Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 287 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.618

18.05.2013 22:31
Die Abenteurer (GB/AUS 1987) Zitat · antworten



Erzählt wird das weitere Leben Jack Vincents, der wegen Verstoßes gegen die Zollgesetze zur Deportation nach Australien verurteilt wird. Vor der atemberaubenden Kulisse der pazifischen Inseln im Jahre 1810 beginnt ein harter Kampf ums Überleben, in deren Verlauf sich Jack mehrfach bewähren muss.


Jack Vincent (Oliver Tobias) Joachim Siebenschuh
George Mason (Marshall Napier) Bert Franzke
Pat Cassidy (Peter Hambleton) Gerald Schaale
Lieutenant Harry Anderson (Paul Gittins) Ernst Meincke
Maru (Temuera Morrison) Walter Jäckel
Towers (Peter Bland) Gerhard Paul
Flack (Norman Forsey) Horst Lampe
Li (Peter Chin) Rainer Büttner
Erzähler im Rückblick (-) Eckhard Bilz

Captain De Witt (Jeffrey Thomas) Dieter Korthals [4]
Seemann Jonathan Preslow (?) Helmut Geffke [5]
Sovay Banks (Alison Bruce) KATRIN KNAPPE [7-8]
Lieutenant Grindall (Peter Brunt) Jens-Uwe Bogadtke [7]
Ben Frobisher (Jeremy Stephens) Hansjürgen Hürrig [9-10]
John Herrick (Gilbert Goldie) Manfred Richter [9-10]
Captain Beckett (Desmond Kelly) Klaus Mertens [11-12]

Deutsche Bearbeitung: Fernsehen der DDR Studio für Synchronisation
Dialogbuch: Eva-Maria John
Dialogregie: Otta Graetz



Fortsetzung der Serie "Die Schmuggler". Diese hat entgegen den "Abenteurern" allerdings eine Münchner Synchro, wobei ich nicht ausschließen will, dass es alternativ auch eine DDR-Synchro gibt in der Oliver Tobias vielleicht auch schon von Joachim Siebenschuh gesprochen wurde.


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.839

19.05.2013 17:42
#2 RE: Die Abenteurer (GB/AUS 1987) Zitat · antworten

Ich bin mir ziemlich sicher, dass bei den "Schmugglern" damals auch die ZDF-Synchro übernommen wurde. Bei einem Spielfilm wäre das extrem unüblich gewesen, aber die vom ZDF eingekauften Serien wurden im Allgemeinen auch in dieser Fassung ausgestrahlt. Zudem kann ich mich an keinen einzigen Sprecher erinnern, obwohl mir ein oder zwei DDR-Stimmen zumindest vage hätten im Gedächtnis bleiben müssen. Joachim Siebenschuh jedenfalls kann nicht Tobias Synchronstimme gewesen sein, das wüsste ich noch.

Gruß
Stefan

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor