Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 213 Antworten
und wurde 20.816 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

22.07.2015 19:10
#211 RE: Der Dritte Mann Zitat · antworten

Immer wieder erschreckend, was das über den Preis einer Synchronisation aussagt...


Gegen "Second-Screen"-Nutzung! Jeder Regisseur verdient unsere volle Aufmerksamkeit!

E.v.G.



Beiträge: 1.974

22.07.2015 21:01
#212 RE: Der Dritte Mann Zitat · antworten

Zitat von Isch im Beitrag #209
Was war denn eigentlich der Grund für die Neusynchro? Insbesondere, da offenbar das alte Dialogbuch verwendet wurde?

wobei dann die Frage erlaubt sein muss, ob nicht dafür dann doch Tantiemen fällig werden ...


http://www.die-silhouette.de/

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 8.722

22.07.2015 21:07
#213 RE: Der Dritte Mann Zitat · antworten

Das ist wohl so eine Grauzone, weil selten jemand wirklich überprüft (es sei denn Fans wie wir) - unzählige Hörspielskripts (anderes Genre, aber ähnliche Konstellation) von Europa wurden später von PEG und Auditon nochmal neu mit neuen Sprechern aufgenommen, ohne dass da irgend etwas geschah.

Die Neufassungen von "Arsen und Spitzenhäubchen" oder "Zwei ritten nach Texas" waren ja komplett eigenständig, wohin gegen bei "Die Teuflischen" das ursprüngliche Buch verwendet wurde - die ersten Filme BSG-Fassungen, letzterer Beta Technik; vielleicht war man in München sorgloser und da es funktionierte, drückte der Verleih diese Sparmaßnahme auch beim "Dritten Mann" durch (schade, dass man "Verdacht" nicht mehr als Vergleich heran ziehen kann, aber hier klang das Dialogbuch doch eher nach 60er).

Gruß
Stefan


Mein Name ist Hase


Beiträge: 869

23.07.2015 01:19
#214 RE: Der Dritte Mann Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #213
Das ist wohl so eine Grauzone, weil selten jemand wirklich überprüft (es sei denn Fans wie wir) - unzählige Hörspielskripts (anderes Genre, aber ähnliche Konstellation) von Europa wurden später von PEG und Auditon nochmal neu mit neuen Sprechern aufgenommen, ohne dass da irgend etwas geschah.

Die Neufassungen von "Arsen und Spitzenhäubchen" oder "Zwei ritten nach Texas" waren ja komplett eigenständig, wohin gegen bei "Die Teuflischen" das ursprüngliche Buch verwendet wurde - die ersten Filme BSG-Fassungen, letzterer Beta Technik; vielleicht war man in München sorgloser und da es funktionierte, drückte der Verleih diese Sparmaßnahme auch beim "Dritten Mann" durch [...].

Da ist sicher was dran! Dazu sei noch gesagt, dass die Mars-Film zum Zeitpunkt der Neusynchro nicht mehr existierte, Georg Rothkegel nicht mehr aktiv war und Produktionsleiter Conrad Flockner Ende '63 verstorben ist ...

Gruß
Hase


„Hol' mal schnell drei Bier aus der Kantine!“
„Für mich nicht, wenn ich bitten darf.“
„Nein, für mich.“

Hans W. Hamacher und Horst Sachtleben in „Kommissar Maigret“

Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor