Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 356 mal aufgerufen
 Stimmen & Co.
Celedain



Beiträge: 76

04.09.2018 17:55
Jessy Rameik (1934-2018) Zitat · antworten

Am 31. August verstarb die Schauspielerin Jessy Rameik. Sie sprach einmalig u.a Marlene Dietrich und Shirley Maclaine. Ich habe mich ein wenig auf ihrer Website umgesehen und sie schien eine große Künstlerin zu sein.

Sie war Mitglied einer großen Familie von Synchronsprechern. Sie war die Ehefrau von Hasso Zorn, die Mutter von Juana von Jascherofg und somit Schwiegermutter von Mario von Jascheroff und Großmutter von Constantin von Jascheroff und seinem Bruder Felix.

RIP

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 10.567

04.09.2018 18:03
#2 RE: Jessy Rameik (1934-2018) Zitat · antworten

Sie sprach Marlene Dietrich mindestens zweimal und war eine großartige Besetzung, wie überhaupt ihre leider viel zu seltene Synchronarbeit sich durch erstaunliche Natürlichkeit auszeichnete.
Und in "Das unsichtbare Visier" spielte sie angenehm sympathisch.
So gehen die großen Künstler ...

Gruß
Stefan

Griz


Beiträge: 22.405

04.09.2018 21:30
#3 RE: Jessy Rameik (1934-2018) Zitat · antworten

Mein Beileid den Hinterbliebenen.

@Celedain: ... starb am 31. Oktober (???)

GG

Celedain



Beiträge: 76

04.09.2018 22:51
#4 RE: Jessy Rameik (1934-2018) Zitat · antworten

Ja, kleiner Fehler meinerseits. Bitte zu verzeihen

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor