Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 339 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

18.08.2013 13:30
Ron Moody Zitat · antworten

moody.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

* am 8. Jänner 1924
+ am 11. Juni 2015

Dieser wunderbare Schauspieler ist bis dato auch noch threadlos...

Der Handwerkersohn wollte ursprünglich in der Wirtschaft aktiv sein, doch mit Ende 20 küsste ihn die Muse und er begann mit der Schauspielerei. Damals gab es noch keine Aufnahmesperre, wenn man über 23 war (das ist heute üblich an Schauspielschulen, bis auf wenige Ausnahmen). Erste Erfolge hatte er in Kabarett-Revuen.
1959 war er in Bernsteins Musical "Candide" zu sehen. Wenn die Produktion auch nur mäßig erfolgreich war, so machte Moody doch Eindruck und bekam im Jahr darauf die Rolle des Fagin in Lionel Barts "Oliver!". Diese Rolle wurde sein zweites Ich-er spielte sie nicht nur im Film (wo Columbia Peter Sellers haben wollte), sondern auch über mehrere Jahrzehnte an diversen Bühnen. Zuletzt in einem Gastspiel 2010! Eine weitere sehr erfolgreiche Musicalrolle hatte er in der Bühnenversion von "Dr. Doolittle".
Der Film wurde auch auf ihn aufmerksam und im Lauf der Jahre sammelte sich eine interessante Liste an Auftritten an.
Moody sprach auch viele Animationsrollen in späteren Jahren, in mehreren englischen Versionen der "Asterix"-Filme konnte man ihn auch als Prolix hören.

Danke für alle Ergänzungen!


1958:
* Davy
1959:
* Follow a Star
1960:
* Ein Nerz an der Angel - kein Text
1961:
* Schöne Witwen sind gefährlich -
1962:
* A Pair Of Briefs
1963:
* Auch die Kleinen wollen nach oben - Curt Ackermann
* Holiday für dich und mich -
* Ladies Who Do
1964:
* Vier Frauen und ein Mord - Erich Fiedler
1965:
* Jeder Tag ein Urlaubstag -
1966:
* The Sandwich Man
* Mit Schirm, Charme und Melone (Serie, 2 Ep)- Erich Fiedler / Hugo Schrader
1968:
* Oliver! - Arno Assmann
1969:
* David Copperfield - Klaus Höhne (TV)/??? (Dvd)
1970:
* Zwölf Stühle - Leo Bardischewski
1971:
* Der Ruf der Freiheit -
1973:
* Rauchende Colts (Serie, 1 Ep)- Joachim Cadenbach
1974:
* Die Legende vom Werwolf - Hermann Ebeling
1976:
* Starsky and Hutch (Serie, 1 Ep)- Manfred Petersen
1977:
* Sherlock Holmes und der sonderbare Fall vom Ende der Zivilisation - Hermann Ebeling
1978:
* Schatten um Dominique -
1979:
* König Artus und der Astronaut - Klaus Miedel
1980:
* Roald Dahls ungewöhnliche Geschichten (Serie, 1 Ep-DF?)
* Hart auf Hart (Serie, 8 Ep)- Wolfgang Spier
1981:
* Hart aber herzlich (Serie, 2 Ep-81/83)- Wolfgang Spier
* Bei Anruf Mord - Günther Jerschke
1982:
* Flammen am Horizont - Klaus Miedel
1983:
* Die Himmelsmaschine (aka Wo ist Parzifal?)- F. G. Beckhaus
1984:
* Ein Engel auf Erden (Serie, 1 Ep)- Manfred Steffen
1985:
* Mord ist ihr Hobby (Serie, 1 Ep)- Horst Raspe / F. G. Beckhaus (neu)
1990:
* Ein Phantom in Monte Carlo - Georg Tryphon
1993-95:
* Als die Tiere den Wald verliessen (Animationsserie)- Christian Wolff / Walter von Hauff
1995:
* Knightskater - Eric Vaessen
1997-99:
* Oiski! Oiski!: Neues von Noahs Insel (Animationsserie)- Klaus Sonnenschein / Hans Teuscher / H. W. Bussinger
2000:
* The 3 Kings
2001:
* Revelation: Die Offenbarung
2003:
* Paradise Grove
2005:
* Lost Dogs


Ich bin froh, wenn ich wieder festen Boden unter den Füssen habe!
Sie werden lachen-hier ist nur Eis!
G. G. Hoffmann und Ilse Steppat "OHMSS"

Frank Brenner



Beiträge: 7.870

18.08.2013 15:07
#2 RE: Ron Moody Zitat · antworten

Hallo Fortinbras,

* Ein Nerz an der Angel-kein Text
* Die Himmelsmaschine (aka Wo ist Parzifal?)- Friedrich Georg Beckhaus


Gruß,

Frank

PeeWee


Beiträge: 1.470

18.08.2013 17:07
#3 RE: Ron Moody Zitat · antworten

Hart auf hart (80) - Wolfgang Spier

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.448

23.08.2013 18:28
#4 RE: Ron Moody Zitat · antworten

Bei Anruf Mord - Günther Jerschke

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

24.08.2013 09:01
#5 RE: Ron Moody Zitat · antworten

@ Silenzio:

Weißt du nur den Sprecher oder kennst du den Film auch??? Ist er tatsächlich so stinkfad, wie immer behauptet wird? Kann ich mir bei Christopher Plummer als mörderischen Ehemann nicht ganz vorstellen...


Ich bin froh, wenn ich wieder festen Boden unter den Füssen habe!
Sie werden lachen-hier ist nur Eis!
G. G. Hoffmann und Ilse Steppat "OHMSS"

Frank Brenner



Beiträge: 7.870

24.08.2013 10:07
#6 RE: Ron Moody Zitat · antworten

Hi Fortinbras,

bin zwar nicht silenzio, habe den Film vor rund zwanzig Jahren aber auch gesehen und fand ihn tatsächlich sehr zerdehnt und langatmig. Christopher Plummer war in der Tat der Einzige, der mit seiner Darstellung für ein wenig Interesse sorgen konnte!


Gruß,

Frank

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

24.08.2013 12:26
#7 RE: Ron Moody Zitat · antworten

Hallo Frank!

Ich kenne ausser Hitchcocks Film nur die deutsche TV-Fassung mit Heinz Drache, Siegfried Lowitz und Eva Maria Meineke. War etwas statisch und lange, aber einerseits die originale Bühnenfassung und andererseits sind ja die meisten frühen Fernsehfilme etwas statisch.
Christopher Plummer kann ich mir sehr gut vorstellen-aber er hat ja schon viele gute Darbietungen in langweiligen Filmen gegeben.
Lg,
Fortinbras


Ich bin froh, wenn ich wieder festen Boden unter den Füssen habe!
Sie werden lachen-hier ist nur Eis!
G. G. Hoffmann und Ilse Steppat "OHMSS"

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

11.06.2015 23:33
#8 RE: Ron Moody Zitat · antworten

Die nächste Todesmeldung:

Ron Moody ist heute im stolzen Alter von 91 Jahren in seiner englischen Heimat verstorben.

Nie ein großer Star abseits der Bühne, kannte man doch sein Gesicht. Nicht nur als Fagin in "Oliver!" wurde er einem breiten Publikum bekannt, dank Dauerwiederholungen ist es vor allem sein Theaterdirektor in "Vier Frauen und ein Mord", den man kennt. Der hervorragende Komödiant war ein idealer Partner für Margaret Rutherford.


"Nein, ich bin es nicht mehr wert! Ich verdiene es nicht mehr, das Autogramm von Sean Connery!"

Herbert Stass für Alan Arkin: "Inspector Clouseau"

http://www.ruine.at

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

21.10.2015 12:04
#9 RE: Ron Moody Zitat · antworten

"Sherlock Holmes und der sonderbare Fall vom Ende der Zivilisation" - Hermann Ebeling


"Ich spiele in Ihrem Krimi nicht mit! Ich finde die Nullen bei meinem Bruder schon lächerlich genug!"

Herbert Stass für Neil Connery in "Operation 'Kleiner Bruder'"

http://www.ruine.at

Ian Bannen »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor