in den späteren Staffeln. Am Anfang war es BERT FRANZKE!
Engelbert von Nordhausen synchronisierte Lauria auch in einer Gastrolle in SMALLVILLE (Hermes Synchron)!

ALLEY MILLS (Norma Arnold) - Kerstin Sanders-Dornseif (AFAIR)
-> Japp, das stimmt.

OLIVIA D'ABO (Karen Arnold) - (???)
-> Das war die ältere Schwester, oder? Das war MAUD ACKERMANN!

JASON HERVEY (Wayne Arnold) - Simon Jäger
-> Oh, an den kann ich mich gar nicht mehr erinnern.

DANIEL STERN (Erzähler) - Norbert Langer
-> Unvergessen und einfach genial!

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu


Kenny McCorm.


Beiträge: 826

23.05.2004 18:29
#3 RE:Wunderbare Jahre (80er) Zitat · antworten

In Antwort auf:
FRED SAVAGE (Kevin Arnold) - (???)
-> Wüsste ich bis heute ja auch mal ganz gerne. Scheinbar scheint den aber Niemand zu erkennen, da seine Stimme als Kind / Jugendlicher vollkommen anders klang als jetzt, oder er nach WJ nicht mehr im Synchron tätig war!

Vielleicht Björn Schalla, der sprach den Schauspieler erst kürzlich in "Rules of Attraction".


hartaufvier
Beiträge:

23.05.2004 20:09
#4 RE:Wunderbare Jahre (80er) Zitat · antworten

Simmt in den ersten Folgen wird er von " Björn Schalla " gesprochen dann hat aber " Marcel Colle "die Rolle übernommen


hartaufvier
Beiträge:

23.05.2004 20:16
#5 RE:Wunderbare Jahre (80er) Zitat · antworten

Ach und Vinni Cooper wurde von " Uschi Hugo" gesprochen


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

23.05.2004 20:50
#6 RE:Wunderbare Jahre (80er) Zitat · antworten
Stimmt, dass es am Anfang Björn Schalla war, hab ich auch irgendwo mal gehört.
Aber dass es danach Marcel Collé war, geschweige denn dass ich ihn damals erkannt hätte, wusste ich nicht, obwohl ich Collé (mit seiner jetzigen Stimme) inzwischen erkenne.
Und vielen Dank auch für Uschi Hugo, interessant!

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Frank Brenner



Beiträge: 7.307

24.05.2004 13:54
#7 RE:Wunderbare Jahre (80er) Zitat · antworten

Ich habe in meinen Unterlagen noch entdeckt:

-Peter Horton ("Gary Sheppard") Hans-Georg Panczak
-Ken Olin ("Michael Steadman") Gudo Hoegel

Gruß,

Frank


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

24.05.2004 14:23
#8 RE:Wunderbare Jahre (80er) Zitat · antworten
Ist das sicher? Hoegel und Panczack in WJ, einer definitiv Berliner Synchro?

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu


Frank Brenner



Beiträge: 7.307

24.05.2004 14:53
#9 RE:Wunderbare Jahre (80er) Zitat · antworten

Hallo Hendrik,

da ich die Serie nie selbst gesehen habe, ist das nicht sicher. Ich hatte mir die Angaben mal anhand eines Postings archiviert...

Gruß,

Frank


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 23.260

24.05.2004 15:01
#10 RE:Wunderbare Jahre (80er) Zitat · antworten

Die beiden Angaben beziehen sich offenbar auf die Serie "Die besten Jahre" ("thirtysomething"), wie sich mithilfe von http://www.imdb.de herausfinden lässt.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Frank Brenner



Beiträge: 7.307

24.05.2004 15:07
#11 RE:Wunderbare Jahre (80er) Zitat · antworten

Hi Tobias,

bist mir einen Schritt zuvorgekommen, da mich das jetzt auch nicht in Ruhe gelassen hat. Auch ich bin bei meinen Nachforschungen zu diesem Ergebnis gekommen - da wurden wohl zwei Serien miteinander vermischt.

Sorry.

Frank


Frank Brenner



Beiträge: 7.307

24.05.2004 15:07
#12 RE:Wunderbare Jahre (80er) Zitat · antworten

Hi Tobias,

bist mir einen Schritt zuvorgekommen, da mich das jetzt auch nicht in Ruhe gelassen hat. Auch ich bin bei meinen Nachforschungen zu diesem Ergebnis gekommen - da wurden wohl zwei Serien miteinander vermischt.

Sorry.

Frank


Fehmi
Beiträge:

24.05.2004 15:59
#13 RE:Wunderbare Jahre (80er) Zitat · antworten

Meines Wissens war es umgekehrt: Engelbert von Nordhausen hat in den ersten Staffeln Dan Lauria gesprochen.
Zu ergänzen hab ich noch: Nicolas Wilcke für David Schwimmer, der den Freund und dann den Ehemann von Kevins Schwester gespielt hat.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

24.05.2004 17:18
#14 RE:Wunderbare Jahre (80er) Zitat · antworten

>Meines Wissens war es umgekehrt: Engelbert von Nordhausen hat in den ersten Staffeln Dan Lauria gesprochen.

Ich glaube, es war andersrum, aber so sicher bin ich mir da auch nicht, da eine Wdh der Serie nun auch schon sehr lange her ist und damals (RTL2?) auch oft durcheinander gewürfelt wurde.

>Nicolas Wilcke

... der inzwischen Böll heisst. ;)

>für David Schwimmer

Obwohl ich schon FRIENDS kannte und die FRIENDS-Synchro sehr mag, fand ich Böll ziemlich cool auf David Schwimmer. Passte gut zur Rolle!


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu



Gast
Beiträge:

24.05.2004 18:08
#15 RE:Wunderbare Jahre (80er) Zitat · antworten

Hi!

Also,ich bin mir relativ sicher, dass E.v. Nordhausen von Anfang an dabei war. Es kann allerdings sein, dass die früheren Staffeln später synchronisiert wurden (obwohl ich es mir nicht so recht vorstellen kann).
Super RTL hatte die Serie vor ein paar Monaten ins Programm geholt (Freitag abends); Norbert Langer hatte sogar die Ankündigungen gesprochen; nach vier oder fünf Folgen war dann allerdings wieder Schluss.
Immerhin zeigte man auch die Folge, wo Kevin seinen Vater an seinem Arbeitsplatz besucht - und da war es definitiv Nordhausen auf Lauria.

Nicolas Böll, geb. Wilcke höre ich auch sehr gerne, großartig war er auf Gil Bellows in 'Ally McBeal'. Er ist ganz bestimmt einer der Besten seiner Generation. Leider hört man ihn viel zu selten. Emilio Estevez macht ja nichts mehr.

Grüße, Fehmi


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor