Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 420 mal aufgerufen
 Zukünftige Serien
Dylan



Beiträge: 12.325

04.05.2021 20:00
Pam & Tommy (USA, 2022) Zitat · antworten

Pam & Tommy


Schauspieler*in Rolle Synchronsprecher*in Berlin I Berlin II München

Lily James Pamela Anderson - Yvonne Greitzke Luise Helm Maren Rainer
Sebastian Stan Tommy Lee - Björn Schalla Manuel Straube Manuel Straube
Seth Rogen Rand Gauthier - Tobias Kluckert Dennis Schmidt-Foß Dominik Auer
Nick Offerman Onkel Miltie - Olaf Reichmann Matthias Klie Matthias Klie
Taylor Schilling Erica Gauthier - Nadine Heidenreich Sonja Spuhl Sophie Rogall
=============================================================================================================================
Synchronstudio: ---
Buch und Regie: ---



Hulu hat eine Mini-Serie rund um den Sextape-Skandal bestellt.

Berlin I sind halt die naheliegenden Kontinuitäten, aber ich wünsche mir ja eher Berlin II als finale Synchro !


David_88


Beiträge: 82

07.05.2021 12:13
#2 RE: Pam & Tommy (USA, 2022) Zitat · antworten

ich wünsche mir eher Berlin I als finale Synchro. das ist ja wohl das sinnvollste.

Dylan



Beiträge: 12.325

08.05.2021 14:19
#3 RE: Pam & Tommy (USA, 2022) Zitat · antworten

Gerade Yvonne Greitzke kann ich mir in der Rolle nur schwer vorstellen. Nachdem ich jetzt die ersten Bilder gesehen habe, eigentlich gar nicht mehr:
https://www.wunschliste.de/tvnews/m/pam-...pamela-anderson

Ich finde sie stimmlich zu jung und zu lieb für Pamela. Da wäre eine Synchronsprecherin wie Luise Helm, die etwas reifer und verruchter klingt meiner Meinung nach passender. Optimalerweise auch jemand, die in die Richtung von Marion von Stengel geht und nachdem ich gestern den ersten Flintstones Film gesehen habe (Stichwort Christel Merian) soll bitte keiner auf die Idee kommen Marion von Stengel zu besetzen. Das wäre wegen des krassen Altersunterschieds völlig daneben.


Chat Noir


Beiträge: 7.410

08.05.2021 14:42
#4 RE: Pam & Tommy (USA, 2022) Zitat · antworten

Meine Lieblingsstimme für Lily James war eigentlich immer Kristina Tietz, aber die scheint mir bei den Bildern keine Wahl zu sein. In Berlin könnte ich mir, wirklich nur als einmaliger Role Cast, Nora Kunzendorf.mp3 (* 1985) gut für "Pam" vorstellen. Ich fände sie zur Optik sehr passend besetzt und ihre Stimme hat auch von Natur aus etwas Sinnliches, Erotisches an sich. Ansonsten kam mir noch Laura Preiss.mp3 (* 1986) in den Sinn, wäre für mich in München eine denkbare Besetzung.

Bei Nick Offerman und Taylor Schilling hoffe ich sehr auf Matthias Klie (wie in P&R) respektive Nadine Heidenreich (wie in OITNB).

UFKA8149



Beiträge: 7.330

08.05.2021 15:14
#5 RE: Pam & Tommy (USA, 2022) Zitat · antworten

Lily James? Das kann jeder hinter der Maske sein, ich erkenne nur Anderson.
Hier ist eine Rollenbesetzung gefragt. Weiß nur nicht woran man sich orientieren soll: Marion von Stengel oder frei nach Aussehen und Spiel.
(Preiss ist auch in Berlin tätig.)

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.818

08.05.2021 16:41
#6 RE: Pam & Tommy (USA, 2022) Zitat · antworten

Also nach dem Aussehen (wow!) würde ich, auch wenn alterstechnisch fragwürdig, definitiv Marion von Stengel besetzen. Pamela Anderson hat ja eher eine Pieps-Stimme, doch in Deutschland wäre der Wiedererkennungswert höher. Man verbindet Pam halt mit Marion von Stengel.


Knew-King



Beiträge: 6.062

08.05.2021 16:50
#7 RE: Pam & Tommy (USA, 2022) Zitat · antworten

Ich würde auch Richtung Rollenbesetzung gehen. Marion von Stengel selbst würde ich aber nicht nehmen wollen. Finde ich zu einfach.
Bei den ganzen Damen-Experten hier im Forum, wird doch sicher jemand eine schöne Idee haben, welche die Figur bedient und "von Stengel-Vibes" versprüht.
In Köln würde ich mal Richtung Jana Schölermann denken.

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.064

10.05.2021 23:14
#8 RE: Pam & Tommy (USA, 2022) Zitat · antworten

Schuss ins Blaue: Britta Steffenhagen


"Wer legt uns in Ketten und wer besitzt den Schlüssel, der uns befreien kann?
Du allein! Du hast alle Waffen, die Du brauchst!
Jetzt kämpfe!"


Luise Helm für Abbie Cornish in Sucker Punch

Melchior


Beiträge: 817

04.06.2021 17:25
#9 RE: Pam & Tommy (USA, 2022) Zitat · antworten

Die Serie soll hierzulande 2022 bei Disney+ veröffentlicht werden.

Quelle: https://stadt-bremerhaven.de/disney-stel...-fuer-star-vor/


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz