Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 652 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Maestro1


Beiträge: 1.114

25.01.2017 16:01
Das Gesetz der Familie (USA, 2017) Zitat · antworten

Seit Generationen leben die Familienmitglieder des berüchtigten Cutler-Clans als Outlaws in der sanfthügeligen und üppigen Landschaft um Gloucestershire in England. Was sie zum Leben brauchen, stehlen sie von den reichen Bewohnern der Gegend und haben einen Mordsspaß dabei, die lokale Polizei an der Nase herumzuführen. Chad (Michael Fassbender) bewundert seinen Vater, Clan-Oberhaupt Colby (Brendan Gleeson), dafür ein Freigeist zu sein und sein Leben in absoluter Unabhängigkeit verbracht zu haben. Aber er weiß auch, dass das Leben abseits der Regeln nur bedingt Freiheit bietet, denn der Rückweg in die zivile Gesellschaft ist verbaut. Auch Chads Kinder sollen, wenn es nach Colby geht, frei und wild bleiben und ihre Zeit nicht mit der Schule vergeuden. Doch die Unabhängigkeit hat ihren Preis: die Polizei liegt stets auf der Lauer, in der Gruppe herrscht Chaos und das Geld ist immer knapp. Chad liebt seinen Vater, aber er möchte auch für seine Kinder ein Zuhause schaffen, in dem sie sicher aufwachsen können. Für Colby jedoch ist jede Abweichung vom Rebellenalltag Verrat an der Familientradition. Als sein Vater schließlich einen weiteren, vielversprechenden Einbruch anzettelt, muss Chad sich entscheiden, ob er sein vorbestimmtes Erbe antritt oder ein eigenes Leben beginnt.

Erscheinungsdatum: 3. März 2017

Michael Fassbender - - Norman Matt

Brendon Gleeson - - Roland Hemmo

Trailer : https://www.youtube.com/watch?v=p4VCFJAFn50


E.v.G.



Beiträge: 2.285

01.06.2017 00:47
#2 RE: Trespass Against Us (USA, 2017) Zitat · antworten

Gibt es davon eine deutsche Fassung? Ich finde nämlich nichts.


http://www.die-silhouette.de/

Samedi



Beiträge: 13.921

01.06.2017 02:27
#3 RE: Trespass Against Us (USA, 2017) Zitat · antworten

Zitat von E.v.G. im Beitrag #2
Gibt es davon eine deutsche Fassung? Ich finde nämlich nichts.


In Deutschland startet der Film am 3. August 2017.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

E.v.G.



Beiträge: 2.285

01.06.2017 03:01
#4 RE: Trespass Against Us (USA, 2017) Zitat · antworten

Aha, hatte mich schon gewundert. Danke.


http://www.die-silhouette.de/

WB2017



Beiträge: 7.147

05.06.2017 21:12
#5 RE: Das Gesetz der Familie (USA, 2017) Zitat · antworten

DE-Titel: Das Gesetz der Familie

E.v.G.



Beiträge: 2.285

05.06.2017 22:47
#6 RE: Das Gesetz der Familie (USA, 2017) Zitat · antworten

Ich freue mich schon auf Rory Kinnear, der dieses Mal als Polizist (nach Psychopath, Vergewaltiger, Gansterboss) gegen Michael Fassbender und Brendan Gleeson antritt. Sieht gut aus.

Sinnvoller deutscher Titel (den Bibelbezug braucht man in Deutschland nicht, da die Travellers (vergleichbar mit Sinti und Roma) hier nicht so bekannt sind)


http://www.die-silhouette.de/

weyn


Beiträge: 1.992

04.07.2017 15:28
#7 RE: Das Gesetz der Familie (USA, 2017) Zitat · antworten



Fassbender: Norman Matt
Gleeson: Roland Hemmo
Lyndsey Marshal: Cathlen Gawlich

E.v.G.



Beiträge: 2.285

04.07.2017 17:00
#8 RE: Das Gesetz der Familie (USA, 2017) Zitat · antworten

dauernd geguckt, danke

edit: Intessant ist, dass Hemmo die Originaltonfall deutlich immitiert.


http://www.die-silhouette.de/

Lima



Beiträge: 24

04.07.2017 18:46
#9 RE: Das Gesetz der Familie (USA, 2017) Zitat · antworten

War auch im Film so wie die Trailerbesetzung. Hab ihn vor drei Wochen in der Sneak gesehen aber es leider verpasst die Synchrontafel zu fotografieren.

E.v.G.



Beiträge: 2.285

04.07.2017 19:20
#10 RE: Das Gesetz der Familie (USA, 2017) Zitat · antworten

Hat Frank Schaff wieder Rory Kinnear, den Polisten gesprochen?


http://www.die-silhouette.de/

Maestro1


Beiträge: 1.114

04.07.2017 23:14
#11 RE: Das Gesetz der Familie (USA, 2017) Zitat · antworten

Norman Matt und seine Stammschauspieler ^^ Er ist einer der wenigen, die einen "Kontinuitätsbruch erleiden" (sowie Tobias Kluckert, TNW, ...) Man kann immer davon ausgehen, dass Matt vor's Mikro kommt. (Ausnahmefall: Krankheit).

weyn


Beiträge: 1.992

06.08.2017 21:31
#12 RE: Das Gesetz der Familie (USA, 2017) Zitat · antworten

Zitat von E.v.G. im Beitrag #10
Hat Frank Schaff wieder Rory Kinnear, den Polisten gesprochen?

Nein, es ist Bernhard Völger geworden.

E.v.G.



Beiträge: 2.285

07.08.2017 00:39
#13 RE: Das Gesetz der Familie (USA, 2017) Zitat · antworten

Schade, wer hat Regie gemacht?

Hatte den Film im OT gestreamt. Hatte mir gut gefallen.


http://www.die-silhouette.de/

E.v.G.



Beiträge: 2.285

02.04.2018 00:35
#14 RE: Das Gesetz der Familie (USA, 2017) Zitat · antworten

Rory Kinnear meinte, dass der Titel ja wohl nicht die wörtliche Übersetzung wäre, würde aber zum Film passen. Er hat Deutsch als A-Level gemacht, was dem Abitur entspricht. Als vor vor Jahren Hamlet gegeben hatte und ich ihn bat eine 2-sprachige Hamletausgabe zu signieren, hatte er mich glatt gefragt, ob das die Schlegel-Übersetzung wäre. Hat jemand eine deutsche Sprechrolle für ihn?


http://www.die-silhouette.de/

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz