Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 334 Antworten
und wurde 17.522 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | ... 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23
Blaue Bohne


Beiträge: 184

28.07.2015 23:39
#331 TV-Normen, Laufzeiten und andere (gelöste) Rätsel Zitat · antworten

Zitat von Isch im Beitrag #292
Oder ist das keine PAL-Zeit und von der US-DVD?


Da ist mir eben beim Überarbeiten der bisherigen Folgen dein besagter Beitrag aufgefallen.
Unter Zuhilfenahme einer Seite, die mir Google zum Thema 'PAL-NTSC konvertieren' ausgespuckt hat und aufbauend auf Eure vorausgegangenen Erläuterungen kann ich die Frage nun auch noch mal aus dem richtigen Blickwinkel beantworten, wenn auch auf einer anderen Staffel basierend. Mit dem dort enhaltenen "Converter" kann man sich entsprechende Laufzeiten umrechnen lassen und so quasi indirekt "normwandeln". Eine ungekürzte Folge der Season 5 in NTSC mit einer exemplarischen Laufzeit von 25m:36s, bereinigt um längere Schwarzblenden via DVD -abzüglich 9 Sekunden- 25m:27s entspricht so 24m:24s in PAL. Nimmt man die zusätzlichen 13-14 Sekunden deutsche Abspannlänge hinzu kommt man auf 24m:38s, was der durchschnittlichen Laufzeit einer ungekürzten PAL-Folge aus dem deutschen TV entspräche. Soviel zur Normenklarheit bisher.
Wie praxistauglich und hilfreich nun dieses Wissen für mich ist, wird sich im Verlaufe der weiteren Beschreibungen dann zeigen.

Blaue Bohne


Beiträge: 184

13.09.2017 22:27
#332 Happy Days: 89. Fonzie in Hollywood, 1. Teil Zitat · antworten

89. Fonzie in Hollywood, Teil 1
>Hollywood, Part I<

Erstausstrahlung USA:
DI, 13.09.1977 (ABC, 20:00 Uhr) - (Season # 05x1)
© 1977 by Paramount Pictures Corporation
Production Code: 60535-091
Drehbuch: Joe Glauberg & Walter Kempley, Story by Joe Glauberg & Roger Garrett
Regie: Jerry Paris

Erstausstrahlung DE:
SO, 07.04.1985 (SAT.1, 13:30 Uhr) - [Staffel # 02x01 - Folge 26]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron Berlin
Redaktion: Dietrich Leisching
Buch & Dialogregie: Peter Wesp
Dt. Episodenlänge: 66'40'' (als Einteiler, deutscher Abspann –gelb?-)
Frz.-Episodenlänge: 24'22'' (inkl. Paramount-Abschluss-Jingle via TV)

Inhalt:
Einer Autopanne wegen strandet ein Hollywood-Agent in Milwaukee und bekommt zur Reparatur seines Wagens den Fonz empfohlen. Als der Talentsucher beim Aushandeln der Details zufällig Fonzies ungewöhnliche Anziehungskräfte auf das weibliche Geschlecht entdeckt, lädt dieser ihn unvermittelt zu Probeaufnahmen in die Film-Metropole ein. Richie und Joanie wären gerne mit von der Partie – doch Howards Pläne sehen für diesen Sommer bisher noch einen gemütlichen Familienurlaub daheim vor…


Richie Cunningham (Ron Howard) Frank Schaff-Langhans
Fonzie (Henry Winkler) Ronald Nitschke
Marion Cunningham (Marion Ross) Corny Collins
Potsie Weber (Anson Williams) Hans-Jürgen Dittberner
Ralph Malph (Donny Most) Marco Beddies
Joanie Cunningham (Erin Moran) Philine Peters-Arnolds
Howard Cunningham (Tom Bosley) Joachim Röcker
Chachi                        (Scott Baio)                  ? 
Alfred (Al Molinaro) Wolfgang Völz
Hinstead (Lew Horn) Jürgen Kluckert
Nancy (Talia Balsam) Melanie Pukaß
Duvall (George Pentecost) Peter Aust
Wendy (Laurette Spang) Sabine Schulz-Jaeger
California Kid (James Daughton) Torsten Sense
Sandy (James van Patten) ?
Typ am Strand (?) Markus Hoffmann
Lorne Greene (Lorne Greene) Heinz-Theo Branding
Mann am Strand (David Ketchum?) Lothar Köster
Junge am Strand (Scotti Marshall) ?
Mädchen am Strand (Kathi Marshall) ?

Schnittbericht:
Gegenüber der US-Erstausstrahlung wurden folgende Kürzungen [Gesamtlänge: 0'23'] vorgenommen:

23:36-23:47 [F-TV-Zeit] 23:36 [D-TV-Zeit]
Während sich Richie und Nancy küssend im Arm liegen, singt Potsie ein weiteres Mal den Refrain des Songs ‚Will you still love me tomorrow‘ bis schließlich die Einblendung „To be continued (À suivre )“ den ersten Teil der Episode beendet.
Cut: 11 Sekunden

Verwendete Songs im Hintergrund:
(01:10) The Platters: The great Pretender (1955)
(03:30) The Everly Brothers: All I Have To Do Is Dream (1958)
(21:37) Anson Williams performed: The Shirelles’ Will You Still Love Me Tomorrow (1960)
-Zeitangaben beziehen sich auf die französische TV-Version-

Besonderheit der Folge:
Nanu, irgendetwas sieht da komisch aus zu Beginn..?! In der Premierenausgabe des für diese Staffel überarbeiteten Intros dreht sich Joanie, ab jetzt in Cheerleader-Uniform gekleidet, noch spiegelverkehrt in die charakteristische 45er-Schallplatte ein, bevor die Listung mit aktualisierten Fotos der Hauptdarsteller einsetzt.

Folgende Szene ist auf der US-DVD-Version nicht mehr enthalten (Syndication-Schnitt mit "Kästchen-Übergang"). Es geht direkt uber von dem Gespräch der Geschäftsmänner im Arnold’s in das Haus der Cunninghams.

05:02-05:18 [D-TV-Zeit] 05:18 [US-DVD-Zeit]
Um von dem Hollywood-Agenten ebenfalls eingeladen zu werden, imitiert Al den in den 1930er bis in die 1970er Jahre hinein bekannten amerikanischen Sänger und Radio-Unterhalter Jimmy Durante.
Cut: 16 Sekunden

Bei der Gelegenheit ein Wort zur amerikanischen Season 5-Box: Sämtliche Hintergrundmusiken sind ausgetauscht worden, mit Ausnahme von Anson Williams' Gesang natürlich, und das mit mir völlig unbekannten Songs. Da dadurch gefühlt einiges an Authentizität verloren geht, wird die Serie -so aufbereitet- eigentlich nicht mehr ansehbar.

Hello again! Die Pause ist leider etwas länger ausgefallen doch ab heute soll es mäßig, aber regelmäßig, hier endlich weitergehen. Heute nur des Originalaustrahlungsdatums dieser Episode wegen am Mittwoch, demnächst dann wieder Dienstags. Bin etwas unsicher mit Schulz-Jaeger, Hörprobe von CHACHI reiche ich mit Folge 91 nach.


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
HD 089 - KIDS am Strand.mp3
HD 089 - SANDY.mp3
HD 089 - WENDY.mp3
Griz


Beiträge: 20.408

19.09.2017 17:18
#333 RE: Happy Days: 89. Fonzie in Hollywood, 1. Teil Zitat · antworten

Wendy ist Sabine Schulz-Jaeger

GG

Blaue Bohne


Beiträge: 184

19.09.2017 20:42
#334 Happy Days: 90. Fonzie in Hollywood, 2. Teil Zitat · antworten

90. Fonzie in Hollywood, Teil 2
>Hollywood, Part II<

Erstausstrahlung USA:
DI, 13.09.1977 (ABC, 20:30 Uhr) - (Season # 05x2)
© 1977 by Paramount Pictures Corporation
Production Code: 60535-092
Drehbuch: Joe Glauberg & Walter Kempley, Story by Joe Glauberg & Roger Garrett
Regie: Jerry Paris

Erstausstrahlung DE:
SO, 07.04.1985 (SAT.1, 13:53 Uhr) - [Staffel # 02x02 - Folge 27]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron Berlin
Redaktion: Dietrich Leisching
Buch & Dialogregie: Peter Wesp
Dt. Episodenlänge: 66'40'' (als Einteiler, deutscher Abspann –gelb?-)
Frz.-Episodenlänge: 24'08' (inkl. Paramount-Abschluss-Jingle via TV)

Inhalt:
Diesmal kommt es knüppeldick für den Fonz: Der Hollywood-Vertrag geht an einen anderen, er überwirft sich mit Richie und wird von einem eingebildeten Strand-Playboy sowie dessen schnöseligem Kumpel von einem waghalsigen Surf-Kunststück zum anderen gedrängt…


Richie Cunningham (Ron Howard) Frank Schaff-Langhans
Fonzie (Henry Winkler) Ronald Nitschke
Marion Cunningham (Marion Ross) Corny Collins
Potsie Weber (Anson Williams) Hans-Jürgen Dittberner
Ralph Malph (Donny Most) Marco Beddies
Joanie Cunningham (Erin Moran) Philine Peters-Arnolds
Howard Cunningham (Tom Bosley) Joachim Röcker
Director                      (Warren Berlinger)            Andreas Mannkopff
Nancy (Talia Balsam) Melanie Pukaß
California Kid (James Daughton) Torsten Sense
Wendy (Laurette Spang) Sabine Schulz-Jaeger
Georgie (David Agress) Michael Nowka?
Sandy (James van Patten) -kein Sprechtext-
Jenny (Vicki Terri) ?
Strandwächter (uncredited) (?) ?

Schnittbericht:
Gegenüber der US-Erstausstrahlung wurden folgende Kürzungen [Gesamtlänge: 0'23'] vorgenommen:

01:17-01:36 [US-DVD-Zeit] 01:10 [D-TV-Zeit]
Während im Hintergrund eine Limousine Richie und Fonzie zu den Paramount Studios bringt, werden die Episoden-Credits des zweiten Teils eingeblendet.
Cut: 19 Sekunden

24:41-24:45 [US-DVD-Zeit] 23:08 [D-TV-Zeit]
Das Standbild des Zähne fletschenden Hais mit eingeblendetem Hinweis „To be continued“ wurde entfernt.
Cut: 4 Sekunden

Verwendete Songs im Hintergrund:
-keine-

Ob die Beschreibung "verunsichertes Apfelkuchengesicht mit Sommersprossen" für Richie ein Zitat aus Ron Howards 'Andy Griffith-Show'-Zeiten ist? Es wirkt zumindest so, als Richie die etwas süffisante Zeile "Ja, kommt mir irgendwoher bekannt vor." in den Mund gelegt bekommen hat.
Vergleiche aus 'Die Schnüffler' und 'Magnum' heranziehend, müsste Georgie eigentlich Michael Nowka sein (Synchro hier 1984/85)... Und wer findet denn hier Haie herrlich (Jenny)?


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
HD 090 - GEORGIE.mp3
HD 090 - JENNY.mp3
HD 090 - STRANDWACHE.mp3
Griz


Beiträge: 20.408

19.09.2017 22:56
#335 RE: Happy Days: 90. Fonzie in Hollywood, 2. Teil Zitat · antworten

Georgie: Michael Nowka

GG

Seiten 1 | ... 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor