Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 82 Antworten
und wurde 12.889 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Griz


Beiträge: 23.174

22.05.2008 00:19
#31 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

23. Wie ein Flüstern
>An Eye for an Eye<

Erstausstrahlung USA:
SA, 27.09.1986 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 02x01)
© 1986 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186031
Drehbuch: Stephen Hattman
Regie: William Wiard

Erstausstrahlung DE:
DO, 11.02.1988 (SAT 1, 19:10 Uhr) - [Staffel # 01x22 - Folge 22]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 46'08''

Inhalt:
Spenser wird von ehemaligen Klienten beschimpft und als Erpresser angezeigt. Offenbar hat sich jemand Akten dieser Leute besorgt und erpresst sie unter Spensers Namen. Die neue Staatsanwältin Rita Fiori ist misstrauisch und entzieht ihm zunächst die Lizenz...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Rita Fiori (Carolyn McCormack) Philine Peters-Arnolds
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) Detlef Bierstedt
Louis Groton                (Charles Kimbrough)       Hermann Ebeling
Nancy Kettering (Marg Helgenberger) Sabine Strobel
Irene (Carole Shelley) Corny Collins
Michael Brimson (Kent Broadhurst) Frank Glaubrecht
Leonard (Joshua Mostel) Tobias Meister
Stan                        (?)                       Rüdiger Joswig
Harry McReynolds (Dan Lauria) Andreas Mannkopff
Michaels Kumpel (?) Manuel Vaessen
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden in der Zeit zwischen dem 03.09. und dem 15.09.1987 statt. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:       03.09.1987 ab 09:00 Uhr und
04.09.1987 ab 09:15 Uhr
Kurt Goldstein: 03.09.1987 ab 11:15 Uhr und
15.09.1987 ab 14:45 Uhr
Philine Peters-Arnolds: 03.09.1987 ab 09:00 Uhr und
04.09.1987 ab 14:15 Uhr
Joachim Röcker: 14.09.1987 ab 14:00 Uhr
Detlef Bierstedt: 04.09.1987 ab 13:30 Uhr
Hermann Ebeling: 15.09.1987 ab 14:45 Uhr
Sabine Strobel: 03.09.1987 ab 15:30 Uhr
Corny Collins: 14.09.1987 ab 10:15 Uhr
Tobias Meister: 10.09.1987 ab 15:45 Uhr
Rüdiger Joswig: 03.09.1987 ab 15:00 Uhr
Andreas Mannkopff: 10.09.1987 ab 15:00 Uhr
Manuel Vaessen: 14.09.1987 ab 09:00 Uhr
Nächste Folge: am 30.05.2008


Griz


Beiträge: 23.174

30.05.2008 14:09
#32 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

24. Ein neues Kapitel
>Widow's Walk<

Erstausstrahlung USA:
SA, 04.10.1986 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 02x02)
© 1986 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186033
Drehbuch: Juanita Bartlett, Joe Smoke
Regie: William Wiard

Erstausstrahlung DE:
DO, 04.02.1988 (SAT 1, 19:10 Uhr) - [Staffel # 01x21 - Folge 21]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 46'09''

Inhalt:
Spenser muss Boston verlassen, um das Leben der jungen Witwe Ellen Calone und ihres Sohnes Tony zu schützen. Ellen verdächtigt geschäftliche Konkurrenten, die Familie Almeida, ihren Mann ermordet zu haben...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Rita Fiori (Carolyn McCormack) -
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) -
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) -
Ellen Calone                (Margaret Whitton)        Marianne Lutz
Tony Calone (Neill Barry) Benjamin Völz
Manuel Almeida (Louis Zorich) Michael Chevalier
Velma Almeida (Helen Stenborg) Agi Prandhoff
Buddy Almeida (Ed O'Neill) Jürgen Heinrich
Sam                         (?)                       Lothar Köster
Frankie (?) Karl Friedrich Wick
Dom, Fischer (?) Jörg Döring
Sheriff Dan (?) Tom Deininger
Mr. Pestori (?) Lothar Blumhagen
Pete (?) Raimund Krone
Murray Peltzer (James Baffico) ?
Mr. Almeida (John Fiore) ?
George Cannon (Spiro Malas) ?
Attentäter (Jeffrey Corazzini) ?
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden in der Zeit zwischen dem 10.09. und dem 21.09.1987 statt. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:    15.09.1987 ab 09:00 Uhr und
16.09.1987 ab 09:00 Uhr
Kurt Goldstein: 16.09.1987 ab 09:00 Uhr
Marianne Lutz: 16.09.1987 ab 09:15 Uhr und
21.09.1987 ab 12:15 Uhr und
22.09.1987 ab 13:45 Uhr
Benjamin Völz: 16.09.1987 ab 10:30 Uhr
Michael Chevalier: 15.09.1987 ab 09:00 Uhr
Agi Prandhoff: 15.09.1987 ab 09:30 Uhr
Jürgen Heinrich: 15.09.1987 ab 09:30 Uhr
Lothar Köster: 10.09.1987 ab 10:00 Uhr
Karl Friedrich Wick: 15.09.1987 ab 10:30 Uhr
Jörg Döring: 16.09.1987 ab 09:30 Uhr
Tom Deininger: 15.09.1987 ab 10:15 Uhr
Lothar Blumhagen: 21.09.1987 ab 12:15 Uhr
Raimund Krone: 16.09.1987 ab 10:15 Uhr
Nächste Folge: am 04.06.2008!


Griz


Beiträge: 23.174

04.06.2008 21:22
#33 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

25. Der weiße Ritter
>White Knight<

Erstausstrahlung USA:
SA, 18.10.1986 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 02x03)
© 1986 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186032
Drehbuch: Virgil Vogel
Regie: Daniel Freudenberger

Erstausstrahlung DE:
DO, 18.02.1988 (SAT 1, 19:10 Uhr) - [Staffel # 01x23 - Folge 23]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 45'51''

Inhalt:
Statt Geld hat Spensers Freund Hawk für seinen letzten Auftrag einen Vertrag mit dem Nachwuchsboxer Benny bekommen. Nach einem Kampf des jungen Talents wird Hawk verhaftet...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Rita Fiori (Carolyn McCormack) Philine Peters-Arnolds
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) -
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) -
Deputy Hatch                (Tom Atkins)              Engelbert von Nordhausen
Laura Findley (Page Hannah) Natascha Rybakowsky
Benny Haskell (Douglas Wert) Nicolas Wilcke-Böll
Theodore Wilkes (Joe Lambie) Claus Jurichs
Chief Hollis Cushing (Alan North) Alexander Herzog
Sam Findley (Bernie McInerney) Manfred Rahn
Jessie Findley (Pamela Burrell) Edeltraut Elsner
Leroy Clancy (Samuel L. Jackson) Mathias Einert
Joey Thorpe (Jesse Doran) Andreas Hosang
Gus Sloan (Jude Ciccolella) Helmut Gauß
Sekretärin                  (?)                       Eva-Maria Werth
Anwalt (?) Eberhard Prüter
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden in der Zeit zwischen dem 10.09. und dem 25.09.1987 statt. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:         10.09.1987 ab 10:30 Uhr und
11.09.1987 ab 09:15 Uhr
Kurt Goldstein: 11.09.1987 ab 15:30 Uhr
Philine Peters-Arnolds: 11.09.1987 ab 12:15 Uhr
Engelbert von Nordhausen: 11.09.1987 ab 14:45 Uhr
Natascha Rybakowsky: 10.09.1987 ab 09:45 Uhr und
11.09.1987 ab 15:00 Uhr
Nicolas Wilcke-Böll: 10.09.1987 ab 09:00 Uhr und
11.09.1987 ab 15:00 Uhr
Claus Jurichs: 11.09.1987 ab 09:00 Uhr
Alexander Herzog: 10.09.1987 ab 13:45 Uhr
Manfred Rahn: 10.09.1987 ab 10:00 Uhr
Edeltraut Elsner: 10.09.1987 ab 09:45 Uhr
Mathias Einert: 11.09.1987 ab 10:30 Uhr
Andreas Hosang: 11.09.1987 ab 14:45 Uhr
Helmut Gauß: 25.09.1987 ab 10:00 Uhr
Eva-Maria Werth: 14.09.1987 ab 09:15 Uhr
Eberhard Prüter: 10.09.1987 ab 14:30 Uhr
Nächste Folge: am 12.06.2008!


Griz


Beiträge: 23.174

12.06.2008 19:07
#34 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

26. ---
>Rockabye Baby<

Erstausstrahlung USA:
SA, 25.10.1986 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 02x04)
© 1986 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186034
Drehbuch: David Abramowitz
Regie: Virgil Vogel

Erstausstrahlung DE: ---

Inhalt:
- kein Text verfügbar -


Spenser (Robert Urich) -
Hawk (Avery Brooks) -
Rita Fiori (Carolyn McCormack) -
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) -
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) -
Frank Bennett               (John Cullum)             -
Michelle Gilbert (Susan Hess) -
Mrs. Bennett (Janice Rule) -
Peter Devane (Norman Snow) -
Miss Emma (Clarice Taylor) -


Griz


Beiträge: 23.174

12.06.2008 19:08
#35 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

27. Zeuge ohne Erinnerung
>And Give Up Show Biz?<

Erstausstrahlung USA:
SA, 01.11.1986 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 02x05)
© 1986 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186035
Drehbuch: Robert Bielak
Regie: William Wiard

Erstausstrahlung DE:
DO, 25.02.1988 (SAT 1, 19:10 Uhr) - [Staffel # 01x24 - Folge 24]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 45'39''

Inhalt:
Der prominente Fernsehjournalist Galway hat sich vehement gegen die Eröffnung eines Spielcasinos in Boston eingesetzt. Auf einer Party, zu der auch Spenser eingeladen ist, gibt Galway eine überraschende Erklärung ab...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Rita Fiori (Carolyn McCormack) Philine Peters-Arnolds
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) Detlef Bierstedt
Ernest Galway               (Paul Sparer)             Jochen Schröder
Bobby Olak (Patrick Breen) Stefan Krause
Laurence Denning (Gerry Bamman) Axel Lutter
Morgan Evans (Paul Herman) Hans Nitschke
Weeks                       (?)                       Jörg Döring
Manny Fogarty (?) Rüdiger Joswig
Seemann (?) Martin Schmitz
Assistent v. Denning (?) Hans-Jürgen Wolf
Sprecher auf der Party (?) Lothar Hinze
Deborah Townes (Christine Romeo) ?
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden in der Zeit zwischen dem 14.09. und dem 25.09.1987 statt. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:         21.09.1987 ab 09:30 Uhr und
22.09.1987 ab 09:15 Uhr
Kurt Goldstein: 14.09.1987 ab 15:15 Uhr
Philine Peters-Arnolds: 21.09.1987 ab 10:45 Uhr und
22.09.1987 ab 10:30 Uhr
Joachim Röcker: 21.09.1987 ab 09:00 Uhr
Detlef Bierstedt: 21.09.1987 ab 09:45 Uhr
Jochen Schröder: 22.09.1987 ab 09:00 Uhr
Stefan Krause: 21.09.1987 ab 09:00 Uhr
Axel Lutter: 21.09.1987 ab 15:45 Uhr
Hans Nitschke: 21.09.1987 ab 15:45 Uhr
Jörg Döring: 23.09.1987 ab 11:30 Uhr
Rüdiger Joswig: 23.09.1987 ab 14:15 Uhr
Martin Schmitz: 14.09.1987 ab 09:00 Uhr
Hans-Jürgen Wolf: 21.09.1987 ab 15:30 Uhr
Lothar Hinze: 25.09.1987 ab 14:00 Uhr


Griz


Beiträge: 23.174

12.06.2008 19:08
#36 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

28. ---
>The Long Hunt<

Erstausstrahlung USA:
SA, 08.11.1986 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 02x06)
© 1986 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186036
Drehbuch: David Bennett Carren
Regie: Virgil Vogel

Erstausstrahlung DE: ---

Inhalt:
- kein Text verfügbar -


Spenser (Robert Urich) -
Hawk (Avery Brooks) -
Rita Fiori (Carolyn McCormack) -
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) -
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) -
Deputy                      (J. Kenneth Campbell)     -
? (Michael Currie) -
Paul Martine (Drew Snyder) -
Anmerkung: Nächste Folge am 18.06.2008!


Griz


Beiträge: 23.174

19.06.2008 00:20
#37 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

29. Ein Held im Verborgenen
>Home is the Hero<

Erstausstrahlung USA:
SA, 22.11.1986 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 02x07)
© 1986 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186037
Drehbuch: William Wiard
Regie: Shel Willens

Erstausstrahlung DE:
DO, 03.03.1988 (SAT 1, 19:10 Uhr) - [Staffel # 01x25 - Folge 25]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 45'41''

Inhalt:
Spenser spürt den 17-jährigen Kevin auf, der aus einer Resozialisierungsgruppe fortgelaufen ist. Er begeht kleinere Straftaten für den Gangster Frank Scanlon, der mit seinen jugendlichen Mitarbeitern übel umspringt...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Rita Fiori (Carolyn McCormack) Philine Peters-Arnolds
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) Detlef Bierstedt
Kevin Moran                 (Tim Guinee)              Sven Hasper
Joe Moran (John Spencer) Lothar Mann
Frank Scanlon (Gregory Salata) Joachim Tennstedt
Brad Stiles (Leon Russom) Ingolf Gorges
Emily Brown (Lauren Holly) Melanie Pukaß
Mario                       (Frankie Scasso)          Frank Schaff-Langhans
Sportkommentator (?) Lothar Hinze
Scully, Barmann (?) Jörg Döring
Red Donnelly (Peter Maloney) Manfred Petersen
Ernie, Kellner (?) ?
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden in der Zeit zwischen dem 23.09. und dem 25.09.1987 statt. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:       23.09.1987 ab 09:45 Uhr und
24.09.1987 ab 10:30 Uhr
Kurt Goldstein: 25.09.1987 ab 10:00 Uhr
Philine Peters-Arnolds: 24.09.1987 ab 15:00 Uhr
Joachim Röcker: 23.09.1987 ab 14:30 Uhr
Detlef Bierstedt: 23.09.1987 ab 14:45 Uhr
Sven Hasper: 24.09.1987 ab 09:00 Uhr und
25.09.1987 ab 15:45 Uhr
Lothar Mann: 24.09.1987 ab 09:30 Uhr
Joachim Tennstedt 25.09.1987 ab 15:45 Uhr
Ingolf Gorges: 24.09.1987 ab 13:30 Uhr
Melanie Pukaß: 24.09.1987 ab 15:45 Uhr
Frank Schaff-Langhans: 24.09.1987 ab 09:00 Uhr
Lothar Hinze: 25.09.1987 ab 14:00 Uhr
Jörg Döring: 23.09.1987 ab 11:30 Uhr
Manfred Petersen: 24.09.1987 ab 11:45 Uhr
Nächste Folge am 25.06.2008!


Griz


Beiträge: 23.174

25.06.2008 23:57
#38 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

30. Waffen-Spiele
>One If by Land, Two If by Sea<

Erstausstrahlung USA:
SA, 29.11.1986 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 02x08)
© 1986 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186038
Drehbuch: William Robert Yates
Regie: Virgil Vogel

Erstausstrahlung DE:
DO, 10.03.1988 (SAT 1, 19:10 Uhr) - [Staffel # 01x26 - Folge 26]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 45'25''

Inhalt:
Mord am Nationalfeiertag. Bei einem Historienspiel wird Joe Kelly, ein Freund Spensers, mit einer Muskete erschossen. Nachforschungen ergebne, dass er in Waffengeschäfte verwickelt war...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Rita Fiori (Carolyn McCormack) Philine Peters-Arnolds
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) Detlef Bierstedt
Jack Martin                 (Donal Donnelly)          Hans-Helmut Müller
Michael Kelly (Stephen Joyce) Klaus Jepsen
Mrs. Martin (Margaret Hilton) Maresi Bischoff-Hanft
Catherine Kelly (Suzy Hunt) Hannelore Minkus
Paul Johnson (Robert Gerringer) ?
Sarah Brown (Dee Hoty) Monica Bielenstein
Beauregard (Casey King) Till Hagen
maitre d' (Peter Boyden) Tom Deininger
Lewis Johnson (James Kiberd) ?
Patrick O'Grady             (?)                       Heinz Palm
Officer Brian (?) Rüdiger Joswig
John (?) Uwe Büschken
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden in der Zeit zwischen dem 28.09. und dem 01.10.1987 statt. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:       28.09.1987 ab 09:00 Uhr und
29.09.1987 ab 09:00 Uhr
Kurt Goldstein: 28.09.1987 ab 14:00 Uhr
Philine Peters-Arnolds: 28.09.1987 ab 09:00 Uhr
Joachim Röcker: 29.09.1987 ab 11:15 Uhr
Detlef Bierstedt: 01.10.1987 ab 09:00 Uhr
Hans-Helmut Müller: 28.09.1987 ab 15:30 Uhr
Klaus Jepsen: 29.09.1987 ab 14:15 Uhr
Maresi Bischoff-Hanft: 29.09.1987 ab 15:00 Uhr
Hannelore Minkus: 29.09.1987 ab 09:30 Uhr
Monica Bielenstein: 28.09.1987 ab 12:15 Uhr
Till Hagen: 29.09.1987 ab 10:15 Uhr
Tom Deininger: 28.09.1987 ab 09:30 Uhr
Heinz Palm: 28.09.1987 ab 09:15 Uhr
Rüdiger Joswig: 29.09.1987 ab 09:00 Uhr
Uwe Büschken: 28.09.1987 ab 15:30 Uhr
Nächste Folge - nach der Sommerpause - am 03.09.2008!


Griz


Beiträge: 23.174

03.09.2008 21:28
#39 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

Sommerferien(programm) vorbei. SPENSER ermittelt wieder in Boston...

31. Chrissys Träume
>Shadowsight<

Erstausstrahlung USA:
SA, 13.12.1986 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 02x09)
© 1986 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186039
Drehbuch: Gerry Day
Regie: Cliff Bole

Erstausstrahlung DE:
DO, 17.03.1988 (SAT 1, 19:10 Uhr) - [Staffel # 01x27 - Folge 27]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 45'48''

Inhalt:
Sarah Cabot sorgt sich um ihre kleine Tochter Chrissy, die von schrecklichen Alpträumen geplagt wird...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Rita Fiori (Carolyn McCormack) -
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) Detlef Bierstedt
Chrissy Cabot               (Kim Hauser)              Katja Strobel
Peter Gallagher (Kevin Conroy) Michael Christian
Sarah Cabot (Pat Richardson) Edeltraut Elsner
Lucas Cabot (James Hurdle) Engelbert von Nordhausen
Nina (Tamara Tunie) Brigitte Reimers
Father Brendan (Colin Fox) Gerd Holtenau
Costigan (Christopher Loomis) ?
Garrett (Jon Tenney) Mathias Einert
Jennifer                    (?)                       Jessica Boer
Willy (Clayton Prince) ?
Chaplain (?) Lothar Mann
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden in der Zeit zwischen dem 02.10. und dem 05.10.1987 statt. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:         02.10.1987 ab 10:00 Uhr und
05.10.1987 ab 09:00 Uhr
Kurt Goldstein: 02.10.1987 ab 10:00 Uhr
Joachim Röcker: 05.10.1987 ab 16:00 Uhr
Detlef Bierstedt: 05.10.1987 ab 16:00 Uhr
Katja Strobel: 02.10.1987 ab 13:00 Uhr und
05.10.1987 ab 10:30 Uhr
Michael Christian: 02.10.1987 ab 16:00 Uhr
Edeltraut Elsner: 05.10.1987 ab 09:00 Uhr
Engelbert von Nordhausen: 05.10.1987 ab 09:00 Uhr
Brigitte Reimers: 02.10.1987 ab 12:00 Uhr
Gerd Holtenau: 05.10.1987 ab 13:30 Uhr
Mathias Einert: 05.10.1987 ab 14:15 Uhr
Jessica Boer: 05.10.1987 ab 12:15 Uhr
Lothar Mann: 05.10.1987 ab 15:15 Uhr
Nächste Folge: am 10.09.2008!


Griz


Beiträge: 23.174

10.09.2008 21:47
#40 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

32. Angst und Hoffnung
>The Hopes and Fears<

Erstausstrahlung USA:
SA, 20.12.1986 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 02x10)
© 1986 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186040
Drehbuch: Michael Petryni
Regie: Harry Harris

Erstausstrahlung DE:
MI, 21.12.1988 (SAT 1, 20:10 Uhr) - [Staffel # 02x12 - Folge 49]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 45'37''

Inhalt:
In der Vorweihnachtszeit ereignen sich einige Raubüberfälle. Täter sind offenbar immer dieselben: vier maskierte junge Männer. Augenzeuge Andy, ein kleiner Junge, verschwindet spurlos. Der Zeugin Maggie aber gelingt es, einen der Täter zu enttarnen. Spenser kann gerade noch verhindern, dass sie ermordet wird...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Rita Fiori (Carolyn McCormack) Philine Peters-Arnolds
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) Detlef Bierstedt
Dan Chandler                (George DiCenzo)          Gerd Holtenau
Maggie Ellis (Nancy Travis) Judith Brandt
Charlie Horn (Jack Gwaltney) Martin Schmitz
Andy Chandler (Seth Green) Florian Schmidt-Foß
Tim Sullivan (John Bell) Nicolai Harpen
Hal McGraw (David S. Chandler) Hans-Jürgen Wolf
Mrs. Jarvis (Lynne Thigpen) Susanne Lüpertz
Hank (Stephen J. Brackley) Jürgen Heinrich
Tom Sullivan (William Parry) Axel Lutter
Jane Chandler (Coris Heard) Eva-Maria Werth
Mr. Donnelly                (?)                       Alexander Herzog
Max Shaunnessy (?) Lothar Köster
Juwelier Andy (?) Arnold Marquis
Dt. Spetano (?) Andreas Hosang
Mrs. Sullivan (?) Constanze Harpen
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden in der Zeit zwischen dem 29.10. und dem 31.10.1987 statt. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:         29.10.1987 ab 09:00 Uhr und
30.10.1987 ab 09:00 Uhr und
31.10.1987 ab 09:00 Uhr
Kurt Goldstein: 30.10.1987 ab 10:00 Uhr
Philine Peters-Arnolds: 29.10.1987 ab 13:45 Uhr und
30.10.1987 ab 12:10 Uhr
Joachim Röcker: 29.10.1987 ab 09:45 Uhr und
30.10.1987 ab 11:15 Uhr
Detlef Bierstedt: 29.10.1987 ab 09:00 Uhr
Gerd Holtenau: 29.10.1987 ab 16:15 Uhr
Judith Brandt: 29.10.1987 ab 10:00 Uhr und
30.10.1987 ab 12:00 Uhr
Martin Schmitz: 29.10.1987 ab 10:00 Uhr und
30.10.1987 ab 12:00 Uhr
Florian Schmidt-Foß: 30.10.1987 ab 15:15 Uhr
Nicolai Harpen: 30.10.1987 ab 15:00 Uhr
Hans-Jürgen Wolf: 31.10.1987 ab 09:00 Uhr
Susanne Lüpertz: 31.10.1987 ab 10:00 Uhr
Jürgen Heinrich: 30.10.1987 ab 11:30 Uhr
Axel Lutter: 30.10.1987 ab 14:00 Uhr
Eva-Maria Werth: 29.10.1987 ab 16:30 Uhr und
30.10.1987 ab 12:30 Uhr
Alexander Herzog: 29.10.1987 ab 13:45 Uhr
Lothar Köster: 30.10.1987 ab 12:15 Uhr
Arnold Marquis: 30.10.1987 ab 10:30 Uhr
Andreas Hosang: 31.10.1987 ab 10:30 Uhr
Constanze Harpen: 30.10.1987 ab 14:30 Uhr
Nächste Folge: am 17.09.2008!


Griz


Beiträge: 23.174

17.09.2008 16:30
#41 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

33. Zeit der Abrechnung
>Among Friends<

Erstausstrahlung USA:
SA, 10.01.1987 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 02x11)
© 1986 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186041
Drehbuch: Daniel Freudenberger
Regie: Cliff Bole

Erstausstrahlung DE:
DO, 24.03.1988 (SAT 1, 19:10 Uhr) - [Staffel # 01x28 - Folge 28]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 45'40''

Inhalt:
Martin Quirk wird niedergeschossen und Hawk der Tat beschuldigt. Durch diese Umstände kommt eine alte Geschichte ans Licht. Zur gleichen Zeit taucht Hawks größter Widersacher Blackwell in Boston auf...(Text: Pre-SERIE)


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Rita Fiori (Carolyn McCormack) Philine Peters-Arnolds
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) Detlef Bierstedt
Tyrone Blackwell            (Badja Djola)             Engelbert von Nordhausen
Tom Flaherty (David O'Brien) Hermann Ebeling
Doctor                      (?)                       Hans-Helmut Müller
Max (?) Wolf Rüdiger Reutermann
Lou Byers (?) Alexander Herzog
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden in der Zeit zwischen dem 01.10. und dem 09.10.1987 statt. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:         07.10.1987 ab 14:15 Uhr und
08.10.1987 ab 10:00 Uhr
Kurt Goldstein: 07.10.1987 ab 15:00 Uhr
Philine Peters-Arnolds: 01.10.1987 ab 11:30 Uhr
Joachim Röcker: 07.10.1987 ab 11:45 Uhr
Detlef Bierstedt: 05.10.1987 ab 16:00 Uhr
Engelbert von Nordhausen: 07.10.1987 ab 09:00 Uhr
Hermann Ebeling: 07.10.1987 ab 09:30 Uhr und
08.10.1987 ab 09:00 Uhr
Hans-Helmut Müller: 09.10.1987 ab 16:15 Uhr
Wolf Rüdiger Reutermann: 07.10.1987 ab 09:00 Uhr
Alexander Herzog: 09.10.1987 ab 16:30 Uhr
Nächste Folgen: am 25.09.2008


Griz


Beiträge: 23.174

25.09.2008 23:16
#42 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

34. Täter oder Zeuge?
>I Confess<

Erstausstrahlung USA:
SA, 17.01.1987 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 02x12)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186043
Drehbuch: Robert Malcolm Young, Rudolph Borchert
Regie: Winrich Kolbe

Erstausstrahlung DE:
DO, 31.03.1988 (SAT 1, 19:10 Uhr) - [Staffel # 01x29 - Folge 29]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch: Gerda von Rüxleben
Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 45'38''

Inhalt:
Morton Fuller beobachtet einen Mord und wird am Tatort verhaftet. Spenser übernimmt den Fall. Die Schwiegermutter des Opfers, die mächtige Mrs. Canning, verweigert ihm jede Auskunft...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Rita Fiori (Carolyn McCormack) Philine Peters-Arnolds
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) Detlef Bierstedt
Morton Fuller               (James Murtaugh)          Lothar Blumhagen
Karen Fuller (Pamela Payton-Wright) Bettina Schön
Linda Verrain (Olivia Virgil Harper) Katharina Gräfe
Elizabeth Canning Anthony (Marita Geraghty) Janina Richter
Birney Jessman (Jon Korkes) Till Hagen
Lunza (Paul Calderon) Matthias Klages
Father O'Conner (Stephen Burleigh) Wolfgang Ziffer
Edward Niles (Spalding Gray) Jochen Schröder
Vera Canning (Patricia Elliott) Renate Danz
Biff, Officer # 2           (-uncredited?-)           Uwe Büschken
Officer # 1 (-uncredited?-) Christoph Piesk
Gefangener # 3 (-uncredited?-) Hans-Jürgen Wolf
Miss Phillips, Sekretärin (-uncredited?-) Susanne Lüpertz
George, Butler (-uncredited?-) Lothar Hinze
Green (-uncredited?-) Karl-Heinz Grewe
Bosquez (-uncredited?-) Karl-Friedrich Wick
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden in der Zeit zwischen dem 22.10. und dem 24.10.1987 statt. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:       22.10.1987 ab 09:00 Uhr und
23.10.1987 ab 09:15 Uhr
Kurt Goldstein: 23.10.1987 ab 09:00 Uhr
Philine Peters-Arnolds: 22.10.1987 ab 16:00 Uhr
Joachim Röcker: 24.10.1987 ab 14:45 Uhr
Detlef Bierstedt: 24.10.1987 ab 13:45 Uhr
Lothar Blumhagen: 22.10.1987 ab 11:00 Uhr
Bettina Schön: 22.10.1987 ab 15:00 Uhr
Katharina Gräfe: 22.10.1987 ab 11:15 Uhr
Janina Richter: 23.10.1987 ab 11:10 Uhr
Till Hagen: 22.10.1987 ab 16:45 Uhr
Matthias Klages: 23.10.1987 ab 14:30 Uhr
Wolfgang Ziffer: 22.10.1987 ab 13:45 Uhr
Jochen Schröder: 23.10.1987 ab 11:45 Uhr
Renate Danz: 23.10.1987 ab 10:45 Uhr
Uwe Büschken: 22.10.1987 ab 11:00 Uhr
Christoph Piesk: 22.10.1987 ab 11:00 Uhr
Hans-Jürgen Wolf: 22.10.1987 ab 11:00 Uhr
Susanne Lüpertz: 23.10.1987 ab 14:30 Uhr
Lothar Hinze: 22.10.1987 ab 09:00 Uhr
Karl-Heinz Grewe: 23.10.1987 ab 15:00 Uhr
Karl-Friedrich Wick: 23.10.1987 ab 14:30 Uhr
Nächste Folge: am 01.10.2008


Griz


Beiträge: 23.174

01.10.2008 21:03
#43 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

35. Kurier des Todes
>Murder and Acquisitions<

Erstausstrahlung USA:
SA, 24.01.1987 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 02x13)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186042
Drehbuch: Alex Gansa, Howard Gordon
Regie: Harry Harris

Erstausstrahlung DE:
DO, 07.04.1988 (SAT 1, 19:10 Uhr) - [Staffel # 01x30 - Folge 30]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 46'36''

Inhalt:
War der tote Topmanager Bodman in verbotene Geschäfte verwickelt? Privatdetektiv Spenser nimmt die Leute der Hochfinanz unter die Lupe...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Rita Fiori (Carolyn McCormack) Philine Peters-Arnolds
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) Detlef Bierstedt
Cynthia Bodman              (E. Katherine Kerr)       Barbara Adolph
Andrew Lawford (J. T. Walsh) Norbert Gescher
Lisa Bodman (Danielle von Zerneck) Maud Ackermann
Todd Wallace (Jamey Sheridan) Uwe Paulsen
Danny (Rob Morrow) Charles Rettinghaus
Bruce Huber                 (John Towey)              Jochen Schröder
Krankenschwester (-uncredited?-) Eva-Maria Werth
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden in der Zeit zwischen dem 30.09. und dem 05.10.1987 statt. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:       30.09.1987 ab 09:00 Uhr und
01.10.1987 ab 09:00 Uhr
Kurt Goldstein: 30.09.1987 ab 13:15 Uhr
Philine Peters-Arnolds: 01.10.1987 ab 11:30 Uhr
Joachim Röcker: 01.10.1987 ab 10:00 Uhr
Detlef Bierstedt: 01.10.1987 ab 09:00 Uhr
Barbara Adolph: 30.09.1987 ab 09:00 Uhr
Norbert Gescher: 30.09.1987 ab 14:45 Uhr
Maud Ackermann: 30.09.1987 ab 09:15 Uhr
Uwe Paulsen: 01.10.1987 ab 13:45 Uhr
Charles Rettinghaus: 30.09.1987 ab 13:45 Uhr
Jochen Schröder: 01.10.1987 ab 16:30 Uhr
Eva-Maria Werth: 05.10.1987 ab 16:30 Uhr
Nächste Folge: am 15.10.2008!


Griz


Beiträge: 23.174

15.10.2008 15:09
#44 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

36. Finden Sie Mukende
>Personal Demons<

Erstausstrahlung USA:
SA, 07.02.1987 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 02x14)
© 1986 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186044
Drehbuch: Cynthia Darnell
Regie: Cliff Bole

Erstausstrahlung DE:
DO, 14.04.1988 (SAT 1, 19:10 Uhr) - [Staffel # 01x31 - Folge 31]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 44'40''

Inhalt:
Mukende, Verwaltungschef einer Hungerhilfe-Organisation in Afrika, hat Millionenbeträge veruntreut. Spenser soll ihn überführen...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Rita Fiori (Carolyn McCormack) Philine Peters-Arnolds
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) Detlef Bierstedt
Carolyn Tomlinson           (Blanche Baker)           Uta Hallant
David Mukende (Larry Fishburne) Axel Lutter
George Kendrick (Dick Latessa) Norbert Gescher
Brenda Reston (Christine Farrell) Sabine Strobel
Eleanor Simpson (Ruby Dee) Barbara Ratthey
Gangster in der Bar         (-uncredited?-)           Wolf Rüdiger Reutermann
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden in der Zeit zwischen dem 30.09. und dem 09.10.1987 statt. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:        08.10.1987 ab 10:00 Uhr und
09.10.1987 ab 11:45 Uhr
Kurt Goldstein: 07.10.1987 ab 15:00 Uhr
Philine Peters-Arnolds: 01.10.1987 ab 11:30 Uhr
Joachim Röcker: 09.10.1987 ab 14:00 Uhr
Detlef Bierstedt: 09.10.1987 ab 14:15 Uhr
Uta Hallant: 08.10.1987 ab 12:45 Uhr und
09.10.1987 ab 09:30 Uhr
Axel Lutter: 09.10.1987 ab 09:00 Uhr
Norbert Gescher: 30.09.1987 ab 14:45 Uhr
Sabine Strobel: 09.10.1987 ab 11:30 Uhr
Barbara Ratthey: 09.10.1987 ab 11:00 Uhr
Wolf Rüdiger Reutermann: 08.10.1987 ab 11:00 Uhr
Nächste Folge: am 22.10.2008!


Griz


Beiträge: 23.174

22.10.2008 18:46
#45 RE: Spenser: for hire (USA, 1985-1988) Zitat · antworten

37. Mary Hamilton
>Mary Hamilton<

Erstausstrahlung USA:
SA, 14.02.1987 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 02x15)
© 1987 by WARNER BROS. INC.
Produktionscode: 186045
Drehbuch: Norma Safford Vela, David Bennett Corren
Regie: Winrich Kolbe

Erstausstrahlung DE:
DO, 21.04.1988 (SAT 1, 19:10 Uhr) - [Staffel # 01x32 - Folge 32]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Erik Paulsen
Deutsche Episodenlänge: 45'32''

Inhalt:
Frank Belson schnappt den Taschendieb, der Mary Lou Hamilton beklaut hat. Sie ist von Texas nach Boston gekommen, um ihren vermissten Vater zu suchen...


Spenser (Robert Urich) Frank Glaubrecht
Hawk (Avery Brooks) Kurt Goldstein
Rita Fiori (Carolyn McCormack) Philine Peters-Arnolds
Sgt. Frank Belson (Ron McLarty) Joachim Röcker
Lt. Martin Quirk (Richard Jaeckel) Detlef Bierstedt
Mary Lou Hamilton           (Melissa Leo)             Judith Brandt
Billy Joe Hamilton (Jimmie Ray Weeks) Lutz Riedel
Max Ordella (Earl Hindman) Engelbert von Nordhausen
Linda Shannon (Patricia Charbonneau) Y Sa Lo
Jackie Coyle (David Leary) Jürgen Heinrich
Sam                         (Larry Blamire?)          Matthias Klages
Freddie Taylor (John Christopher Jones) Tom Deininger
Betsy (Randall Edwards) Constanze Harpen
Anmerkung:
Die Synchronaufnahmen zu dieser Episode fanden in der Zeit zwischen dem 24.10. und dem 30.10.1987 statt. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Erik Paulsen!!!

Die Synchronaufnahmen im Einzelnen:
Frank Glaubrecht:         27.10.1987 ab 09:00 Uhr und
28.10.1987 ab 09:00 Uhr
Kurt Goldstein: 24.10.1987 ab 09:30 Uhr
Philine Peters-Arnolds: 27.10.1987 ab 09:15 Uhr
Joachim Röcker: 28.10.1987 ab 12:00 Uhr
Detlef Bierstedt: 24.10.1987 ab 13:45 Uhr
Judith Brandt: 27.10.1987 ab 10:30 Uhr und
28.10.1987 ab 12:30 Uhr
Lutz Riedel: 27.10.1987 ab 11:45 Uhr
Engelbert von Nordhausen: 30.10.1987 ab 09:00 Uhr
Y Sa Lo: 27.10.1987 ab 14:45 Uhr und
30.10.1987 ab 13:00 Uhr
Jürgen Heinrich: 28.10.1987 ab 15:45 Uhr
Matthias Klages: 27.10.1987 ab 09:00 Uhr
Tom Deininger: 28.10.1987 ab 11:30 Uhr
Constanze Harpen: 28.10.1987 ab 11:00 Uhr
Nächste Folge: am 29.10.2008!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor