Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 331 Antworten
und wurde 27.452 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 23
Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

09.03.2006 22:57
#91 RE: RE:"Navy CIS" Zitat · antworten
Und ich befürchte Irina von Bentheim wie in CHICAGO HOPE, hoffe auf Iris Artajo wie in PICKET FENCES und halte Daniela Hoffmann für ebenso nicht unmöglich wie z.B. *blindtipp* Heide Domanowski.
Aufdrängen täte sich auch irgendwie Andrea Aust (und würde für Manche sicher auch mit Daniela Hoffmann konform gehen ), was ich aber auch nicht wirklich optimal fände.

Für Cote de Pablo könnte Christine Pappert gut passen - aber die halte ich mal in Berlin für ausgeschlossen. - Leider.

Gruß,

Hendrik

("Mein zweitgrößter Fehler? Was war mein schlimmster?" - "Dass Sie meine zweite Frau geheiratet haben. - Klaus-Dieter Klebsch und Wolfgang Condrus in NCIS)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.588

09.03.2006 23:10
#92 RE: RE:"Navy CIS" Zitat · antworten
*blindtipp* Heide Domanowski.

Hier raus, da rein? ;-)

irgendwie Andrea Aust (und würde für Manche sicher auch mit Daniela Hoffmann konform gehen )

Kam mir deshalb auch als nächtes in den Sinn. Trotzdem wäre mir Daniela Hoffmann lieber.

Für Cote de Pablo könnte Christine Pappert gut passen

Die war meine ALLERerste Idee für Lauren Holly aufgrund ihres Hauptfotos in der IMDb, auf dem sie mich an Carrie erinnert ;-)
Für Cote de Pablo behaupte ich jetzt Ranja Bonalana. Vielleicht auch Dascha Lehmann oder gar Dorette Hugo, kann ich alterlich gerade nicht so recht einschätzen.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

09.03.2006 23:16
#93 RE: RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Hier raus, da rein?

Wär' ja schön.

Für Cote de Pablo behaupte ich jetzt Ranja Bonalana. Vielleicht auch Dascha Lehmann oder gar Dorette Hugo, kann ich alterlich gerade nicht so recht einschätzen.

Von deinen Genannten klingt Dascha Lehmann sehr passend, find ich.


Gruß,

Hendrik

("Mein zweitgrößter Fehler? Was war mein schlimmster?" - "Dass Sie meine zweite Frau geheiratet haben. - Klaus-Dieter Klebsch und Wolfgang Condrus in NCIS)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


mooniz



Beiträge: 7.091

10.03.2006 12:17
#94 RE: RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

in der imdb steht bei cote de pablo nicht so viel.
daher könnte man doch mal eine ganz neue stimme für sie nehmen, einen 'youngster',
die auch noch nicht soviele einsätze hatte...

grüße
ralf
________

http://www.kirsten-dunst.org

("logisches denken ist nichts für abby. ihr verstand arbeitet wie ein flipper-automat!" - marius götze-clarén in ncis)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

10.03.2006 12:55
#95 RE: RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Nee, so wird nicht gerechnet. Eher hat man die freie Auswahl bei den Etablierten, die in Frage kommen könnten, für Rolle, Typus, Optik etc., da es keine Kontinuitätsvorbelastung gibt, auf die man auch nur ansatzweise Rücksicht nehmen müsste.
Also eigentlich eine optimale Situation, zumindest wenn man sich bei der Besetzung der Rolle Mühe gibt, was ich bei Arena Synchron und Theodor Dopheide aber einfach mal annehme.


Gruß,

Hendrik

("Mein zweitgrößter Fehler? Was war mein schlimmster?" - "Dass Sie meine zweite Frau geheiratet haben. - Klaus-Dieter Klebsch und Wolfgang Condrus in NCIS)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


mooniz



Beiträge: 7.091

10.03.2006 13:06
#96 RE: RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

ach schade!
ich dachte nur... weil bei den üblichen verdächtigen hat man ja meistens schon
eine prägung zu irgendeiner schauspielerin oder rolle,
da dachte ich, man könnte was 'frisches' nehmen.

grüße
ralf
________

http://www.kirsten-dunst.org

("logisches denken ist nichts für abby. ihr verstand arbeitet wie ein flipper-automat!" - marius götze-clarén in ncis)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

10.03.2006 13:18
#97 RE: RE:"Navy CIS" Zitat · antworten

Naja, kommt drauf an, was Du als "frisch" ansiehst. Jemand, der bislang nur Kleinstrollen oder gar nicht synchronisiert hat, wird sicher nicht auf einmal für eine Hauptrolle in Betracht gezogen werden, nur weil die Original-Darstellerin praktisch unbekannt ist.
Dafür benötigt eine Serien-Hauptrolle meist einfach zu viel Erfahrung bei zu hohem Zeitdruck (vor allem wenn die Ausstrahlung so rasch erfolgt, die neue Staffel läuft ja schließlich noch in den USA, die Synchro also schnell nachkommen muss), als dass man sich da auf einen bzw. eine "Newbie" verlassen könnte.
Allerdings gibt es natürlich schon ein gewisses Spektrum an Stimmen mit Erfahrung, die oft (bis zu oft) oder eher selten in Serien-Hauptrollen besetzt werden, was dann ja auch wiederum erfrischend wäre.


Gruß,

Hendrik

("Mein zweitgrößter Fehler? Was war mein schlimmster?" - "Dass Sie meine zweite Frau geheiratet haben. - Klaus-Dieter Klebsch und Wolfgang Condrus in NCIS)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.588

16.03.2006 21:44
#98 RE: "Navy CIS" Zitat · antworten

NCIS Director Jenny Shepard (Lauren Holly): Arianne Borbach

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


derDivisor47



Beiträge: 2.087

17.03.2006 09:18
#99 RE: "Navy CIS" Zitat · antworten

Cote De Pablo
klang nach Julia Ziffer.

Mit Ariane Bohrbach bin ich nicht wirklcih glücklich. Im Sinne der Rolle hätte mir Irnina von Bentheim deutlich besser gefallen - aber das kann sich ncoh ändern.


mooniz



Beiträge: 7.091

17.03.2006 09:21
#100 RE: "Navy CIS" Zitat · antworten
Cote de Pablo - 'Ziva David' wird von maria koschny gesprochen.
mit maria koschny bin ich auch nicht wirklich glücklich, weil
sie jetzt für mich schon die stammsprecherin für mischa barton ist.
nach zwei staffeln o.c., california, geht es gar nicht anders...

grüße
ralf


________

http://www.kirsten-dunst.org

("logisches denken ist nichts für abby. ihr verstand arbeitet wie ein flipper-automat!" - marius götze-clarén in ncis)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

18.03.2006 09:55
#101 RE: "Navy CIS" Zitat · antworten

Zur Zeit hat übrigens Norman Matt himself mal kurzfristig die Regie von NCIS übernommen. Er ist wohl à la Timmo Niesner in SMALLVILLE einfach mal eingesprungen.
SAT1 muss die Synchro ja aber auch schnell durchpowern, so wie sie mit der Ausstrahlung der aktuellen Staffel nachgelegt haben.
Wie mir Borbach und Koschny gefallen, muss ich mir gleich mal nachträglich reinziehen...


Gruß,

Hendrik

("Mein zweitgrößter Fehler? Was war mein schlimmster?" - "Dass Sie meine zweite Frau geheiratet haben. - Klaus-Dieter Klebsch und Wolfgang Condrus in NCIS)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


mooniz



Beiträge: 7.091

30.03.2006 23:58
#102 RE: "Navy CIS" Zitat · antworten
die folge heute war ja nicht so dolle, obwohl man etwas über gibbs
vergangenheit erfahren hat.
der witz, der die serie auszeichnet fehlte, ebenso die beiden neuen.
ABER: ich hätte nicht gedacht, daß mir kate so fehlen würde.
noch nie fand ich es so schade, daß eine person nicht mehr in einer
serie mitspielt, obwohl es nur eine serienfigur ist!!!!

grüße
ralf


________

http://www.kirsten-dunst.org

("logisches denken ist nichts für abby. ihr verstand arbeitet wie ein flipper-automat!" - marius götze-clarén in ncis)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

31.03.2006 09:14
#103 RE: "Navy CIS" Zitat · antworten

Och, das hatte ich anderen, Nicht-Ensemble-Serien aber auch schon (MONK ohne Sharona z.B. ist seeeehr stark abgefallen).

Aber stimmt, die Folge gestern war bis auf ein paar Szenen recht fad.

Ich denke aber, dass der Humor schon noch wiederkommen wird, wenn Bellisario das auch so an der Serie betont.

Gruß,

Hendrik

("Mein zweitgrößter Fehler? Was war mein schlimmster?" - "Dass Sie meine zweite Frau geheiratet haben. - Klaus-Dieter Klebsch und Wolfgang Condrus in NCIS)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


derDivisor47



Beiträge: 2.087

31.03.2006 11:56
#104 RE: "Navy CIS" Zitat · antworten
Hallo....
Humor fehlte in der Folge gestern überhaupt nicht - zu lachen hatte ich genug. Ich könnte sicherlcih aus dem Stehgreif 10 Gags aufzählen.
Ich vermute mal, dass euch das für NCIS ziemlich düstere Thema sehr stark abgelenkt hat.

Schade fand ich, dass der SecNav erwähnt wurde, aber nicht zu sehen war: den Schlagabtausch zwischen den Beiden (den Gibbs ja verlor) zu sehen wäre sicher sehr unterhaltsam gewesen...

Was mir Synchrotrechnisch nicht gefiel war, dass schon wieder eine Stimme verwendet wurde, die im JAG Universum für einen anderen Hauptdarsteller reserviert ist. Erich Räuker sprach den anführenden Polizisten, in JAG kennen wir ihn auf Sturgis Turner (oder verwechsle ich da wieder Räuker mit Vogt ?)
Aber das kommt leider bei NCIS so häufig vor, dass ich mich damit abgefunden habe.
Wieviel Rollen hatte Walter Alich jetzt schon in NCIS ???


John Connor



Beiträge: 4.712

31.03.2006 12:54
#105 RE: "Navy CIS" Zitat · antworten

In Antwort auf:
Humor fehlte in der FOlge gestern nun überhaupt nicht - zu lachen hatte ich genug

Stimmt, ich auch - z.B. bei Bambinos schlagfertiger Antwort auf die Frage: "Stehen Sie schon lange da?" --> "Lange genug, um zu sagen: 'Nein, Ma'm!'"

Grüße, Fehmi


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 23
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor