Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 192 mal aufgerufen
 Allgemeines
CouchPotato


Beiträge: 53

29.12.2012 17:21
Was bedeuten eigentlich die verschiedenen farblichen Markierungen der Synchronsprecher in diversen Topics Zitat · antworten

Mir fällt immer wieder auf in diversen Filmtopics, daß die Synchronsprechernamen verschieden farblich markiert sind, mal braun/orange, mal blau, mal grün, mal schwarz usw. usf.

Einen Sinn bzw. eine Kontinuität der Einfärbungen konnt ich darin noch nicht erkennen, daher wollte ich mal fragen ob und wenn ja welcher Sinn hinter diesen Einfärbungen steckt und falls ein Sinn dahinter steckt, welche Farbe denn was genau bedeutet?

Oder dienen die Einfärbungen einfach als "Aufhübschung" der Topic-Threads?


Scooby Doo


Beiträge: 2.105

29.12.2012 17:22
#2 RE: Was bedeuten eigentlich die verschiedenen farblichen Markierungen der Synchronsprecher in diversen Topics Zitat · antworten

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Nico


www.kai-taschner.de



"Willst du mit mir Tod spielen, Nachbar?"
"Ich komm gleich rüber und prügel Dir die Scheiße aus dem Leib, Sprücheklopfer!"

Kai Taschner in "Strangeland"

hudemx


Beiträge: 5.365

29.12.2012 17:25
#3 RE: Was bedeuten eigentlich die verschiedenen farblichen Markierungen der Synchronsprecher in diversen Topics Zitat · antworten

Edit: Scooby war schneller ^^


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.644

29.12.2012 17:36
#4 RE: Was bedeuten eigentlich die verschiedenen farblichen Markierungen der Synchronsprecher in diversen Topics Zitat · antworten

Zitat
grün = endgültige Besetzung



Kann aber auch als normal schwarz gekennzeichnet sein.


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.849

29.12.2012 17:37
#5 RE: Was bedeuten eigentlich die verschiedenen farblichen Markierungen der Synchronsprecher in diversen Topics Zitat · antworten

Wobei die grüne Färbung überhaupt nur dann wirklich vonnöten ist, wenn man auch tatsächlich andere drin hat. Ich benutze nämlich auch bei "endgültigen" Besetzungen normal Schwarz, Grün eigentlich nur mal bei offiziellen (unverifizierten) Angaben seitens Verleih o.ä.

(Zudem habe ich mir erlaubt, Rosa als Farbe für interne Kontinuität zu verwenden, also wenn z.B. bei einem Teil 2 eine Rolle aus Teil 1 wiederkehrt und man ohne sich allzu weit aus dem Fenster zu lehnen den gleichen Sprecher wieder erwarten darf, 100%-ig sicher sich vorab aber natürlich nie sein kann. Aber das konnte einfach bislang noch nicht so richtig Anklang finden. )


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

29.12.2012 19:30
#6 RE: Was bedeuten eigentlich die verschiedenen farblichen Markierungen der Synchronsprecher in diversen Topics Zitat · antworten

man kann auch aus allem ne Wisschenschaft machen :-D

Kinox »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor