Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 332 Antworten
und wurde 35.595 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 23
Lei Li


Beiträge: 378

18.03.2007 22:48
#16 RE: Hawaii Fünf-Null Zitat · antworten
7. Der Tod hat 24 Karat (Twenty-Four Karat Kill)

Erstaufführung USA: 14.11.1968 (CBS)
Erstaufführung BRD: 06.08.1971 (ARD)
Regie: Alvin Ganzer
Deutsche Bearbeitung:
Berliner Synchron Wenzel Lüdecke
Dialogbuch:?
Dialogregie:?

Länge der ARD - Fassung: 44:23 Minuten

Steve McGarrett               (Jack Lord)             Rolf Schult
Danny Williams (James MacArthur) Randolf Kronberg
Kono Kalakaua (Zulu) Manfred Grote
Chin Ho Kelly (Kam Fong) Peter Schiff
May (Maggi Parker) ?
Johnny Fargo                  (Kaz Garas)             Christian Brückner
Andrea Dupraix (Marj Dusay) Margot Leonard
Paul Dennison (Paul Richards) Günther Ungeheuer
Agent Philip Grey (Richard Denning) Friedrich Schoenfelder
Doc (Newell Tarrant) - *
Mei-Ling Wan (Lorna Ho) Marianne Lutz
Wong Tou (?) Hans Walter Clasen
Lieutenant Keahola (Douglas Mossmann) Norbert Langer
Kim Tung Chang (Douglas Cho) - (spricht nicht)
Ed (Mark LeBuse) Alexander Welbat
Doktor Kashu (Jerry Tarutani) ?
Tom (?) Toni Herbert
Agent Wagen 9 (?) Gerd Holtenau
Agent Wagen 12 (?) Joachim Kemmer
Agent Wagen 6 (?) Toni Herbert
Baby (?) Uta Hallant ???

*= Die Szenen mit Newell Tarrant (Doc) wurden geschnitten.
Lei Li


Beiträge: 378

20.03.2007 11:45
#17 RE: Hawaii Fünf-Null Zitat · antworten
8. Die Reise nach Kalifornien (The Ways of Love)

Erstaufführung USA: 21.11.1968 (CBS)
Erstaufführung BRD: 23.07.1971 (ARD)
Regie: Charles Dubin
Deutsche Bearbeitung:
Berliner Synchron Wenzel Lüdecke
Dialogbuch:?
Dialogregie:?

Länge der ARD - Fassung: 44:12 Minuten


Steve McGarrett (Jack Lord) Rolf Schult
Danny Williams (James MacArthur) Randolf Kronberg
Kono Kalakaua (Zulu) Manfred Grote
Chin Ho Kelly (Kam Fong) Peter Schiff
Dave Barca                   (James Patterson)      Jürgen Thormann
Steve Larsen (Don Knight) Herbert Stass
Staatsanwalt Walter Stewart (Morgan White) Eric Vaessen
Generalkonsul (Edward Fernandez) Klaus Miedel
Techniker (Robert Costa) Toni Herbert
Wärter (Robert Harker) Peter Kirchberger ?
Celeste Caro (Josie Over) ?
Vermieterin (Ysabel MacCloskey) ?
Captain (Peter Donahoe) ?
Detective Jim (Edward Dew) ?
Priester (Howard Miyake) ?
Polizist (?) Gerd Holtenau
Stimme Tonband Gert Günther Hoffmann

[klingt für mich wie Eric Vaessen, muss aber nicht. Was meint ihr, Rolf Schult und Jürgen Thormann hören sich ja auch ein wenig anders an.]
Griz


Beiträge: 22.832

20.03.2007 19:10
#18 Hawaii Five-0: 9. Die im Dunkeln stehen Zitat · antworten

9. Die im Dunkeln stehen
>No Blue Skies<

Erstausstrahlung USA:
DO, 05.12.1968 (CBS, 20:00 Uhr) - (Season # 01x09)
© MCMLXVIII Columbia Broadcasting System, Inc.
Prod. Code: 1729-0209
Regie: Herschel Daugherty

Erstausstrahlung DE:
DO, 30.11.1989 (PRO 7, 20:15 Uhr) - [Staffel # 02x09 - Folge 35]
Deutsche Fassung: Berliner Synchron
Buch und Dialogregie: Claus Jurichs
dt. Episodenlänge: 48'14''

Inhalt:
Sänger Joey Rand hat ein merkwürdiges Hobby: Zwischen seinen Auftritten bricht er in Hotelzimmer ein und bestiehlt die Gäste...


Steve McGarrett (Jack Lord) Claus Jurichs
Danny Williams (James MacArthur) Uwe Büschken
Kono Kalakaua (Zulu) Jörg Döring
Chin Ho Kelly (Kam Fong) Tom Deininger
Joey Rand                (Tommy Sands)              Ivar Combrinck
Paul Oliwa (Bob Random) Thomas Petruo
Valerie Michaels (Sandra Smith) Evelyn Maron
Nimo Linkoo (Clayton Naluai) ?
Ming Lu (Saigun Wong) (nicht übersetzt worden!)
chinese gentleman (Arthur Trask) ?
Lt. Wilson (Dusty Walker) Gerd Holtenau
Krouse (Ed Sheehan) ?
Dealer (Charles Gilbert) ?
Anmerkung:
Im Abspann der Zusatz "Filmed entirely in Hawaii" - alle Szenen wurden also auf Hawaii gedreht!


Griz


Beiträge: 22.832

20.03.2007 19:16
#19 Hawaii Five-0: 10. Leben ist ein Glücksspiel Zitat · antworten

10. Leben ist ein Glücksspiel
>By the Numbers<

Erstausstrahlung USA:
DO, 12.12.1968 (CBS, 20:00 Uhr) - (Season # 01x10)
© MCMLXVIII Columbia Broadcasting System, Inc.
Prod. Code: 1729-0215
Regie: Seymour Robbie

Erstausstrahlung DE:
DO, 07.12.1989 (PRO 7, 20:15 Uhr) - [Staffel # 02x10 - Folge 36]
Deutsche Fassung: Berliner Synchron
Buch und Dialogregie: Claus Jurichs
dt. Episodenlänge: 48'17''

Inhalt:
Ein Soldat wird auf Hawaii ermordet, einem anderen Soldaten der Mord angehängt. McGarrett ermittelt, dass die Tat in Zusammenhang mit einem Bandenkrieg steht...

Steve McGarrett          (Jack Lord)                Claus Jurichs
Danny Williams (James MacArthur) Uwe Büschken
Kono Kalakaua (Zulu) Jörg Döring
Chin Ho Kelly (Kam Fong) Tom Deininger
Corporal Jerry Franklin  (Johnny Crawford)          Frank Schaff-Langhans
Irene Park (Ann Helm) Viola Sauer
Philip Lo (Will Kuluva) Heinz-Theo Branding
George Barker (Jonathan Lippe) Lutz Riedel
Governeur Paul Jameson (Richard Denning) Alexander Herzog
Cpt. John Anderson (James McEachin) ?
Sgt. Joseph Crewes (John Goddard) ?
Sol, Barkeeper (Richard Benedict) Helmut Krauss
Lieutenant Balta (Herman Wedemeyer) ?
Tato (James Gosa) ?
John Lo (Randall Kim) Frank Schröder
Priester (Howard Miyake) ?
Than (Ati Soo) ?
Min Lee (Verne Hoke) ?
Anmerkung:
Im Abspann der Zusatz "Filmed entirely in Hawaii" - alle Szenen wurden also auf Hawaii gedreht!

In Folge 8 hab ich auch Eric Vaessen für "Walter Stewart" gehört.


Lei Li


Beiträge: 378

23.03.2007 19:52
#20 RE: Hawaii Fünf-Null Zitat · antworten

10. Leben ist ein Glücksspiel

Der Governeur heißt Paul Jameson wird von Richard Denning gespielt und von Alexander Herzog gesprochen.

Gruß
Rainer

Lei Li


Beiträge: 378

23.03.2007 20:33
#21 RE: Hawaii Fünf-Null Zitat · antworten
11. Nach 15 Jahren (Yesterday Died and Tomorrow Won´t Be Born)

Erstaufführung USA: 19.12.1968 (CBS)
Erstaufführung BRD: 01.10.1971 (ARD)
Regie: Herschel Daugherty
Deutsche Bearbeitung:
Berliner Synchron Wenzel Lüdecke
Dialogbuch:?
Dialogregie:?

Länge der ARD - Fassung: 43:50 Minuten


Steve McGarrett (Jack Lord) Rolf Schult
Danny Williams (James MacArthur) Randolf Kronberg
Kono Kalakaua (Zulu) Manfred Grote
Chin Ho Kelly (Kam Fong) Peter Schiff
Governeur Paul Jameson (Richard Denning) Friedrich Schoenfelder
Staatsanwalt Walter Stewart (Morgan White) Eric Vaessen
May (Maggi Parker) ?
Joseph Trinian                (John Larch)           Horst Niendorf
Emma Trinian (Vivi Janiss) Gisela Trowe
Lieutanant George Keahola (Douglas Mossman) Claus Jurichs
Dr. Cohen (Al Eben) Toni Herbert
Charley Mangan (Paul Picerni) Gert Günther Hoffmann
Mrs. McGovern (Anna Lee) Marianne Lutz
Martin Kelly (M.K.) (Lanikai) Fred Maire
Mrs. Featherbee (Ellen Corby) ?
Notarzt Dr. Rothstein (Ted Hard) Joachim Kemmer

Anmerkungen:
Geschnittene Szenen sind die drei Bildeinblendungen vor den Werbeblöcken in denen
die Wasserwelle mit dem Vorspannlogo gezeigt wird. Die Unterbrechungen finden statt
nach dem 2. Mordanschlag, nach dem Frau Trinian ihrem Mann die Tür zum erstemnmal
öffnet und nachdem er sie wieder verläßt um sein drittes Opfer aufzusuchen.

Völlig entfernt wurde eine längere Sequenz in der Danny offene Termine mit May bespricht und zum Schluß aus dem Fenster schaut und dabei eine Tasse Kaffe trinkt.
Die Szene kommt vor zwischen Danny´s Besuch im Krankenhaus und dem Treffen von Chin
Ho und Martin Kelly.

Witzig ist, wenn Chin Ho mit Martin Kelly telefoniert wünscht er ihm "Frohe Ostern",
im Original aber "Frohe Weihnachten".

"Filmed entirely on Location in Hawaii", wird am Ende jeder Folge eingeblendet.
Griz


Beiträge: 22.832

24.03.2007 11:30
#22 RE: Hawaii Fünf-Null Zitat · antworten
Ich meine eigentlich, den Namen richtig so aus dem Abspann übernommen zu haben, wie er gelistet wurde: als Charles Denning - kann es sein, dass selbst im amerikanischen Originalabspann einige Fehler enthalten sind?

In einer weiteren Folge heißt es nämlich (im Originalabspann!) "May" würde von Maggie (!) Parker gespielt, in anderen Folgen heißt sie jedoch wieder "Maggi (!) Parker" - also ohne "e" hinten!

Der Zusatz "Filmed entirely in Hawaii" wird in der TV-Fassung mit Originalabspann nicht überall eingeblendet. Wahrscheinlich wird die Tafel "Deutsche Bearbeitung" in manchen Folgen mit US-Abspann zu früh (!) eingeblendet und überdeckt daher (in manchen Folgen) das "Filmed entirely in Hawaii" ?!

Hast Du die Originalfassung vorliegen, Rainer? Gibt es die Serie schon auf DVD?
Gruß, Griz
Lei Li


Beiträge: 378

26.03.2007 21:19
#23 RE: Hawaii Fünf-Null Zitat · antworten
Hallo Griz,

habe nachgeschaut und kann dir sagen, das Richard Denning im Abspann richtig
steht. Ich glaube, das man im Eifer des Gefechts schon mal den einen oder anderen
Namen falsch übernimmt, weil man meint das es richtig ist.
Mir geht das so mit Generalstaatsanwalt Walter Stewart, den schreibe ich immer zuerst
als Paul Stewart und merke das immer erst später.

So kleine Fehler, wie die mit Maggi und Maggie passieren.Wenn du die Folge "Der Kronzeuge" aufmerksam guckst, dann fählt dir vielleicht auf, das an der Bürotür
"Charles Cadison" steht im Abspann aber "Charles Kadison".

"Filmed entirely in Hawaii", habe ich auch auf die Originalfassung bezogen, da wird am Ende jeder Folge diese Einblendung gemacht.

Ich konnte einfach nicht wiederstehen und habe zugegriffen, als ich die Box mit der
1. Staffel als US-Release in den Händen hielt.

Viele Grüße
Rainer
Lei Li


Beiträge: 378

26.03.2007 22:02
#24 RE: Hawaii Fünf-Null Zitat · antworten
12. Der Kronzeuge (Deathwatch)

Erstaufführung USA: 25.12.1968 (CBS)
Erstaufführung BRD: 30.04.1971 (ARD)
Regie: Herschel Daugherty
Deutsche Bearbeitung:
Berliner Synchron Wenzel Lüdecke
Dialogbuch:?
Dialogregie:?

Länge der ARD - Fassung: 43:03 Minuten


Steve McGarrett (Jack Lord) Rolf Schult
Danny Williams (James MacArthur) Randolf Kronberg
Kono Kalakaua (Zulu) Manfred Grote
Chin Ho Kelly (Kam Fong) Peter Schiff
May (Maggi Parker)
Harry Cardonus (Nehemiah Persoff) Hans Dieter Zeidler
Joseph Matsukino (James Shigeta) Peer Schmidt
Helen Cadison (Maura McGiveney) Margot Leonard
Oscar (Randall Duk Kim) Uwe Paulsen
Charles Cadison (Bob Turnbull) Gig Malzacher ? **
Peter Willis (Kent Bowman) - ***
Murphy (Dan Leegant) Gerd-Günther Hoffmann
Doctor (Ted W. Hard) Joachim Kemmer
Holly Flic (Ruth Blacker) ?
Krankenschwester (Tuuliki Gottschalk) ?
Matsukino´s Freundin (Sammi Fu) -
Reporter 1 (?) Toni Herbert
Reporter 2 (?) Norbert Langer

**=spricht ja nur kurz,klang aber so.
***=Szene mit ihm wurde geschnitten.
Anmerkungen:
Geschnittene Szenen sind die drei Logoeinblendungen vor den Werbeunterbrechungen:
1. Nachdem die Bombe Holly Flic getötet hat und Harry ins Bild läuft.
2. Nachdem Mc Garrett den Attentäter im Hotel niedergeschossen hat.
3. Nachdem der Polizist das Wasser trinkt und umfällt.

Wie schon in der Folge davor, wurde eine längere Sequenz völlig entfernt.
Sofort nach dem Vorspann bis hin zu der Szene in der Danny am Safe den Fall erklärt, fehlt wie McGarrett mit dem Auto vorfährt, aussteigt und vor dem Eingang auf Kono und Peter trifft. Zuerst schildert Kono ihm die Sachlage, danach unterhält er sich mit Peter. Dann geht er ins Haus und geht im Büro zum Mann der Spurensicherung um zu schauen, ehe er auf Danny zugeht.

Ein Fehler in in Kotunuität ist, das an der Bürotür "Charles Cadison" steht, im Abspann
jedoch "Charles Kadison".
Griz


Beiträge: 22.832

26.03.2007 22:36
#25 Hawaii Five-0: 13. Tränen um Mira Bai Zitat · antworten

13. Tränen um Mira Bai
>Pray Love Remember, Pray Love Remember<

Erstausstrahlung USA:
DO, 01.01.1969 (CBS, 20:00 Uhr) - (Season # 01x13)
© MCMLXVIII Columbia Broadcasting System, Inc.
Prod. Code: 1729-0216
Regie: Richard Benedict

Erstausstrahlung DE:
DO, 31.05.1990 (PRO 7, 22:10 Uhr) - [Staffel # 02x35 - Folge 61]
Deutsche Fassung: Berliner Synchron
Buch: Michael Nowka
Dialogregie: Claus Jurichs
dt. Episodenlänge: 48'21''

Inhalt:
Mira Bai, eine Studentin, wird ermordet und ihr Verlobter John Hayes als Hauptverdächtiger festgenommen. Er kann kein Alibi vorweisen. Alles scheint klar zu sein, wenn ein kleines Mädchen Steve McGarrett nicht über zwei am Tatort gestohlene Fische informiert hätte...


Steve McGarrett (Jack Lord) Claus Jurichs
Danny Williams (James MacArthur) Uwe Büschken
Kono Kalakaua (Zulu) Jörg Döring
Chin Ho Kelly (Kam Fong) Tom Deininger
John Hayes               (Denny Miller)             Rüdiger Joswig
Benny Apa (Ron Feinberg) ?
Governeur Paul Jameson (Richard Denning) Alexander Herzog
Mioshi Kuniyoshi (Marla Kyo) ?
kleiner Junge (Geoffrey Thorpe) ?
Che Fong (Daniel Kamekona) ?
Jeff (?) Karl Schulz
Fred Babbitt (Jim Demarest) ?
Stanley (Robert M. Luck) Jürgen Kluckert
Lt. Powers (Adam DeMarais) ?
Pindar (Arthur Hee) ?
Risa Babbitt (Jorie Remus) ?
Anmerkung:
Bei "Harry" (aus 12) bin ich im Moment auch überfragt...


Griz


Beiträge: 22.832

26.03.2007 22:47
#26 Hawaii Five-0: 14. Das Ende des Traumas Zitat · antworten

14. Das Ende des Traumas
>King of the Hill<

Erstausstrahlung USA:
DO, 08.01.1969 (CBS, 20:00 Uhr) - (Season # 01x14)
© MCMLXVIII Columbia Broadcasting System, Inc.
Prod. Code: 1729-0208
Regie: Jack Shea

Erstausstrahlung DE:
DO, 08.08.1991 (PRO 7, 21:50 Uhr) - [Staffel # 02x105 - Folge 131]
Deutsche Fassung: Berliner Synchron
Buch: Ute Landfried-Marin
Dialogregie: Claus Jurichs
dt. Episodenlänge: 50'25'' - absolut ungekürzte Fassung -

Inhalt:
John Auston, ein Vietnamsoldat, wird ins Krankenhaus eingeliefert. Plötzlich schießt er wild um sich und trifft Danny in den Bauch. Während die anderen fliehen können, bleibt Danny mit John zurück...


Steve McGarrett (Jack Lord) Claus Jurichs
Danny Williams (James MacArthur) Uwe Büschken
Kono Kalakaua (Zulu) Jörg Döring
Chin Ho Kelly (Kam Fong) Tom Deininger
John Auston              (Yaphet Kotto)             Joachim Tennstedt
Dr. Hanson (Jeff Corey) Klaus Jepsen
Colonel Lew Cardell (L. Q. Jones) ?
Dr. Shirmer (Richard Bull) Helmut Gauß
Mary Karabinos (Gina Villines) ?
Lt. George Kealoha (Doug Mossman) ? (auch bekannte Stimme)
Cutter (Laurence Templar) ?
Pete (HPD) (Seth Riggs) ?
Reporter Jack Branson (Alex Todd) Herbert-Günther Schmidtke
Bert Rosen (Douglas E. Barden) ?
Schwester Rizzo (Napua Stevens) ?
Jack Francis (Jack McCoy) ?
Abe (Robert H. Krewson) (sagt nichts?!)
Charley Takahashi (Daniel Kamekona) Stefan Fredrich


Griz


Beiträge: 22.832

26.03.2007 22:48
#27 RE: Hawaii Fünf-Null Zitat · antworten
Hallo Rainer,
kann es sein, dass die komplette 1. Season als Copyright 1968 in jeder (!) Episode hat? In den ARD-Folgen wurde das Copyright ja immer weggelassen. Sind also alle 24 Folgen von 1968?
Gruß, Griz
Griz


Beiträge: 22.832

26.03.2007 22:54
#28 Hawaii Five-0: 15. Ihr letzter Trip Zitat · antworten

15. Ihr letzter Trip
>Up Tight<

Erstausstrahlung USA:
DO, 15.01.1969 (CBS, 20:00 Uhr) - (Season # 01x15)
© MCMLXVIII Columbia Broadcasting System, Inc.
Prod. Code: 1729-0210
Regie: Seymour Roubbie

Erstausstrahlung DE:
DO, 14.12.1989 (PRO 7, 20:15 Uhr) - [Staffel # 02x11 - Folge 37]
Deutsche Fassung: Berliner Synchron
Buch und Dialogregie: Claus Jurichs
dt. Episodenlänge: 48'23''

Inhalt:
Eine Schülerin wird tot aufgefunden. Die Spur führt das Hawaii 5-0 Team zu einem Chemieprofessor, der mit Drogen handelt...


Steve McGarrett (Jack Lord) Claus Jurichs
Danny Williams (James MacArthur) Uwe Büschken
Kono Kalakaua (Zulu) Jörg Döring
Chin Ho Kelly (Kam Fong) Tom Deininger
Donna Wales              (Brenda Scott)             Maud Ackermann
Prof. David Stone (Ed Flanders) Joachim Pukaß
Ralph Hastings (John McLiam) Joachim Nottke
May (Maggie Parker) * Eva-Maria Werth ?
Eadie Hastings (Susan O'Connell) Anke Reitzenstein
Dr. Fuller (James C. Bertino) ?
Sarah Hastings (Doreen Lang) ?
Dave Robbins (Raymond Kauhane) ?
Zero (Gray Gleason) ?
police officer (Robert Ing) ?
Izzy (Earl Thompson) ?
Anmerkung:
* Die Schauspielerin wird im Originalabspann "Maggie Parker" genannt, schreibt sich (glaube ich) aber "Maggi Parker" !


Griz


Beiträge: 22.832

26.03.2007 23:03
#29 Hawaii Five-0: 16. Importe aus China Zitat · antworten

16. Importe aus China
>Face of the Dragon<

Erstausstrahlung USA:
DO, 22.01.1969 (CBS, 20:00 Uhr) - (Season # 01x16)
© MCMLXVIII Columbia Broadcasting System, Inc.
Prod. Code: 1729-0221
Regie: Richard Benedict

Erstausstrahlung DE:
DO, 28.12.1989 (PRO 7, 20:15 Uhr) - [Staffel # 02x13 - Folge 39]
Deutsche Fassung: Berliner Synchron
Buch und Dialogregie: Claus Jurichs
dt. Episodenlänge: 48'14''

Inhalt:
Ein Toter ist mit Beulenpest infiziert. Das Team um McGarrett muss den Überträger der Seuche schnellstens ausfindig machen...


Steve McGarrett (Jack Lord) Claus Jurichs
Danny Williams (James MacArthur) Uwe Büschken
Kono Kalakaua (Zulu) Jörg Döring
Chin Ho Kelly (Kam Fong) Tom Deininger
Shen Yu-Lan              (David Opatoshu)           ?
Alexandra (Nancy Kovak) ?
Jardine (Herb Jeffries) ?
Horace Sibley (Jackie Coogan) Klaus Miedel
Dr. Kuh (Victor Sen Yung) Klaus Jepsen
Lewis Shen (Soon Taik Oh) ?
Governeur Paul Jameson (Richard Denning) Alexander Herzog
Kim (George "Keoki" Awai) ?
Kims Vater (?) Karl Schulz
Doc (Newell Tarrant) ?
Colonel Tyler (Ed Sheehan) Arnold Marquis
May (Maggi Parker) Eva-Maria Werth
Busfahrer (Yankee Chang) ?
Harvey Fong (Allen Tam) ?
Amy Soo (Hai Luen Coraggio) ?


Lei Li


Beiträge: 378

06.04.2007 20:34
#30 RE: Hawaii Fünf-Null Zitat · antworten

13. Tränen um Mira Bai (Pray love remember, pray love remember)

John Hayes               (Denny Miller)             Rüdiger Joswig 

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 23
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor