Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 251 Antworten
und wurde 18.205 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 17
dlh


Beiträge: 9.797

22.09.2008 22:27
#31 RE: Geschichten aus der Gruft Zitat · antworten
Da mir fast alle Episoden vorliegen, werde ich Hörproben erstellen. Ich hätte eig. auch lieber gewartet, bis die Serie wieder im TV ausgestrahlt wird, doch leider wird das in naher Zukunft wohl nicht passieren, da die Serie groß in der Presse war, wegen ihrer Gewaltdarstellung. Und da im Moment auch wieder viel zensiert und indiziert wird, wird die Serie wohl im Moment kaum ein Sender ins Programm nehmen. Ab und an wird der Serienzusammenschnitt "Im Horror-Kabinett" auf Das Vierte oder 13th Street wiederholt, allerdings nur gekürzt. Im Free-TV lief die Serie nur einmal in unregelmäßigen Abständen von 96-98, und ein paar ausgewählte Episoden liefen ~2002 wohl mal auf Premiere.

"Kleines Mädchen mag seinen Verstand."
(Donald Arthur in "Die Simpsons")

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

22.09.2008 22:38
#32 RE: Geschichten aus der Gruft Zitat · antworten

OK danke, hab sie gelistet.

Dann finde ich es erstaunlich, wie du es geschafft, fast alle Folgen zu bekommen.

Ist das eigentlich eher so eine Splatter-Serie wo es um's Blutspritzen geht und man das geil finden muss, oder wird eher düstere Spannung aufgebaut und die Gewalt ist zwar heftig aber eher mit ironischem Unterton, also so wie etwa Tim Burtons Film "Sleepy Hollow - Köpfe werden rollen"? Den fande ich nämlich ziemlich cool und von dem was ich so lese verspreche ich mir irgendwie, dass diese Serie ähnlich ist.

dlh


Beiträge: 9.797

22.09.2008 23:06
#33 RE: Geschichten aus der Gruft Zitat · antworten
Veröffentlichungen:
VHS
"Im Horror-Kabinett" (CIC Video): Enthält die Episoden 1x01 - 1x03
"Tales from the Crypt" (Warner Home Video): Enthält die Episoden 1x04 - 1x06
"Masters of Horror" (VPS): 8-VHS-Kassetten, die insgesamt 32 Episoden der Serie enthalten, nicht chronologisch geordnet (2 Kassetten existieren auch gekürzt)

DVD
"Masters of Horror" (Laser Paradise - Ungeprüft): 8xDVD-5, enthält die gleichen 32 Episoden wie auch die VHS-Tapes vopn VPS (auch als gekürzte FSK-18-Fassung erhältlich)
"Tales from the Crypt" (Laser Paradise - Ungeprüft): Neuauflage der 32 Episoden, diesmal mit leicht verbesserter Bildqualität auf 4xDVD-9, 22 der 32 Episoden enthalten jetzt auch eine englische Tonspur. Es existieren Neuauflagen, bei denen sich allerdings nur die Verpackung oder das Verpackungsdesgin geänder hat
"Tales from the Crypt" (Laser Paradise - FSK 16): Enthält 20 der 32 Episoden als gekürzte FSK-16-Fassung
"Tales from the Crypt" (20th Century Fox): Vermutlich aus lizenzrechtlichen Gründen nie erschienen, sollte ursprünglich die komplette 1. Staffel enthalten
In den USA sind inzwischen alle 7 Staffeln von Warner auf DVD erschienen, ohne deutschen Ton

Free-TV
RTL 2: Ungekürzte Ausstrahlung der ersten 3 Episoden unter dem Titel "Im Horror-Kabinett"
Das Vierte: Gekürzte Ausstrahlung der ersten 3 Episoden unter dem Titel "Tales from the Crypt" (nächste Ausstrahlung: 07.10.2008, 23:15-00:45 Uhr)
Sat.1: Unregelmäßige Ausstrahlung der Serie von 1996 - 1998
- 10.12.1995 bis 27.10.1996: 45 Episoden immer am Sonntag kurz vor Mitternacht
- Heiligabend 1996: Ausstrahlung von 3 neuen Episoden
- Fünf Horrornächte am 27.07.1997, am 03.10.1997, am 31.10.1997, am 28.11.1997 und am 26.12.1997 am Freitagabend mit den restlichen 39 Episoden


Puh, ist schon laaaange her, dass ich "Sleepy Hollow" mal gesehen habe, hab den nicht mehr so gut in Erinnerung. "Geschichten aus der Gruft" basiert auf der gleichnamigen, amerikanischen Comicreihe. Ist zu vergleichen mit unseren "Gespenster Geschichten". In der Regel sind es klassische Gruselstories mit schwarzem Humor, in denen jeder das bekommt, was er verdient. Manche Episoden sind etwas gewalttätiger als andere, allerdings keinesfalls zu vergleiche mit Sachen wie "Saw" oder "Hostel". Die Effekte sind nicht mehr ganz auf der Höhe der Zeit, liebevoll gemacht und teilweise trashig. Wenn du mal sehen willst, ob die Serie was für dich ist, hättest du 3 Möglichkeiten:
1. Am 7.10. mal reinschalten, wenn die ersten 3 Episoden auf Das Vierte wiederholt werden.
2. Auf Youtube ein paar englische Folge suchen
3. Oder die ungekürzte Box von Laser Pardise bestellen, die sollte nicht mehr als 10€ kosten und das ist für 32 Folgen ein sehr fairer Preis.

"Kleines Mädchen mag seinen Verstand."
(Donald Arthur in "Die Simpsons")

dlh


Beiträge: 9.797

23.09.2008 10:40
#34 RE: Geschichten aus der Gruft Zitat · antworten
Hier schon einmal die ersten Hörproben.

"Kleines Mädchen mag seinen Verstand."
(Donald Arthur in "Die Simpsons")

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 24.993

24.09.2008 10:23
#35 RE: Geschichten aus der Gruft Zitat · antworten

1x01 Roy Brocksmith: Ben Hecker
1x05 Lisa Figus: Dagmar Altrichter?
1x05 Stephen Shellen: Peter Reinhardt
1x05 Richard Eden: Martin Schmitz
1x06 M. Emmet Walsh: Hans Nitschke?
1x06 Audra Lindley: Christel Merian
1x06 Martin Garner: Otto Czarski stimmt

Gruß,
Tobias


Robin for Kirk!

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

07.10.2008 16:07
#36 RE: Geschichten aus der Gruft Zitat · antworten

Ist das was da heute läuft einer der Kinofilme oder ein Episodenzusammenschnitt?

dlh


Beiträge: 9.797

07.10.2008 16:26
#37 RE: Geschichten aus der Gruft Zitat · antworten

Ist ein Zusammenschnitt der ersten 3 Episoden.


"Ach, leck mich am Asphalt."
(Norbert Gastell in "Die Simpsons")

hudemx


Beiträge: 5.228

07.10.2008 21:07
#38 RE: Geschichten aus der Gruft Zitat · antworten
Also soweit ich mich erinnere hatte Gruftie 4 Synchronsprecher.
Franz-Josef Steffens bei den in Hamburg synchronisierten Folgen, Randolf Kronberg in den Münchner Folgen und Peter Reinhardt & Tommy Piper in den Berliner Folgen. Aber ich werd mir die VHS's nochmal raussuchen und nachschaun ;)

Papa, Schlaubi - Kronischer-Masturbations-Schlumpf ist ermordet worden! Man hat ihm seinen Schwanz abgeschnitten und in sein Schlumpfloch geschoben!
Karlo Hackenberger in Robot Chicken: Schlumpfmörder

dlh


Beiträge: 9.797

07.10.2008 21:14
#39 RE: Geschichten aus der Gruft Zitat · antworten
Ah, Peter Reinhardt ist der Sprecher, der mir so lange unbekannt war, ja, das könnte sein. Ich glaube alle Folgen (abgesehen von den ertsen 3) wurden in Berlin vertont, so stand es zumindest auf der Abspanntafel auf den DVDs (Erstauflage), die hab ich allerdings verschenkt. Mal sehen, ob ich die nochmal kriegen kann, dann sehe ich nach. Allerdings hatten manche eine komplette münchener Besetzung, z.B. "Das Werwolf-Konzert", dort war der Sprecher Thomas Piper. An Kronberg konnte ich mich nicht erinnern. Hier ist mal eine Hörprobe aus der Folge "Das Geheimnis der ewigen Jugend", ich glaube der Sprecher hat ihn am Häufigsten gesprochen. Aber jetzt gerade fehlt mir noch ein, dass der Cryptkeeper neben diesem Sprecher, Piper und Steffens wirklich noch einen Anderen hatte.


"Ach, leck mich am Asphalt."
(Norbert Gastell in "Die Simpsons")

hudemx


Beiträge: 5.228

07.10.2008 21:22
#40 RE: Geschichten aus der Gruft Zitat · antworten
Kronberg dürfte es nur für 1 oder 2 Folgen gewesen sein....Ich glaube eine Folge mit Kronbers ist auch auf der Stellbook DVD von Laserparadies, schade das die Serie nicht komplett bei uns auf DVD erscheint!

Edit: Zum File....ja könnte Reinhardt sein....wobei er den Gruftie etwas hoch spricht...

Es gibt noch nen Gruftie - aus der Geschichten aus der Gruft Zeichentrickserie da war es Fred Maire

Papa, Schlaubi - Kronischer-Masturbations-Schlumpf ist ermordet worden! Man hat ihm seinen Schwanz abgeschnitten und in sein Schlumpfloch geschoben!
Karlo Hackenberger in Robot Chicken: Schlumpfmörder

dlh


Beiträge: 9.797

07.10.2008 21:24
#41 RE: Geschichten aus der Gruft Zitat · antworten
Ich such die LP-Folgen gerade mal durch. Ja, ist echt schade, dass die Serie nicht komplett bei uns erschienen ist. Übrigens, im Hauptmenü der Neuauflage wird der 3D-Cryptkeeper von Santiago Ziesmer gesprochen

"Ach, leck mich am Asphalt."
(Norbert Gastell in "Die Simpsons")

hudemx


Beiträge: 5.228

07.10.2008 21:28
#42 RE: Geschichten aus der Gruft Zitat · antworten

Zitat von dlh
Übrigens, im Hauptmenü der Neuauflage wird der 3D-Cryptkeeper von Santiago Ziesmer gesprochen


Ziesmar passt imho recht gut auf den Gruftie ^^ obwohl er seine Stimme bestimt noch crepier verstellen kann!


Papa, Schlaubi - Kronischer-Masturbations-Schlumpf ist ermordet worden! Man hat ihm seinen Schwanz abgeschnitten und in sein Schlumpfloch geschoben!
Karlo Hackenberger in Robot Chicken: Schlumpfmörder

dlh


Beiträge: 9.797

07.10.2008 21:32
#43 RE: Geschichten aus der Gruft Zitat · antworten
Fand ihn auch nicht so schlecht, am besten hat mir aber Peer Augustinski in "Bordello of Blood" gefallen (okay, hier tritt vielleicht wieder die Erstkontaktregel in Kraft). Mhh, in "Die böse Seite" auf DVD 3, könnte das Kronberg sein?

"Ach, leck mich am Asphalt."
(Norbert Gastell in "Die Simpsons")

hudemx


Beiträge: 5.228

07.10.2008 21:39
#44 RE: Geschichten aus der Gruft Zitat · antworten
Zitat von dlh
Mhh, in "Die böse Seite" auf DVD 3, könnte das Kronberg sein?


Nein das ist auch Reinhardt und diesemal bin ich mir sicher ;) Gabs eigentlich Bordello of Blood & Ritter der Dämonen mal auf DVD?

Papa, Schlaubi - Kronischer-Masturbations-Schlumpf ist ermordet worden! Man hat ihm seinen Schwanz abgeschnitten und in sein Schlumpfloch geschoben!
Karlo Hackenberger in Robot Chicken: Schlumpfmörder

dlh


Beiträge: 9.797

07.10.2008 21:45
#45 RE: Geschichten aus der Gruft Zitat · antworten
Boah schlimm, sobald ein Sprecher gepitcht ist, erkenn ich ihn nicht mehr, aber danke für die Info mit Reinhardt. Auf DVD 1 + 2 ist es in allen Folgen Piper, das müssten dann auch gleichzeitig alle Folgen mit ihm gewesen sein. Ja, Ritter der Dämonen und Bordello of Blood gibt es von Universal auf DVD, allerdings sind beide Filme indiziert. Sind auch eher lieblose DVDs, Bordello of Blood ist im falschen Bildformat und ohne O-Ton. Ritter der Dämonen hat O-Ton und das richtige Bildformat, das Bild könnte aber besser sein.

"Ach, leck mich am Asphalt."
(Norbert Gastell in "Die Simpsons")

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 17
Muppet Show »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor