Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 297 Antworten
und wurde 25.582 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 20
Reeyo


Beiträge: 704

10.06.2013 21:24
#136 RE: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer (2011-) Zitat · antworten

Die Befürchtung habe ich nämlich auch. Ich denke sowieso, dass die meisten, die hier im Synchronforum unterwegs sind, empfindlicher oder zumindest sensibler sind, was das angeht.

Reeyo


Beiträge: 704

26.06.2013 17:00
#137 RE: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer (2011-) Zitat · antworten

Nun ist es doch ganz anders gekommen. Ich wollte mir die zweite Staffel wegen der Tonhöhe auf DVD holen, doch bevor es dazu kam, habe ich sie auf blu-ray zum Geburtstag geschenkt bekommen :D
Ich war jetzt für ein paar Tage bei einem Kumpel und wir haben einen GoT-Marathon gemacht. Erste Staffel und direkt danach die zweite. Ich hatte große Befürchtungen, doch umso überraschter war ich, als es sich als überhaupt nicht schlimm herausgestellt hat! Auch im direkten Anschluss an die erste Staffel nicht.

Grundsätzlich konnte man bei genauem Hinhören schon einen Unterschied in der Tonhöhe feststellen. Mein Kumpel, der mit Synchron nix am Hut hat und nie irgendwelche Stimmen etc. erkennt und auch keinen Sinn für "gute" und "schlechte" (was auch immer man darunter verstehen mag) Synchronproduktionen hat, hat sogar gar nichts bemerkt. Ich weiß nicht wer von euch damals die allererste Ausstrahlung der Serie Friends auf ComedyCentral gesehen hat, aber DAS war schlimm. Richtig tief und total verfälscht die Stimmen (bei der zweiten Ausstrahlung dann nicht mehr). Und auch bei der Ausstrahlung von Star Trek Voyager auf Tele 5 gibt es mitunter Tonverzerrungen nach unten. Nicht schlimm, aber deutlich (!) bemerkbar. Und mit so etwas in der Art hatte ich auch bei GoT gerechnet - wurde aber eines besseren belehrt.
Der Unterschied ist ziemlich subtil. Ich musste mich schon fast darauf konzentrieren um ihn wahrzunehmen. Je länger man geschaut hat, desto schwieriger wurde es. Gleichzeitig ist mir noch ein interessantes Phänomen aufgefallen. Es gibt eindeutig Stimmen, die "anfälliger" für diese Unterschiede sind. Wirklich deutlich bemerkbar hat es sich nur in den ersten Sprechsekunden von Jan Odle und Gabrielle Pietermann gemacht. Andere Sprecher hingegen, zum Beispiel Claudia Lössl sowie fast alle dunklen, kratzigeren Männerstimmen blieben von dem Effekt für mein Empfinden so gut wie unberührt.

Letztenendes gibt es sicher auch noch Unterschiede in den Tonanlagen, die jeder bei sich daheim rumzustehen hat, sowie an den Toneinstellungem der Audioausgänge. Ich kann abschließend nur sagen, dass für mein Empfinden (und ich behaupte jetzt mal nicht ein Supergehör zu haben, aber vielleicht doch leichter Unterschiede zu bemerken, als der Durchschnittszuschauer, der sich einen Dreck um deutsche Stimmen etc. schert) der Effekt fast nicht zu bemerken war und ich nun ruhigen Gewissens auch bei der dritten Staffel auf HD setzen kann und werde. :)

P.S. das macht natürlich das Problem an sich, nämlich, dass solch ein Phänomen überhaupt existiert (so subtil es auch sein mag), auch nicht besser


Metro


Beiträge: 1.256

11.07.2013 20:33
#138 RE: Game Of Thrones (2011-) Zitat · antworten

Zitat von Blacksad im Beitrag #115
Iwan Rheon (Boy): Konrad Bösherz


Der heißt übrigens Ramsay Schnee (Bolton).

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.346

11.07.2013 21:03
#139 RE: Game Of Thrones (2011-) Zitat · antworten

... was ein schöner Spoiler ist für alle, die noch nicht entsprechend weit geguckt haben ...


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

danielcw


Beiträge: 195

12.07.2013 03:15
#140 RE: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer (2011-) Zitat · antworten

Zitat von Reeyo im Beitrag #137
Ich weiß nicht wer von euch damals die allererste Ausstrahlung der Serie Friends auf ComedyCentral gesehen hat, aber DAS war schlimm. Richtig tief und total verfälscht die Stimmen (bei der zweiten Ausstrahlung dann nicht mehr). Und auch bei der Ausstrahlung von Star Trek Voyager auf Tele 5 gibt es mitunter Tonverzerrungen nach unten.


Das dürfte aber beides nicht an der Synchronfassung liegen.

N8falke



Beiträge: 3.653

12.07.2013 05:45
#141 RE: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer (2011-) Zitat · antworten

Man könnte den Post von Metro zumindest in Spoilertags setzen.

Reeyo


Beiträge: 704

12.07.2013 20:23
#142 RE: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer (2011-) Zitat · antworten

Zitat von danielcw im Beitrag #140
Zitat von Reeyo im Beitrag #137
Ich weiß nicht wer von euch damals die allererste Ausstrahlung der Serie Friends auf ComedyCentral gesehen hat, aber DAS war schlimm. Richtig tief und total verfälscht die Stimmen (bei der zweiten Ausstrahlung dann nicht mehr). Und auch bei der Ausstrahlung von Star Trek Voyager auf Tele 5 gibt es mitunter Tonverzerrungen nach unten.


Das dürfte aber beides nicht an der Synchronfassung liegen.

Nee, aber ich wollte damit einen Vergleich liefern

Kirk20



Beiträge: 2.024

12.02.2014 00:07
#143 RE: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer (2011-) Zitat · antworten

http://www.youtube.com/watch?v=hUTIGSUB96o

Was zum...?

Christoph Jablonka als Lord Kommandant. Uta Zaradic(?) als Cersei Lannister. Mance Rayder hört sich nach Frank Glaubrecht an.


"Ich war noch nie in meinem Leben so konzentriert. Ich komme mir schon vor wie das reinste Konzentrat."
(Crock Krumbiegel in Code of Honor)

Gaara



Beiträge: 1.338

12.02.2014 14:34
#144 RE: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer (2011-) Zitat · antworten

Ne Trailersynchro vielleicht?

ShadowFuzzy


Beiträge: 26

12.02.2014 17:47
#145 RE: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer (2011-) Zitat · antworten

Zitat von Gaara im Beitrag #144
Ne Trailersynchro vielleicht?

Exakt.

Habe die komplette dritte Staffel bereits auf Deutsch gesichtet und es gab keinerlei Synchron-Umbesetzungen.

Gaara



Beiträge: 1.338

13.02.2014 13:38
#146 RE: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer (2011-) Zitat · antworten

Habe sie auch auf Deutsch gesehen. Die einzig andere Möglichkeit wäre gewesen dass sie für den DVD Release neu synchronisiert haben. Was aber wenig Sinn machen würde. xD
(Wobei, das ist ja auch bei Lost passiert, als Lothar Hinze mitten in der Staffel aufgehört hatte - so einen Vorfall gab es aber bei GoT nicht.)


Barristan Selmy


Beiträge: 254

12.04.2014 14:46
#147 RE: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer (2011-) Zitat · antworten

Ich bin überrascht, das hier so wenig los ist, obwohl die 4. Staffel bereits gestartet hat.
Also fang ich jetzt mal mit meinen Wünschen an:
Oberyn Martell(Pedro Pascal): Michael Deffert
Ellaria Sand(Indira Varma): Tatjana Pokorny
Walda Bolton(Elizabeth Webster): Ilya Welter
Illyrio Mopatis(Roger Allam): Klaus Sonnenschein (Muss leider umbesetzt werden)
Mace Tyrell(Roger Ashton-Griffiths): Axel Lutter


Barristan Selmy


Beiträge: 254

25.05.2014 20:35
#148 RE: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer (2011-) Zitat · antworten

Gibts eigentlich schon Infos, wann die 4. Staffel auf deutsch kommt?

ShadowFuzzy


Beiträge: 26

25.05.2014 20:53
#149 RE: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer (2011-) Zitat · antworten

Zitat von Barristan Selmy im Beitrag #148
Gibts eigentlich schon Infos, wann die 4. Staffel auf deutsch kommt?

Die vierte Staffel wird ab dem 2. Juni auf Sky Atlantic HD (linear) gesendet.

Barristan Selmy


Beiträge: 254

25.05.2014 21:05
#150 RE: Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer (2011-) Zitat · antworten

Die deutsche Fassung gibts also schon nächste Woche? Ist ja Hammer. Dann müsste es ja schon Infos zu den Sprechern geben, oder?

Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 20
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor