Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 64 Antworten
und wurde 2.986 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Dylan



Beiträge: 8.115

27.07.2014 22:25
#31 RE: Serienführer: Eerie, Indiana (USA, 1991–1992) Zitat · antworten

Danielle Harris (Melanie Monroe): Shandra Schadt (?)

Begas


Beiträge: 1.187

27.07.2014 22:34
#32 RE: Serienführer: Eerie, Indiana (USA, 1991–1992) Zitat · antworten

#8 Die alltägliche Botschaft des Grauens (Zebrochene Platte)
The Broken Record
© Hearst Entertainment Productions, Inc., 1991
EA (US): 09.12.1993 auf DC
EA (DE): 14.01.1995 auf RTL
Buch: José Rivera
Regie: Todd Holland

Inhalt
Um seinen Freund Tod McNulty, der Probleme mit seinem Vater hat, aufzumuntern, gibt Marshall ihm die Schallplatte
einer Heavy-Metal-Band. Tod begeistert sich daraufhin etwas zu sehr für die Band und beginnt nicht nur gegen seinen Vater
zu rebellieren, sondern auch sein Aussehen und sein Benehmen komplett zu verändern. Schließlich rastet Tods Vater
aus und will die Schallplatten seines Sohnes zerstören, da er glaubt, geheime Botschaften auf den Tonträgern hätten seinen
Sohn radikalisiert. Doch was er dann auf der Schallplatte hört, ist die wahre Erklärung für Tods Entwicklung...


Omri Katz...................................Marshall Teller.............................Gabor Gomberg
Justin Shenkarow............................Simon Holmes................................Florian Bauer
Mary-Margaret Humes.........................Marylin Teller..............................Marietta Meade
Francis Guinan..............................Edgar Teller................................Pierre Franckh
Julie Condra................................Syndi Teller................................Claudia Kleiber

Tom Everett.................................Tods Vater..................................Christian Tramitz
Grant Gelt..................................Tod McNulty.................................Sandra Schwittau
Gwynyth Walsh...............................Tods Mutter.................................Eva Maria Bayerwaltes
Andrew White................................Officer Derek...............................Pascal Breuer
Dan Stanton.................................Bertram Wilson..............................Jan Koester
Don Stanton.................................Ernest Wilson...............................Jan Koester


Begas


Beiträge: 1.187

27.07.2014 22:35
#33 RE: Serienführer: Eerie, Indiana (USA, 1991–1992) Zitat · antworten

Danke, Dylan!

Begas


Beiträge: 1.187

27.07.2014 22:53
#34 RE: Serienführer: Eerie, Indiana (USA, 1991–1992) Zitat · antworten

#9 Liebesbrief aus dem Jenseits (Der verschollene Brief)
The Dead Letter
© Hearst Entertainment Productions, Inc., 1991
EA (US): 11.11.1991 auf NBC
EA (DE): 21.01.1995 auf RTL
Buch: James Crite
Regie: Tim Hunter

Inhalt
Als Marshall beim Bücherverkauf der Bücherei von Eerie einen alten Brief findet und ihn öffnet, erscheint
der Geist von Tripp McConnell. Tripp bittet Marshall einen Liebesbrief, den er kurz bevor er starb geschrieben
hat, dem Mädchen zu überbringen, für den er bestimmt war. Marshall weigert sich zunächst, doch als der Geist
nicht locker lässt, erklärt er sich schließlich doch bereit...


Omri Katz...................................Marshall Teller.............................Gabor Gomberg
Justin Shenkarow............................Simon Holmes................................Florian Bauer
Mary-Margaret Humes.........................Marylin Teller..............................Marietta Meade
Francis Guinan..............................Edgar Teller................................Pierre Franckh
Julie Condra................................Syndi Teller................................Claudia Kleiber

Tobey Maguire...............................Tripp McConnell.............................Philipp Brammer
Herta Ware..................................Mary B. Carter..............................Edith Schneider
Aimee Brooks................................Mary C. Carter/junge Mary...................Veronika Neugebauer
T.C. Warner.................................Andrea......................................Shandra Schadt


Begas


Beiträge: 1.187

29.07.2014 17:29
#35 RE: Serienführer: Eerie, Indiana (USA, 1991–1992) Zitat · antworten

#10 Die geklaute Stunde (Verlorene Stunde)
The Lost Hour
© Hearst Entertainment Productions, Inc., 1991
EA (US): 01.12.1991 auf NBC
EA (DE): 28.01.1995 auf RTL
Buch: Vance DeGeneres
Regie: Bob Balaban

Inhalt
In Eerie wird die Uhr nicht auf Winterzeit umgestellt, was bedeutet, dass den Bewohnern der Stadt eine Stunde „geklaut“
wird. Marshall stellt seine Uhr trotzdem um eine Stunde zurück und findet sich am nächsten Morgen in einem vollkommen
menschenleeren Eerie wieder. Als Marshall dann auch noch von mysteriösen Müllmännern verfolgt und von einem alten Milchmann
gerettet wird, merkt er, dass hier irgendwas ganz und gar nicht mit rechten Dingen zugeht...


Omri Katz...................................Marshall Teller.............................Gabor Gomberg
Justin Shenkarow............................Simon Holmes................................Florian Bauer
Mary-Margaret Humes.........................Marylin Teller..............................Marietta Meade
Francis Guinan..............................Edgar Teller................................Pierre Franckh
Julie Condra................................Syndi Teller................................Claudia Kleiber

Eric Christmas..............................Milchmann...................................?
Nikki Cox...................................Janet.......................................Shandra Schadt


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Eric Christmas (Milchmann).mp3
Begas


Beiträge: 1.187

30.07.2014 12:45
#36 RE: Serienführer: Eerie, Indiana (USA, 1991–1992) Zitat · antworten

Erledigt!


Simmy


Beiträge: 2.862

30.07.2014 13:59
#37 RE: Serienführer: Eerie, Indiana (USA, 1991–1992) Zitat · antworten

#7
Danielle Harris (Melanie Monroe): Shandra Schadt stimmt

#10
Eric Christmas (Milchmann).mp3 -> Günter Wolf (?) (wie in Hmwdh?)
Nikki Cox (Janet).mp3 -> Shandra Schadt

Begas


Beiträge: 1.187

30.07.2014 14:05
#38 RE: Serienführer: Eerie, Indiana (USA, 1991–1992) Zitat · antworten

Danke, Simmy!

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 15.436

30.07.2014 15:52
#39 RE: Serienführer: Eerie, Indiana (USA, 1991–1992) Zitat · antworten

Eric Christmas (Milchmann).mp3 -> Günter Wolf ist das nicht - erinnert irgendwie an Paul Bürks

Frank Brenner



Beiträge: 8.322

30.07.2014 20:17
#40 RE: Serienführer: Eerie, Indiana (USA, 1991–1992) Zitat · antworten

Zitat
Eric Christmas (Milchmann).mp3 -> Günter Wolf ist das nicht - erinnert irgendwie an Paul Bürks



Bürks ist das aber auch nicht.


Gruß,

Frank

Begas


Beiträge: 1.187

01.08.2014 15:18
#41 RE: Serienführer: Eerie, Indiana (USA, 1991–1992) Zitat · antworten

#11 Zeichnen müsste man können (Wer ist wer?)
Who’s Who
© Hearst Entertainment Productions, Inc., 1991
EA (US): 17.11.1991 auf NBC
EA (DE): 04.02.1995 auf RTL
Buch: Julia Poll
Regie: Tim Hunter

Inhalt
Marshall und Simon treffen in Mr. Radfords Laden, dem „World O’Stuff“, Sara Bob und ihre drei Brüder.
Das Mädchen muss sich zu Hause um ihre Brüder und ihren Vater kümmern, die faul und ichbezogen sind. Ihre Mutter
hatte die Familie bereits vor Jahren verlassen. Marshall überzeugt Sara Bob, die gerne zeichnet, davon, dass sie
eine richtige Künstlerin sei und als solche ihre Zeichnungen auch signieren müsse. Als das Mädchen eine Zeichnung
von Marshalls verschwundenem Fahrrad mit einem „Eerie #2“-Bleistift unterschreibt, erscheint ein Rad gleicher
Bauart vor dem Laden. In der Folge entdecken Marshall und Simon, dass die Signatur Sara Bobs mit dem Bleistift,
das Gezeichnete wahr werden lässt. Trotz einer Warnung, dies nicht zu missbrauchen, zeichnet Sara Bob nicht nur
ihre Familie neu, sondern für sich auch eine neue Mutter...


Omri Katz...................................Marshall Teller.............................Gabor Gomberg
Justin Shenkarow............................Simon Holmes................................Florian Bauer
Mary-Margaret Humes.........................Marylin Teller..............................Marietta Meade
Francis Guinan..............................Edgar Teller................................Pierre Franckh
Julie Condra................................Syndi Teller................................Claudia Kleiber

Shanelle Workman............................Sara Bob....................................Shandra Schadt
Richard Grove...............................Dad Bob.....................................Arnim André
Sean Babb...................................Lou Bob.....................................?
Jacob Gelman................................Moe Bob.....................................?
Dannel Evans................................Bob Bob.....................................?
Stefanos Miltsakakis........................Nanny Arnold................................?
Harry Goaz..................................Sergeant Knight.............................Erhard Hartmann
Archie Hahn.................................Mr. Radford.................................Hans-Rainer Müller


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Shanelle Workman (Sara Bob).mp3
Sean Babb (Lou Bob).mp3
Jacob Gelman (Moe Bob).mp3
Dannel Evans (Bob Bob).mp3
Stefanos Miltsakakis (Nanny Arnold).mp3
Begas


Beiträge: 1.187

01.08.2014 15:51
#42 RE: Serienführer: Eerie, Indiana (USA, 1991–1992) Zitat · antworten

#12 Unheimliche Begegnung der undurchsichtigen Art (Marshalls Theorie)
Marshall’s Theory of Believability
© Hearst Entertainment Productions, Inc., 1991
EA (US): 02.02.1992 auf NBC
EA (DE): 11.02.1995 auf RTL
Buch: Matt Dearborn
Regie: Bob Balaban

Inhalt
Professor Nigel Zirkon, einer von Marshalls und Simons Vorbildern, kommt mit seinem mobilen Museum des „Paraglaublichen“
nach Eerie. In ihm erhoffen sich die beiden Jungen endlich den Erwachsenen, der ihnen glaubt, dass in Eerie sonderbare Dinge
vor sich gehen. Die Honoratioren der Stadt, darunter der Bürgermeister, sind allerdings wenig begeistert von Professor Zirkons
Museum, da sie durch diesen Unsinn einen Imageschaden für Eerie befürchten. Als dann jedoch ein außerirdisches Flugobjekt auftaucht,
dem der Forscher nachgespürt hatte, scheint das „Paraglaubliche“ für die Bewohner Eeries zunächst nicht mehr so unglaublich...


Omri Katz...................................Marshall Teller.............................Gabor Gomberg
Justin Shenkarow............................Simon Holmes................................Florian Bauer
Mary-Margaret Humes.........................Marylin Teller..............................Marietta Meade
Francis Guinan..............................Edgar Teller................................Pierre Franckh
Julie Condra................................Syndi Teller................................Claudia Kleiber

John Standing...............................Professor Nigel Zirkon......................Klaus Höhne
Harry Goaz..................................Sergeant Knight.............................Erhard Hartmann
Archie Hahn.................................Mr. Radford.................................Hans-Rainer Müller
Gregory Itzin...............................Bürgermeister...............................Arnim André
Steve Peri..................................Alter Elvis.................................Fritz von Hardenberg
Michael J. Pollard..........................Claude......................................Gerd Potyka


Begas


Beiträge: 1.187

03.08.2014 08:18
#43 RE: Serienführer: Eerie, Indiana (USA, 1991–1992) Zitat · antworten

#13 Der Tornado-Tag (Tornado-Zeit)
Tornado Days
© Hearst Entertainment Productions, Inc., 1991
EA (US): 01.03.1992 auf NBC
EA (DE): 18.05.1995 auf RTL
Buch: Michael Cassutt
Regie: Ken Kwapis

Inhalt
Um zu verhindern, dass der Tornado „Old Bob“, Eerie heimsucht, feiert die Stadt ihm zu Ehren jedes Jahr den
„Tornado-Tag“. Als Marshall und Simon jedoch beschließen, nicht mit zu den Feierlichkeiten zu gehen und lieber
zu Hause bleiben, ziehen sie den Zorn „Old Bobs“ auf Eerie. Als der Sturm heranzieht, fällt das Flugobjekt des
Tornadojägers Howard Raymer in den Vorgarten der Tellers. Kann er Marshall und Simon helfen, „Old Bob“ wieder
zu beruhigen?


Omri Katz...................................Marshall Teller.............................Gabor Gomberg
Justin Shenkarow............................Simon Holmes................................Florian Bauer
Mary-Margaret Humes.........................Marylin Teller..............................Marietta Meade
Francis Guinan..............................Edgar Teller................................Pierre Franckh
Julie Conrad................................Syndi Teller................................Claudia Kleiber

Matt Frewer.................................Howard Raymer...............................Frank Lenart
Kelly Connell...............................Wettermann Wally............................?
Harry Goaz..................................Sergeant Knight.............................Erhard Hartmann
Archie Hahn.................................Mr. Radford.................................Hans-Rainer Müller
(N. N.).....................................'Old Bob'...................................?


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Kelly Connell (Wettermann Wally).mp3
N N (Old Bob).mp3
Begas


Beiträge: 1.187

03.08.2014 08:56
#44 RE: Serienführer: Eerie, Indiana (USA, 1991–1992) Zitat · antworten

#14 Mühlenstein durch Geister bricht (Gedächtnis-Lücke)
The Hole in the Head Gang
© Hearst Entertainment Productions, Inc., 1992
EA (US): 01.03.1992 auf NBC
EA (DE): 25.02.1995 auf RTL
Buch: Karl Schaefer
Regie: Joe Dante

Inhalt
Als Marshall und Simon die alte unheimliche Hitchcock-Mühle erforschen wollen, stellen sie schnell fest, dass der
angebliche Spuk von einem mysteriösen grauhaarigen Jungen inszeniert wird. Als die drei jedoch einen alten verrosteten
Colt finden, erscheint ihnen der Geist von Eeries schlechtestem Bankräuber, dem Grindigen Bill. Dieser hatte zu Lebzeiten
dreizehnmal vergeblich versucht, die Bank von Eerie auszurauben. Er ist nun dazu verdammt, in der alten Mühle zu spuken.
Doch Marshall, Simon und der grauhaarige Junge erklären sich schließlich dazu bereit, dem Grindigen Bill zu seinem ersten
und letzten erfolgreichen Coup zu verhelfen und ihn so zu erlösen...


Omri Katz...................................Marshall Teller.............................Gabor Gomberg
Justin Shenkarow............................Simon Holmes................................Florian Bauer
Mary-Margaret Humes.........................Marylin Teller..............................Marietta Meade
Francis Guinan..............................Edgar Teller................................Pierre Franckh
Julie Condra................................Syndi Teller................................Claudia Kleiber
Jason Marsden...............................Strich X....................................Oliver Mink

Claude Akins................................Grindiger Bill..............................Michael Gahr
John Astin..................................Mr. Radford.................................Hans-Rainer Müller
Archie Hahn.................................Fred Suggs..................................Mogens von Gadow
Belinda Balaski.............................Mutter......................................?
Erin Braun/Michelle Braun...................Mädchen.....................................?
N. N. ......................................Nonne.......................................Gudrun Vaupel

Anmerkungen
Zu Beginn der Folge stellt sich heraus, dass der Betrüger Fred Suggs (Archie Hahn) die Identität Mr. Radfords (John Astin)
angenommen und ihn im Keller eingesperrt hatte. Seit dieser Folge gehörte Jason Marsden (Strich X) zum festen Stab der Serie.


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Belinda Balaski (Mutter).mp3
Erin + Michelle Braun (Mädchen).mp3
Begas


Beiträge: 1.187

04.08.2014 09:59
#45 RE: Serienführer: Eerie, Indiana (USA, 1991–1992) Zitat · antworten

#15 Silber im Fuß, verweigert des Werwolfs Gruß (Mr. Chaney)
Mr. Chaney
© Hearst Entertainment Productions, Inc., 1992
EA (US): 08.03.1992 auf NBC
EA (DE): 04.03.1995 auf RTL
Buch: José Rivera
Regie: Mark Goldblatt

Inhalt
In Eerie wird alle dreizehn Jahre der Erntekönig gekrönt. Dieser muss bei Vollmond in den Wäldern um die Stadt,
nach dem Eerie-Wolf suchen. Wenn er ihn erblickt, dann soll Eerie nicht nur eine gute Ernte, sondern auch dreizehn
Jahre Glück und niedrige Steuern bevorstehen. Marshall hat jedoch von den früheren Erntekönigen, keinen jemals gesehen.
Diese seien nach Spanien ausgewandert, heißt es. Durch Manipulation bei der Losung, wird Marshall ungewollt zum Erntekönig
ernannt. Ihm gefällt zunächst die große Aumerksamkeit, die ihm dadurch zuteil wird. Als er jedoch mit dem ominösen Mr. Chaney
auf Wolfsuche in die nahen Wälder gehen muss, schwant Marshall nichts Gutes...


Omri Katz...................................Marshall Teller.............................Gabor Gomberg
Justin Shenkarow............................Simon Holmes................................Florian Bauer
Mary-Margaret Humes.........................Marylin Teller..............................Marietta Meade
Francis Guinan..............................Edgar Teller................................Pierre Franckh
Julie Condra................................Syndi Teller................................Claudia Kleiber
Jason Marsden...............................Strich X....................................Oliver Mink

John Astin..................................Mr. Radford.................................Hans-Rainer Müller
Stephen Root................................Mr. Chaney..................................Fritz von Hardenberg
Gregory Itzin...............................Bürgermeister...............................Arnim André
William Newman..............................Väterchen...................................Fritz von Hardenberg
Annie O’Donnell.............................Mütterchen..................................Marietta Meade


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
William Newman + Annie O'Donnell (Väterchen + Mütterchen).mp3
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor