Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.858 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2
Akasava


Beiträge: 12

15.04.2006 01:41
Soledad Miranda Buch Dt. Stimmen Zitat · antworten
Hallo,
könnt ihr mir für mein Buchprojekt helfen welche Stimme Soledad Miranda in Deutsch hatte? Danke

Ursus - Rächer der Sklaven (1961) Marianne Lutz
Die Kastilier (1962)
Rocco - Der Mann mit den zwei Gesichtern (1966) Rosemarie Kirstein DDR-TV Fassung: Margit Strassburger
Cervantes - Der Abenteuer des Königs (1966)
100 Gewehre (1968)
Irr-Real Madrid (TV) (1968) (ARD: 20.01.1971)
Nachts, wenn Dracula erwacht (1969)
Eugenie (1970)
Vampyros Lesbos - Erbin des Dracula (1970) Beate Hasenau
Sie tötete in Ekstase (1970) Renate Küster
Der Teufel kam aus Akasava (1970) Renate Küster
Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.660

15.04.2006 16:36
#2 RE: Soledad Miranda Buch Dt. Stimmen Zitat · antworten
"Stefan der DEFA-Fan" hatte irgendwo mal gepostet, dass sie in der DDR-TV-Synchro zu "Rocco der Mann mit den zwei Gesichtern" (Titel in der DDR: "Kavallerie in Not") von Margit Manz gesprochen wurde. Wer es in Francos "Dracula"-Film war, ist mir auch ein Rätsel. Die anderen Filme kenne ich leider nicht auf deutsch.

Hatte Soledad nicht auch in "Rio Hondo" eine kleine Rolle?

Akasava


Beiträge: 12

15.04.2006 17:07
#3 RE: Soledad Miranda Buch Dt. Stimmen Zitat · antworten

Bei "Rocco - Der Mann mit den zwei Gesichtern" ist es eindeutig Rosemarie Kirstein.
Die DDR-Synchron kenne ich leider nicht. Möglich das da der Film nochmal neu synchronisiert wurde.
Bei "Ursus - Rächer der Sklaven" schwanke ich zwischen Margot Leonard, Marianne Lutz & Heidi Treutler. Sehr bekannte Stimme. Mist komme nichts drauf. Alle Damen sprechen sehr ähnlich.
In den anderen Filmen kenne ich die Stimmen absolut nicht. (Eintagsfliegen?).Habe ja alle Filme bis auf "Irr-Real Madrid" heute nochmal angehört.
Habe auch gelesen das Soledad in "Rio Hondo" mitspielen sollte, aber nach sichtung auch der Statisten kann man das wohl ausschliessen, sie war da (Februar 1967) auch schon im 7. Monat schwanger. Und ob man in dem Zustand Szenen dreht die fast nur in der Wüste spielen??

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.660

15.04.2006 17:23
#4 RE: Soledad Miranda Buch Dt. Stimmen Zitat · antworten
Zitat von Akasava
Bei "Rocco - Der Mann mit den zwei Gesichtern" ist es eindeutig Rosemarie Kirstein.
Die DDR-Synchron kenne ich leider nicht. Möglich das da der Film nochmal neu synchronisiert wurde.

Ja, klar. In der Westdeutschen Fassung ist es Kirstein. Die DDR-Synchro ist aus den 80ern. Hab jetzt das Originalpost gefunden: http://215072.homepagemodules.de/topic-t...message=7027689

Vielleicht kannst Du bei den anderen Stimmen Soundsamples machen!?

Um was handelt es sich denn bei "Irr-Real Madrid"? Hab ich noch nie gehört.

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.660

15.04.2006 17:40
#5 RE: Soledad Miranda Buch Dt. Stimmen Zitat · antworten
Zitat von Akasava

Der Teufel kam aus Akasava (1970) Renate Küster oder Helga Trümper???

...das war schon Renate Küster. Ist ja eine Berliner Synchro und ich weiß gar nicht, ob Trümper überhaupt je in Berlin tätig war.

Akasava


Beiträge: 12

16.04.2006 03:16
#6 RE: Soledad Miranda Buch Dt. Stimmen Zitat · antworten

Bei "Irr-Real Madrid" handelt es sich um eine Farce über den Fußballclub "Real Madrid". Nach der Ausstrahlung 1968 wollte man damals den rumänischen (!) Regisseur fast Steinigen. "Beschmutzung eines Nationalheiligtums", meinte er später. Er durfte sich aber mit der Übertragung der Mondlandung für Spanien ein Jahr später rehabilitieren. Wird alles im Buch stehen.
Der Bayrische Rundfunk der damals das Stück gekürzt ausgestrahlt hat, hat das Band "natürlich" inzwischen vernichtet. Es existiert also keine deutsche Fassung mehr. Vielleicht nur noch von privater Seite.

Akasava


Beiträge: 12

16.04.2006 03:19
#7 RE: Soledad Miranda Buch Dt. Stimmen Zitat · antworten

Ich weiss leider nicht wie man "Soundsamples" macht. Freue mich über Tipps.
"Die Kastilier" und "Eugenie" sind auf DVD. Alle anderen deutschen Fassungen gibt es nur auf VHS.

kinofilmfan


Beiträge: 2.596

16.04.2006 08:59
#8 RE: Soledad Miranda Buch Dt. Stimmen Zitat · antworten

In Antwort auf:
Der Teufel kam aus Akasava (1970) Renate Küster oder Helga Trümper???
--------------------------------------------------------------------------------
...das war schon Renate Küster. Ist ja eine Berliner Synchro und ich weiß gar nicht, ob Trümper überhaupt je in Berlin tätig war.

Hallo,

ich habe mit den Damen Küster und Trümper schon manchmal Probleme (sie stimmlich auseinander zu halten). Nicht umsonst haben die beiden oft die gleichen Schauspielerinnen gesprochen. Ursprünglich hatte ich bei meiner Synchronbesetzung für DER TEUFEL KAM AUS AKASAVA auch Helga Trümper stehen. Das wurde dann wohl auch von einer anderen Website übernommen (und meine Änderung auf Renate Küster leider nicht).

Helga Trümper hat schon in Berlin gearbeitet, z. B. mehrfach für Jacqueline Bisset (DIE TIEFE; DER TAG, AN DEM DIE WELT UNTERGING) oder auch für Catherine Deneuve (DIE SCHÖNEN WILDEN).

Gruß

Peter
http://www.deutsche-synchronsprecher.de

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.660

16.04.2006 15:41
#9 RE: Soledad Miranda Buch Dt. Stimmen Zitat · antworten

Zitat von Akasava
Ich weiss leider nicht wie man "Soundsamples" macht. Freue mich über Tipps.
"Die Kastilier" und "Eugenie" sind auf DVD. Alle anderen deutschen Fassungen gibt es nur auf VHS.

Dass es "Die Kastilier" auf DVD gibt war mir bisher entgangen. Mal sehen, vielleicht hol ich mir den.

Zum Thema Soundsamples ist das hier sehr hilfreich:
http://215072.homepagemodules.de/topic-t...message=7058052

Falls Du nicht sowieso einen "Audio Recorder" auf Deinem Rechner hast, dann würde ich dieses Programm downloaden. Ich habe auch erst kürzlich die ersten Soundsamples gemacht und da war dieser gesamte Thread sehr hilfreich.


Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.660

16.04.2006 15:50
#10 RE: Soledad Miranda Buch Dt. Stimmen Zitat · antworten
Zitat von kinofilmfan

ich habe mit den Damen Küster und Trümper schon manchmal Probleme (sie stimmlich auseinander zu halten). Nicht umsonst haben die beiden oft die gleichen Schauspielerinnen gesprochen.

Lustig, ich komm manchmal auch durcheinander mit den beiden, obwohl ich finde, dass die Stimmen eigentlich gar nicht so ähnlich sind. Wenn ich Trümper höre, muss ich auch nicht an Küster denken, nur Küster kann manchmal ziemlich nach Trümper klingen.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.994

16.04.2006 15:57
#11 RE: Soledad Miranda Buch Dt. Stimmen Zitat · antworten

In Antwort auf:
Zitat von Stephen
"Stefan der DEFA-Fan" hatte irgendwo mal gepostet, dass sie in der DDR-TV-Synchro zu "Rocco der Mann mit den zwei Gesichtern" (Titel in der DDR: "Kavallerie in Not") von Margit Manz gesprochen wurde.

Leider hatte Stefan sich mit dem Namen vertan - nicht Manz, sondern Strassburger. Habe die Väter (beide Schauspieler) durcheinander geschmissen).

Gruß
Stefan

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.660

06.05.2006 19:15
#12 RE: Soledad Miranda Buch Dt. Stimmen Zitat · antworten

In DIE KASTILIER hab ich jetzt reingesehen, aber da kann ich auch nicht weiterhelfen. Ich hab mal ein Soundsample gemacht, aber ich fürchte die Stimme ist wirklich zu unbekannt: http://rapidshare.de/files/19780657/kastilier.wav.html

Die Synchro ist bei der IFU gemacht, falls das jemandem hilft.

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.660

22.08.2006 19:19
#13 RE: Soledad Miranda Buch Dt. Stimmen Zitat · antworten

Zitat von Akasava

Ursus - Rächer der Sklaven (1961)



Der Film lief ja die Tage im MDR. Es war Marianne Lutz.

Akasava


Beiträge: 12

07.01.2007 17:30
#14 RE: Soledad Miranda Buch Dt. Stimmen Zitat · antworten

Von X-Rated wurde mir auf die Frage wer Soledad Miranda in "Eugenie" synchronisiert hatte nur mitgeteilt:
"sorry, das verraten wir nicht".
Wie sind die denn drauf?

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.660

06.03.2010 16:03
#15 RE: Soledad Miranda Buch Dt. Stimmen Zitat · antworten

Ihre Stimme aus "Cervantes" kenn ich irgendwie auch, aber die wenigen Worte reichen für mich wohl nicht aus, um drauf zu kommen, wer's ist... (Berliner Synchro 1968)

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
cervantes.mp3
Seiten 1 | 2
Miley Cyrus »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz