Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 334 Antworten
und wurde 17.522 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 23
Griz


Beiträge: 20.408

21.09.2008 19:39
#76 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten

Ups,
Pre heißt bei mir immer "Premiere", naja und Telethek ist halt dieser "Programmplaner" in meiner "uralten" D-Box I von 1999.

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

21.09.2008 20:22
#77 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten

Oha, kann irgendwie nicht glauben, dass man damit noch Premiere empfangen kann. Naja jedenfalls kannst du ja auch die Wiederholungen aufnehmen. Wirst du dann wahrscheinlich öfters machen müssen, wenn du parallel was aufzeichnen willst, da ich ja ab Mittwoch 'ne Woche lang nicht da bin.

Griz


Beiträge: 20.408

21.09.2008 21:31
#78 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten

Hi,
kann die Episoden zwar morgen aufnehmen, aber erst am Mittwochabend dann listen, weil ich erst dann wieder zu Hause bin.

Gruß,
Griz

Pete


Beiträge: 2.785

22.09.2008 20:15
#79 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten

Aber startet die Serie nicht auch samstags bald wieder von vorn? Klar, zurzeit sind es aber wahrscheinlich noch die neueren- kam am Samstag aber leider nicht zum Reinschalten- vorletzte Woche war´s aber so! Gruß, Pete!

Griz


Beiträge: 20.408

25.09.2008 22:05
#80 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten
9. Der Abschlussball (Breaking up is hard to do)

Erstausstrahlung USA: 12.03.1974 (ABC) - (Season # 1.9)
© 1974 by PARAMOUNT PICTURES CORPORATION
Drehbuch: William S. Bickley
Regie: Jerry Paris

Erstausstrahlung D: 28.04.1992 (Kabelkanal) - [Staffel # 6.4 - Folge 101]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch: Dr. Michael Nowka
Dialogregie: Peter Wesp
Deutsche Episodenlänge: 21'14''

Inhalt:
Richie und Arlene beschließen, sich zu trennen. Zum Schulball möchte Richie aber dennoch mit ihr hingehen. Ob die Beziehung doch noch gerettet werden kann?

Richard Cunningham (Ron Howard) Frank Schaff-Langhans
Marion Cunningham (Marion Ross) Corny Collins
Warren "Potsie" Weber (Anson Williams) Matthias Hinze
Howard Cunningham (Tom Bosley) Joachim Röcker
Arthur "Fonzie" Fonzarelli  (Henry Winkler)           Wolfgang Ziffer
Ralph Malph (Donny Most) Sven Plate
Arlene Holder (Laurette Spang) Maud Ackermann
Mrs. McCarthy (Reta Shaw) Agi Prandhoff
Joanie Cunningham (Erin Moran) Philine Peters-Arnolds
Trudy (Tita Bell) ?
Sandy Hauser (Jean Fraser) ?
Die Episode hat eine gelbe Schrift im Abspann.
Griz


Beiträge: 20.408

25.09.2008 22:11
#81 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten
10. Wenn Mr. C pokert (Give the band a hand)

Erstausstrahlung USA: 26.03.1974 (ABC) - (Season # 1.10)
© 1974 by PARAMOUNT PICTURES CORPORATION
Drehbuch: Dick Bensfield, Perry Grant
Regie: Jerry Paris

Erstausstrahlung D: 27.01.1985?? (SAT 1) - [= Staffel # 1.8 - Folge 8 (?)]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch: Peter Wesp
Dialogregie: Peter Wesp
Deutsche Episodenlänge: 20'52''

Inhalt:
Für einen Musikauftritt wollen Richie und Potsie Geld abholen. Der Clubbesitzer lädt die beiden zum Pokern um ihre Gage ein. Die beiden verlieren natürlich das Geld, aber dann tritt Papa Cunningham auf den Plan...

Richard Cunningham (Ron Howard) Frank Schaff-Langhans
Marion Cunningham (Marion Ross) Corny Collins
Warren "Potsie" Weber (Anson Williams) Hans-Jürgen Dittberner
Howard Cunningham (Tom Bosley) Joachim Röcker
Arthur "Fonzie" Fonzarelli  (Henry Winkler)           Ronald Nitschke
Ralph Malph (Donny Most) Marco Beddies
Murf (Murph?) (Bruce Kimmel) Christian Toberentz
Joanie Cunningham (Erin Moran) Philine Peters-Arnolds
Chuck Cunningham (Gavan O'Herlihy) Mathias Einert
Animal = Rodney Lane (Richard Rasof) Joachim Pukaß
Bag Zombroski (Neil J. Schwartz) ?
Brian (Don Carter) ?
blondes Mädchen (Kay Dingle) Dorette Hugo
Die Episode hat eine weiße Schrift im Abspann.
Griz


Beiträge: 20.408

25.09.2008 22:17
#82 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten
11. Der kleine große Unterschied (Because she's there)

Erstausstrahlung USA: 02.04.1974 (ABC) - (Season # 1.11)
© 1974 by PARAMOUNT PICTURES CORPORATION
Drehbuch: Jack Winter
Regie: Peter Baldwin

Erstausstrahlung D: 12.05.1992 (Kabelkanal) - [= Staffel # 6.5 - Folge 102]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch: Dr. Michael Nowka
Dialogregie: Peter Wesp
Deutsche Episodenlänge: 21'15''

Inhalt:
Richies Begleitung ist ein ganzes Stück größer als er selbst. Auf einer Kostümparty zeigt sich, wie Richie damit umgehen lernt...

Richard Cunningham (Ron Howard) Frank Schaff-Langhans
Marion Cunningham (Marion Ross) Corny Collins
Warren "Potsie" Weber (Anson Williams) Matthias Hinze
Howard Cunningham (Tom Bosley) Joachim Röcker
Arthur "Fonzie" Fonzarelli  (Henry Winkler)           Wolfgang Ziffer
Ralph Malph (Donny Most) Sven Plate
Phyllis Denton (Diana Canova) Diana Borgwardt
Joanie Cunningham (Erin Moran) Philine Peters-Arnolds
Marsha Simms (Beatrice Colen) Andrea Brix
Hazel Malph (Gracia Lee) Eva-Maria Werth
Harry Malph (Mike Monahan) ? (= sagt nur "Ok.")
Susan Denton (Karen Duitsman) Maja Dürr
Sheena of the jungle (Eileen Koch) - hat keinen Text -
Die Episode hat eine gelbe Schrift im Abspann. Außerdem sind einige Bilder im Vorspann anders!

Offensichtlich wurde immer da gekürzt, wo diese schwarzen Balken (die sich öffnen und schließen) im Bild in die vermeintlich nächste Szene "überblenden".
In 3:46 sieht man die Balken, obwohl "Joanie" wohl in der OF noch was erwidern will.
Griz


Beiträge: 20.408

25.09.2008 22:26
#83 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten
12. Im Namen der Liebe (In the name of love)

Erstausstrahlung USA: 09.04.1974 (ABC) - (Season # 1.12)
© 1974 by PARAMOUNT PICTURES CORPORATION
Produktionscode: 60531-012
Drehbuch: Jack Winter
Regie: Don Weis

Erstausstrahlung BRD: 19.05.1992 (Kabelkanal) - [Staffel # 6.6 - Folge 103]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch: Dr. Michael Nowka
Dialogregie: Peter Wesp
Deutsche Episodenlänge: 21'12''

Inhalt:
Cindy fragt Richie, ob er sie in Englisch unterstützen kann. Richie verwechselt aber Hilfsbereitschaft mit Liebe und zu allem Übel möchte er sich - um Cindy damit zu imponieren - tätowieren lassen...

Richard Cunningham (Ron Howard) Frank Schaff-Langhans
Marion Cunningham (Marion Ross) Corny Collins
Warren "Potsie" Weber (Anson Williams) Matthias Hinze
Howard Cunningham (Tom Bosley) Joachim Röcker
Arthur "Fonzie" Fonzarelli  (Henry Winkler)           Wolfgang Ziffer
Ralph Malph (Donny Most) Sven Plate
Cindy Shellinberger (Mary Cross) Daniela Hoffmann
Joe = Tätowierer (Dick Balduzzi) Hans Nitschke
Mann im Autokino (Robert Karvelas) ?
Joanie Cunningham (Erin Moran) Philine Peters-Arnolds
Die Episode hat eine gelbe Schrift im Abspann.

Nach dieser Episode macht ANIXE HD scheinbar erst mit Folge 19 (nächste Woche) weiter. Ich blick' da gerade nicht mehr durch, auf welchem Sendeplatz neue und wo alte (die gerade weiter zu listenden) Folgen gesendet werden. Scheint ein einziges Durcheinander zu sein. Das TV-Programm von TV Digital scheint da auch nicht mehr zu stimmen. Sorry!

Gruß,
Griz
Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

01.10.2008 17:00
#84 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten

Hallo Freunde, da bin ich nun endlich wieder!
Zunächst mal dir Griz vielen, herzlichen Dank für's weiterlisten und generell für deine Unterstützung beim erstellen dieses Serienführers! Ich möchte hiermit allerdings darum bitten uns auf eine einheitliche Darstellungsweise zu einigen. Meine Auflistungsreihenfolge in der "Reihenfolge ihres Auftretens" hatte ich, glaube ich (wie ja überhaupt die ganze formale Darstellungsweise) aus einem deiner Serienführer übernommen und dachte, dass du das immer so machst und habe sie daher übernommen, obwohl ich es blödsinnig finde. Daher wäre ich gerne bereit, dass zu ändern. Die Produktionsfirma z.B. ist aber die Fernseh-Sparte von Paramount und daher "Paramount Television" und nicht "PARAMOUNT PICTURES CORPORATION" (Warum in Großbuchstaben?).
Die Ausstrahlung auf Anixe scheint in den kommenden Wochen wohl "normal" weiter zu laufen, nur werden hier und da einzelne Folgen ausgelassen. Da kann man wohl nichts ändern und nur auf eine Ausstrahlung wann anders hoffen. Sehr schade!
Dafür habe ich eine gute Nachricht: Ich war in den vergangenen Tagen in England in einem dieser HMV-Läden. Dabei habe ich festgestellt, dass dort Serienboxen doch durchaus günstiger, und vor allem schneller im Preisverfall sind als hierzulande. Jedenfalls habe ich mir dort nicht nur die Box "DuckTales - Volume 1" (auf der auch die deutsche Tonspur drauf ist) für 10 Pfund erstanden, sondern auch die zweite Staffel von "Happy Days" (Die erste - obwohl weniger Folgen - war gerade auf 20 Pfund runtergesetzt worden, die dritte kostete noch 30 Pfund, daher fiel meine Wahl auf die zweite für 15 Pfund.) Damit kann ich nun auch (zumindest für ein paar Folgen) Schnittberichte erstellen. Mehr dazu bald. Jedenfalls, werde ich heute ab heute die Listung weiterführen.

Griz


Beiträge: 20.408

01.10.2008 18:06
#85 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten
Zitat von Isch
Meine Auflistungsreihenfolge in der "Reihenfolge ihres Auftretens" hatte ich, glaube ich (wie ja überhaupt die ganze formale Darstellungsweise) aus einem deiner Serienführer übernommen und dachte, dass du das immer so machst und habe sie daher übernommen, obwohl ich es blödsinnig finde.


Nee, die einzigen beiden Serien (von über 45! ), bei denen ich das ausnahmsweise mal gemacht hatte, waren:
- DUCK TALES (da hatte ich keine Ahnung, wie ich's sonst listen soll) und
- FALCON CREST (das war ein Versuch, die Gastdarsteller (!) so zu listen, wie sie auftreten).

Ansonsten übernehme ich aber IMMER (auch bei FALCON CREST) die Listung aus dem Vorspann der Serie. Gehört sozusagen zu meinem Standard-Schema.
Einzig der Episodentitel kann mal variieren (entweder direkt NEBEN dem dt. oder UNTER dem dt. Sendetitel).
Erst darunter kommen dann alle Gastdarsteller, bzw. bei FALCON CREST liste ich das ausnahmsweise (!) in der Reihenfolge ihres Auftretens in der jeweiligen Folge auf.

Gruß,
Griz
Griz


Beiträge: 20.408

01.10.2008 18:16
#86 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten
Zitat von Isch
Die Produktionsfirma z.B. ist aber die Fernseh-Sparte von Paramount und daher "Paramount Television" und nicht "PARAMOUNT PICTURES CORPORATION" (Warum in Großbuchstaben?)


Hm, haben wir denselben Abspann von "HAPPY DAYS" gesehen?

Ich habe den Text am unteren Bildrand - neben dem Copyright - abgeschrieben, dort sollte eigentlich stehen:

c) MCMLXXIV by PARAMOUNT PICTURES CORPORATION
(Für mich ist immer maßgebend, was neben dem Copyright für eine Firma steht)

Wahrscheinlich hast Du Dich an dem Text am oberen Bildrand orientiert?! (da wäre dann aber auch der Zusatz: "in Zusammenarbeit mit Miller-Milkis Production" zu listen)
Griz


Beiträge: 20.408

13.10.2008 21:10
#87 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten
Was Neues entdeckt:
Die Episoden mit Abspann in WEISSER Schrift sind zumindest - der Ausstrahlung nach - in den Zeitraum Januar-April 1985 in SAT 1 zuzuordnen.

Gruß,
Griz
Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

14.10.2008 01:38
#88 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten

Hey, du bist noch aktiv? Cool, ich dachte, du wolltest in den Ferien gar nichts machen. Ich werde demnächst die 2. Staffel listen, bzw. eigentlich kannst du es auch machen, da ich eh keine Sprecherangaben machen werde, da ich diese Staffel wie bereits (?) geschrieben auf meiner DVD aus England schaue. Wenn ich sie durhc habe und die 3. Staffel auf Anixe beginnt, werde ich auch wieder die Synchronschauspieler listen.
Zur weißen Schrift: Dann sind aber einige unserer bisherigen Angaben falsch oder?

Griz


Beiträge: 20.408

14.10.2008 15:03
#89 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten
noch aktiv? So lang war ich doch gar nicht weg...
Ich war nur eine Woche auf Sylt

Ich hab gestern wieder angefangen zu gucken (die 3. Season startete da) und da fiel mir auf, dass beide Episoden den Abspann in weißer Schrift hatten und beide Folgen liefen im Frühjahr 1985 auf SAT 1! (Das muss doch irgendwas zu bedeuten haben, dass die Schrift zunächst weiß, später dann - nach 1985 - gelb war, bezogen auf den Abspann!)

Gruß,
Griz

PS. Listest Du jetzt die restlichen Folgen der 2. Season auf? Ich hab die letzte Woche ja nicht gucken können - wegen meineM Urlaub...
(B. S.: - wegen meineS UrlaubES... ???)
Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

17.10.2008 20:53
#90 RE: Serienführer: Happy Days (1974-1984) Zitat · antworten
Aaalso, wie gesagt, ich liste Staffel 2 ohne Sprecherangaben. Wenn du möchtest, kannst du einfach die weiterlisten die gerade auf Anixe laufen. Wenn ich meine DVD-Box durchhabe liste ich dann jedenfalls ganz einfach die Folgen weiter, die gerade auf Anixe laufen.

Zu den Laufzeiten: Auf DVD sind die Folgen alle etwa 25 Minuten lang, d.h. es wurde ordentlich gekürzt.
Auch im Originalabspann steht tatsählich "Paramount Pictures Corporation" danach folgt allerdings das "Paramount-Television"-Logo. Ich wäre eher für letzteres, aber ich will deshalb keinen Streit anfangen und bin bereit mich zu "fügen" und es im Zuge einer Überarbeitung meiner gelisteten Folgen (ich mach se jetzt auch nicht mehr in der Reihenfolge des Auftretens, das ist blödsinnig) zu ändern. Aber warum denn bitteschön die Großbuchstaben? Wenn du da auch nach dem Abspann gehst, müsstest du ja alles groß schreiben.

Auf den DVDs ist übrigens "Happy Days" als Titelsong drauf, obwohl der im Original erst in Staffel 3 dazukam.

Also dann wieder frisch an's Werk! (Herbstferien sind ja auch so gut wie rum)

PS: Davon "Der Fonz" statt "Arthur Fonzarelli" zu schreiben kann ich dich nicht überzeugen, oder?



PSS: Achja, "UrlaubeS" Und was soll "B.S." sein?
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 23
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor