Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.186 mal aufgerufen
 Darsteller
Pete


Beiträge: 2.799

10.05.2006 22:12
Michael Rüth/ Hong Kong Pfui Zitat · antworten

Hallo!

Kann mir jemand sagen, wann Michael Rüth erstmals und für was synchronisiert hat? Wurde sein Gesang (welcher ja auch schon für einen Film zur Serie entstand) und überhaupt die Synchro mit ihm zu "Fenn- Hong Kong Pfui" schon 1976 fürs ZDF angefertigt? Wo in München wurde gesungen und synchronisiert? Danke für Auskunft! Gruß; Pete!

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.006

10.05.2006 22:27
#2 RE: Michael Rüth/ Hong Kong Pfui Zitat · antworten

Ich weiß zwar nicht, ob ich den Gesamtzusammenhang deiner Fragen ansatzweise verstanden habe, aber Rüths ersten Eintrag habe ich bei mir 1974 in einer Folge RAUMSCHIFF ENTERPRISE. Kann also sein, dass "Fenn- Hong Kong Pfui" tatsächlich schon von 1976 ist.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Bodo


Beiträge: 1.489

12.05.2006 14:59
#3 RE: Michael Rüth/ Hong Kong Pfui Zitat · antworten

Michael Rüth - eine der ersten Stimmen, die ich überhaupt wiedererkannte: seit "Pinocchio", 1977. Bei ihm habe ich merkwürdige Daten: erstmals ist er bei mir in einer Berliner Synchro gelistet: "Als Jim Dolan kam", Synchro von 1967. Dann hab ich 6 Jahre lang gar nichts. Als nächstes: "Die Amerikanische Nacht" (München, 1973).
Gruß
B o d o

Pete


Beiträge: 2.799

25.05.2006 00:39
#4 RE: Michael Rüth/ Hong Kong Pfui Zitat · antworten

Was, Rüth synchronisierte zuerst sogar in Berlin? Ooh! Gruß, Pete!

berti


Beiträge: 17.630

03.02.2008 23:25
#5 RE: Michael Rüth/ Hong Kong Pfui Zitat · antworten
Ich hab die Serie so um 1991/92 herum gesehen, kann mich aber nicht mehr erinnern, wer dort zu hören war. Hat jemand Infos zur Besetzung?
In einem anderen Forum hab ich gelesen, dass es vor einigen Jahren eine Neusynchro gab. Weiß jemand, warum die gemacht wurde und wer dort zu hören ist?
Pete


Beiträge: 2.799

03.02.2008 23:45
#6 RE: Michael Rüth/ Hong Kong Pfui Zitat · antworten

1991/92 lief die Serie noch in der alten Synchro mit Michael Rüth auf Pro 7!

Erst RTL 2 ließ wohl 1995 vollkommen schwachsinner Weise eine Neusynchro mit abgeändert gesungener Titelmelodie als "Hong Kong Fu" erstellen, von der ich auch erst in TV-Foren erfuhr. Ich glaube dort war es dann Fritz von Hardenberg. Aber lies dir dazu am besten mal den Thread "Meine Jugend-Cartoons" durch! Gruß, Pete!

berti


Beiträge: 17.630

04.02.2008 14:43
#7 RE: Michael Rüth/ Hong Kong Pfui Zitat · antworten

Zitat von Pete
Ich glaube dort war es dann Fritz von Hardenberg. Aber lies dir dazu am besten mal den Thread "Meine Jugend-Cartoons" durch!


Das hab ich schon. Ich dachte aber, wenn es schon einen eigenen Thread zur Serie gibt, könnte ich meine Frage auch hier posten.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz