Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 286 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

05.06.2013 12:11
Peter Arne Zitat · antworten

arne.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

* am 29. September 1920
+ am 1. August 1983

Der eher schmächtige Schauspieler mit dem markanten Gesicht spielte zumeist sinistre Rollen. Echte Bösewichter, Handlanger der selbigen oder einfach nur "schmierige" Typen. Durch seine sportlichen Fähigkeiten eignete er sich auch immer sehr gut für Fechtkämpfe und Prügeleien. Nette Rollen gab es selten, aber doch.
Große Rollen gab es kaum, aber sein Gesicht erkannte man immer wieder. Zu seinen bekanntesten Rollen zählt der Nachtclub-Besitzer in "Victor/Victoria".
Arne spielte viel Theater und war intensiv in der Frühzeit des Fernsehens beschäftigt, als dieses noch live sendete. Nebenher betrieb er ein florierendes Antiquitätengeschäft mit seiner Schwester.
Der scheue, später sehr schwierige Künstler kam mehrfach wegen "widernatürlicher Unzucht" mit dem Gesetz in Konflikt, was teilweise zu einer Verminderung seiner Engagements an führte. Da er kein Star war, war's öffentlich kaum bekannt. Peter Arne wurde vermutlich ermordet, die Wohnung vom Täter in Brand gesteckt-der beging im Anschluss Suizid. Die "Yellow Press" stürzte sich nun auf Peter Arne und er kam sogar auf die Titelseiten...eine fragwürdige Berühmtheit!
Seine letzten beiden Auftritte wurden erst posthum veröffentlicht.

Vielen Dank für Korrekturen und Ergänzungen!


1954:
* Robin Hood, der rote Rächer -
* Flammen über Fernost -
* Endstation Harem -
1955:
* Sieben Sekunden zu spät - Wolfgang Büttner
* Himmelfahrtskommando - Herbert Stass
1957:
* Schau nicht zurück -
* Strangers Meeting
* Tarzan und die verschollene Safari - Wolfgang Lukschy
1958:
* Der Rächer im lila Mantel - Wolfgang Kieling
* Eiskalt in Alexandrien - Klaus Miedel
* Duell mit dem Tod - Wolfgang Kieling
1959:
* Verrat in Camp 127 - Harald Wolff
1960:
* Verschwörung der Herzen - Herbert Stass
* Sands of the Desert
* David und König Saul - Michael Tietz
* Scent of Mystery
1961:
* Geheimauftrag für John Drake (Serie, 1 Ep)- Synchro verschollen?
* Der rote Herzog -
* Das Geheimnis von Monte Christo - Ottokar Runze
1962:
* Piraten am Todesfluss - Arnold Marquis
* Kennziffer 01 (Serie, 1 Ep)-
1963:
* Alibi des Todes - Arnold Marquis
* Die Sieger -
* The sentimental Agent
1964:
* Mit Schirm, Charme und Melone (Serie, Cathy Gale-Phase, 2 Ep)- Tobias Meister / Sascha Rotermund
* Das Grauen auf Black Torment - Niels Clausnitzer
* Simon Templar (Serie, 1 Ep)-
1965:
* Mit Schirm, Charme und Melone (Serie, 1 Ep)- Gerd Martienzen
1966:
* Khartoum - Arnold Marquis
* The Sandwich Man
1967:
* Battle Beneath The Earth
* Der Baron (Serie, 1 Ep)- Erik Schumann
1968:
* Der Mann mit dem Koffer (Serie, 1 Ep)- Klaus Hoehne
* Tschitti Tschitti Bäng Bäng - Hans W. Clasen
1969:
* Im Todesgriff der roten Maske - Klaus Miedel
* Department S (Serie, 2 Ep.)- F. W. Bauschulte (2x)
1971:
* Das Mörderschiff -
* Mord in der Rue Morgue -
* Wer Gewalt sät - Herbert Stass
1972:
* The Stallion
* Kein Pardon für Schutzengel (Serie, 1 Ep)- Hans-Jürgen Wolf
* Papst Johanna -
* Antonius und Cleopatra -
* Nobody Ordered Love
1973:
* The Fox
1974:
* Der rosarote Panther kehrt zurück - Michael Cramer
1977:
* Providence - Rolf Marnitz
1979:
* Pass des Todes - Manfred Schmidt
* Agatha-
1982:
* Der rosarote Panther wird gejagt - Joachim Nottke
* Victor/Victoria - Klaus Miedel
1983:
* Hart, aber herzlich (Serie, 1 Ep) - Karl Ulrich Mewes
* Der Fluch des rosaroten Panthers - Joachim Nottke
* Palast der Winde (Miniserie)-
* Tangiers (VÖ: 1985)


"Was ist mit der Gelantine, die wir an dem Pfahl gefunden haben?"

G. G. Hoffmann in "Dracula jagt Frankenstein"

Jeannot



Beiträge: 2.094

26.06.2013 17:05
#2 RE: Peter Arne Zitat · antworten

Eiskalt in Alexandrien/Feuersturm über der Cyreneika - Klaus Miedel
Verrat im Camp 127 - Harald Wolff
Verschwörung der Herzen - Herbert Stass


"Wenn du den Auftrag ausgeführt hast, kommst du sofort nach Afrika!" (Wolfgang Eichberger für Piero Lulli in MACISTE IM KAMPF MIT DEM PIRATENKÖNIG)

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

26.06.2013 18:06
#3 RE: Peter Arne Zitat · antworten

Jööööh, jemand hat Peter Arne gefunden! Danke, Rolf!


"Was ist mit der Gelantine, die wir an dem Pfahl gefunden haben?"

G. G. Hoffmann in "Dracula jagt Frankenstein"

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.091

06.08.2013 17:52
#4 RE: Peter Arne Zitat · antworten

Providence (1977) -> Rolf Marnitz

Am besten fand ich Herbert Stass, ziemlich fehlbesetzt Friedrich W. Bauschulte.

lupoprezzo


Beiträge: 2.157

06.08.2013 18:20
#5 RE: Peter Arne Zitat · antworten

Sieben Sekunden zu spät: Wolfgang Büttner (hab da vor einiger Zeit auch einen Thread zum Film aufgemacht)

"Simon Templar" ist ja im Serienbereich komplett erfasst. Da die Folge mit Arne da nicht dabei ist, gibt's die also nicht auf Deutsch. ;)


fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

06.08.2013 21:59
#6 RE: Peter Arne Zitat · antworten

Danke für die Ergänzungen!

@ Silenzio:

Herbert Stass für Dirk Bogarde war für mich immer eine perfekte Kombination-wenn ich auch diesen Film bis dato nicht gesehen habe.

@ Lupoprezzo:

Wenn ich meine Threads erstelle, gebe ich immer die Suchfunktion ein-die aber nicht 100% zuverlässig ist. Was ausgespuckt wird, das kommt in der Regel immer rein.
Ansonsten hoffe ich auf die Güte der Forumsteilnehmer...

Mit "Simon Templar" habe ich mich, trotzdem ich die Boxen zuhause habe, noch nicht so intensiv befasst. Ich dachte immer, es würde noch mehr Folgen auf deutsch geben. Da ist nun Abhilfe geschaffen!


"Was ist mit der Gelantine, die wir an dem Pfahl gefunden haben?"

G. G. Hoffmann in "Dracula jagt Frankenstein"

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.091

06.08.2013 22:13
#7 RE: Peter Arne Zitat · antworten

Zitat von fortinbras im Beitrag #6

Herbert Stass für Dirk Bogarde war für mich immer eine perfekte Kombination-wenn ich auch diesen Film bis dato nicht gesehen habe.


Den fand ich auch gut in "Providence". Wobei mir der ähnlich klingende Paul Edwin Roth bisher am besten für Dirk Bogarde gefallen hat. Ich bezog mich vorhin allerdings auf Peter Arne's verschiedene Sprecher.

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

07.08.2013 16:01
#8 RE: Peter Arne Zitat · antworten

@ Silenzio:

Tja, und ich dachte, du sprichst von "Providence", in dem die beiden ja zu hören sind.

Arne wurde wie die meisten der Nebendarsteller ja von vielen wechselnden Stimmen synchronisiert. Von den Stass-Besetzungen kenne ich leider keine einzige, kann es mir aber gut vorstellen.
Persönlich sagte mir Klaus Miedel recht zu, zumindest in verschlagenen Rollen. Bauschulte fand ich ok, aber nicht sehr herausragend.
Seltsamerweise gefiel mir aber auch Marquis gut für ihn und Niels Clausnitzer klang angenehm aus seinem Mund.


"Was ist mit der Gelantine, die wir an dem Pfahl gefunden haben?"

G. G. Hoffmann in "Dracula jagt Frankenstein"

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

21.09.2014 12:38
#9 RE: Peter Arne Zitat · antworten

"David und König Saul": Michael Tietz


"Aber ohne Fantasie, lieber Watson, gäbe es keinen Horror!"

Harry Wüstenhagen für Ian Richardson in "Der Hund von Baskerville"

Don Stark »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor