Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 60 Antworten
und wurde 3.760 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Maestro1


Beiträge: 744

16.12.2016 13:01
#16 RE: Dunkirk (USA, GB, Frankreich; 2017) Zitat · antworten

Obwohl Liebrecht sich auf Hardy zu etablieren scheint, könnte es meiner Meinung nach diesmal wieder Kluckert werden, da er bei Nolans Filmen immer am Zug war.

8149



Beiträge: 4.580

16.12.2016 13:28
#17 RE: Dunkirk (USA, GB, Frankreich; 2017) Zitat · antworten

Im letzten Warner Bros. Film mit Hardy (Mad Max 4) war es auch Liebrecht.
Solange es kein Nolan-Universe gibt, wird es denke ich mal bei Liebrecht bleiben.

JokerImpostor



Beiträge: 257

16.12.2016 13:31
#18 RE: Dunkirk (USA, GB, Frankreich; 2017) Zitat · antworten

Ich hoffe, dass man an der Kombination Liebrecht-Hardy nicht mehr rüttelt. Bei Inception und The Dark Knight Rises war Liebrecht auf Hardy ja noch nicht etabliert, davor hatte er ihn ja erst einmal in Warrior gesprochen.

WB2017



Beiträge: 4.666

03.05.2017 18:34
#19 RE: Dunkirk (USA, GB, Frankreich; 2017) Zitat · antworten

Neuer Trailer
Am Freitag, 5. Mai 2017 um 18:00 Uhr

Trailer Preview - DE:
https://www.facebook.com/WarnerBrosActio...493817057331611
Cillian Murphy - Zitternder Soldat - Norman Matt


WasGehtSieDasAn



Beiträge: 2.589

03.05.2017 19:04
#20 RE: Dunkirk (USA, GB, Frankreich; 2017) Zitat · antworten

Zitat von WB2017 im Beitrag #19
0:01 / ? - Norman Matt??

Norman Matt ;)

hartiCM


Beiträge: 721

03.05.2017 19:08
#21 RE: Dunkirk (USA, GB, Frankreich; 2017) Zitat · antworten

Für James D'Arcy wie in Cloud Atlas?


"Sie haben eine rhetorische Frage gestellt und die Antwort lautet natürlich nein."
Karlo Hackenberger in ''Veep - Die Vizepräsidentin''

WasGehtSieDasAn



Beiträge: 2.589

03.05.2017 19:20
#22 RE: Dunkirk (USA, GB, Frankreich; 2017) Zitat · antworten

Na wohl eher für Cillian Murphy.

hartiCM


Beiträge: 721

03.05.2017 22:25
#23 RE: Dunkirk (USA, GB, Frankreich; 2017) Zitat · antworten

Ja na klar. Ihn hatte ich nicht bedacht, schlimm eigentlich in einem Nolan-Film.


"Sie haben eine rhetorische Frage gestellt und die Antwort lautet natürlich nein."
Karlo Hackenberger in ''Veep - Die Vizepräsidentin''

Maestro1


Beiträge: 744

05.05.2017 19:55
#24 RE: Dunkirk (USA, GB, Frankreich; 2017) Zitat · antworten

JokerImpostor



Beiträge: 257

05.05.2017 20:12
#25 RE: Dunkirk (USA, GB, Frankreich; 2017) Zitat · antworten

sehr schön


WB2017



Beiträge: 4.666

05.05.2017 21:59
#26 RE: Dunkirk (USA, GB, Frankreich; 2017) Zitat · antworten

Trailer 3 - DE:


Harry Styles - Alex - ??
Mark Rylance - ? - Frank Röth
0:45 / ? - Junge - ??
Barry Keoghan - George - Amadeus Strobl
0:53 / ? - Pilot - ??
Tom Hardy - Farrier - Torben Liebrecht
1:02 / ? - Soldat - ??
? - Krankenschwester - Anja Stadlober
1:08 / ? - Soldat #2 - ??
James D'Arcy - ? - Marius Clarén
Kenneth Branagh - ? - Martin Umbach
Cillian Murphy - ? - Norman Matt
? - Soldat #3 - Ozan Ünal??

Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.363

05.05.2017 22:47
#27 RE: Dunkirk (USA, GB, Frankreich; 2017) Zitat · antworten

Warum steht immer noch "Dünkirchen" im Titel? Das ist reines Wunschdenken. Der Film heißt DUNKIRK, Ende Gelände!



"Du magst meinen Reis nicht?"


weyn


Beiträge: 1.825

06.05.2017 00:58
#28 RE: Dunkirk (USA, GB, Frankreich; 2017) Zitat · antworten

Zum Kotzen, auf Französisch heisst der Film auch entsprechend DUNKERQUE. Klingt DÜNKIRCHEN als Titel zu altbacken oder wie?

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 31.873

06.05.2017 01:21
#29 RE: Dunkirk (USA, GB, Frankreich; 2017) Zitat · antworten

*sing*

Dunkirk, für diesen doofen Titel
Dunkirk, für diesen Anglo-Scheiß
Dunkirk, dass ich Verleih-sei-dank
Das deutsche Wort nicht weiß.

Dunkirk, für diesen doofen Titel
Dunkirk, für diesen Anglo-Kack
Dunkirk, dass ich Verleih-sei-dank
Den Geo-Test nicht pack.

*sing*


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Sünkro


Beiträge: 811

06.05.2017 17:47
#30 RE: Dunkirk (USA, GB, Frankreich; 2017) Zitat · antworten

Wie schon weiter oben erwähnt klingt "Dünkirchen" in der heutigen Zeit nicht cool genug, sondern wie ein Heimatfilm produziert von Sat1.
Mir hätte ebenso die eindeutschung besser gefallen, aber letztendlich ist es auch egal.

Was ist wichtiger und hat Freude ausgelöst:
Als Tom Hardy im Trailer ungefähr die Worte sagt "...ich bin hinter ihm..." Denn diese Stimme und keine andere wollte ich hören. Sein Name wird nicht genannt, aber schon mehr wie einmal habe ich im Forum angemerkt, wie angetan ich von der Kombi bin. Und da bin ich nicht der einzige.
Cillian Murphy und Kenneth Branagh gehen klar, das ist keine Überraschung mehr.

Muss denn jetzt Frank Röth für Mark Rylance auch noch sein? Stefan Kurt funktioniert doch bestimmt auch auf echten Personen, nicht nur auf animierten gutmütigen Riesen. Zugegeben: Das in Bridge of Spies war alles andere als unpassend.

Also meinetwegen kann alles so bleiben wie im Trailer.
Regisseur wird wahrscheinlich wieder Tobias Meister sein. Wie in Dark Knight 1-3, Inception, Interstellar.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor