Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 425 Antworten
und wurde 45.490 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 29
Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

25.11.2005 10:43
#31 RE: Vorschlag an Casting Büros für Boston Legal Zitat · antworten

Hätte man sich bei München auch irgendwie denken können.


Gruß,

Hendrik

(Es gibt doch nichts Besseres als eine Runde "Cary Grant im Feld" zu spielen! - Tanja Geke in SMALLVILLE)

---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Blog: http://www.mybloger.de/coolcritics/ - mit Kritiken zu Filmen, Serien, Büchern, Hörspielen, Comics etc.

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Detlef


Beiträge: 424

04.01.2006 23:02
#32 RE: Vorschlag an Casting Büros für Boston Legal Zitat · antworten

Schon lang keine Neuigkeiten mehr?! Ist die Synchro fertig? Weiß dat jemand ?! *rumwart*



Meine Homepages:
http://www.hoernews.de
http://www.gateguide.de


Commander



Beiträge: 2.271

05.01.2006 08:40
#33 RE: Vorschlag an Casting Büros für Boston Legal Zitat · antworten

In Antwort auf:
Nein .. Shatner wird von Hartmut Neugebauer gesprochen

Naja vom Typ her passt Neugebauer schon irgendwie, aber auf Shatner hätte ich mir doch Klaus Sonnenschein gewünscht.


Detlef


Beiträge: 424

17.01.2006 22:03
#34 RE: Vorschlag an Casting Büros für Boston Legal Zitat · antworten

Fragt sich ob VOX sich mit der Bearbeitung in München ein gefallen tut. Es wird zahlreiche Gast-Stars geben, die eigentlich von Berlinern gesprochen werdne "müssen" wie Freddie Prince jr. Michael J. Fox und Tom Selleck...
... na hoffentlich kommt da niemand in den Stimmenbruch...


Meine Homepages:
http://www.hoernews.de
http://www.gateguide.de


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

17.01.2006 22:48
#35 RE: Vorschlag an Casting Büros für Boston Legal Zitat · antworten

Also, da man Benjamin Völz in Berlin aufnimmt, kann man bekannte Gaststars ebenso in Berlin aufnehmen. So vermutlich geschehen bei Neue Tonfilm und TRU CALLING. Ich bezweifel, dass man die alle nach München gekarrt hat.


Gruß,

Hendrik

("PS: Bitte komm nach Hause, ehe deine Schwester in die Pubertät kommt und das Haus abbrennt." - Stefan Gossler in EVERWOOD)

---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Detlef


Beiträge: 424

18.01.2006 19:29
#36 RE: Vorschlag an Casting Büros für Boston Legal Zitat · antworten

Hmm stimmt auch wieder, aber andererseits wird man wohl Bodo Wolff nicht für Rene Auberjonois verpflichten.... *denk*
...wenn dat so kommt, darf VOX die allein gucken. Zwei Stimmenwechsel krieg verdaue ich nicht...


Meine Homepages:
http://www.hoernews.de
http://www.gateguide.de


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

18.01.2006 19:36
#37 RE: Vorschlag an Casting Büros für Boston Legal Zitat · antworten

aber andererseits wird man wohl Bodo Wolff nicht für Rene Auberjonois verpflichten....

Also in einer Episode der 6. Staffel von NASH BRIDGES, wo er eine Gastrolle spielte, was ja ebenfalls VOX war, wurde er - obwohl die Synchro bei Studio Hamburg war - auch von Bodo Wolf synchronisiert.
Möglich ist also alles.
Und wenn man schon Benjamin Völz in Berlin aufnimmt, könnte man ja genauso gut Auberjonois in Berlin mit Bodo Wolf aufnehmen. ... In München wäre ich sonst auch mit Horst Raspe einverstanden gewesen, der ihn toll in FÜR ALLE FÄLLE AMY synchronisiert hat, aber das geht ja nun nicht mehr.


Gruß,

Hendrik

("PS: Bitte komm nach Hause, ehe deine Schwester in die Pubertät kommt und das Haus abbrennt." - Stefan Gossler in EVERWOOD)

---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Detlef


Beiträge: 424

16.02.2006 18:23
#38 RE: Vorschlag an Casting Büros für Boston Legal Zitat · antworten

Es geschehen noch Zeichen und Wunder. VOX hat mir endlich mal geantwortet .... vor Wochen - oder waren es Monate - mal angefragt, wann die Serie anläuft und welche Synchronstimmen dabei sein werden...

Die Serie "Boston Legal" wird voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte
starten; der genaue Starttermin steht allerdings noch nicht fest. Was die
Synchronisation anbelangt, können wir Ihnen momentan leider noch keine
Informationen geben. Sobald der Starttermin näher rückt, wird es hierzu
sicherlich aber auch weitere Kenntnisse geben.

Mit freundlichen Grüßen
die VOX-Zuschauerredaktion




Meine Homepages:
http://www.hoernews.de
http://www.gateguide.de


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

16.02.2006 19:11
#39 RE: Vorschlag an Casting Büros für Boston Legal Zitat · antworten

Die Synchronsprecher findet man bei VOX-Serien seit geraumer Zeit immer in der Presselounge (ab dem Zeitpunkt, wenn der Start im Programmplan des Presseservers eingetragen wird) - vorher geben sie leider keine genauen Infos mehr raus.


Gruß,

Hendrik

("Ein Ton und ich blas dir dein Spatzenhirn raus, Freundchen!" - Tobias Meister in 24)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


LK


Beiträge: 1

17.03.2006 03:25
#40 RE: Vorschlag an Casting Büros für Boston Legal Zitat · antworten
Wenn man sich Spaders Monologe im Original ansieht muss man wirklich den Hut ziehen.. er spielt das nicht nur, er lebt es. Hier den aus der letzten Folge http://www.boston-legal.org/19-stickit/B...ngArguments.asx

Weiteres Beispiel mit Alan und Danny: http://web4.de/BL-Spader-Shatner-sample.wmv

Bin echt gespannt, ob Völz & Neugebauer in diese Turnschuhe passen..


Detlef


Beiträge: 424

17.03.2006 16:24
#41 RE: Vorschlag an Casting Büros für Boston Legal Zitat · antworten

In Antwort auf:
Bin echt gespannt, ob Völz & Neugebauer in diese Turnschuhe passen..

Ist so gut wie unmöglich! Aber vielleicht gelingt es ja - wie bei Ally McBeal - den Chamre irgendwie rüberzuretten, den diese gute Serie ausmacht.

Meine Homepages:
http://www.hoernews.de
http://www.gateguide.de


ronnymiller


Beiträge: 2.573

18.03.2006 02:09
#42 RE: Vorschlag an Casting Büros für Boston Legal Zitat · antworten

Da Vox ja noch keine Infos rausrückt, woher stammen dann die "sicheren" Infos mit Völz und Neugebauer?
Ich hab mich sehr auf die Serie gefreut und auf eine der üblichen guten Vox Synchros gehofft. Leider passt Völz - das haben schon einige hier festgestellt - nicht zur Rolle und nicht zum "älteren" Spader. Nein. Nein. Nein. Geht eigentlich gar nicht. Und Neugebauer auf Shatner - Naja. Vielleicht kriegt er das hin - das Gebrummel passt eigentlich zur Rolle. Sonnenschein spricht den "alten" Shatner aber nahezu perfekt...die Umbesetzung geht mir gegen den Zwurbel.
Vorausgesetzt, es stimmt auch. Nich wahr...


Laureus


Beiträge: 1.846

29.04.2006 17:58
#43 RE: RE:Vorschlag an Casting Büros für Boston Legal Zitat · antworten

In Antwort auf:
Außerdem hatte Mark Valley eine Hauptrolle in der kurzlebigen Serie PASADENA

Ich weiß, ist zwar ein etwas älterer Thread. Aber da PASADENA wieder auf SAT1 läuft und auch schon die erste Ausstrahlung sah, habe ich jetzt noch mal reingehört und glaube mich nicht verhört zu haben, dass er dort von Erich Räuker gesprochen wird.

PS:Vielleicht könnte es jemand bestätigen und eventuell auch eine offi.Liste von Pasadena posten.



VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.538

17.08.2006 21:45
#44 RE: Vorschlag an Casting Büros für Boston Legal Zitat · antworten

Hier nun die fertige Besetzung:

BOSTON LEGAL
(Boston Legal, USA 2004-)


Rolle (Darsteller) Synchronsprecher

Alan Shore (James Spader) Benjamin Völz
Lori Colson (Monica Potter) Maud Ackermann
Tara Wilson (Rhona Mitra) Tanja Geke
Sally Heep (Lake Bell) Solveig Duda
Brad Chase (Mark Valley) Torsten Michaelis
Paul Lewiston (Rene Auberjonois) Horst Sachtleben
Denny Crane (William Shatner) Hartmut Neugebauer
Shirley Schmidt (Candice Bergen) Regine Albrecht
Denise Bauer (Julie Bowen) Claudia Lössl

Synchronfirma: Neue Tonfilm [München + Berlin]

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

17.08.2006 21:49
#45 RE: Vorschlag an Casting Büros für Boston Legal Zitat · antworten
Tolle Besetzung, schön die Kontinuität - neben Spader/Völz - bei Monica Potter und Maud Ackermann.
Allerdings hätte ich mir dann, bei so einem großen Städte-Mix, aber auch Christin Marquitan für Julie Bowen wie in EMERGENCY ROOM, ED und LOST gewünscht. Doch Claudia Lössl scheint zumindest eine gute Alternative, die in eine ähnliche Richtung geht, geworden zu sein.
Schade natürlich auch bei der Mischsynchro, dass Bodo Wolf nicht mit dabei ist.

Gruß,

Hendrik

("Ich hätte letztens fast im Lotto gewonnen - aber nur fast! Im Liebeslexikon gibt es kein 'fast'!"
- Inez Günther in FÜR ALLE FÄLLE AMY
)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de


meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 29
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor