Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 1.262 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Griz


Beiträge: 24.917

02.03.2011 00:47
Serienführer: Shaft (US, 1971 - 1974) Zitat · antworten

Serienpreview!

40 Jahre SHAFT! Der erste afroamerikanische Detektiv ging im Juli genau vor 40 Jahren in den USA auf Sendung! Kein Zweifel, dass bald der Serienführer dazu gelistet wird!


SERIENGUIDE: INHALTSVERZEICHNIS


S. EA (USA): EA (DE): Folge/Titel:
Movies
01 09.07.1971 07.10.1983 1. Shaft (Shaft)
01 08.06.1972 14.10.1983 2. Liebesgrüße aus Pistolen (Shaft's Big Score)
01 14.06.1973 27.10.1990 3. Shaft in Afrika (Shaft in Africa)
Season # 1
01 09.10.1973 19.10.1988 4. Das Femegericht (The Enforcers)
01 30.10.1973 16.11.1988 5. Tod eines Zuhälters (The Killing)
01 20.11.1973 02.11.1988 6. Tödliches Glücksspiel (Hit and Run)
01 11.12.1973 21.09.1988 7. Die Entführung (The Kidnapping)
01 01.01.1974 05.10.1988 8. Schüsse aus dem Hinterhalt (Cop Killer)
01 29.01.1974 30.11.1988 9. Blutige Diamanten (The Capricorn Murders)
01 19.02.1974 14.12.1988 10. Der Profikiller (The Murder Machine)
Movie
01 16.06.2000 14.04.2002 11. Shaft, noch Fragen? (Shaft)


Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.885

03.03.2011 01:45
#2 RE: Serienpreview: Shaft (USA, 1971-1974) Zitat · antworten

Davon gibts also auch eine Serie, hab ich gar nicht gewusst. Ich kenne nur die Filme. Gut aber, dass man Kontinuität mit Chevalier bewahrt hat!


"Was hast du da eben gesagt?"
"Vollkommen unwichtig. Es gibt bloß eins, das wichtig ist, dass man sterben muss!"

Toni Herbert und Gert Günther Hoffmann in "Django"

Griz


Beiträge: 24.917

13.06.2011 19:23
#3 Shaft Zitat · antworten

Das Pfingsten-Special: SHAFT !


1. Shaft
>Shaft<

Erstausstrahlung USA:
FR, 09.07.1971
© 1971 by Metro-Goldwyn-Mayer Inc.
Drehbuch: Ernest Tidyman, John D. F. Black
Regie: Gordon Parks

Erstausstrahlung DE:
FR, 07.10.1983 (ZDF, ca. 23:30 Uhr) - [Movie # 1]
Deutsche Fassung: (Berliner Synchronstudio)
Buch & Dialogregie: ?
Dt. Episodenlänge: 96'04''

Inhalt:
Detektiv John Shaft ist erfolgreich, auch bei den Frauen. Lebensgefährlich sein Auftrag: Der afroamerikanische James Bond soll das von der Mafia entführte Töchterchen des Rauschgiftbosses Bumpy Jonas befreien...


John Shaft (Richard Roundtree) Michael Chevalier
Bumpy Jonas (Moses Gunn) Edgar Ott
Lt. Vic Androzzi (Charles Cioffi) Martin Hirthe
Ben Buford (Christopher St. John) Heinz Petruo
Ellie Moore (Gwenn Mitchell) ?
Tom Hannon (Lawrence Pressman) Uwe Paulsen
Charlie (Victor Arnold) ?
Mary Jonas (Sherri Brewer) > schreit nur
Rollie (Rex Robbins) ?
Dina Greene (Camille Yarbrough) ?
Linda (Margaret Warncke) ? [ähnelt etwas Traudel Sperber]
Byron Leibowitz (Joseph Leon) Friedrich Schoenfelder
Cul, Schuhputzer (Arnold Johnson) Helmut Heyne
Patsy, Bargast # 1 (Dominic Barto) Hans-Werner Bussinger
Carmen, Bargast # 2 (George Strus) Joachim Pukaß
Lee (Edmund Hashim) Lothar Blumhagen
Willy (Drew Bundini Brown) ?
Leroy, 1. Gangster v. Bumpy (Tommy Lane) Jochen Schröder
Sims, 2. Gangster v. Bumpy (Al Kirk) ?
Dr. Sam (Shimen Ruskin) Gerd Duwner
Bunky (Antonio Fargas) ?
alte Frau (Gertrude Jeannette) ?
Manny, Zeitungsverkäufer (Lee Steele) Gerd Duwner
Mal (Damu King) ?
Remmy (Donny Burks) Norbert Langer
Davies (Tony King) ?
Bey Newfield (Benjamin R. Rixson) ?
Tully (Ricardo Brown) ?
Gus (Alan Weeks) ?
Char (Glenn Johnson) ?
Dotts (Dennis Tate) ?
Bruder # 1 (Adam Wade) ?
Bruder # 2 (James Hainesworth) ?
Sonny (Clee Burtonya) ?
Peerce (Ed Bernard) ?
Tony (Eddie Barth) Hans Nitschke
Dom (Joe Pronto) ?
Kellnerin (Robin Nolan) Eva-Maria Werth
Billy (Ron Tannas) Knut Reschke
Mrs. Androzzi (Betty Bresler) ?
Verkäufer (Gonzalo Madurga) ?
Fahrstuhlführer (Paul Nevens) Gerd Duwner
Portier (Jon Richards) ?
Apartment-Vermieter (Gordon Parks) ?
Nachbar # 2 (?) Norbert Langer
Entführer # 1 (?) Joachim Röcker?
Entführer # 2 (?) Toni Herbert
Mittelsmann (?) Lothar Blumhagen


Griz


Beiträge: 24.917

13.06.2011 19:26
#4 Shaft: 2. Liebesgrüße aus Pistolen Zitat · antworten

2. Liebesgrüße aus Pistolen
>Shaft's Big Score<

Erstausstrahlung USA:
DO, 08.06.1972
© 1972 by Metro-Goldwyn-Mayer Inc.
Drehbuch: Ernest Tidyman
Regie: Gordon Parks

Erstausstrahlung DE:
FR, 14.10.1983 (ZDF, ca. 23:30 Uhr) - [Movie # 2]
Deutsche Fassung: (Berliner Synchronstudio)
Buch & Dialogregie: ?
Dt. Episodenlänge: 100'50''

Inhalt:
Leichenbestatter Cal Asby wird ermordet. Sein Freund, Detektiv John Shaft, entdeckt, dass Asbys Teilhaber Kelly damit zu tun hatte – ein Glücksspieler. Shaft nimmt ihn unter die Lupe und hat damit die Mafia am Hals...


John Shaft (Richard Roundtree) Michael Chevalier
Bumpy Jonas (Moses Gunn) Martin Hirthe
Gus Mascola (Joseph Mascolo) Rolf Schult
Rita (Kathy Imrie) ?
Johnny Kelly (Wally Taylor) Heinz Petruo
Capt. Bollin (Julius Harris) Edgar Ott
Willy (Drew Bundini Brown) ?
Arna Asby (Rosalind Miles) Beate Hasenau
Pascal (Joe Santos) Klaus Sonnenschein
Al (Angelo Nazzo) ?
Johnson (Don Blakely) ?
Junior Gillis (Melvin Green Jr.) ?
Prediger (Thomas Anderson) -hat keinen Text-
alte Frau (Evelyn Davis) ? [-> "Esther Walton" # 2!]
Kellys Handlanger # 1 (Richard Pittman) Peter Schiff
Cal Asby (Robert Kya-Hill) Joachim Nottke
Andrew (Thomas Brann) Knut Reschke
Harrison (Bob Jefferson) ?
Cooper (Dan Hannafin) Hans Nitschke
Raumpfleger (Jimmy Hayeson) ?
Dt. Salmi (Henry Ferrentino) Joachim Röcker
Rip (Frank Scioscia) ?
Kabarett-Tänzerin (Kitty Jones) ?
Foglio (Gregory Reese) ?
Mascolas Mädchen (Marilyn Hamlin) ?
Jessie (Cihangir Gaffari) Friedrich Georg Beckhaus
Zigaretten-Verkäuferin (Joyce Walker) ?
Croupier (Gordon Parks) ?
Kellys Informant # 1 (?) Gerd Holtenau


Griz


Beiträge: 24.917

13.06.2011 19:28
#5 Shaft: 3. Shaft in Afrika Zitat · antworten

3. Shaft in Afrika
>Shaft in Africa<

Erstausstrahlung USA:
DO, 14.06.1973
© 1973 by Metro-Goldwyn-Mayer Inc.
Drehbuch: Ernest Tidyman, Stirling Silliphant
Regie: John Guillermin

Erstausstrahlung DE:
SO, 28.10.1990 (ARD, 00:47 Uhr) - [Movie # 3]
Deutsche Fassung: (Berliner Synchronstudio)
Buch & Dialogregie: ?
Dt. Episodenlänge: 99'14''

Inhalt:
Im Auftrag des Emirs Ramila fliegt Privatdetektiv John Shaft nach Äthiopien. Hier soll der "Harlem-Bond" eine internationale Gangsterorganisation zerschlagen, die Menschenhandel in großem Stil betreibt und den Sohn des Scheichs auf dem Gewissen hat. Natürlich bekommen seine Gegenspieler Wind davon. Sie breiten ihm einen heißen Empfang...


John Shaft (Richard Roundtree) Michael Chevalier
Vincent Amafi (Frank Finlay) Harald Juhnke
Aleme Ramila (Vonetta McGee) ?
Jazar (Neda Arneric) ?
Wassa (Debebe Eshetu) Joachim Kemmer
Marco Sassari (Spiros Focás) Claus Jurichs
Perreau (Jacques Herlin) ?
Ziba (Jho Jhenkins) Engelbert von Nordhausen?
Captain Oyo (Willie Jonah) ?
Piro, Killer am Flughafen (Adolfo Lastretti) -hat keinen Text-
Colonel Gonder (Marne Maitland) Heinz Petruo
Osiat (Frank McRae) ?
Prostituierte (Zenebech Tadesse) ?
Ramilas Sohn (A. V. Falana) -hat keinen Text-
Williams (James E. Myers) Manfred Grote
Zubair, Wüstenführer (Nadim Sawalha) Friedrich Georg Beckhaus
Kopo (Thomas Baptiste) Manfred Grote
Shimba (Jon Chevron) ?
Vanden (Glynn Edwards) ?
Emir Ramila (Cy Grant) Friedrich Schoenfelder
Inspector Cusset (Jacques Marin) Peter Schiff
Sadi (Nick Zaran) ?
Angelo (Aldo Sambrell) Toni Herbert
Kapitän (?) Arnold Marquis

Griz


Beiträge: 24.917

13.06.2011 19:30
#6 Shaft: 4. Das Femegericht Zitat · antworten

4. Das Femegericht
>The Enforcers<

Erstausstrahlung USA:
DI, 09.10.1973 (CBS, 21:30 Uhr) - (Season # 01x01 - als "CBS Tuesday Night Movie")
© 1973 by Metro-Goldwyn-Mayer Inc.
Drehbuch: William Reed Woodfield, Allan Balter
Regie: John Llewellyn Moxey

Erstausstrahlung DE:
MI, 19.10.1988 (ARD, 23:04 Uhr) - [Staffel # 01x03 - Folge 3]
Deutsche Fassung: (Berliner Synchronstudio)
Buch & Dialogregie: ?
Dt. Episodenlänge: 70'36''

Inhalt:
Lt. Al Rossi von der New Yorker Polizei rotiert mächtig: Er arbeitet seit einiger Zeit an der Aufklärung einer mysteriösen Mordserie. Als eines Tages Rechtsanwalt Dawson und einer seiner Mandanten ermordet aus dem East River gefischt werden, schaltet sich John Shaft ein. Der afroamerikanische Privatdetektiv, der Dawson sehr viel zu verdanken hat, gerät in die Gewalt eines dubiosen Femegerichts...


John Shaft (Richard Roundtree) Michael Chevalier
Lt. Al Rossi (Eddie Barth) Friedrich Georg Beckhaus
Marshal Cunningham         (Robert Culp)            Hans-Werner Bussinger
Dt. Sgt. Lew Turner (Richard Jaeckel) Detlef Bierstedt
Gerald Fell (Kaz Garas) Rüdiger Joswig
Juan Otero (Rafael Campos) Uwe Paulsen
Charles Dawson (Noah Keen) Reinhard Kuhnert
Judge McCormick (Dean Jagger) Heinz Giese
Bobby                      (Michael Gregory)        ?
Gordon Dana (Charles Boyd) ?
Dr. Walter Anderson (Maurice Hill) ?
Stan Burgess (Harv Selsby) Uwe Büschken
Dr. Helen Connors (Jeanne Sorel) Barbara Adolph
Laura Parks (Judie Stein) Marina Krogull
Sister Elizabeth (Diana Webster) Helga Lehner
Jane Cunningham (Barbara Babcock) -hat keinen Text-
Numbers (Peter Elbling) Mathias Einert
Don Lewis (Richard Lawson) Thomas Petruo
Barbara Dawson (-uncredited-) Kerstin Sanders-Dornseif
Cathy Cunningham (Melissa Sue Anderson) ?
Judge # 1 (-uncredited-) ?

Griz


Beiträge: 24.917

13.06.2011 19:30
#7 Shaft: 5. Tod eines Zuhälters Zitat · antworten

5. Tod eines Zuhälters
>The Killing<

Erstausstrahlung USA:
DI, 30.10.1973 (CBS, 21:30 Uhr) - (Season # 01x02 - als "CBS Tuesday Night Movie")
© 1973 by Metro-Goldwyn-Mayer Inc.
Drehbuch: Ellis Marcus
Regie: Nicholas Colasanto

Erstausstrahlung DE:
MI, 16.11.1988 (ARD, 23:41 Uhr) - [Staffel # 01x05 - Folge 5]
Deutsche Fassung: (Berliner Synchronstudio)
Buch & Dialogregie: ?
Dt. Episodenlänge: 70'36''

Inhalt:
Die Prostituierte Diana Richie, eine frühere Freundin Shafts, liegt im Krankenhaus. Sie ist vom Zuhälter Sonny Bruckner übel zugerichtet worden. Der afroamerikanische Privatdetektiv verschafft ihr einen Büro-Job. Als Sonny eines Tages erschlagen aufgefunden wird, gerät Shaft unter Mordverdacht...


John Shaft (Richard Roundtree) Michael Chevalier
Lt. Al Rossi (Eddie Barth) Friedrich Georg Beckhaus
Kyle Bruckner (Leonard Frey) Ulli Kinalzik
Sgt. Mike Duff (Michael Ansara) Peter Neusser
Sonny Bruckner (Michael Pataki) Helmut Gauß
Stanley Hollister (Henry Beckman) Heinz-Theo Branding
Archie McGill (Ron Soble) Jürgen Heinrich
Victor Perrine (Jared Martin) Hubertus Bengsch
Capt. Rigano (Val Avery) Alexander Herzog
Charley, Barkeeper        (Vito Scotti)             Hans Nitschke
Jack Benjamin (Louis Guss) Gerd Duwner
Mrs. Richie (Royce Wallace) Christel Merian
Logan (Albert Popwell) ?
Selma Thomas (Jacque Lynn Colton) Margot Rothweiler
Judge Graves (Michael Fox) Eric Vaessen
Judge Weinberg (Jack Bernardi) ?
Iggie (Lou Kane) Jörg Döring
Dr. Born (-uncredited-) Christian Brückner

Griz


Beiträge: 24.917

13.06.2011 19:31
#8 Shaft: 6. Tödliches Glücksspiel Zitat · antworten

6. Tödliches Glücksspiel
>Hit and Run<

Erstausstrahlung USA:
DI, 20.11.1973 (CBS, 21:30 Uhr) - (Season # 01x03 - als "CBS Tuesday Night Movie")
© 1973 by Metro-Goldwyn-Mayer Inc.
Drehbuch: Ken Kolb
Regie: Harry Harris

Erstausstrahlung DE:
MI, 02.11.1988 (ARD, 23:03 Uhr) - [Staffel # 01x04 - Folge 4]
Deutsche Fassung: (Berliner Synchronstudio)
Buch & Dialogregie: ?
Dt. Episodenlänge: 70'18''

Inhalt:
Der junge David Oliver soll mit einem gestohlenen Auto einen Mann überrollt und dann Fahrerflucht begangen haben. Privatdetektiv John Shaft sucht nach Fakten, die David entlasten könnten. Dabei bekommt er heraus, dass der Überfahrene für den Spielclubbesitzer Clifford Grayson gearbeitet hat. Dieser Grayson geht über Leichen...


John Shaft (Richard Roundtree) Michael Chevalier
Lt. Al Rossi (Eddie Barth) Friedrich Georg Beckhaus
Tom Oliver (Howard Duff) Helmut Krauss
Marcus Lowell (Percy Rodrigues) Joachim Nottke
Ann Lowell (Judy Pace) Sabine Schulz-Jaeger
David Oliver (Anthony Geary) Oliver Rohrbeck
Paul Hanson (Don Matheson) Lothar Hinze
Clifford Grayson (Tony Curtis) Joachim Kemmer
Charles Harris            (Nicky Blair)             Karl-Heinz Grewe
Mona (Pat Delaney) Sabine Strobel
Sekretärin (Paula Shaw) ?
Pit Boss (Ted Jordan) Walter Alich
Jacquard (Jason Wingreen) Otto Czarski?
Pathologe (Philip Chapin?) Lothar Mann
Eddie Simmons (Charles Picerni) -hat keinen Text-

Griz


Beiträge: 24.917

13.06.2011 19:32
#9 Shaft: 7. Die Entführung Zitat · antworten

7. Die Entführung
>The Kidnapping<

Erstausstrahlung USA:
DI, 11.12.1973 (CBS, 21:30 Uhr) - (Season # 01x04 - als "CBS Tuesday Night Movie")
© 1973 by Metro-Goldwyn-Mayer Inc.
Drehbuch: William Read Woodfield, Allan Balter
Regie: Alexander Singer

Erstausstrahlung DE:
MI, 21.09.1988 (ARD, 23:05 Uhr) - [Staffel # 01x01 - Folge 1] > Start der 7-teiligen Serie!
Deutsche Fassung: (Berliner Synchronstudio)
Buch & Dialogregie: ?
Dt. Episodenlänge: 70'20''

Inhalt:
Im Abstand von 14 Tagen löst John Shaft, Detektiv aus Harlem, mit Courage und Köpfchen insgesamt 7 Fälle. Er ist mit Lt. Al Rossi befreundet. Und es geht gleich rund: Drei vermummte Gangster dringen nachts in das Haus des Bankdirektors Williamson ein. Sie bringen seine Frau Nancy in ihre Gewalt. Um eine falsche Spur zu legen, täuschen sie vor, Schwarze zu sein und wenden sich an Shaft...


John Shaft (Richard Roundtree) Michael Chevalier
Lt. Al Rossi (Eddie Barth) Friedrich Georg Beckhaus
Elliot Williamson (Paul Burke) Hermann Ebeling
Nancy Williamson (Karen Carlson) Gisela Fritsch
Matthew Potter (Nicolas Beauvy) ?
Beck (Greg Mullavey) Kurt Goldstein
Hayden (Timothy Scott) Hans-Jürgen Wolf
Leo (Victor Brandt) Martin Keßler
Sheriff Bradley (Frank Marth) Gerd Holtenau
Deputy Walter              (Phlip Kenneally)        Marlin Wick
Deputy Daley (Erik Holland) Till Hagen
Deputy Milton (Frank Whiteman) ?
Mr. Tolliver (Stephen Coit) Alexander Herzog
Debbie, Shafts Freundin (Jayne Kennedy) Ulrike Möckel
Matthews Vater (Richard Stahl) ?
Taxifahrer (Joe Petrullo) Stefan Fredrich?
Bank-Kunde (Robert Casper) ?
Nachrichtensprecher (?) Eric Vaessen
Diese Episode startet mit den letzten Minuten aus dem 2. SHAFT-Film, wurde jedoch um einige Einstellungen gekürzt.

Griz


Beiträge: 24.917

13.06.2011 19:33
#10 Shaft: 8. Schüsse aus dem Hinterhalt Zitat · antworten

8. Schüsse aus dem Hinterhalt
>Cop Killer<

Erstausstrahlung USA:
DI, 01.01.1974 (CBS, 21:30 Uhr) - (Season # 01x05 - als "CBS Tuesday Night Movie")
© 1973 by Metro-Goldwyn-Mayer Inc.
Drehbuch: Ken Kolb
Regie: Lee Philips

Erstausstrahlung DE:
MI, 05.10.1988 (ARD, 23:02 Uhr) - [Staffel # 01x02 - Folge 2]
Deutsche Fassung: (Berliner Synchronstudio)
Buch & Dialogregie: ?
Dt. Episodenlänge: 70'20''

Inhalt:
Privatdetektiv John Shaft bittet seinen Freund Lt. Al Rossi, gegen Gangster vorzugehen, die einem Polizei-Offizier eine Falle gestellt haben. Dabei wird Rossi lebensgefährlich angeschossen. Jetzt greift Shaft selbst ein. Er bekommt es mit einer Bande organisierter Autodiebe zu tun und gerät in Gefahr...


John Shaft (Richard Roundtree) Michael Chevalier
Lt. Al Rossi (Eddie Barth) Friedrich Georg Beckhaus
Wally Doyle (George Maharis) Ortwin Speer
Officer Charles Tyler (James A. Watson Jr.) Ulrich Gressieker
Tom Donegan (Richard Schaal) Claus Jurichs
Brock (Arch Johnson) Wolfgang Völz
Marcia Tyler (Kim Hamilton) Heike Schroetter
Eve (Talya Ferro) Monica Bielenstein
Capt. Brian Brewster (Darren McGavin) Claus Wilcke
Dr. Meyer                  (Gene Elman)             Helmut Ahner
Helen Rossi (Mitzi Hoag) Marianne Lutz
Tony (Maxwell Gail Jr.) ?
Marks, Dienstaufsicht # 1 (Joe George) Peter Neusser
Cargill, Dienstaufs. # 2 (Peter Cannon) Wolf Rüdiger Reutermann
Officer vor Rossis Zimmer (?) Peter Neusser

Griz


Beiträge: 24.917

13.06.2011 19:33
#11 Shaft: 9. Blutige Diamanten Zitat · antworten

9. Blutige Diamanten
>The Capricorn Murders<

Erstausstrahlung USA:
DI, 29.01.1974 (CBS, 21:30 Uhr) - (Season # 01x06 - als "CBS Tuesday Night Movie")
© 1974 by Metro-Goldwyn-Mayer Inc.
Drehbuch: Ellis Marcus
Regie: Allen Reisner

Erstausstrahlung DE:
MI, 30.11.1988 (ARD, 23:03 Uhr) - [Staffel # 01x06 - Folge 6]
Deutsche Fassung: (Berliner Synchronstudio)
Buch & Dialogregie: ?
Dt. Episodenlänge: 70'31''

Inhalt:
Gil Kirkwood, Präsident eines großen Unternehmens, hat nicht nur die Firma ruiniert, er muss auch mit einer Anklage rechnen. Also täuscht er mit Hilfe von Komplizen seinen Tod bei einem Bürobrand vor; seine Frau Joanna soll dabei wirklich ermordet werden. Doch sie überlebt und bittet Privatdetektiv Shaft um Hilfe...


John Shaft (Richard Roundtree) Michael Chevalier
Lt. Al Rossi (Eddie Barth) Friedrich Georg Beckhaus
J. L. Teague (Don Knight) Jürgen Kluckert
Gilman E. Kirkwood (David Hedison) Norbert Langer
Joanna Kirkwood (Cathy Lee Crosby) Liane Rudolph
Praeger (Robert Phillips) Manfred Lehmann
Gerichtsmediziner (Bert Freed) Otto Czarski
Frank Lucas (Arthur O'Connell) Friedrich Schoenfelder
Bank-Angestellte           (June Dayton)            Barbara Adolph
Polizist in der Bank (Dean Harens) ?
Myrna (Candice Rialson) ?
Carol (Thelma Pelish) Edeltraut Elsner
Nicky (Joella Deffenbaugh) ?
Frank Gunter (Gil Perkins) Andreas Hosang
Mrs. Lyman (?) Luise Lunow

Griz


Beiträge: 24.917

13.06.2011 19:34
#12 Shaft: 10. Der Profikiller Zitat · antworten

10. Der Profikiller
>The Murder Machine<

Erstausstrahlung USA:
DI, 19.02.1974 (CBS, 21:30 Uhr) - (Season # 01x07 - als "CBS Tuesday Night Movie")
© 1974 by Metro-Goldwyn-Mayer Inc.
Drehbuch: William Read Woodfield
Regie: Lawrence Dobkin

Erstausstrahlung DE:
MI, 14.12.1988 (ARD, 23:07 Uhr) - [Staffel # 01x07 - Folge 7]
Deutsche Fassung: (Berliner Synchronstudio)
Buch & Dialogregie: ?
Dt. Episodenlänge: 70'21''

Inhalt:
Bei dem Bombenanschlag auf einen Kronzeugen wird der Bräutigam von Shafts Freundin Laura Parks tödlich verletzt. Der Detektiv kommt zu spät. Nach einem kurzen Feuergefecht kann der Mörder entfliehen. Shaft behauptet, er habe sein Gesicht gesehen. Nun hofft er, dass der Killer versucht, auch ihn umzubringen. Doch der Mann ist ein Profi...


John Shaft (Richard Roundtree) Michael Chevalier
Lt. Al Rossi (Eddie Barth) Friedrich Georg Beckhaus
Richard Quayle (Clu Gulager) Hans-Jürgen Dittberner
Louise Quayle (Fionnula Flanagan) Karin Buchholz
Laura Parks (Judie Stein) Marina Krogull
C. W. Kassner (Mills Watson) ?
Gerald Wallace (Joe Warfield) Wilfried Herbst
Frank Higget (Sheldon Allman) Jochen Schröder
Polizist in Zivil # 1      (John Garwood)           ?
Polizist in Zivil # 2 (Glenn Robards) ?
Buchmacher (Danny Wells) Wolfgang Ziffer
Moon (Bill Walker) Hans Wilhelm Hamacher
Lou (-uncredited-) Wolf Rüdiger Reutermann
Higgets Bodyguard (Sid Haig, uncred.) Marlin Wick

Griz


Beiträge: 24.917

13.06.2011 19:35
#13 Shaft: 11. Shaft [Remake] Zitat · antworten

11. Shaft - noch Fragen?
>Shaft<

Erstausstrahlung USA:
FR, 16.06.2000
© 2000 by Metro-Goldwyn-Mayer Inc.
Drehbuch: John Singleton, Shane Salerno, Richard Price
Regie: John Singleton

Erstausstrahlung DE:
SO, 14.04.2002 (Premiere-Movie 1, 20:15 Uhr) - [Movie # 4]
Deutsche Fassung: (Berliner Synchronstudio)
Buch & Dialogregie: ?
Dt. Episodenlänge: 93 Min.

Inhalt:
Millonärssohn Wade tötet einen Schwarzen und kommt auf Kaution frei. Dt. Shaft kocht vor Wut, er hatte den rassistischen Mörder gefasst. Zwei Jahre später kehrt Wade nach New York zurück. Shaft wartet schon: Diesmal lässt er Gerechtigkeit vor Recht ergehen. - Der afroamerikanische Regisseur John Singleton realisierte die Neu-Auflage der 70er Jahre-Kultfigur mit Coolness und Witz. Ur-Shaft-Darsteller Richard Roundtree spielt den Onkel des neuen Shaft, und Isaac Hayes' Titelmelodie sorgt neu bearbeitet auch wieder für viel Funk...


John Shaft (Samuel L. Jackson) Engelbert von Nordhausen
Carmen Vasquez (Vanessa Williams) Anke Reitzenstein
Peoples Hernandez (Jeffrey Wright) Tobias Meister
Walter Wade Jr. (Christian Bale) David Nathan
Rasaan (Busta Rhymes) Thomas Petruo
Jack Roselli (Dan Hedaya) Wolfgang Condrus
Diane Palmieri (Toni Collette) Andreschka Großmann
John Shaft {Onkel} (Richard Roundtree) Michael Chevalier
Jimmy Groves (Ruben Santiago-Hudson) Thomas Vogt
Curt Fleming (Josef Sommer) Jochen Schröder
Carla Howard (Lynne Thigpen) Regina Lemnitz
Walter Wade Sr. (Philip Bosco) Klaus Jepsen
Dennis Bradford (Pat Hingle) ?
Luger (Lee Tergesen) Bernd Vollbrecht
Lt. Kearney (Daniel von Bargen) Hans-Werner Bussinger?
Lucifer (Francisco "Coqui" Taveras) ?
Alice (Sonja Sohn) Franziska Pigulla
Lt. Cromartie (Peter McRobbie) ?
Harrison Loeb (Zach Grenier) ?
Frank Palmieri (Richard Cocchiaro) Klaus Lochthove
Mike Palmieri (Ron Castellano) Andreas Hosang
Big Raymond (Freddie Ricks) ?
Bonehead (Sixto Ramos) ?
Tattoo (Andre Royo) ?
Dominikaner (Richard Barboza) ?
Trey Howard (Mekhi Phifer) Matthias Hinze
Cornbread (Gano Grills) ?
Ivy (Catherine Kellner) ?
Sergeant (Philip Rudolph) ?
Ann Palmieri (Angela Pietropinto) Marianne Groß
ADA Hector Torres (Joe Quintero) ?
Terry (Lanette Ware) Andrea Solter
Leon (Stu "Large" Riley) Leon Boden
DA Andrew Nicoli (Mark Zeisler) Charles Rettinghaus
Golem (Capital Jay) ?
Malik (Bonz Malone) Dennis Schmidt-Foß
Maliks Crew # 1 (Henry G. Thomas) ?
Maliks Crew # 2 (Brian Oswald Talbot) ?
Maliks Crew # 3 (Preston Thomas) ?
Maliks Crew # 4 (Marshall T. Broughton) ?
Toni DeCarlo (Ann Ducati) ?
Nachrichtensprecherin (Lisa Cooley) ?
Treys Freundin (Elizabeth Banks) ?
Treys Freund (Scott Lucy) ?
Walters Freund # 1 (Christopher Orr) ?
Walters Freund # 2 (Evan Farmer) ?
Walters Freund # 3 (Will Chase) ?
Walters Freund # 4 (Jeff Branson) ?
wachhabender Polizist (Jerome Preston Bates) ?
Polizist in Metronome (John Elsen) ?
misshandelte Frau (Nadine Mozon) ?
Lamont (Lawrence Taylor) Gerald Paradies
Karen (Caprice Benedetti) ?
Judge (John Cunningham) ?
Pistolero # 1 (Louie Leonardo) ?
Pistolero # 2 (Tony Rhune) ?
Pistolero # 3 (Fidel Vicioso) ?
Vollstrecker (F. Valentino Morales) ?
Young Blood # 1 (Myron Primes) ?
Young Blood # 2 (Universal) ?
kämpfender Junge # 1 (Travis Brandon Rosa) ?
kämpfender Junge # 2 (Matthew Wallace) ?
dicker Mann (Luis Torres) ?
Bauarbeiter (John Wojda) ?
Zuschauer in Metronome # 1 (Ahmed Al-Khan) ?
Zuschauer in Metronome # 2 (Rashid Feleyfel) ?
Onkel Shafts Freundin (Joan Baker) ?
inhaftierender Polizist (William H. Burns) ?
Zuschauer in Metronome # 3 (Nicholas J. Coleman) ?
Mädchen (Johanna Estevez) ?
Zuschauer in Metronome # 4 (Todd Fredericks) ?
Walter Wades Hausmädchen (Mary Ann Hannon) ?
Türsteher (Doug Hutchison) ?
Polizistin (Deirdre Lovejoy) ?
Dominikaner # 5 (Carl Low) ?
Demonstrant (Selena Mars) ?
Zellenwärter (Riley G. Matthews Jr.) ?
Kellnerin (Mercedes Mercado) ?
junger Mann (Dorian Missick) ?
Junge im Club (Kevin O'Donnell) ?
Mr. P (Gordon Parks) ?
Detective (Nik Pjeternikaj) ?
Sgt. Council (Gloria Reuben) Claudia Urbschaft-Mingues
Frau (Lenox Lounge) (Dawn Robinson) ?
Demonstrant (Mustafa Shakir) ?
Mädchen (Cue Shepherd) ?
Polizist mit Kaffeetasse (John Singleton) ?
Mickey Hunt (Peter Stickles) ?
Pistolero # 4 (Al Thompson) ?
Fatman (Lou Torres) ?
TV-Nachrichtensprecher (Marc Yarrish) ?
Wow! 91 Darsteller für einen 93 Minuten-Film (!)

Quelle:
topic-threaded.php?forum=11775323&threaded=1&id=506336&message=6580602
(Hendrik Meyerhof)


Griz


Beiträge: 24.917

13.06.2011 19:36
#14 Allgemeine Frage Zitat · antworten

BTW:
Liegt das an meinem PC (oder gibt es Probleme mit der Internetseite), dass ich erst 15 Sekunden warten muss, bevor mir für einen neuen Post das Dialogfenster angezeigt wird?

GG

dlh


Beiträge: 12.428

13.06.2011 19:42
#15 RE: Shaft: 11. Shaft [Remake] Zitat · antworten

Zitat von Griz
11. Shaft - noch Fragen?
>Shaft<
Treys Freundin                (Elizabeth Banks)             Ranja Bonalana


Die Angabe stimmt allerdings nicht. Banks spielt eine von Treys Freundinnen, aber nicht die, die von Bonalana gesprochen wird. Banks hat nur einen kurzen Satz im Off.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz