Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 331 Antworten
und wurde 27.452 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 23
John Connor



Beiträge: 4.712

28.07.2005 22:19
#46 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Das war aber auch die mit Abstand beste Folge bislang. Lustig war auch der Verweis auf AIRWOLF: DiNozzos Deckname war Stringfellow, wie die Hauptfigur in jener Serie, gespielt von Jan-Michael Vincent und gesprochen von ... Wolfgang Condrus!

Positiv war auch, dass man STAKEOUT, dessen Handlung man in der heutigen Episode ja variierte, mit dem richtigen deutschen Titel, DIE NACHT HAT VIELE AUGEN, zitierte.

Grüße, Fehmi


derDivisor47



Beiträge: 2.087

28.07.2005 22:23
#47 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

hie hawk in airwol im deutschen nicht Huckelberry.
ich wunderer mcih jedesmal, wenn ich stringfellow lese, weil ich das wort im deutschen niemals hörte


John Connor



Beiträge: 4.712

28.07.2005 22:27
#48 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Hast Recht: Die Synchro machte aus Stringfellow Hawke Huckleberry Hawke - keine Ahnung, wieso.
Hmm, dann hätte Condrus bei den Aufnahmen hier aber darauf hinweisen müssen.

Grüße, Fehmi


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

28.07.2005 22:29
#49 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Japp, klasse Folge. Ich finde es sowieso immer so faszinierend, wenn eine Story fesselnd ist, obwohl den Großteil der Zeit praktisch nur eine handvoll Personen in einem Raum sind. Sowas kann auch nach hinten losgehen, aber wenn es klappt, zeigt es wie gut Regisseur und Autor ihr Handwerk beherrschen, was bei der heutigen Folge wahrlich gelungen ist.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


John Connor



Beiträge: 4.712

28.07.2005 22:32
#50 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Das wird jetzt etwas off-topic, aber: DiNozzo ist der heimliche Star der Serie! Dass die heutige Folge so gut war, lag größtenteils daran, dass er diesmal die Hauptfigur war.

Grüße, Fehmi


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

28.07.2005 22:42
#51 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

DiNozzo ist der heimliche Star der Serie!

Und das ist wohl auch der Grund gewesen, warum Sasha Alexander am Ende von Staffel 2 aussteigt. Sie wollte wohl mehr Geld und relevantere Szenen für ihre Rolle haben, weil sie wohl etwas neidisch auf Michael Weatherly war.
Ich freu mich aber, dass McGee ab Staffel 2 auch Hauptdarsteller ist. DiNozzo und her sind super orchestrierte Charaktere ("Ich schreibe Krimis." ), weswegen ihre Szenen auch sehr lustig sind.

Wer weiß, vielleicht kriegt Norman Matt bei der SILHOUETTE 2006 ja 'ne Nominierung als bester Seriensprecher.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

11.08.2005 22:19
#52 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Heute hat Julia Biedermann eine Gastrolle synchronisiert, die ansonsten in letzter Zeit eher in Hamburg (z.B. DEAD ZONE) zu hören war.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

01.09.2005 21:36
#53 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Man staune. Neben McGee als festen Hauptcharakter, gibt es auch in der Synchro eine Neuerung: Gibbs und Tony haben sich ja schon immer geduzt, doch nun - seit heute die 2. Staffel gestartet ist - duzen sich endlich auch Tony und Kate. Was bei JAG leider ein paar Jahre zwischen Harm und Mac gedauert hat, kam hier ziemlich schnell zu Potte. Allerdings ist NCIS ja auch eine wesentlich lockerere, lustigere Serie als JAG und nicht so extrem militärisch. Die Voraussetzung war also besser.
Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


derDivisor47



Beiträge: 2.087

02.09.2005 07:05
#54 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

wer war eigentlcih die sprecherin von dem blinden mädchen ?
die fand ich echt klasse !


Schlitzi


Beiträge: 1.554

02.09.2005 10:15
#55 RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Auch Kate und Gibbs duzen sich jetzt.


Siquerto


Beiträge: 1.065

27.10.2005 22:16
#56 RE: RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Stephan Rabow mal wieder in einer Berliner Synchro. Er sprach ja auch schon mal bei CROSSING JORDAN. Weiß einer genaueres über seine Tätigkeit in Berlin?


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

27.10.2005 23:05
#57 RE: RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Er sprach auch schon in COLD CASE, DESPERATE HOUSEWIVES etc. ... Er ist halt nach Berlin gezogen, so vor ca. einem Jahr, oder so.


Gruß,

Hendrik

("A Be Ce De E eF Ge Ha I Je Ka eL eM eN O Pe Quo eR eS Te U Ve We Xe Yü Za" Johannes Baasner in ED)

---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Blog: http://www.mybloger.de/coolcritics/ - mit Kritiken zu Filmen, Serien, Büchern, Hörspielen, Comics etc.

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung



Siquerto


Beiträge: 1.065

27.10.2005 23:14
#58 RE: RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Das wusste ich gar nicht. Aber er spricht trotzdem weiterhin seine Hauptrolle in REICH UND SCHÖN. Na da macht die Cinema Factory wohl mal eine Ausnahme was Einflüge betrifft.

In DESPERATE HOUSEWIVES? Na dann hätte man ihn ja auch für John Haymes Newton wie MELROSE PLACE besetzen können.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

24.11.2005 21:45
#59 RE: RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

McGee (Sean Murray) wird seit heute plötzlich NICHT mehr von Timm Neu synchronisiert, sondern von Marius Götze-Clarén!
Ich hoffe, es lag nur an Terminschwierigkeiten und Timm Neu kommt wieder, denn er war in der Rolle einfach klasse.
Nicht, dass ich M G-C nicht gut finden würde, aber er ist halt schon so verbraucht und klischeehaft, Timm Neu war da sehr erfrischend. ... Jedenfalls finde ich eine Umbesetzung mitten innerhalb einer Staffel doch sehr ungewöhnlich, um nicht zu sagen schockierend ...


Gruß,

Hendrik

(Es gibt doch nichts Besseres als eine Runde "Cary Grant im Feld" zu spielen! - Tanja Geke in SMALLVILLE)

---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Blog: http://www.mybloger.de/coolcritics/ - mit Kritiken zu Filmen, Serien, Büchern, Hörspielen, Comics etc.

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


mooniz



Beiträge: 7.091

25.11.2005 08:26
#60 RE: RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

jau! ich war auch entsetzt auf einmal eine andere stimme zu hören.

hoffentlich ist der wechsel nur von kurzer dauer...

grüße
ralf


http://www.kirsten-dunst.org


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 23
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor