Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 334 Antworten
und wurde 17.518 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 23
Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

18.09.2008 20:24
#61 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten
005. Wenn der Sohn den Vater vertritt (Hardware Jungle)

Erstausstrahlung USA: 12.02.1974 (ABC) - (Season #1.05)
© 1974 Paramount Television
Drehbuch: Michael Leeson, Frank Buxton
Regie: Jerry Paris

Erstausstrahlung BRD: 06.01.1985 (Sat.1) - [Staffel #1.02 - Folge 2]
Deutsche Fassung: Arena Synchron Berlin
Übersetzung: Peter Wesp
Dialogregie: Peter Wesp
Redaktion: Dietrich Leisching
Deutsche Episodenlänge: 21'12''

Inhalt:
Richie und Potsie möchten mit ihren Freundinnen auf ein Rock'n'Roll-Konzert gehen. Leider kommt Richies Vater kurzfristig ins Krankenhaus und er muss ihn vertreten. Howard erlaubt ihm zwar früher zu schließen um auf das Konzert zu gehen, doch dummerweise schließen er und Potsie sich im Laden ein.

Rolle Darsteller Sprecher
(in der Reihenfolge des Auftretens)
Ralph Malph Donny Most Marco Beddies
Moose Barry Greenberg ?
Bert (?) Richard Doran (?) ?
Potsie Anson Williams Hans-Jürgen Dittberner
Richie Cunningham Ron Howard Frank Schaff-Langhans
Der Fonz Henry Winkler Ronald Nitschke
Corvit (?) nicht angeben -kein Text-
Marion Cunningham Marion Ross Corny Collins
Joanie Cunningham Erin Moran Philine Peters-Arnolds
Howard Cunningham Tom Bosley Joachim Röcker
Dr. McKay George Ives Horst Schön
Debbe nicht angegeben -kein Text-
Mr. Egan Peter Brocco ?
Kunde Robert Casper ?
Radiostimme nicht angegeben ?

Im Hintergrund hört man folgende Songs:
1. "Cry"
2. "Standing On The Corner"
3. konnte nicht identifiziert werden
Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

18.09.2008 20:49
#62 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten
006. Schwere Prüfungen (The Deadly Dares)

Erstausstrahlung USA: 19.02.1974 (ABC) - (Season #1.06)
© 1974 Paramount Television
Drehbuch: Steve Zacharias
Regie: Herb Wallerstein

Erstausstrahlung BRD: 13.01.1985 (Sat.1) - [Staffel #?.?? - Folge ??]
Deutsche Fassung: Arena Synchron Berlin
Übersetzung: Peter Wesp
Dialogregie: Peter Wesp
Redaktion: Dietrich Leisching
Deutsche Episodenlänge: 21'13''

Inhalt:
Um besser bei den Mädchen anzukommen beschließen Richie und Potsie Mitglieder im Club der "Dämonen" zu werden. Dafür müssen sie einige haarsträubende Aufnahmeprüfungen bestehen.

Rolle Darsteller Sprecher
(in der Reihenfolge des Auftretens)
Potsie Anson Williams Hans-Jürgen Dittberner
Mädchen nicht angegeben ?
Richie Cunningham Ron Howard Frank Schaff-Langhans
Typ nicht angegeben ?
Der Fonz Henry Winkler Ronald Nitschke
Kellnerin Marsha Beatrice Colen ?
Joanie Cunningham Erin Moran Philine Peters-Arnolds
Marion Cunningham Marion Ross Corny Collins
Howard Cunningham Tom Bosley Joachim Röcker
Chuck Cunningham Gavan O'Herlihy ?
Rocky (?), Dämonenchef Lou Tiano (?) Wolfgang Ziffer
Bag Neil J. Schwartz ?*
Hank Ed Begley Jr. ?*
Mr. Crenshaw John Wheeler ? (wahrscheinlich der Typ im Kino)
Officer O'Reilly Jack Riley Friedrich Georg Beckhaus
Koch nicht angegeben ?
Mädchen 1 nicht angegeben ?
Mädchen 2 nicht angegeben ?
Mädchen 3 nicht angegeben ?
Mädchen 4 nicht angegeben ?

Im Hintergrund hört man folgende Songs:
Band spielt: I "Hound Dog"
II "Bye Bye Love"
1. konnte nicht identifiziert werden
2. "Sh-Boom (Life Could Be A Dream)"
3. konnte nicht identifiziert werden
3. "All Shook Up"
---------------------------------------------------------------
* einer von beiden klang wie Andrej Brandt
Griz


Beiträge: 20.408

18.09.2008 23:40
#63 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten
Episodenlänge 5:
21:12
Dr. McKay: Horst Schön

Episodenlänge 6:
21:13
Officer O'Reilly: Friedrich Georg Beckhaus

Gruß,
Griz

PS. Folge 4 "Marsha" ist Andrea (!) Brix
PPS. Folge 5: müsste u. U. dann die "dt. Folge 2", Folge 6, die "dt. Folge 4" sein.
Bin aber noch gespannt, wie die nächsten Episoden laufen. Interessanterweise hatten die Folgen 5 und 6 einen Abspann in weißer Schrift. Der Abspann von Episode 1 (der definitiv in der Erstausstrahlung zw. Januar und April 85 lief), war in gelb!
Evtl. Hinweis "Abspann mit weißer Schrift" auf eine 87er Ausstrahlung? Wird sich wohl noch zeigen.
Ebenso merkwürdig: Folge 1 wird im Hauptcast in der Reihenfolge gelistet:
Ron Howard
Anson Williams (!)
Marion Ross (!)
Tom Bosley

Die Kabel 1-Folgen und US-Folgen 5 + 6 haben im Hauptcast die Reihenfolge:
Ron Howard
Marion Ross (!)
Anson Williams (!)
Tom Bosley

Könnte ein weiterer Hinweis auf die Ausstrahlungsreihenfolge sein?! Abwarten...
Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

19.09.2008 17:16
#64 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten
Mist, ich dachte Herrn Beckhaus würde ich mittlerweile erkennen.

Das mir aber auch dauernd Tippfehler passieren, natürlich heißen "Andrea" und "Peters-Arnolds".

Stimmt nicht, Folge 1 hatte auch einen weißen Abspann. Das weiß ich noch, ist mir nämlich aufgefallen, hatte ich vorher noch nie gesehen. Es gibt aber auch Sat.1-Folgen mit gelbem Abspann.
Das mit der Darstellerlistung würde ich nicht so eng sehen, das ist ja oft so, dass es bei der allerersten Folge einer Serie sowohl inhaltlich als auch äußerlich Differenzen gibt. Oft werden die weiteren Folgen einer ersten Staffel erst lange nach der ersten Episode gedreht. Und das Intro scheint mir bis auf die Episodentiteleinblendungen unangetastet zu sein.

Sind in deinen HÖRZUs etwa keine Folgenangaben?
Griz


Beiträge: 20.408

19.09.2008 17:42
#65 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten
Die HÖRZUs von Anfang 1985 listeten damals erstmals SAT 1 sehr spärlich auf und es gab auch nicht zu jeder US-Serie einen Episodentitel. Daher weiß ich nur, dass HAPPY DAYS ab 05.01.1985 bis 07.04.1985 lief, aber nicht bei jedem Datum stand ein Episodentitel.
Die 1987er Wiederholung war auch nicht so angelegt, dass in derselben Reihenfolge, wie die Episoden 1985 erstmals liefen, diese auch so wiederholt wurden.
Z. T. ist es bei einigen Serien so gewesen (z. B. MacGyver, Matt Houston...), aber wohl leider nicht bei dieser Serie, bei der Episoden immer wild durcheinander (neu/alt) gesendet wurden. Sehr merkwürdig!

Gruß,
Griz
Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

19.09.2008 20:31
#66 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten
007. Fonzie geht noch mal zur Schule (Fonzie Drops In)

Erstausstrahlung USA: 26.02.1974 (ABC) - (Season #1.07)
© 1974 Paramount Television
Drehbuch: Bob Brunner, William Bickley
Regie: Mel Ferber

Erstausstrahlung BRD: 20.01.1985 (Sat.1) - [Staffel #1.06 - Folge 6]
Deutsche Fassung: Arena Synchron Berlin
Übersetzung: Arne Elsholtz
Dialogregie: Arne Elsholtz
Redaktion: ?
Deutsche Episodenlänge: 20'56''

Inhalt:
Richie überredet Fonzie seine Schullaufbahn doch noch zu beenden. Als der Fonz möchte, dass Richie im beim schummeln hilft, bekommt es dieser mit seinem Gewissen zu tun.

Rolle Darsteller Sprecher
(in der Reihenfolge des Auftretens)
Potsie Anson Williams Hans-Jürgen Dittberner
Ralph Malph Donny Most Marco Beddies
Der Fonz Henry Winkler Ronald Nitschke
Richie Cunningham Ron Howard Frank Schaff-Langhans
Potsies Freundin* ? ?
Ralph Malphs Freundin* ? ?
Marion Cunningham Marion Ross Corny Collins
Joanie Cunningham Erin Moran Philine Peters-Arnolds
Miss Pratt (Lehrerin) Jessica Myerson Barbara Adolph
Trudy Tita Bell ?
Howard Cunningham Tom Bosley Joachim Röcker

*eine wird wahrscheinlich "Jean Fraser - Girl" sein.
An ein "Kid" und einen "Mr. Faraday" kann ich mich nicht erinnern.

Im Hintergrund hört man folgende Songs:
1. konnte nicht identifiziert werden


----------------------------------------------------------------------------------------
Also dies ist eine Sat.1-Folge mit gelbem Abspann. Auffallend auch, dass Arne Elsholtz für die deutsche Fassung verantwortlich ist. Wer hätte das gedacht?
Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

19.09.2008 20:47
#67 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten
008. Die Stripperin (The Skin Game)

Erstausstrahlung USA: 05.03.1974 (ABC) - (Season #1.08)
© 1974 Paramount Television
Drehbuch: William Bickley
Regie: Mel Ferber

Erstausstrahlung BRD: 03.02.1985 (Sat.1) - [Staffel #1.02 - Folge 2]
Deutsche Fassung: Arena Synchron Berlin
Übersetzung: Peter Wesp
Dialogregie: Peter Wesp
Redaktion: Dietrich Leisching
Deutsche Episodenlänge: 21'11''

Inhalt:
Richie und Potsie gehen in einen Strip-Club. Dort erleben sie allerdings zwei Überraschungen.*

Rolle Darsteller Sprecher
(in der Reihenfolge des Auftretens)
Potsie Anson Williams Hans-Jürgen Dittberner
Ralph Malph Donny Most Marco Beddies
Richie Cunningham Ron Howard Frank Schaff-Langhans
Kellnerin Marsha Beatrice Colen ?
Marion Cunningham Marion Ross Corny Collins
Howard Cunningham Tom Bosley Joachim Röcker
Joanie Cunningham Erin Moran Philine Peters-Arnolds
Der Fonz Henry Winkler Ronald Nitschke
Pocket(s?) Frank Sivero ?
Chuck Cunningham Gavan O'Herlihy ?
Türsteher/Ansager Eddie Arthur Batanides Horst Schön
Türsteher Mory Lee Paul ?
Kellner Billy Sands Gerd Holtenau
Tänzerin ? -kein Text-
Bubbles Barbara Rhoades ?
Typ ? ?

Im Hintergrund hört man folgende Songs:
1. "Bye Bye Love"
2. "Standing On The Corner"

-----------------------------------------------------------------------------------------------------
*nein, nicht das was ihr denkt
Potsie: "Wo kommen wir nur hin, wenn nicht mal mehr die Stripperinnen strippen?"

Erstaunlich übrigens, dass sich Richie nur ein paar Folgen nachdem er zum ersten mal Alkohol getrunken hat, einen Vollrausch bekommt und danach dem Alkohol abschwört, ein Bier bestellt.
Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

19.09.2008 20:58
#68 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten

In einem Review zur ersten Staffel auf DVD heißt es, die Episoden wären alle ca. 25:30 Minuten lang. Das wäre bedeutend realistischer, als die 21 Minuten, die erst für aktuelle Serien normal wären. Wahrscheinlich bekamen wir nur die Syndication-Fassungen zu sehen. Eigentlich sehr ungewöhnlich. Ist mir bei den Privaten neu. Wobei die Öffentlich-Rechtlichen ja immer selbst geschnitten haben oder haben sie Syndication-Fassungen benutzt?
Möglicherweise erklärt das, warum ich einige Personen nicht zuordnen konnte. Sie wurden wohl einfach herausgeschnitten.

Griz


Beiträge: 20.408

19.09.2008 23:20
#69 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten
Episodenlänge 7:
20:56
Miss Pratt: Barbara Adolph
[wäre dann: Staffel 1.6 - Folge 6]

Episodenlänge 8:
21:11
1. Türsteher = Ansager [= 1 Person] ist Arthur Batanides: Horst Schön
2. Türsteher ist Lee Paul (Sprecher ???)
Kellner: Gerd Holtenau
[wäre dann: Staffel 1.10 - Folge 10]
Da "Richie" irgendetwas bestellen musste, denke ich mal, war Bier das geringste Übel - ein Glas Milch wäre bestimmt noch mehr aufgefallen

Gruß,
Griz
Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

20.09.2008 14:30
#70 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten



Wie immer vielen Dank!

Pete


Beiträge: 2.785

20.09.2008 20:09
#71 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten
Auch die Privaten verhielten sich zu Beginn zumindest merkwürdig: Bei "Love Boat" hat ja Sat. 1 auch schon bei der Erstausstrahlung 1985 geschnitten und es gibt wohl noch bis heute einige Folgen ohne deutsche Fassung davon! Ist mir aber auch aufgefallen, dass die Folgen bei "Happy Days" nur so um die 20 Minuten liefen (bei den in den 80ern synchronisierten Episoden)! War es bei den erst in den 90ern deutsch übersetzten Episoden genauso? Und weshalb- waren das noch anfängliche Kosteneinsparungen von Sat. 1? Wäre jedenfalls gespannt wie es bei einer deutschen DVD-Veröffentlichung ist, falls hoffentlich! welche herauskommen! Hat Sat. 1 etwa die Folgen durchaus in Originallänge synchronisieren lassen und erst nachher geschnitten? Aber weshalb zeigt man sie dann nicht inzwischen so (hier im Forum hieß es ja erst unlängst, dass nur die Öffentlich-Rechtlichen gekürzt synchronisierten und die Privaten hingegen erst im Nachhinein schnitten, falls es auch dort so war)?

Jedenfalls könnt ihr eigentlich nichts verpassen: Die Folgen von unter der Woche werden ja Wochen später normalerweise immer samstags wiederholt!

Gestern habe ich auch in irgend einer Folge noch Thomas Petruo gehört! Als Bandenchef oder sowas! Wenn ich helfen kann, helfe natürlich auch ich! Ich kann mir aber nicht immer jeden Namen der jeweiligen Rollen merken! Gruß, Pete!
Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

21.09.2008 13:18
#72 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten

Nee, soweit ich weiß werden samstags mittlerweile andere Folgen gezeigt.
Schön, das du dich endlich mal meldest, ich dachte schon du hättest uns vergessen

Ja, auch die "Kabelkanal-Folgen" haben sehr kurze Laufzeiten.

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

21.09.2008 16:37
#73 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten

Dran denken Griz, morgen bist du dran!

Griz


Beiträge: 20.408

21.09.2008 16:50
#74 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten

Werd's mir auf einen Extrazettel schreiben. Aber am Dienstag (denke ich mal) müsstest Du auch die Episodenlänge mitangeben, da ich bis Mittwochabend dann auf Seminarfahrt bin.
Irgendwie scheint ANIXE-HD in der Pre-Telethek noch keine Sendungen anzugeben, die man dann vorprogrammieren kann. Da ich ja zusätzlich noch FALCON CREST bei PASSION aufzeichne (mo + di), schätze ich mal, wird das am Dienstag mit der Aufnahme von HAPPY DAYS nicht klappen.
Schau'n mer mal...

derDivisor47



Beiträge: 2.087

21.09.2008 17:21
#75 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten
Zitat von Griz
Irgendwie scheint ANIXE-HD in der Pre-Telethek noch keine Sendungen anzugeben,


Was ist eine Pre-Telethek?

"Wenn der dreigliedrige Paolowurm ausstirbt ist es ihre Schuld"
Higgie-Baby

(Bitte überprüfen Sie meine Rechtschreibung!)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 23
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor