Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.307 Antworten
und wurde 240.127 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | ... 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | ... 154
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.605

28.11.2007 22:35
#736 RE: Die Simpsons Zitat · antworten
Da sollte man evtl. schonmal über eine gute Alternative nachgedacht haben.

Dafür ist wie bei jedem anderen Sprecher dann der richtige Zeitpunkt, wenn es nötig ist. ProSieben hat sich ja auch bei Marge die Zeit dafür genommen.


Mein Vorschlag daher wäre Thomas Karallus.

Und Eckart Dux für Grampa, Frank Strass für Jasper, Christine Pappert für Marge...

Gruß,
Tobias

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Knew-King



Beiträge: 5.259

28.11.2007 22:43
#737 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Sorry das ich dir da wiedersprechen muss Toby, aber ich bin der Meinung solang wir nicht darüber diskutieren wann irgendein Sprecher stirbt, ist es vollkommen im Rahmen des Akzeptablen.

Und von wegen KING OF QUEENS Cast, wie du sicher weißt, hatte Karallus schon vor seiner Zeit als Doug andere Rollen.
Zumal ich nicht mal im Ansatz KOQ-Fan bin.


---
"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.605

28.11.2007 23:16
#738 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Und von wegen KING OF QUEENS Cast, wie du sicher weißt, hatte Karallus schon vor seiner Zeit als Doug andere Rollen.

Tilo Schmitz hatte auch vor Ving Rhames schon andere Rollen. Trotzdem wirkt es zunächst einmal unkreativ, wenn man liest, dass er schon wieder einen Schwarzen spricht. Ähnlich sehe ich es bei Thomas Karallus: Er ist mir zwar auch schon eingefallen, aber da bei Umfragen, wer denn Homer bei einer Realverfilmung spielten sollte, öfters schon Kevin James genannt wurde, käme mir das doch eher wie ein Abklatsch vor. Und Die Simpsons und King of Queens sind nun mal beide sehr populär, ob dir das gefällt oder nicht, und offenbar auch noch bei ähnlichen Zielgrupppen. Daher dachte ich zu einem Zeitpunkt in diesem Jahr, als es tatsächlich mal fast sinnvoll war, über Berliner (!) Alternativen nachzudenken, noch an Lutz Schnell. Das wäre übrigens in der Tat mal ein völlig akzeptables Gedankenspiel, eine komplette Berliner Alternativbesetzung.

Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Knew-King



Beiträge: 5.259

28.11.2007 23:32
#739 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Na gut okay, da haben wir uns wohl missverstanden sorry.
Ich hatte keine Ahnung das Kevin James schonmal als Homer-Cast genannt wurde, wie gesagt, bin kein Fan.

Lutz Schnell wiederrum fänd ich auch zu Klischee-beladen, IMO ist das sogar noch mehr Typ-Cast als Karallus.


---
"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.605

28.11.2007 23:47
#740 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Ich wusste, dass du das sagen würdest , aber ich möchte mal behaupten, dass er den Zuschauern allgemein nicht so sehr durch eine bestimmte Rolle präsent ist, als dass sie gleich denken würden: "Ach, das ist doch die Stimme..."

Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

dlh


Beiträge: 10.009

29.11.2007 06:47
#741 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Wie wär's denn mit Michael Gahr?


-----------------
"Er hat immer geschrien: 'Wo ist die Pepsi, wo ist die Pepsi?!'"
(Oliver Feld in "Seinfeld")

derDivisor47



Beiträge: 2.087

29.11.2007 08:54
#742 RE: Die Simpsons Zitat · antworten
Und falls Sabine Bollmann ausscheidet schlage ich Daniela Reidies als Ersatz vor, weil es im Harry Potter 5 Game (EA) sehr gut funktioniert hat..

Wer könnte auf Bart als Ersatz dienen?

"Warum sollte das tapfere Volk auf euch hören, hmm ?"
"Weil ich - im Gegensatz zu einem anderem Robin Hood - den Produzenten nicht 5 Millionen kostner!" Arne Elsholz und Axel Malzacher als Held in Strumpfhosen

Synchron Eltite


Beiträge: 14

29.11.2007 19:34
#743 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Bei Bart könnte ich mir Cathlen Gawlich (Sandy in Spongebob) vorstellen.

Aber irgendwie hat Sandra Schwittau ihren Stil Bart zu sprechen mehrfach verändert.
Jetzt spricht sie ihn mit ihrem Original Tembre, in den älteren Folgen dann quitschig (fast identisch mit dem Original)
und in den ganz alten Folgen ziemlich rau.

tinitron


Beiträge: 393

29.11.2007 23:47
#744 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Das berliner Pedant zu Sandra Schwittau ist ganz eindeutig Tanja Geke (beide z.B. Eva Mendes). Gawlich ist viel zu "quitsch-süß", wenn ich das jetzt mal so ausdrücken darf.

Gruss Michael


-----
"Mein Gott, er hat ein Kind!" "... und einen alten Mann!" (Solveig Duda und Leon Boden in "Der Knochenjäger")

SideshowBob


Beiträge: 113

29.11.2007 23:52
#745 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Als neue Stimme von Sideshow Bob verlange ich Bernd Vollbrecht!

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.605

29.11.2007 23:58
#746 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Den verlange ich als neue Stimme für Zapp Brannigan. Für Bob wäre er doch ziemlich unsinnig: Wenn Berliner, dann natürlich Frank Otto Schenk.

Gruß,
Tobias


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Synchron-King


Beiträge: 510

30.11.2007 11:20
#747 RE: Die Simpsons Zitat · antworten
In Antwort auf:
Den verlange ich als neue Stimme für Zapp Brannigan. Für Bob wäre er doch ziemlich unsinnig: Wenn Berliner, dann natürlich Frank Otto Schenk.


Wer hat's erfunden?

Aber zu Karallus: der Gedanke kam mir auch schon, auch nicht unbedingt wegen Doug, sondern eher wegen Cool McCool. Es ist halt so 'ne Sache. Man kann doch nicht argumentieren: er spricht Doug, er darf nie wieder einen dicken Dummkopf sprechen. Aber allgemein sehe ich es mit der Debatte ähnlich: wozu sie führen? Gastell spricht Homer, er macht es gut und man darf durchaus davon ausgehen, dass er das durchzieht.

Sideshow Bob wird übrigens künftig gesprochen von Rufus Beck.
hudemx


Beiträge: 5.316

30.11.2007 11:33
#748 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

In Antwort auf:
Sideshow Bob wird übrigens künftig gesprochen von Rufus Beck.


Woher weißt du das??
Klingt aber interessant...


I'm just another Brick in the Wall

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.605

30.11.2007 14:49
#749 RE: Die Simpsons Zitat · antworten
Zitat von Synchron-King
Sideshow Bob wird übrigens künftig gesprochen von Rufus Beck.


Wie kommst du denn darauf? Wir haben doch sonst immer die gleiche Quelle, und die sagt, Dieter Thomas Heck sei ganz heiß im Gespräch. Besonders jetzt, da es zum Casten gar kein Material oder aktuellen Anlass gibt.

Gruß,
Tobias

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Synchron-King


Beiträge: 510

30.11.2007 15:10
#750 RE: Die Simpsons Zitat · antworten

Also gleich mal richtig stellen, ich dachte der ";-)" reicht, um klar zu machen, dass es nur so gesagt ist. Tobi und ich spekulieren im Chat schon lange, und es kristallisierte sich der Running Gag raus, dass ich immer Rufus Beck fordere und Tobi mit Dieter Thomas Heck kontert. Ich spekuliere aber heimlich, dass Tobi seine Idee weniger ernst meint als ich meine. ;)

Nein, Beck würde ich aber tatsächlich gut finden, weil er so unerwartet ist und wirklich Gaststar-Image hat, darüber hinaus gut ist und letztlich auch meiner Meinung nach irgendwie schön zu Bob passt.

Und Brannigan, da wäre Vollbrecht einfach ein Traum!

Seiten 1 | ... 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | ... 154
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor