Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.307 Antworten
und wurde 239.931 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | ... 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | ... 154
Er ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2007 18:24
#511 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

.


ElEf



Beiträge: 1.780

25.01.2007 18:36
#512 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Was denn, Franzosen essen doch Frösche :D Scheiss doch auf political correctness:D Is ja keine Beleidigung.

Was ihr mit eurer Zeichentrick-MArge habt. Norbert Gastell, Sandra Schwittau und auch viele andere verstellen ihre Stimme.


Er ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2007 18:53
#513 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

.


Er ( gelöscht )
Beiträge:

25.01.2007 18:54
#514 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

.


Commander



Beiträge: 2.271

25.01.2007 18:58
#515 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

In manchen Szenen klang Anke Engelke IMO relativ gut, in anderen Szenen wirkte sie dann wiederum etwas deplaziert.
Ich persönlich denke jedoch, dass wir der guten Frau Engelke einfach ein wenig Zeit lassen müssen, bis sie richtig in die Rolle reingewachsen ist und ihre eigene Interpretation findet (losgelöst von Julie Kavner und Elisabeth Volkmann).
Und mit der Zeit werden wir uns als Hörer dann auch an sie gewöhnen und am Ende vielleicht auch gut finden.
Wie gesagt, es ist alles eine Frage der Zeit.

Ich frage mich ja, was gewesen wäre, wenn Anke Engelke Marge von Anfang an gesprochen hätte, wir uns an ihre Stimme gewöhnt hätten und sie dann ausgestiegen wäre und jemand anderes übernommen hätte.
Jede Wette, dass das Geschrei dann genauso groß gewesen wäre.



Synchron-King


Beiträge: 510

26.01.2007 00:30
#516 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ich frage mich ja, was gewesen wäre, wenn Anke Engelke Marge von Anfang an gesprochen hätte, wir uns an ihre Stimme gewöhnt hätten und sie dann ausgestiegen wäre und jemand anderes übernommen hätte.
Jede Wette, dass das Geschrei dann genauso groß gewesen wäre.


Natürlich. Zumal damals keine Sau Internet hatte. Ich denke auch, dass heutzutage, wenn man so neben der Vorlage besetzt, gerade wegen der Möglichkeit, das Original zu kennen, ein großes Geschrei losginge, würde man heutzutage eine Stimme wie Volkmann besetzen. Nur, es ist eben Fakt, dass wir 17 Jahre Gewöhnung hinter uns haben.

In Antwort auf:
(Fast) alle sagen das die deutschen Stimmen wie die im Original tönen sollten

Nein. Das sagen nur diejenigen, die vielleicht am lautesten schreien. Aber das bedeutet weder, dass sie in der Mehrheit sind, noch, dass sie wissen, was eine Synchronfassung optimalerweise leisten soll und wie man das erreicht.



Amen!

Übrigens war Herbst in der Tat in meinen Augen in der Szene brilliant, Anke in der Szene wieder besser. Auf die Herbst-Performance freu ich mich auch schon richtig :)


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.184

26.01.2007 03:03
#517 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Wie ich beim Googeln entdeckt habe, haben Simpsons-Fans mittlerweile auch eigene gut besuchte Petitions-Seiten wie http://www.anti-anke.de oder http://www.anke-nein-danke.de gegen die Besetzung von Anke Engelke auf Marge ins Leben gerufen, wodurch sich nur leider wohl auch nix mehr ändern wird, denke ich. Ich persönlich finde sie für Marge auch mehr als unpassend; sie hebt sich leider komplett negativ von der ansonsten wunderbaren Synchronbesetzung der Serie ab und wirkt auf mich einfach schon sehr angestrengt! Und dass ihr Promi-Status nichts mit der Entscheidung zu tun hatte (wie in diversen Interviews, Artikeln etc. nachzulesen ist), kann mir auch niemand erzählen. ;-)

--------------------
"Es ist faszinierend, Molly... Die Liebe im Innern, die nimmt man mit."
(Ulrich Gressieker in "Ghost - Nachricht von Sam")


Norbert


Beiträge: 1.415

26.01.2007 09:50
#518 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Zitat von [CDS]Ryo_Saeba
Was denn, Franzosen essen doch Frösche.
Altes Vorurteil, auch in Deutschland kann man in diversen Restaurants Froschschenkel bestellen.
Zitat von [CDS]Ryo_Saeba
Is ja keine Beleidigung.
Ich bin auch in ausländischen Internetforen unterwegs und habe es noch nirgends erlebt, dass dort in derart beleidigender Weise über Deutsche hergezogen wird.


Grammaton Cleric



Beiträge: 2.072

26.01.2007 12:26
#519 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

In Antwort auf:
Altes Vorurteil, auch in Deutschland kann man in diversen Restaurants Froschschenkel bestellen.


Soweit ich weiß, ist in Deutschland seit einiger Zeit der Verzehr von Fröschen verboten.

Meine Großeltern haben noch Frösche gefangen und gegessen, aber das ist Geschichte


ElEf



Beiträge: 1.780

26.01.2007 13:43
#520 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Japp, der Verzehr von Fröschen ist in Deutschland verboten. Das kann man nur in Frooonkräääisch :D

Diese Petitionen sind doch absoluter Nerdquatsch. Ich würds ja verstehen wenn Ankes Marge Interpretation rein gar nichts mit dem Original zu tun hätte. Son krasses Beispiel wie damals bei der Anime-Serie DragonBall Z, wo anfangs Santiago Ziesmer den Vegeta gesprochen hat. Die Fans haben damals so einen Aufstand gemacht, dass das Synchronstudio kurzerhand den Sprecher auswechselte. Aber das war auch nachvollziehbar.


berti


Beiträge: 13.979

26.01.2007 15:05
#521 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Zitat von [CDS]Ryo_Saeba
Japp, der Verzehr von Fröschen ist in Deutschland verboten. Das kann man nur in Frooonkräääisch :D



Wenn es dir um sachliche Kritik geht, kannst du die doch auch äußern, ohne dich wie eine Mischung aus Karl Moik und Dieter Bohlen aufzuführen, oder? Kritik an den Synchronarbeiten und -vorstellungen anderer Länder hat schließlich nichts mit dem Bedienen von billigen Klischees zu tun.


Snatch


Beiträge: 5

26.01.2007 15:38
#522 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Wer soll es denn bitte statt Anke Engelke machen?

Schon beim Start der Serie schaltete sich der Verleih in die Castings ein und suchte Sprecher, die möglichst den Originalen sehr ähnlich sind.

Mag sein, dass Engelke noch das "mütterliche" in der Interpretation der Marge Simpson fehlt (wie es bei Elisabeth Volkmann war), aber da sollte man ihr einfach mal etwas Zeit lassen.


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.184

26.01.2007 15:56
#523 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Wer soll es denn bitte statt Anke Engelke machen?

Am besten wäre meiner Meinung nach wirklich jemand wie Angelika Bender gewesen, die einfach auch den entsprechenden schauspielerischen Background mitbringt, um eine solche Rolle dauerhaft und glaubwürdig zu spielen. Bei Anke Engelke klingt's für mich einfach nur stark gekünstelt - und eben schon nach "typisch Engelke". Eigentlich gehört sie sofort wieder umbesetzt, allerdings würde Pro7 nun wohl nicht mehr auf dieses prominente "Zugpferd" Engelke verzichten wollen, mit der man nun halt auch ordentlich werben kann. Schade...

--------------------
"Es ist faszinierend, Molly... Die Liebe im Innern, die nimmt man mit."
(Ulrich Gressieker in "Ghost - Nachricht von Sam")


ElEf



Beiträge: 1.780

26.01.2007 17:44
#524 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Vielleicht haben die aus marketingstrategischen Gründen schonmal einen Promi für die Synchro ausgesucht, um die Serie bzw.den Kinofilm für den 08/15 Verbraucher interessanter zu machen. Der wird 100 pro voll mit deutschen möchtegern Promis sein.

@berti, interessiert mich nicht, bleib lieber beim Thema. Ansonsten PN.


berti


Beiträge: 13.979

26.01.2007 19:16
#525 RE: Die Simpsons Zitat · antworten
Zitat von [CDS]Ryo_Saeba

@berti, interessiert mich nicht, bleib lieber beim Thema. Ansonsten PN.


Das musst du gerade sagen!

Seiten 1 | ... 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | ... 154
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor