Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 211 Antworten
und wurde 22.594 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 15
Metro


Beiträge: 1.367

22.10.2006 20:40
Dragonball GT Zitat · antworten
In einer ca. Woche startet die neue Serie auf RTL2. Hat vielleicht schon jemand Infos über die Synchro? Ich vermute mal, die kommt wieder von MME und die Sprecher aus Dragonball Z bleiben erhalten. Also wieder mit Tommy Morgenstern, David Nathan usw.

Brian Drummond


Beiträge: 2.717

22.10.2006 21:38
#2 RE: Dragonball GT Zitat · antworten

Es dürfte so gut wie sicher sein, dass die meisten Sprecher aus dem quasi Vorgänger wieder dabei sein werden. Es wird also wieder eine besetzung ganz nach französischem Geschmack geben. >_>
____________

"Now he's un-armed..."


Tamer_of_Astamon



Beiträge: 895

22.10.2006 22:08
#3 RE: Dragonball GT Zitat · antworten

Oui. Das wird ja was werden.
Ich frag mich ob auch Sprecher dabei sind die in DBZ nicht dabei waren.
Und vor allem frag ich mich, wer den wieder zum Kind gemachten Son Goku synchronisiert.
Mir wär ja Corinna Dorenkamp am liebsten, so wie in DB. Ich sag nur: hoffentlich ist es nicht Ann Vielhaben!
Ich find, das passt einfach nicht. Dann noch eher Sandro Blümel der auch schon den kleinen Son Gohan sprach.

---
Matthias Klie - Er ist cooler als der teuerste Rolls Roice! :D
"Gott hat die einfachen Menschen offenbar geliebt, denn er hat so viele von ihnen gemacht."


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.920

22.10.2006 22:15
#4 RE: Dragonball GT Zitat · antworten

Dann noch eher Sandro Blümel der auch schon den kleinen Son Gohan sprach.

Sandro Blümel st nun schon aber längst aus dem STimmenbruch heruas und kingt wesentlich älter sodass
er sicherlich für die Rolle eines "klein" Kindes nicht mehr passend wäre.


--------------------------------------------------


Avenger


Beiträge: 1.436

22.10.2006 22:15
#5 RE: Dragonball GT Zitat · antworten

Ich würde eher sagen, man sollte nicht immer nur vom Erstkontakt ausgehen (damit macht man es sich oft zu einfach). Demzufolge wäre Corinna Dorenkamp so oder so die schlechtere Wahl. Btw wird MME sie sicherlich nicht extra nach Berlin holen. Sandro Blümel passt überhaupt nichtmehr auf nem Kind, der war doch schon zu DBZ Movie Zeiten im Stimmbruch. Am besten einfach überraschen lassen und hinterher kann man immer noch meckern. Btw wen interessiert eigentlich GT wirklich ...


Never seen a bluer sky / Yeah I can feel it reaching out / and moving closer / There's something 'bout blue / Asked myself what it's all for / You know the funny thing about it / I couldn't answer / No, I couldn't answer


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.920

22.10.2006 22:17
#6 RE: Dragonball GT Zitat · antworten

Da fällt mir gerade noch ein ich könnte mir auf den kleinen
Son Goku auch Ricardo Richter vorstellen.
--------------------------------------------------


Tamer_of_Astamon



Beiträge: 895

22.10.2006 22:35
#7 RE: Dragonball GT Zitat · antworten
Mir fallen gerade echt keine eventuellen Berliner Sprecher Kinder ein, die passen würden.
Nicolas Atajo vielleicht. Ich bin aber sicher, dass deren Wahl zu 99% auf Ann Vielhaben fällt, weil die Sprach den kleinen Son Goku schon in einigen Filmen und in der Dr.Slump Serie. -,-
Das ist so eine Geschmacksverirrung find ich. Ann Viellhaben ist eine gute Sprecherin, aber passt nicht für Son Goku.

---
Matthias Klie - Er ist cooler als der teuerste Rolls Roice! :D
"Gott hat die einfachen Menschen offenbar geliebt, denn er hat so viele von ihnen gemacht."

Brian Drummond


Beiträge: 2.717

22.10.2006 22:56
#8 RE: Dragonball GT Zitat · antworten

ROFL

Ann Vielhaben passt optimal, wenn man vom japanischen Original ausgeht, wonach sie lustigerweise auch gecastet wurde (MME hatte für die DB movies die jap. Vorlage).
Corinna Dorenkamp war sowas von ÄTZEND als Goku. So penetrant und einfach..."unsüß". Dazu diese durchwachsene Leistung und lächerliche Schreie. ARGH!
Es wäre wünschenswert wenn Ann Vielhaben Goku wäre und eigentlich bleibt MME auch keine andere Wahl. Alle vorigen "Klein-Son" Sprecher sind schon länger aus dem Stimmbruch.
Das würde die Synchro zwar auch nicht retten, aber zumindest wäre eine Hauptrolle dann ertragbar.
____________

"Now he's un-armed..."


Tamer_of_Astamon



Beiträge: 895

22.10.2006 23:50
#9 RE: Dragonball GT Zitat · antworten

Geschmäcker sind eben verschieden.
Bei Ann Vielhaben denk ich immer an die energische Zoe aus Digimon Frontier. Das ist voll verwirrend wenn ich Ann Vielhaben höre und Son Goku seh. O_o Dann kommt er mir wie ein Mädchen vor. Bei der Dorenkamp wars irgendwie anders. Das hat sich schon festgebrannt.

---
Matthias Klie - Er ist cooler als der teuerste Rolls Roice! :D
"Gott hat die einfachen Menschen offenbar geliebt, denn er hat so viele von ihnen gemacht."


Brian Drummond


Beiträge: 2.717

23.10.2006 00:09
#10 RE: Dragonball GT Zitat · antworten

Ja, sicher. Erstkontakt eben. Leider. Corinna hat NULL mit dem süßen und naiven Original zu tun. Schön, Splendid (und MME) hatten das Original als Vorlage auch nicht. Aber das "entschuldigt" trotzdem nicht, dass es nicht zum eigentlichen Charakter passt.

Davon abgesehen fand ich Corinna schon unpassend, als ich das Original noch nicht kannte.
____________

"Now he's un-armed..."


Avenger


Beiträge: 1.436

23.10.2006 00:22
#11 RE: Dragonball GT Zitat · antworten
Der Erstkontakt zählt eben oft mehr als alles andere und das können und wollen die meisten nicht mehr nachträglich ignorieren. Sieht man ja oft genug an den üblichen Diskussionen hier, selten dass sich da noch jemand im nachhinein bewusst umorientiert und mal nicht den Erstkontakt bevorzugt. Normalerweise müsste man eigentlich viel öfter in dieser Hinsicht "auf die jeweilige Rolle bezogen" denken, aber gerade das widerspricht ja unter Umständen auch diesem beliebten Kontinuitätsdenken, auch wenn sich dieses "Problem" bei einer solchen Zeichentrickserie in der Regel nicht stellt (wobei es hier ja nen quasi Nachfolger ist und man deswegen wohl gewisse Besetzungen erwartet).



Never seen a bluer sky / Yeah I can feel it reaching out / and moving closer / There's something 'bout blue / Asked myself what it's all for / You know the funny thing about it / I couldn't answer / No, I couldn't answer

Brian Drummond


Beiträge: 2.717

23.10.2006 08:50
#12 RE: Dragonball GT Zitat · antworten

Da hast du recht.
Es ist nur "witzig", dass andere (Anime)Synchros niedergemacht werden, obwohl sie objektiv gesehen recht gut sind oder halt eben "nicht ganz soo schlecht wie sie von den Freaks gemacht werden". Das sind meistens die Leute die sich den Schmand runterladen und somit die japanischen Stimmen "gewohnt" sind. Deutsch ist eben uncool. Im Gegenzug dazu höre ich von den selben Leuten aber, dass sie die DBZ Synchro ganz toll fanden und hier zweifel ich dann am Verstand meines "Gegenübers". Mögen viele Animesynchros unglaublich billig bearbeitet und streng genommen schlecht sein, die Synchro von DBZ (und mit Sicherheit auch von DBGT) ist ein Haufen unglücklicher Umstände, die dafür sorgen, dass sie zu den missratensten ihrer Zunft gehört. Ich will damit nur sagen, wieso werden viele (Anime)Synchros verteufelt, egal ob gut oder schlecht und die von DBZ gut befunden, obwohl sie mit dem Original soviel zu tun hat wie Tiramisu mit Fäkalien? Gut, wieder "Erstkontakt" eben. "Damals" war das Internet (und DVDs) nicht so verbreitet wie heute. Für die "breite Masse" gab es keine Möglickeit sich das Original anzusehen. Trotzdem denke ich immer wieder "Halt, so dumm und unwissend kann »Klein Thorsten« doch nicht sein…" >_>

Na ja, Wieso sage ich dir das. Du weißt das ja. ;D
____________

"Now he's un-armed..."


Avenger


Beiträge: 1.436

23.10.2006 11:08
#13 RE: Dragonball GT Zitat · antworten
Es gibt jetzt das kurze Pokito Preview zu Episode 1. Scheinen im Großen und Ganzen dieselben Stimmen zu sein, natürlich bis auf Pilaf & Co, die klingen gewöhnungsbedürftig.


Never seen a bluer sky / Yeah I can feel it reaching out / and moving closer / There's something 'bout blue / Asked myself what it's all for / You know the funny thing about it / I couldn't answer / No, I couldn't answer

Brian Drummond


Beiträge: 2.717

23.10.2006 11:10
#14 RE: Dragonball GT Zitat · antworten

Ich kann's "leider" erst heute abend sehen. Waren MME wieder so "geistreich" und nahmen für Pilaf eine Frau? >_>
____________

"Now he's un-armed..."


Avenger


Beiträge: 1.436

23.10.2006 11:16
#15 RE: Dragonball GT Zitat · antworten

Nein es ist eine männliche Stimme, die mir nicht allzu bekannt vorkommt.


Never seen a bluer sky / Yeah I can feel it reaching out / and moving closer / There's something 'bout blue / Asked myself what it's all for / You know the funny thing about it / I couldn't answer / No, I couldn't answer


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 15
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor