Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 454 Antworten
und wurde 41.567 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 31
Edigrieg



Beiträge: 2.351

13.03.2010 22:57
#151 RE: RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Sag mal, was hältst Du davon, statt Deines (sorry) in naher Zukunft immer unübersichtlich werdenden Blogs mal pö-a-pö eine Art geordnete Datenbank aufzubauen. Jeder Cartoon bekommt eine Seite mit den entsprechenden Infos, die Du inzwischen rausbekommen hast (welche Synchros, welche VHS/DVD gibt es dazu usw). Fände ich auf längere Sicht produktiver als dieses verstreute Stückwerk .


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

14.03.2010 06:19
#152 RE: RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Mein Gedanke, vorallem seit der Blog nur noch die letzten 10 Posts auf der ersten Seite anzeigt. Ging bis letztes Jahr alles noch, seit 2010 nicht mehr. Da gab's wohl irgend eine Umstellung bei blogspot.com.
Was und wie man daraus macht oder machen kann, weiß ich jetzt aber noch nicht. Ich hab mir auch schon überlegt, ob nicht eine zusätzliche Seite mit Links zu den einzelnen Beiträgen reicht.

Jedenfalls ist die "Baustelle" Looney Tunes in Deutschland noch lange nicht fertig. Leider habe ich auch nicht den Zugriff auf altes Material, wie z.B. Norbert Aping. Ich hab jetzt etwa die Hälfte des Dick & Doof Buchs gelesen und frage mich bei fast jeder Seite, wie man an solche Infos kommt...

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

26.03.2010 06:10
#153 RE: RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Wer würde bei der Beschreibung BUGS BUNNYS VIDEO SHOW 3, 4 und 10 vermuten, die Teil des Konvoluts waren:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...em=180482678744

Die Nr. 1 taucht am häufigsten auf. Mit einigem Abstand folgen dann 10 und 12. Alle anderen sind megarar und schwer zu kriegen. Leider habe ich die o.g. drei Kassetten bereits...
Eine der mir fehlenden VHS hat mir unlängst einer vor der Nase weggeschnappt. Sein Gebot war deutlich höher.


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

27.03.2010 17:35
#154 RE: RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

SANDY CLAWS

Der Cartoon "Sandy Claws", wie er auf Kabel 1 läuft, hat eine uralte Tonspur. Die Herkunft ist mir völlig unbekannt, ich tippe aber mal auf eine Kinosynchro.
Die ZDF-Version befindet sich auf WARNER CARTOONS 5 - SYLVESTER & TWEETY (Omis neuer Bikini). Eine Neusynchro gibt es ebenfalls auf VHS: "Die Stars aus Space Jam" - Sylvester & Tweety (Strandvergnügen).

Es existieren also mindestens drei deutsche Tonspuren. Und das bei einem Cartoon, den es nicht auf DVD gibt.

"Sandy Claws" lief seit 23.09.2006 bereits sechs Mal unter dem Originaltitel bei Kabel 1, zuletzt am 04.07.2009.


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

28.03.2010 06:39
#155 RE: RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

"Sandy Claws" gibt es doch auf DVD. Allerdings nur US und UK, weil von "Das Blonde Glück" (Lucky Me) mit Doris Day keine dt. DVD existiert. Auf den englischsprachigen Scheiben ist der Cartoon als Bonusmaterial enthalten. Es gibt ihn aber auch auf "Warner Brothers Home Entertainment Academy Awards Animation Collection - 15 Winners, 26 Nominees".

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

29.03.2010 11:44
#156 RE: RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Auch auf die Gefahr hin, das dies wieder mal in Selbstgespräche ausartet...
Auf Kabel 1 laufen mindestens 8 Bugs Bunny-Cartoons, die es nicht als deutsche DVD gibt.

The Wabbit Who Came To Supper
Super-Rabbit
Hare Force
Hare Tonic
Hare Remover
Acrobatty Bunny
Rebel Rabbit
Bowery Bugs
The Windblown Hare
Hillbilly Hare
The Unmentionables
Box Office Bunny

Die ersten sechs der Liste stammen aus der LOONEY TUNES GOLDEN COLLECTION Vol. 3. Von daher hegt sich der Verdacht, dass nicht nur die ersten beiden DVD-Sets eingedeutscht wurden, sondern auch das dritte. Nur wurde das eben nicht veröffentlicht. "The Unmentionables" stammt von der VHS-Kassette BUGS & ROADRUNNER - Ein rasender Hase. "Box Office Bunny" ist ein Kuriosum, da der Cartoon auf DVD nur im O-Ton als Bonusmaterial erschien.

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

06.04.2010 01:48
#157 RE: RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Looney, im wahrsten Sinn! Es gibt drei australische DVDs, auf denen der dt. Ton enthalten ist. Es sind 3x 14 Cartoons aus der LOONEY TUNES GOLDEN COLLECTION (in der US-Fassung sind es 4x 15 Cartoons). Der Großteil lief bereist auf Kabel 1 und Boomerang, jedoch nicht alles. Es laufen aber auch Cartoons im dt. TV, die sonst nur auf den US-DVDs drauf sind (z.B. Duck! Rabbit! Duck!, Daffy Duck in Hollywood, Hollywood Capers, A Gruesome Twosome). Warner bzw. Turner macht es einem wirklich nicht leicht...

anderto-krox


Beiträge: 1.361

07.04.2010 09:03
#158 RE: RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Zitat
Auch auf die Gefahr hin, das dies wieder mal in Selbstgespräche ausartet...



Die ganze Sache und der Blog wären für mich weit interessanter, wenn du jedes Mal etwas zu den Sprechern sagen würdest. Mir ist eher wurscht, wo was wie geschnitten oder wann wie veröffentlicht oder ausgestrahlt wurde. Dafür würde mich, gerade in Fällen, in denen es mehrere Synchronfassungen gibt, interessieren, wer spricht. Selbst, wenn die Antworten "Vespermann" oder "Plate" lauten, wenn man das nicht sieht, kann man nicht wissen, wer da spricht. Und wenn du es nicht weißt, würde mich schon ein Kommentar dazu freuen. Eventuell auch eine persönliche Meinung, ob es gelungen ist oder nicht...

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

07.04.2010 18:49
#159 RE: RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Okay. Dabei ist mein Problem, dass mir z.B. die Hamburger Stimmen - zumindest was Namen angeht - eher fremd sind. Ich hab halt nie Baywatch geschaut - und Miami Vice, Knight Rider & Co. nur sporadisch. Bei den Neusynchros hab ich auch nicht allzuviel Ahnung. Die wichtigsten Sprecher sind mir natürlich trotzdem geläufig. Ich schau mal, was sich in Zukunft machen lässt. Der Blog braucht auf alle Fälle eine Übersicht...

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

08.04.2010 11:13
#160 RE: RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Ich für meinen Teil finde ja Schnitt- bzw. Bildfassungen mindestens genauso interessant. Zwar bin ich jetzt mit den Looney Tunes nicht so bekannt, aber ich finde es trotzdem krass, welche Mühe du dir machst bzw. wie kompliziert die Veröffentlichungsgeschichte hierzulande ist. in der Hinsicht können sogar die Disney-Cartoons einpacken.
Naja, ich schaue gelegentlich mal "Coyote & Roadrunner", vor allem weil der Kojote von Friz Freleng so genial aussieht, aber da gibt's ja eh keine (zu übersetzenden) Texte.

Norbert


Beiträge: 1.415

08.04.2010 11:34
#161 RE: RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Zitat von neusynchrosmachenalleskaputt
Looney, im wahrsten Sinn! Es gibt drei australische DVDs, auf denen der dt. Ton enthalten ist. Es sind 3x 14 Cartoons aus der LOONEY TUNES GOLDEN COLLECTION (in der US-Fassung sind es 4x 15 Cartoons).

Und um welche DVDs handelt es sich genau? Sind es die in Deutschland erhältlichen oder solche, die bei uns nicht veröffentlicht wurden? Gibt's einen Link?

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

08.04.2010 20:34
#162 RE: RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

http://looneytunesingermany.blogspot.com/

Ich nehme an, dass geplant war, die Cartoons der LOONEY TUNES GOLDEN COLLECTION Vol. 3 auch in Europa zu veröffentlichen. Vermutlich liefen die ersten 8 DVDs aber nicht gut genug für eine Fortsetzung in Deutschland. Vol. 1 und 2 wurden (ohne bzw. mit weniger Bonus-Material) auf Deutsch veröffentlicht.

http://zeichentrickserien.de/dvd/looney.htm

In England und Skandinavien kam man immerhin bis LOONEY TUNES GOLDEN COLLECTION Vol. 4. In UK war's eine Box, in Dänemark/Schweden Einzel-DVDs, ebenso wie in Finnland. Die Franzosen haben eine ganz eigene Version, bei der ich bislang noch nicht durchgestiegen bin, was wo drin ist.


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

24.04.2010 06:02
#163 RE: RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Seit gestern endlich komplett:

http://looneytunesingermany.blogspot.com/

anderto-krox


Beiträge: 1.361

24.04.2010 14:43
#164 RE: RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Was du beim aktuellsten Beitrag geschrieben hast, ist perfekt. So kann ich es mir besser vorstellen. :-) Sag mal, ist es nicht irgendwie auffällig oder merkwürdig, wenn die Looney Tunes - Figuren teils den selben Sprecher haben? Besonders, wenn ausgerechnet Bugs' Stimme doppelt vorkommt.

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

25.04.2010 16:26
#165 RE: RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Ich gehe mal davon aus, dass Wolfgang Drager irgendwie verantwortlich für die Hamburger Synchros war, oder zumindest mitverantwortlich. Besetzt wurde er nämlich immer. Nur wenn in Hamburg auf Bugs Bunny Gerd Vespermann war, konnte es sein, dass Draeger z.B. Porky sprach. Vielleicht gab es auch keine Besetzungslisten, sondern nur Listen ohne Charakterzuordnung. Denn Andreas von der Meden wechselte ja auch von Speedy Gonzales zu Daffy Duck...

Da Bugs Bunny und Pepe Le Pew nicht gemeinsam in den Cartoons auftreten, macht die Doppelbesetzung auf den VHS nicht viel aus. Zudem spricht Wolfgang Draeger den einen etwas höher und den anderen ("Cherie") etwas tiefer als er normalerweise (als Woody Allen usw.) klingt.


Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 31
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor