Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 591 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Robert Urban


Beiträge: 19

17.11.2004 13:04
Wer ist die Königin? Zitat · antworten

Interessant, die Frage nach dem Synchron-König bzw. -Kaiser. Wer aber ist die Königin? Nun tun sich viele von uns ja mit Frauen-Stimmen schwerer als mit Männer-Stimmen. Ich staune da immer wieder über mich, wie relativ gut ich ich Männer-Stimmen unterscheiden kann, und wie ich oft ich bei den Damen ins Schleudern komme. So schaffe ich es nur mit äußerster Konzentration, die Damen Trümper, Heller und Kirstein auseinander zu halten. Und bei den nach 1970 geborenen Stimmen kapituliere ich von vornherein, da habe ich keine Chance.
Wer also könnte sie sein, die Synchron-Königin? Nicht gemessen an Menge, sondern an Vielfalt, herausragenden Leistungen und natürlich absolut subjektiv nach Sympathie?
Bewundernswerte Einzelleistungen bleiben für mich Sabine Eggerth für Barbra Streisand, Margot Leonard für Marilyn, Marion Degler für Hepburn und Loren, Edith Schneider für Doris Day, Ulrike Möckel für Meg Ryan, Heidi Treutler für "Jeannie" Barbara Eden, Ursula Krieg für zahllose alte Damen, besonders für "Miss Marple" Rutherford, die "grand old Ladys" Trowe und Lauenstein. Reicht aber noch nicht für den Thron.
Traudl Haas und Uta Hallant - zwei heiße Kandidatinnen! Auch dabei: Ursula Herwig, eine der wenigen (neben Beate Hasenau) die den Berliner Schnellsprech-Komödianten Brandt, Marquis etc. das Wasser reichen konnte. Kommen wir zu den Eleganten: Marianne Kehlau - immer ein Genuß! Eva-Katharina Scholtz - phantastisch! Und wenn ich mich dann doch festlegen müßte, dann schlage ich jemand vor, dessen Alterswerk ich bewundere. Vielleicht deswegen, weil ich vor kurzem zwei grandiose Rollen von ihr gehört habe, in "Spider-Man" und "The Others": Bettina Schön.
Viele wurden nicht erwähnt, andere schlicht vergessen. Wen wählt ihr zur Königin- und warum? Bin gespannt auf euer Voting! Liebe Grüße!


AMK


Beiträge: 1.027

17.11.2004 17:39
#2 RE:Wer ist die Königin? Zitat · antworten

1.: Alle Synchronsprecherinnen sind die "Königin" - wenn sie gute Arbeit leisten (und zu Darstellerin und Rolle passen).

2.: Selbst eine "subjektive Krönung" kann und will ich nicht durchführen, weil es so viele gleichermaßen zumindest "Zweitplazierte" gibt. Zum Beispiel - für die "älteren Jahrgänge" - die von dir erwähnten Bettina Schön, Edith Schneider, ... (Nicht zu vergessen Barbara Adolph, Dagmar Altrichter, ...) Oder - für die "mittleren Jahrgänge" - Viktoria Brams, Dagmar Heller, Rita Engelmann, ... Oder - für die "jüngeren Jahrgänge" - Nana Spier, Ulrike Stürzbecher, Sabine Jaeger, ... Das würden schier endlose Listen, fürchte ich.

3.: Und völlig subjektiv und emotional ("stimmempfindungsmäßig") war, ist und bleibt (?!) meine weibliche Lieblingssynchronstimme die von Traudel Haas (noch vor Daniela Hoffmann) - die ja auch für dich eine "heiße Kandidatin" ist.

Gruß
Andreas


Edigrieg



Beiträge: 2.361

17.11.2004 21:43
#3 RE:Wer ist die Königin? Zitat · antworten

Nun man müsste das vielleicht aufteilen. Ich seh das immer in zwei Kategorien, zum einen die jüngeren Edel-Hauptdarsteller-Sprecher, was ja meist auf tolle Typen und gutaussehende Frauen hinausläuft und dann diejenigen, deren Stimmen von diesem 0815-Schema abweicht, entweder durch Alter oder durch die Kuriosität der Rolle (Duwner, der späte Marquis usw.) ok das ist ein bisschen grob daher gesagt, die Grenzen sind schließlich fließend.

Aber ausgehend von meiner Erläuterung gebe ich mal zwei Stimmen ab :

Typ 1 : Margot Leonard : Hab sie letztens erst auf Shirley McLaine gehört und mich wieder total begeistert. Meine ewige Nummer eins, weil erotisch, zynisch, witzig, einfach alles ist in dieser Stimme drin.

Typ 2 : Hmm da mag man sich kaum entscheiden :) Ich bleib aber trotzdem bei Ursula Krieg. Die kam so schön in Fahrt, wenn ihre Rolle sich ärgerte !!



Herbert Lom »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor