Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 50 Antworten
und wurde 3.192 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Dylan



Beiträge: 7.240

03.03.2012 09:12
#16 RE: Rizzoli & Isles (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Rizzoli & Isles läuft ab dem 14. März immer Mittwochs um 20:15 Uhr auf Vox.
Laut Synchronkartei wird die Serie bei der Interopa bearbeitet. Regie führt Nadine Geist.

Zitat von scoob
und Sasha Alexander von Elisabeth Günther gesprochen.


Stimmt das wirklich
Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich meine eben im Vox-Trailer Katrin Fröhlich auf Sasha Alexander gehört zu haben .


Angie Harmon wirkt mit Tanja Geke jedenfalls recht...düster. Angie Harmon hat eh schon so eine dunkle Ausstrahlung und dann gibt man ihr auch noch so eine tiefe, ''kratzbürstige'' Stimme. Naja, ich finds schon gewöhnungsbedüftig. Es wirkt auf mich sehr hart. Ich bin immer noch der Meinung, dass Elisabeth Günther die bessere Wahl gewesen wäre.


Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

03.03.2012 10:35
#17 RE: Rizzoli & Isles (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Es ist in der Tat Katrin Fröhlich, die Sasha Alexander hier ihre Stimme leiht.


Der Autor dieser Nachricht behält es sich vor, bei Ironie auf entsprechende Emoticons zu verzichten.

scoob


Beiträge: 588

03.03.2012 11:39
#18 RE: Rizzoli & Isles (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Zitat von Roger Thornhill
Es ist in der Tat Katrin Fröhlich, die Sasha Alexander hier ihre Stimme leiht.



Dann hat man das wohl geändert. In einem ersten Trailer, der damals den Werbekunden zur Verfügung gestellt wurde, war es tatsächlich Elisabeth Günther. Bei der damalig kurzlebigen Serie "Standoff" waren im Pressetrailer auch andere Sprecher in den Hauptrollen zu hören als in der tatsächlichen Serie.


N8falke



Beiträge: 3.653

03.03.2012 11:52
#19 RE: Rizzoli & Isles (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Zitat von scoob
Bei der damalig kurzlebigen Serie "Standoff" waren im Pressetrailer auch andere Sprecher in den Hauptrollen zu hören als in der tatsächlichen Serie.



Weißt du auch zufällig welche das waren? Würde mich gerade bei Ron Livingston sehr interessieren.

scoob


Beiträge: 588

03.03.2012 12:06
#20 RE: Rizzoli & Isles (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Zitat von N8falke

Zitat von scoob
Bei der damalig kurzlebigen Serie "Standoff" waren im Pressetrailer auch andere Sprecher in den Hauptrollen zu hören als in der tatsächlichen Serie.



Weißt du auch zufällig welche das waren? Würde mich gerade bei Ron Livingston sehr interessieren.




Es war Peter Flechtner für Ron Livingston, die anderen weiß ich leider nicht mehr.

Fierstein


Beiträge: 651

03.03.2012 12:14
#21 RE: Rizzoli & Isles (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Hm, also Angie Harmon hat eine tiefe kratzbürstige stimme...tanja geke kommt entgegen der originalstimme fast weich. Ich glaube, es gibt in der deutschen synchrnlandschaft keine weibliche stimme, die der Stimme von Angie Hammon gleicht. Das wäre nur Barbara Ratthey gewesen. Tanja Geke macht sie da um einiges charmanter und man hat nicht das Gefühl, sich ständig räuspern zu müssen.


Grüße
Fierstein

N8falke



Beiträge: 3.653

03.03.2012 12:14
#22 RE: Rizzoli & Isles (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Danke für die Info. Schade, dass es nicht Flechtner geworden ist, mit Pascal Breuer bin ich leider nicht warm geworden.

mooniz



Beiträge: 7.091

03.03.2012 13:11
#23 RE: Rizzoli & Isles (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Katrin Fröhlich. hmmm...


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.374

03.03.2012 13:22
#24 RE: Rizzoli & Isles (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Sie gefällt mir für Sasha Alexander immer noch etwas besser als Elisabeth Günther. Ghadah Al-Akel war wohl leider verboten, da man eine gemeinsame Staffel lang direkt nach THE CLOSER sendet ...

Gruß,
Tobias

"Hach, Kate ..."
(Eberhard Prüter in NAVY CIS)


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

mooniz



Beiträge: 7.091

15.03.2012 00:37
#25 RE: Rizzoli & Isles (USA, 2011- ) Zitat · antworten

erste folge fand ich nicht so prickelnd.
ich glaube, man hätte die stimmen tauschen sollen. geke für alexander, die wenigstens etwas in die richtung von ghadah geht und
fröhlich für harmon. ich glaube das hätte besser gepaßt.
hat jemand Jordan Bridges erkannt?

ich gebe zu, daß ich den thread nur wegen sascha alexander eröffnet habe, weil ich hoffte wieder ghadah auf ihr zu hören.
so eine super kombi. schade. wie tobys sig schon sagt: "hach, kate ..."

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

N8falke



Beiträge: 3.653

15.03.2012 00:50
#26 RE: Rizzoli & Isles (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Lee Thompson Young    Marcel Collé

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.746

18.03.2012 22:28
#27 RE: Rizzoli & Isles (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Ich habe mir die erste Folge am Mittwoch auch mal angesehen.
Fand sie gar nicht mal so schlecht. Recht erfrischend. Darf natürlich noch mehr kommen. Aber für den Anfang okay.
Das Problem bei den meisten Amiserien bei mir ist, das ich sie recht schnell uninteressant finde oder die Charaktere mich nerven. Bin da recht ungeduldig.
Lie to me war da eine Ausnahme. Dort war die dritte Staffel aber leider auch überflüssig.

Die Rolle von Sasha Alexander finde ich ganz angenehm. Auch das Zusammenspiel der beiden wirkt nicht künstlich oder aufgesetzt.
Zu Angie Harmon kann ich noch nicht viel sagen. Möchte kein zu vorschnelles Urteil abgeben. Obwohl sie ja mehr im Vordergrund steht wie mir scheint.
Die Synchro aber ist soweit sehr gut. Geke passt gut zu ihrem Charakter. Fröhlich dito. Auch bei Kluckert und Collé ist wenig falsch zu machen.
Einzig Thomas Amper für Billy Burke gefiel mir irgendwie nicht so; keine Ahnung was es war. Sprach mich nicht an.

Achja, war das wirklich Thomas Petruo, der den psychopathischen Mörder gab und mit dem Rizzoli eine Vergangenheit hat und der später ausgebrochen ist, und bald nochmal auftaucht? Puhhh.
Also Michael Massee ist der Schauspieler.

Bei der nächsten Folge spielt ja Donnie Wahlberg mit. Michaelis? Wäre uns zu wünschen.


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.374

18.03.2012 23:01
#28 RE: Rizzoli & Isles (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Zitat von schakal
Also Michael Massee ist der Schauspieler.



War das nicht auch wieder Erik Schäffler?


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.746

18.03.2012 23:09
#29 RE: Rizzoli & Isles (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Zitat von VanToby

Zitat von schakal
Also Michael Massee ist der Schauspieler.


War das nicht auch wieder Erik Schäffler?


Deswegen auch meine ungläubige Frage, ob es denn wirklich Petruo sei? An ihn musste ich nämlich zuerst denken.
Dann kam mir sein Stimmdouble Andreas Hosang in den Kopf. Nun, wo Du aber Schäffler erwähnst und ich sehe, das er ihn schon zwei mal gesprochen hat, ich diesen aber nicht drauf habe, sein Sample in der SK mich auch nicht wirklich überzeugt, bleibe ich ahnungslos. Aber einerseits bin ich froh, das Du Petruo somit ausschließst. Denn DANN wäre ich echt überrascht. Also Schäffler, okay.


N8falke



Beiträge: 3.653

18.03.2012 23:44
#30 RE: Rizzoli & Isles (USA, 2011- ) Zitat · antworten

Nee, Thomas Petruo ist schon richtig gewesen, Schäffler war es nicht.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor