Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 299 Antworten
und wurde 20.142 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 20
Franky-El



Beiträge: 1.636

23.08.2008 22:42
#76 RE: Der Prinz von Bel-Air (1990 - 1996) Zitat · antworten
Hi Leute, guckt euch mal bitte dieses Video hier an, und sagt mir dann welchen Sprecher ihr bei Dave Florek als Coach Smiley heraushört, danke! Ab 2:28 Min. kann man ihm am Besten hören.

Das Ein-Mann-Team

M.f.G.

Franky-El

Jayden



Beiträge: 5.445

23.08.2008 22:51
#77 RE: Der Prinz von Bel-Air (1990 - 1996) Zitat · antworten

Moin Franky-El,

der Sprecher ist Wolfgang Condrus.

MfG,

Jayden


S: "Was ist das für nen Ding?" - M: "Ein Luftbefeuchter." - S: "Und was ist das?" - M: "Ein Luftentfeuchter." - S: "Die neutralisieren sich doch." - M: "So ist es."

Franky-El



Beiträge: 1.636

23.08.2008 22:52
#78 RE: Der Prinz von Bel-Air (1990 - 1996) Zitat · antworten

Vielen, Dank, das ja wunderbar geklappt!


M.f.G.

Franky-El

Franky-El



Beiträge: 1.636

24.08.2008 17:09
#79 RE: Der Prinz von Bel-Air (1990 - 1996) Zitat · antworten
51. Armer reicher Will (Will Gets Committed)

Erstausstrahlung USA: 21.09.1992 (NBC) - (Season 3)
© Produced by Warner Bros. Television
Drehbuch: Leslie Ray und David Steven Simon
Regie: Shelley Jensen

Erstausstrahlung BRD: 27.11.1993 (RTL Plus) - [Staffel 3 - Folge 51]
Deutsche Fassung: Hermes Synchron, Berlin
Dialogbuch: Arne Elsholtz
Dialogregie: Arne Elsholtz

Inhalt:
Zwischen Vivian und Phillip kriselt es. Vivian wirft ihrem Mann vor, langweilig und
berechenbar geworden zu sein, und geht ihm mehr und mehr aus dem Weg, so dass in Phil
der schreckliche Verdacht aufkommt, sie könne ein Verhältnis haben. Als ihre alte
Wohnung im Ghetto ausbrennt, fahren sie alle zusammen in das Viertel, um bei den
Aufräumarbeiten zu helfen. Dabei werden viele alte Erinnerungen wach, und
überschwänglich verspricht Phillip Vivian wieder spontaner zu werden. Da gesteht sie ihm
den Grund für ihre Stimmungsschwankungen: Sie ist nicht in einen anderen Mann verliebt,
sondern schwanger!
Quelle: Videotext RTL 2

William 'Will' Smith (Will Smith) Jan Odle
Philip 'Phil' Banks (James Avery) Helmut Krauss
Vivian Banks (Janet Hubert-Whitten) Regina Lemnitz
Carlton Banks (Alfonso Ribiero) Sven Hasper
Hilary Banks (Karyn Parsons) Sabine Jäger
Ashley Banks (Tatyana M. Ali) Ranja Bonalana
Geoffrey, der Butler (Joseph Marcell) Arne Elsholtz

Carlton Banks (Jung) (G. Leroi Gray) ?
Simone (Rosemarie Jackson) ?
Hilary Banks (Jung) (Valerie Jones) ?
Willi Smith (Jung) (Floyd Roger Myers Jr.) ?
Noah (Shavar Ross) ?
Vivian Banks (Jung) (LaRita Shelby) ?
Hector (Gregory Sierra) ?
Philip Banks (Jung) (Michael Whaley) ?

M.f.G.

Franky-El

Franky-El



Beiträge: 1.636

26.08.2008 17:21
#80 RE: Der Prinz von Bel-Air (1990 - 1996) Zitat · antworten
52. Stetes Baggern höhlt den Stein (That's No Lady, That's My Cousin)

Erstausstrahlung USA: 28.09.1992 (NBC) - (Season 3)
© Produced by Warner Bros. Television
Drehbuch: Bryan Winter
Regie: Shelley Jensen

Erstausstrahlung BRD: 04.12.1993 (RTL Plus) - [Staffel 3 - Folge 52]
Deutsche Fassung: Hermes Synchron, Berlin
Dialogbuch: Arne Elsholtz
Dialogregie: Arne Elsholtz

Inhalt:
Zu ihrer übergroßen Freude wird auf Carltons und Wills Prep-School die Koedukation
eingeführt. Das bedeutet allerdings auch, daß Ashley jetzt auf die gleiche Schule geht.
Doch während die anderen Mädchen stetig angebaggert werden, schenken die Jungs Ashley
einfach keine Beachtung. Erst als die frustrierte Dreizehnjährige sich etwas schickere
Klamotten zulegt, steht sie im Mittelpunkt der männlichen Aufmerksamkeit. Das wiederum
ruft Wills und Carltons Beschützer-Instinkte wach. Klar, daß da Reibereien nicht
ausbleiben...
Quelle: Videotext RTL 2

William 'Will' Smith (Will Smith) Jan Odle
Philip 'Phil' Banks (James Avery) Helmut Krauss
Vivian Banks (Janet Hubert-Whitten) Regina Lemnitz
Carlton Banks (Alfonso Ribiero) Sven Hasper
Hilary Banks (Karyn Parsons) Sabine Jäger
Ashley Banks (Tatyana M. Ali) Ranja Bonalana
Geoffrey, der Butler (Joseph Marcell) Arne Elsholtz

Veronica (Garcelle Beauvais) ?
Kenny (Larenz Tate) Kim Hasper
Student (Arif S. Kinchen) ?

M.f.G.

Franky-El

Franky-El



Beiträge: 1.636

26.08.2008 17:38
#81 RE: Der Prinz von Bel-Air (1990 - 1996) Zitat · antworten
53. Voll im Sender (Hilary Gets A Job)

Erstausstrahlung USA: 05.10.1992 (NBC) - (Season 3)
© Produced by Warner Bros. Television
Drehbuch: Efrem Seeger
Regie: Shelley Jensen

Erstausstrahlung BRD: 11.12.1993 (RTL Plus) - [Staffel 3 - Folge 53]
Deutsche Fassung: Hermes Synchron, Berlin
Dialogbuch: Arne Elsholtz
Dialogregie: Arne Elsholtz

Inhalt:
Wieder einmal kommt es zwischen Phillip und Hilary zum Zwist, weil er ihr nahe legt, sich
einen Job zu suchen. Der Vorschlag stößt bei Hilary jedoch auf taube Ohren, sie
konzentriert sich mehr auf ihr Gefühlsleben. Vor allem weil sie sich gerade ist in den
Nachrichtensprecher Trevor verliebt hat. Als Will zum Sender fährt, um in einer Sendung
gegen den Abriss eines Freizeitzentrums zu wettern, bekniet Hilary ihn, sie mitzunehmen.
Produzent Howard speist Will mit fadenscheinigen Argumenten ab, engagiert dafür aber
Hilary für den Wetterbericht. Wütend wendet Will sich an Phil, um von ihm Unterstützung für
sein Engagement zu erhalten. Der ist so lange auf Wills Seite, bis er erfährt, dass Howard
Hilary einen Job angeboten hat. Jetzt muss Will seine Sache ganz alleine ausfechten, und
greift deshalb zu ziemlich radikalen Mitteln...
Quelle: Videotext RTL 2

William 'Will' Smith (Will Smith) Jan Odle
Philip 'Phil' Banks (James Avery) Helmut Krauss
Vivian Banks (Janet Hubert-Whitten) Regina Lemnitz
Carlton Banks (Alfonso Ribiero) Sven Hasper
Hilary Banks (Karyn Parsons) Sabine Jäger
Ashley Banks (Tatyana M. Ali) Ranja Bonalana
Geoffrey, der Butler (Joseph Marcell) Arne Elsholtz

Mutter (Michelle Buffone) ?
Mann (Sidney Chankin) ?
Mike (Carmen Filpi) ?
Trevor Collins (Brian Mitchell) ?
Howard (Ken Ober) Uwe Büschken
Dan (Lee Ryan) ?
Carla (Mindy Seeger) ?
Rapper (Jonathan Thompson) ?

M.f.G.

Franky-El

Franky-El



Beiträge: 1.636

27.08.2008 20:27
#82 RE: Der Prinz von Bel-Air (1990 - 1996) Zitat · antworten
54. Ein süßes Baby (Mama's Baby, Carlton's Maybe)

Erstausstrahlung USA: 12.10.1992 (NBC) - (Season 3)
© Produced by Warner Bros. Television
Drehbuch: Michael Fry
Regie: Shelley Jensen

Erstausstrahlung BRD: 08.01.1994 (RTL Plus) - [Staffel 3 - Folge 54]
Deutsche Fassung: Hermes Synchron, Berlin
Dialogbuch: Arne Elsholtz
Dialogregie: Arne Elsholtz

Inhalt:
Überraschung für Carlton: Plötzlich steht seine alte Flamme Cindy vor der Tür - mit einem
Baby im Arm! Den erstaunten Banks erzählt sie, das Kind sei von Carlton, und ihre Eltern
hätten sie deswegen herausgeworfen. Bereitwillig nehmen die Banks das Mädchen und ihr
Baby bei sich auf, doch Phillip verlangt eine Blutuntersuchung, um sichergehen zu können,
dass Carlton tatsächlich der Vater ist. Nachts stehlen sich Carlton und Cindy davon, um in
einer kleinen Kapelle heimlich zu heiraten. In letzter Sekunde kommen ihnen dann aber
doch Zweifel. Da kommen Cindys Eltern ganz recht, auch wenn sie Tochter und Enkelkind
entschieden wieder in ihre Obhut - und somit von Carlton weg - nehmen. Bei einem
Gespräch unter Männern gesteht Carlton Will, dass er gar nicht der Vater des Kindes sein
könne: Er ist noch Jungfrau!
Quelle: Videotext RTL 2

William 'Will' Smith (Will Smith) Jan Odle
Philip 'Phil' Banks (James Avery) Helmut Krauss
Vivian Banks (Janet Hubert-Whitten) Regina Lemnitz
Carlton Banks (Alfonso Ribiero) Sven Hasper
Hilary Banks (Karyn Parsons) Sabine Jäger
Ashley Banks (Tatyana M. Ali) Ranja Bonalana
Geoffrey, der Butler (Joseph Marcell) Arne Elsholtz

Braut (Roxanne Beckford) ?
Baby Carlton (Jeremiah Kennedy) -
Baby Carlton (Jonathan Kennedy) -
Groom (Lahmard J. Tate) ?
Cindy (Lark Voorhies) ?
Minister (Gregory White) ?

M.f.G.

Franky-El

Franky-El



Beiträge: 1.636

29.08.2008 21:31
#83 RE: Der Prinz von Bel-Air (1990 - 1996) Zitat · antworten
55. Armer Gigolo (P.s. I Love You)

Erstausstrahlung USA: 24.10.1992 (NBC) - (Season 3)
© Produced by Warner Bros. Television
Drehbuch: Linda M. Yearwood
Regie: Shelley Jensen

Erstausstrahlung BRD: 18.12.1993 (RTL Plus) - [Staffel 3 - Folge 55]
Deutsche Fassung: Hermes Synchron, Berlin
Dialogbuch: Arne Elsholtz
Dialogregie: Arne Elsholtz

Inhalt:
Vivian hält gar nichts davon, dass Will sich von Lindsey beschenken lässt und dafür mit ihr
ausgeht, obwohl er nicht viel für sie übrig hat. Aber Will möchte sich da nicht reinreden
lassen. Währenddessen wird Phillip das Angebot angetragen, für das Richteramt am
Superior Court zu kandidieren. Da er dafür gegen den von ihm hoch verehrten Richter
Robertson antreten müsste, lehnt er zunächst ab. Bei einem Besuch von Robertson muss er
jedoch erkennen, dass dieser sich sehr verändert hat, er ist senil, vergesslich und korrupt,
und Phillip sieht ein, dass der von ihm einst so geschätzte Jurist nicht mehr für das Amt
geeignet ist. Also entschließt sich Phil dazu, doch zu kandidieren. Da kündigt Robertson ihm
einen heißen Wahlkampf an. Robertson ist es auch, der Will rät, alle Geschenke von
Lindsey zu behalten. Aber noch bevor Will sich zu einer endgültigen Entscheidung
durchringen kann, fordert Lindsey alle Präsente zurück. Sie hatte Will nur benutzt, um
beliebt zu werden, und nun hat sie ihr Ziel erreicht.
Quelle: Videotext RTL 2

William 'Will' Smith (Will Smith) Jan Odle
Philip 'Phil' Banks (James Avery) Helmut Krauss
Vivian Banks (Janet Hubert-Whitten) Regina Lemnitz
Carlton Banks (Alfonso Ribiero) Sven Hasper
Hilary Banks (Karyn Parsons) Sabine Jäger
Ashley Banks (Tatyana M. Ali) Ranja Bonalana
Geoffrey, der Butler (Joseph Marcell) Arne Elsholtz

Richter Carl Robertson (Sherman Hemsley) Gerd Duwner
Lindsey Simon (Michole Briana White) Janina Richter

M.f.G.

Franky-El

Franky-El



Beiträge: 1.636

29.08.2008 21:53
#84 RE: Der Prinz von Bel-Air (1990 - 1996) Zitat · antworten
56. Freundschaft in Gefahr (Here Comes The Judge)

Erstausstrahlung USA: 26.10.1992 (NBC) - (Season 3)
© Produced by Warner Bros. Television
Drehbuch: Samm-Art Williams
Regie: Shelley Jensen

Erstausstrahlung BRD: 22.01.1994 (RTL Plus) - [Staffel 3 - Folge 56]
Deutsche Fassung: Hermes Synchron, Berlin
Dialogbuch: Arne Elsholtz
Dialogregie: Arne Elsholtz

Inhalt:
Will ärgert sich maßlos über Jazz. Zuerst bekommt er Sachen, die er seinem Freund
geliehen hatte, beschädigt zurück, dann bekommt er sogar wegen Jazz Schwierigkeiten mit
der Polizei. Ausgerechnet auf Phils erster großer Pressekonferenz anlässlich der
Ankündigung seiner Kandidatur zum Richter wird Will festgenommen. Ein gefundenes
Fressen für Phils Konkurrenten Richardson. Während Phil und Vivian die Sache mit
Fassung tragen, ist Will mächtig sauer auf Jazz und kündigt ihm die Freundschaft. Da die
Banks Wills Reaktion für übertrieben halten, überreden sie ihn dazu, sich mit Jazz
auszusprechen. Dabei erfährt Will, was eigentlich mit Jazz los ist. Er ist traurig, weil Will
nächstes Jahr aufs College gehen will und dann weggehen wird. Zeit für die Freunde, sich
wieder zu vertragen.
Quelle: Videotext RTL 2

William 'Will' Smith (Will Smith) Jan Odle
Philip 'Phil' Banks (James Avery) Helmut Krauss
Vivian Banks (Janet Hubert-Whitten) Regina Lemnitz
Carlton Banks (Alfonso Ribiero) Sven Hasper
Hilary Banks (Karyn Parsons) Sabine Jäger
Ashley Banks (Tatyana M. Ali) Ranja Bonalana
Geoffrey, der Butler (Joseph Marcell) Arne Elsholtz

Richter Carl Robertson (Sherman Hemsley) Gerd Duwner
Ms Baldwin (Beverly Jackson) ?
Dobson (Jim Jansen) ?
Trevor Collins (Brian Mitchell) ?
Polizistin (Sondra Spriggs) ?
Hollenbeck (David Sterry) ?
Jazz (D.J. Jazzy Jeff) Frank Schaff


Zusatzinfo:
13. von 43 Gastauftritten von Jazz

M.f.G.

Franky-El

Franky-El



Beiträge: 1.636

31.08.2008 13:48
#85 RE: Der Prinz von Bel-Air (1990 - 1996) Zitat · antworten
57. Die Wildnis ruft (Boyz In The Woods)

Erstausstrahlung USA: 05.11.1992 (NBC) - (Season 3)
© Produced by Warner Bros. Television
Drehbuch: Samm-Art Williams
Regie: Chuck Vinson

Erstausstrahlung BRD: 15.01.1994 (RTL Plus) - [Staffel 3 - Folge 57]
Deutsche Fassung: Hermes Synchron, Berlin
Dialogbuch: Arne Elsholtz
Dialogregie: Arne Elsholtz

Inhalt:
Eigentlich wollte Phillip mit Will und Carlton ganz harmlos zum Campen fahren, da steuern
die drei mitten hinein ins Abenteuer! Nachdem sie sich völlig verfahren haben, müssen sie
sich im größten Schneetreiben in eine Höhle retten, denn Will hat intelligenterweise die
Ausrüstung auf den falschen Wagen gepackt. Ohne Zelte und warme Sachen frieren sie in
ihrer klammen Notunterkunft wie die Schneider, und das Holz, das sie zusammengetragen
haben ist viel zu feucht, um zu brennen. Da findet Will eine Tasche mit Geld. Insgesamt
25.000 Dollar zählen die drei mit feuchten Augen. Doch als die Kälte weiter zunimmt,
beschließt Phillip, die Geldscheine anzuzünden...
Quelle: Videotext RTL 2

William 'Will' Smith (Will Smith) Jan Odle
Philip 'Phil' Banks (James Avery) Helmut Krauss
Vivian Banks (Janet Hubert-Whitten) Regina Lemnitz
Carlton Banks (Alfonso Ribiero) Sven Hasper
Hilary Banks (Karyn Parsons) Sabine Jäger
Ashley Banks (Tatyana M. Ali) Ranja Bonalana
Geoffrey, der Butler (Joseph Marcell) Arne Elsholtz

Ed Barker (Chi McBride) ?
Trevor Collins (Brian Mitchell) ?
Jazz (D.J. Jazzy Jeff) Frank Schaff


Zusatzinfo:
14. von 43 Gastauftritten von Jazz

M.f.G.

Franky-El

Franky-El



Beiträge: 1.636

31.08.2008 14:12
#86 RE: Der Prinz von Bel-Air (1990 - 1996) Zitat · antworten
58. Das Ereignis des Jahres (A Night At The Oprah)

Erstausstrahlung USA: 09.11.1992 (NBC) - (Season 3)
© Produced by Warner Bros. Television
Drehbuch: Leslie Ray und David Steven Simon
Regie: Shelley Jensen

Erstausstrahlung BRD: 29.01.1994 (RTL Plus) - [Staffel 3 - Folge 58]
Deutsche Fassung: Hermes Synchron, Berlin
Dialogbuch: Arne Elsholtz
Dialogregie: Arne Elsholtz

Inhalt:
Hilarys Freund Trevor besorgt den Banks eine Einladung zur begehrten Oprah-Winfrey-
Talkshow. Alle sind hellauf begeistert. Besonders Phil will diese einmalige Gelegenheit
nutzen, seinen Wahlkampf voranzutreiben. Da trübt leider eine schlechte Nachricht die
allgemeine Hochstimmung. Da nur die engsten Familienmitglieder eingeladen sind, muss
Will zu Hause bleiben. Keiner traut sich so recht, ihm das beizubringen, bis Phil sich kurz
vor der Show opfert. Will ist über alle Maßen enttäuscht und will diese Schlappe nicht so
einfach hinnehmen...
Quelle: Videotext RTL 2

William 'Will' Smith (Will Smith) Jan Odle
Philip 'Phil' Banks (James Avery) Helmut Krauss
Vivian Banks (Janet Hubert-Whitten) Regina Lemnitz
Carlton Banks (Alfonso Ribiero) Sven Hasper
Hilary Banks (Karyn Parsons) Sabine Jäger
Ashley Banks (Tatyana M. Ali) Ranja Bonalana
Geoffrey, der Butler (Joseph Marcell) Arne Elsholtz

Howard Marshall (Lou Felder) ?
Frau im Publikum (Marykate Harris) ?
Trevor Collins (Brian Mitchell) ?
Lydia Marshall (Victoria Morsell) ?
Alexis (Deborah Swisher) ?
Oprah Winfrey (Oprah Winfrey) Evelyn Meyka

M.f.G.

Franky-El

Franky-El



Beiträge: 1.636

01.09.2008 19:21
#87 RE: Der Prinz von Bel-Air (1990 - 1996) Zitat · antworten
59. Asche zu Asche (Asses To Ashes)

Erstausstrahlung USA: 16.11.1992 (NBC) - (Season 3)
© Produced by Warner Bros. Television
Drehbuch: Bryan Winter
Regie: Shelley Jensen

Erstausstrahlung BRD: 05.02.1994 (RTL Plus) - [Staffel 3 - Folge 59]
Deutsche Fassung: Hermes Synchron, Berlin
Dialogbuch: Arne Elsholtz
Dialogregie: Arne Elsholtz

Inhalt:
Immer wieder greift Richter Richardson zu schmutzigen Mitteln, um Phillip bei der
Kandidatur für das Richteramt schlecht zu machen. Schließlich verliert Phil tatsächlich die
Wahl. Als er Richardson zu seinem Sieg gratulieren will, kann es dieser sich nicht verkneifen,
erneut gehässig über Phil herzuziehen. Da platzt Will der Kragen, wütend verlangt er von
Richardson, er solle sich bei Phil entschuldigen. Als der alte Richter sich weigert, eskaliert
der heftige Wortwechsel zu einem ausgewachsenen Streit. Mitten im eifrigsten Wortgefecht
fällt Richardson plötzlich tot um. Will ist geschockt, das hat er natürlich nicht gewollt...
Quelle: Videotext RTL 2

William 'Will' Smith (Will Smith) Jan Odle
Philip 'Phil' Banks (James Avery) Helmut Krauss
Vivian Banks (Janet Hubert-Whitten) Regina Lemnitz
Carlton Banks (Alfonso Ribiero) Sven Hasper
Hilary Banks (Karyn Parsons) Sabine Jäger
Ashley Banks (Tatyana M. Ali) Ranja Bonalana
Geoffrey, der Butler (Joseph Marcell) Arne Elsholtz

Gardener (Robert Covarrubias) ?
Richter Carl Robertson (Sherman Hemsley) Gerd Duwner
Pfarrer / Begräbnis Leiter (William Hubbard Knight)?
Man (Bobby McGee) ?
Trevor Collins (Brian Mitchell) ?
Frau (Barbara Montgomery) ?
Reporter (Jeanne Mori) ?
Rowdy (Joel Weiss) ?

M.f.G.

Franky-El

Franky-El



Beiträge: 1.636

03.09.2008 17:20
#88 RE: Der Prinz von Bel-Air (1990 - 1996) Zitat · antworten
60. Männer, das schwache Geschlecht (A Funny Thing Happened On The Way To The Forum)

Erstausstrahlung USA: 23.11.1992 (NBC) - (Season 3)
© Produced by Warner Bros. Television
Drehbuch: Leslie Ray und David Steven Simon
Regie: Shelley Jensen

Erstausstrahlung BRD: 12.02.1994 (RTL Plus) - [Staffel 3 - Folge 60]
Deutsche Fassung: Hermes Synchron, Berlin
Dialogbuch: Arne Elsholtz
Dialogregie: Arne Elsholtz

Inhalt:
Phillip drückt sich mit allen Mitteln davor, Vivian beim Lamaze-Geburtstraining zu begleiten.
Scherzhaft bietet sich Will als Ersatz an, und landet prompt mit Vivian bei der
Geburtsvorbereitung. Dort trifft er unverhofft auf die hübsche Danny Mitchell, die sich dann
auch noch als Wills Lieblingssportjournalistin entpuppt. Als die Hochschwangere ihn zu
einem Basketball-Spiel in die Presse-Loge einlädt, scheint sich Wills Hilfsbereitschaft
doppelt und dreifach ausgezahlt zu haben. Aber es kommt, wie es kommen muss: Noch auf
dem Parkplatz setzen nach dem Spiel im Wagen die Geburtswehen bei Danny ein, und Will
muss zeigen, was er bei dem Kurs gelernt hat...
Quelle: Videotext RTL 2

William 'Will' Smith (Will Smith) Jan Odle
Philip 'Phil' Banks (James Avery) Helmut Krauss
Vivian Banks (Janet Hubert-Whitten) Regina Lemnitz
Carlton Banks (Alfonso Ribiero) Sven Hasper
Hilary Banks (Karyn Parsons) Sabine Jäger
Ashley Banks (Tatyana M. Ali) Ranja Bonalana
Geoffrey, der Butler (Joseph Marcell) Arne Elsholtz

Dr. Finkelbaum (Richardson Morse) ?
Mrs. Griffin (Cynthia Szigeti) ?
Assistents Arzt (Chris Williams) ?
Danny Mitchell (Vanessa Williams) Claudia Urbschat
Tony (Don Yesso) Stefan Gossler

M.f.G.

Franky-El

Franky-El



Beiträge: 1.636

03.09.2008 18:12
#89 RE: Der Prinz von Bel-Air (1990 - 1996) Zitat · antworten
61. Der kalte Krieg (The Cold War)

Erstausstrahlung USA: 23.11.1992 (NBC) - (Season 3)
© Produced by Warner Bros. Television
Drehbuch: Michael Peters
Regie: Michael Peters

Erstausstrahlung BRD: 12.02.1994 (RTL Plus) - [Staffel 3 - Folge 61]
Deutsche Fassung: Hermes Synchron, Berlin
Dialogbuch: Arne Elsholtz
Dialogregie: Arne Elsholtz

Inhalt:
Heimlich trifft Will sich mit Carltons Ex-Freundin. Als er sich jedoch von ihr die Grippe holt,
riecht Carlton, den zuvor das selbe Schicksal ereilt hatte, Lunte. Tatsächlich gesteht Will die
Wahrheit. Nachdem sich die beiden bettlägerigen Grippepatienten mit Kopfkissen müde
geprügelt haben, verraten sie einander, wie eifersüchtig sie sind. Diese plötzliche
Anwandlung von Ehrlichkeit scheint ansteckend zu sein. Jeder nimmt sich auf einmal ein
Beispiel daran, und so werden gnadenlos Wahrheiten ausgetauscht!
Quelle: Videotext RTL 2

William 'Will' Smith (Will Smith) Jan Odle
Philip 'Phil' Banks (James Avery) Helmut Krauss
Vivian Banks (Janet Hubert-Whitten) Regina Lemnitz
Carlton Banks (Alfonso Ribiero) Sven Hasper
Hilary Banks (Karyn Parsons) Sabine Jäger
Ashley Banks (Tatyana M. Ali) Ranja Bonalana
Geoffrey, der Butler (Joseph Marcell) Arne Elsholtz

Paula (stimme am Telefon) (Lisa Marie Russell) ?

M.f.G.

Franky-El

Franky-El



Beiträge: 1.636

04.09.2008 18:35
#90 RE: Der Prinz von Bel-Air (1990 - 1996) Zitat · antworten
62. Mama ist die Beste (Mommy Nearest)

Erstausstrahlung USA: 14.12.1992 (NBC) - (Season 3)
© Produced by Warner Bros. Television
Drehbuch: Efrem Seeger
Regie: Shelley Jensen

Erstausstrahlung BRD: 26.02.1994 (RTL Plus) - [Staffel 3 - Folge 62]
Deutsche Fassung: Hermes Synchron, Berlin
Dialogbuch: Arne Elsholtz
Dialogregie: Arne Elsholtz

Inhalt:
Vy hat mal wieder ihren Besuch angekündigt. Als sie erzählt, dass sie sich von Robert
getrennt hat, ist Wills Freude groß. Doch die Eröffnung, dass sie Will wieder mit zu sich
nach Philadelphia nehmen will, lässt seine Euphorie deutlich abkühlen. Aber Vys Entschluss
steht felsenfest. Will sieht sich schon als ältestes Muttersöhnchen der Welt in Philadelphia
versauern, als Vys Schwestern für ihn in die Bresche springen. Doch Vy verbittet sich auch
von ihnen die Einmischung in ihre Privatangelegenheit. Muss Will nun für immer von Bel-Air
Abschied nehmen?
Quelle: Videotext RTL 2

William 'Will' Smith (Will Smith) Jan Odle
Philip 'Phil' Banks (James Avery) Helmut Krauss
Vivian Banks (Janet Hubert-Whitten) Regina Lemnitz
Carlton Banks (Alfonso Ribiero) Sven Hasper
Hilary Banks (Karyn Parsons) Sabine Jäger
Ashley Banks (Tatyana M. Ali) Ranja Bonalana
Geoffrey, der Butler (Joseph Marcell) Arne Elsholtz

Al (Scotty Brulee) ?
Lou (Ed Cambridge Jr.) ?
Helen Louis (Jenifer Lewis) Barbara Ratthey
Frank (Robert Torti) ?
Tante Eleanor (Royce Wallace) ?
Viola 'Vy' Smith (Vernee Watson-Johnson) Joseline Gassen
Charlayne Woodard (Charlayne Woodard) Janina Richter


Zusatzinfo:
4. von 8 Gastauftritten von Will's Tante Helen
5. von 14 Gastauftritten von Will's Mom Viola

M.f.G.

Franky-El

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 20
«« Die Dinos
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor