Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 124 Antworten
und wurde 13.009 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 9
Acid


Beiträge: 2.044

29.10.2010 13:00
#16 RE: The Walking Dead (2010) Zitat · antworten

OK, da kann ich mt leben. Bei einem so großen Cast kann man es natürlich nicht allen recht machen, aber das klingt auf jeden Fall nach einer genießbaren Synchro. Viktor Neumann scheint trotz eines gewissen Altersunterschieds gut zum Charakter zu passen. Weißt auch vielleicht jemand, wer Norman Reedus und Lennie James spricht?

edit: Spricht Michael Pan wirklich Morales? Hab gerade gelesen, dass der Schauspieler ganze 26 Jahre jünger ist. Und Pan hat jetzt auch nicht gerade die jugendlichste Stimme.


T-Bag


Beiträge: 438

30.10.2010 21:22
#17 RE: The Walking Dead (2010) Zitat · antworten

Zitat von Acid
Weißt auch vielleicht jemand, wer Norman Reedus und Lennie James spricht?
Spricht Michael Pan wirklich Morales? Hab gerade gelesen, dass der Schauspieler ganze 26 Jahre jünger ist. Und Pan hat jetzt auch nicht gerade die jugendlichste Stimme.


Lennie James wird von Engelbert von Nordhausen gesprochen. Norman Reedus weiß ich leider nicht, weil ich nur die Besetzungslisten der ersten beiden Folgen habe.
Morales wird jedenfalls nach meinen Informationen von Michael Pan gesprochen. Mal sehen ob es stimmt.


dlh


Beiträge: 9.268

01.11.2010 11:14
#18 RE: The Walking Dead (2010) Zitat · antworten

Zitat von T-Bag
Besetzungsliste:

Jeffrey DeMunn Dale Dieter B. Gerlach


Das liest sich interessant. Find ich schön, dass D.B.G. inzwischen was häufiger in (Berliner) Synchrons zu hören ist.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Acid


Beiträge: 2.044

06.11.2010 12:50
#19 RE: The Walking Dead (2010) Zitat · antworten

Na super, Fox hat eine 20 Minuten gekürzte internationale Fassung des Piloten ausgestrahlt und das ganze dann auch noch im falschen Bildformat (das 16:9-Bild war nochmal zusätzlich "gestaucht"). Hoffe mal, dass wenigstens die regulären Episoden in ihrer ursprünglichen Fassung laufen.

Dubber der Weiße


Beiträge: 2.302

08.11.2010 14:06
#20 RE: The Walking Dead (2010) Zitat · antworten

Bitte, die Version war gekürzt?

Laue Vorstellung, Fox.


Acid


Beiträge: 2.044

08.11.2010 17:16
#21 RE: The Walking Dead (2010) Zitat · antworten

Lag aber anscheinend nicht an Fox selbst, sondern an der "interantionalen" Schnittfassung, die auf allen Fox-Ablegern außerhalb der USA zu sehen war. Im Grunde haben sie nur gesendet, was sie vorliegen hatten. Gewaltschnitte waren allerdings so gut wie keine enthalten, die Laufzeit des 65minütigen Piloten wurde anscheinend nur dem der regulären Episoden angepasst. Dementsprechend dürften die restlichen Episoden unangetastet sein.
Die Synchro war auch solala, wobei man ja noch nicht viel von den Nebendarstellern gehört hat. Viktor Neumann funktioniert trotz Altersunterschied vom Stimmalter her recht gut (wird ja öfters jünger besetzt), Engelbert von Nordhausen fand ich dann aber doch etwas ZU alt und gleichzeitig klischeehaft besetzt. Aber sowas scheint bei Wolf-Synchros ja öfter vorzukommen, siehe Band Of Brothers. Ab der nächsten Folge wird ja auch wie schon erwähnt der 32jährige Juan Gabriel Pareja vom 57jährigen Michael Pan gesprochen, bin mal gespannt wie das funktioniert. Sehr gut gefallen mir hingegen Dieter B. Gerlach auf Jeffrey DeMunn (auch wenn der nur 2 Sätze gesagt hat) und (haltet von ihm was ihr wollt) Tobias Kluckert auf Jon Bernthal. Der kommt dem O-Ton ziemlich nahe und liegt definitv besser auf ihm als der zu junge David Turba in The Pacific (ebenfalls von Wolf).


seagalfan


Beiträge: 116

09.11.2010 13:36
#22 RE: The Walking Dead (2010) Zitat · antworten

Die Pilotfolge gibt es kostenlos bei Sevenload:

http://de.sevenload.com/sendungen/The-Wa...-Dead-Episode-1

T-Bag


Beiträge: 438

22.11.2010 14:06
#23 RE: The Walking Dead (2010) Zitat · antworten

Ergänzungen:


Norman Reedus Daryl Dixon Tommy Morgenstern
Adam Minarovich Ed Frank Schröder


aijinn


Beiträge: 919

23.11.2010 22:41
#24 RE: The Walking Dead (2010) Zitat · antworten

Frank Schröder ist "Ed". "Jim" ist Stephan Rabow.


"Mr. Davis sagt, es sei ebenso sinnvoll einer Frau eine Ausbildung zu ermöglichen wie einer Kuh." - Laura Maire

T-Bag


Beiträge: 438

24.11.2010 14:38
#25 RE: The Walking Dead (2010) Zitat · antworten

Zitat von aijinn
Frank Schröder ist "Ed". "Jim" ist Stephan Rabow.

Stimmt, habe ich verwechselt.
Danke aijinn!


Datatronic


Beiträge: 271

04.12.2010 16:30
#26 RE: The Walking Dead (2010) Zitat · antworten

Noah Emmerich - Tobias Meister

Acid


Beiträge: 2.044

04.12.2010 18:00
#27 RE: The Walking Dead (2010) Zitat · antworten

Wow, hatte ich jetzt gar nicht erwartet.

Acid


Beiträge: 2.044

28.10.2011 22:59
#28 RE: The Walking Dead (2010) Zitat · antworten

Anbei Samples von Scott Wilson (als Hershel Greene), Pruitt Taylor Vince (als Otis) und Lauren Cohan (als Maggie Greene). Könnte Vince vielleicht Torsten Münchow sein? Würde mich wundern, wenn er ohne Kontinuität in Berlin besetzt wird.


Dateianlage:
Hershel & Otis.mp3
Maggie1.mp3
Maggie2.mp3
aijinn


Beiträge: 919

28.10.2011 23:30
#29 RE: The Walking Dead (2010) Zitat · antworten

Torsten Münchow stimmt und Maggie Green hat die zauberhafte Nana Spier.


"Mr. Davis sagt, es sei ebenso sinnvoll einer Frau eine Ausbildung zu ermöglichen wie einer Kuh." - Laura Maire

Jörn


Beiträge: 350

01.11.2011 19:22
#30 RE: The Walking Dead (2010) Zitat · antworten

Hallo.

Habe ebend zum ersten Mal WALKING DEAD geschaut und war auf die Synchro gespannt.
Im Großen und Ganzen fand ich sie gut, allerdings ist mir eine Besetzung wirklich sehr negativ aufgefallen: Der Sprecher von Dale, Dieter Gerlach!!!
Der Sprecher wirkt wirklich nicht besonders engagiert und klingt tatsächlich nach einer billigen Video-Synchro.
Seine lieblosen Betonungen stehen sehr konträr zu der recht ausdrucksstarken Mimik des Darstellers.Auch in Szenen in der andere Sprecher "dramatische" Dialoge haben, fällt der Unterschied zu Gerlach`s "bescheidenem" Einsatz auf.
Ein Bekannter, der die Folgen Ebenfalls sah und sich ansonsten gar nicht für Synchros im speziellen interessiert, ist der Sprecher ebenfalls negativ aufgefallen (und das soll schon was heißen).

Ansonsten, wie gesagt, ist die Synchro ganz gut.
Wie schrieb hier schon jemand vom Wehrmutstropfen...?!

Gruß


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 9
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor