Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 4.794 mal aufgerufen
Darsteller  
Mücke

22.11.2004 18:06
Die Marx Brothers antworten
Würde hier gern mal so weit es geht ihre Sprecher zusammentragen. Harpo fällt ja soweit weg, wobei ich irgendwie der Meinung bin, dass er in der "Go West"-Synchro laut gelacht hat, was wohl im Original noch stumm war. Von dem Film war die Synchro auch neuer und ich habe auch für Groucho und Chico keinen Sprecher erkannt.

"... im Krieg" und "Blühender Blödsinn" sowie "... auf See" werd ich mir noch auf deutsch ansehen, für ersteren gibt aber Arne Kauls Datenbank auch die Besetzungen an.



Animal Crackers (1930)

Groucho Marx - Achim Schülke(?) (evtl. Berno von Cramm(?))
Chico Marx - Andreas von der Meden
Zeppo Marx - ???

Jahr: ???
Stadt, Studio: ???
Buch: ???
Regie: ???

Die Marx Brothers auf See (1931)

Groucho Marx - ???
Chico Marx - Gerd Duwner
Zeppo Marx - ???

Jahr: 60er(?)
Stadt, Studio: ???
Buch: ???
Regie: ???

Blühender Blödsinn (1932)

Groucho Marx - Achim Schülke
Chico Marx - Andreas von der Meden
Zeppo Marx - ???

Jahr: ???
Stadt, Studio: ???
Buch: ???
Regie: ???

Die Marx Brothers im Krieg (1933)

Groucho Marx - Gerd Martienzen
Chico Marx - Gerd Duwner
Zeppo Marx - Claus Jurichs

Jahr: 1966
Stadt, Studio: Berlin
Deutsche Bearbeitung: Eberhard Storeck (Buch+Regie??)

Skandal in der Oper (1935)

Groucho Marx - Alfred Balthoff
Chico Marx - Geog Thomalla

Jahr: 1950
Stadt, Studio: Berlin
Buch: ???
Regie: ???

Ein Tag beim Rennen (1937)

Grouco Marx - Herbert Stass
Chico Marx - Gerd Duwner

Jahr: 60er
Stadt, Studio: ???
Buch: ???
Regie: ???

Zimmerdienst (1938)

Groucho Marx - ???
Chico Marx - ???
Zeppo Marx - ???

Jahr: ???
Stadt, Studio: ???
Buch: ???
Regie: ???

Die Marx Brothers im Zirkus (1939)

Groucho Marx - Fred Maire
Chico Marx - Gudo Hoegel

Jahr: 1990 (?, lt. Bräutigam), ansonsten 80er
Stadt, Studio: ???
Buch: ???
Regie: ???

Die Marx Brothers im Wilden Westen (1940)

Groucho Marx - Fred Maire
Chico Marx - Gudo Hoegel

Jahr: 80er
Stadt, Studio: ???
Buch: Siegfried Rabe
Regie: Siegfried Rabe

Die Marx Brothers im Kaufhaus (1941)

Groucho Marx - Gerd Martienzen
Chico Marx - Gerd Duwner

Jahr: 1967
Stadt, Studio: Berlin
Deutsche Bearbeitung: Eberhard Storeck (Buch+Regie??)

Eine Nacht in Casablanca (1946)

Groucho Marx - Herbert Stass
Chico Marx - Gerd Duwner

Jahr: 60er, vielleicht 70er, tendiere aber stark zu 60ern
Stadt, Studio: ???
Buch: ???
Regie: ???

Die große Metro-Lachparade (1963) (Archivmaterial)

Groucho Marx - Walter Bluhm
Chico Marx - Gerd Duwner

DDR-Synchros (z.B. "Go West")

Groucho Marx - Dieter Bellmann
Chico Marx - Rainer Büttner
Harpo Marx - Kristof-Mathias Lau

Regie: Kristof-Mathias Lau
--> Eine der DDR-Synchros "Auf der Rennbahn" ("Day at the Races") wurde 1985 synchronisiert und 1987 erstausgestrahlt. Bereits 1984 wurde "Im Kaufhaus" synchronisiert und auch schon 1986 ausgestrahlt.

---------------------

In "Skidoo", einem Film von 1968 war es auf Groucho laut Datanbank wohl auch Martienzen, was etwas kurios ist, da Martienzen zurselben Zeit auch die über 20, meist über 30 Jahre alten Marx Brothers-Filme sprach. Kenne den Film leider nicht.

Ich habe von den oben genannten selbst auf deutsch nur "Skandal in der Oper" und "Eine Nacht in Casablanca" gesehen, zweiteren führt die Datenbank nicht. Ich finde es schade, dass Georg Thomalla den Akzent für Chico nicht übernahm, da er an sich deutlich besser als Gerd Duwner passt, der nach Kräften spricht und seine Sache an sich gut macht, aber einfach keine Stimme für Chico ist. Auf Groucho fand ich sowohl Balthoff als auch Stass gut, wobei ich schon mal auf Gerd Martienzen gespannt bin. Claus Jurichs kann ich mir auf Zeppo gut vorstellen.

Mich interessiert jetzt Folgendes:

Gibt es von allen Filmen nur eine Synchro, oder gibt es auch Filme mit mehreren deutschen Synchros? Alle Tonfilme bis auf "The Story of Mankind", der aber auch kein direkter Marx Bros.-Film ist, aber eben mit Harpo, Chico und Groucho aufwartet, wurden ja synchronisiert.
Die "Oper"-Synchro ist ja von '50, während die Martienzen-Synchros aus späten 60ern sind.
Anfang der 80er kam offenbar "Love Happy" und aus der Zeit muss auch die "Go West"-Synchro stammen, hierfür würden mich mal die Sprecher interessieren. Ich meine Gudo Hoegl auf Chico zumindest teilweise erkannt zu haben, bin mir aber absolut nicht sicher.
"Eine Nacht in Casablanca" is schwer zu sagen. Horst Gentzen war in "Casablanca" ebenso zu hören wie Norbert Langer, aber die zeitliche Einordnung fällt mir etwas schwer. Ich glaube nicht, dass die Synchro wesentlich später als die Martienzen-Synchros gemacht worden ist, wobei ich mich auch frage warum man sozusagen 'auf einmal' von Martienzen auf Groucho wegging. Von wann stammt die "Casablanca"-Synchro?

Danke!

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Der Leichnam liegt in zwei Hälften vor."
Roland Hemmo für Ian McNeice in "Black Dahlia"


Themen Überblick
Betreff Absender Datum
Die Marx Brothers Mücke22.11.2004 18:06
RE:Die Marx-Brothers Chow Yun-Fat22.11.2004 18:44
RE:Die Marx-Brothers kinofilmfan22.11.2004 20:20
RE:Die Marx-Brothers John Connor22.11.2004 21:34
RE:Die Marx-Brothers Mücke23.11.2004 16:34
RE:Die Marx-Brothers Frank Brenner23.11.2004 19:16
RE: RE:Die Marx-Brothers berti27.02.2014 15:24
RE: RE:Die Marx-Brothers c.n.-tonfilm16.03.2014 16:01
RE: RE:Die Marx-Brothers guenter1965017.03.2014 00:43
RE: RE:Die Marx-Brothers Pete17.03.2014 23:04
RE:Die Marx-Brothers c.n.-tonfilm16.04.2014 19:06
RE: RE:Die Marx-Brothers Lord Peter12.11.2020 19:59
RE: RE:Die Marx-Brothers Lord Peter13.11.2020 17:56
RE: RE:Die Marx-Brothers Howie08.09.2006 18:14
RE:Die Marx-Brothers spamdurchleser30.11.2004 13:59
RE:Die Marx-Brothers Mücke25.04.2005 18:28
RE: RE:Die Marx-Brothers Mücke07.02.2006 14:34
RE: RE:Die Marx-Brothers Stefan der DEFA-Fan07.02.2006 22:41
RE: RE:Die Marx-Brothers Markus20.06.2007 14:38
RE: RE:Die Marx-Brothers Markus30.06.2007 14:06
RE: RE:Die Marx-Brothers Markus19.07.2007 16:55
RE: RE:Die Marx-Brothers Mücke20.07.2007 15:11
RE: RE:Die Marx-Brothers Jan S.22.07.2007 04:20
RE: RE:Die Marx-Brothers Chow Yun-Fat06.08.2007 23:08
RE: RE:Die Marx-Brothers Jan S.07.08.2007 15:16
RE: RE:Die Marx-Brothers Chow Yun-Fat25.04.2008 17:16
RE: RE:Die Marx-Brothers Lammers25.04.2008 17:18
RE: RE:Die Marx-Brothers Markus18.04.2011 17:20
RE: RE:Die Marx-Brothers berti10.02.2014 09:20
RE: RE:Die Marx-Brothers Shred10.02.2014 17:51
Sprung

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz