Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.612 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.148

11.10.2010 19:51
Dickste Freunde (USA 2011) Zitat · antworten

Dickste Freunde
[OT: The Dilemma]


DE-START: 03. Februar 2011
US-START: 14. Januar 2011
US-TRAILER: http://www.youtube.com/watch?v=2TuvhHqmp4o


Ronny Valentine findet heraus, dass die Frau seines besten Freundes hinter dessen Rücken mit einem tätowierten jungen Mann herummacht. Nun ist er hin und her gerissen, ob er seinem Kumpel von den außerehelichen Eskapaden seiner Gattin erzählen soll.


Vince Vaughn Ronny Valentine Stefan Fredrich
Kevin James Nick Thomas Karallus
Channing Tatum Zip ?
Jennifer Connelly Ronnys Ehefrau Claudia Urbschat-Mingues
Winona Ryder Geneva Backman Nana Spier
Queen Latifah Dana Martina Treger
Amy Morton Diane Popovich Arianne Borbach
Chelcie Ross Thomas Fern Frank-Otto Schenk
Eduardo N. Martinez Felix Tobias Müller
Lance Howard Burt Peter Gröger
Clint Howard Herbert Trimpy ?
Guy Van Swearingen Saul ?
Troy West Dr. Rosenstone Till Hagen
Laura Whyte Sue ?
Grace Rex Cousin Betty ?
Mike McNamara Cousin James ?
Rebecca Spence Jackie ?
Tim Rhoze Charles ?
Talulah Riley Concept Car Spokesmodel
Gary Houston Camera Clerk Helmut Gauß
Keith Kupferer Older Bank Customer ?
Kevin Bigley Younger Bank Customer David Turba (?)
Christina Anthony Woman Behind Them ?
? (uncredited voice) Kierney Group Caller Frank Schaff
DEUTSCHE BEARBEITUNG: ?
DIALOGBUCH: ALEXANDER LÖWE
SYNCHRONREGIE: ?



Also der Trailer sieht ganz nett aus und die Besetzung ist auch sehr gut. Ich bin gespannt.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

Knew-King



Beiträge: 5.727

11.10.2010 20:08
#2 RE: The Dilemma (USA 2011) Zitat · antworten

Man könnte endlich mal wieder ne passende Stimme für Vaughn auspacken.


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.148

11.10.2010 20:10
#3 RE: The Dilemma (USA 2011) Zitat · antworten

Die da z.b. wäre?


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

Knew-King



Beiträge: 5.727

11.10.2010 20:16
#4 RE: The Dilemma (USA 2011) Zitat · antworten

Kontuinitätsmäßig würde ich aus der Liste mal Ingo Albrecht, Udo Wachtveitl oder Alexander Brem in die Runde werfen. Notfalls Berenz.
Da er auch durchaus relativ tief daherkommt könnte ich mir auch etwas Richtung Torsten Münchow vorstellen. Also abseits der Kontuinität.


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.148

11.10.2010 20:23
#5 RE: The Dilemma (USA 2011) Zitat · antworten

Hmm...Torsten Münchow fände ich als Idee gar nicht schlecht. Ich habe bisher nicht so viele Filme mit ihm gesehen, doch ich empfand Stefan Fredrich nicht unbedingt als "Ideal" Besetzung.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

ronnymiller


Beiträge: 2.993

11.10.2010 20:45
#6 RE: The Dilemma (USA 2011) Zitat · antworten

Fredrich ist wirklich alles andere als Ideal. Was tieferes, knurrigeres wäre wohl wirklich besser.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

12.10.2010 00:21
#7 RE: The Dilemma (USA 2011) Zitat · antworten

Auch ich wäre bei Vaughn mal für einen Wechsel zu haben.
Fredrich ist zwar ok, aber der O-Ton Vaughns sagt was anderes. Keng-Kwin hat gut Beispiele gebracht.
Mit Brem, Münchow und Berenz könnte ich gut leben. Sind aber wohl alle recht unrealistisch.

Albrecht wäre schon sehr tief. Fragt sich, ob er bei einem Weißen in einer Komödie auch passt.
Thomas Nero Wolff sprach Vaughn anfangs auch ein paar Mal wenn ich mich nich irre.
Ja wäre vielleicht Klischee und ja TNW hat schon so viele Schauspieler.
Aber hey, er passte dennoch sehr gut.


tinitron


Beiträge: 396

12.10.2010 15:31
#8 RE: The Dilemma (USA 2011) Zitat · antworten

Berenz oder Wachtveitl!! Keine Diskussion!! ;-)


-----
"Mein Gott, er hat ein Kind!" "... und einen alten Mann!" (Solveig Duda und Leon Boden in "Der Knochenjäger")

John Locke


Beiträge: 369

10.11.2010 23:39
#9 RE: The Dilemma (USA 2011) Zitat · antworten
mooniz



Beiträge: 7.091

11.11.2010 00:45
#10 RE: The Dilemma (USA 2011) Zitat · antworten

Vince Vaughn        Stefan Fredrich
Kevin James Thomas Karallus
Jennifer Connelly Claudia Urbschat-Mingues
Winona Ryder Nana Spier

der deutsche titel ist "dickste freunde".

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Acid


Beiträge: 2.060

11.11.2010 06:45
#11 RE: The Dilemma (USA 2011) Zitat · antworten

Zitat von mooniz
Jennifer Connelly Claudia Urbschat-Mingues



Naja, gerade auf Connelly find ich CUM eigentlich sehr passend. Viel schlimmer (wenn auch absehbar) ist für mich Stefan Friedrich auf Vince Vaughn und vor allem der deutsche Titel; was wäre so schlimm an "Das Dilemma"? Oder kennt das angestrebte Zeilpublikum solche Begriffe etwa nicht? Nana Spier für Winona Ryder mag ich hingegen, wenn es schon nicht Kellina Klein sein kann.


mooniz



Beiträge: 7.091

11.11.2010 11:41
#12 RE: The Dilemma (USA 2011) Zitat · antworten

Zitat von Acid
Naja, gerade auf Connelly find ich CUM eigentlich sehr passend.


mein empfinden geht genau in die andere richtung. gerade auf connelly finde ich sie krass fehlbesetzt.
für mich passt sie einfach nicht zur erscheinung connellys.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

rigi


Beiträge: 163

11.11.2010 20:02
#13 RE: The Dilemma (USA 2011) Zitat · antworten

berenz auf vaughn war ganz nett in "voll auf die nüsse"

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

22.01.2011 15:03
#14 RE: The Dilemma (USA 2011) Zitat · antworten

Die Tage lief der Film irgendwo als Kino-Tipp. Das bei dem Oliver Mink auch immer zu hören ist.
Können da scheinbar von der fertigen Synchro ausgehen:


Vince Vaughn Ronny Valentine Stefan Fredrich
Kevin James Nick Thomas Karallus
Jennifer Connelly Ronnys Ehefrau Claudia Urbschat-Mingues
Winona Ryder Geneva Backman Nana Spier
Queen Latifah Dana Martina Treger


Jerry



Beiträge: 9.332

26.01.2011 16:28
#15 RE: The Dilemma (USA 2011) Zitat · antworten

Zitat von schakal
Kevin James	  	Nick                    Thomas Karallus
Queen Latifah Dana Martina Treger

Das ist beides sehr gut. Genau soll es sein.^^

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor