Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 272 mal aufgerufen
 Zukünftige Filme
WB2017



Beiträge: 2.613

29.10.2018 16:35
The Silence (USA; DE 2018) Zitat · antworten

The Silence, USA; DE 2018

US-Kinostart: 07.12.2018
CH/AT/DE-Kinostart: 28.03.2019

US-Verleih: Global Road Entertainment
DE-Verleih: Constantin Film
CH-Verleih: Praesens Film


Kiernan Shipka Ally Vivien Gilbert Rieke Werner
Stanley Tucci ?? Lutz Mackensy
Miranda Otto ?? Alexandra Wilcke
John Corbett ?? Charles Rettinghaus


Synchronstudio: ??
Dialogbuch: ??
Dialogregie: ??


WB2017



Beiträge: 2.613

29.10.2018 16:35
#2 RE: The Silence (USA; DE 2018) Zitat · antworten

Nach CAOS bin ich definitiv für Rieke Werner auf Kiernan Shipka.

Samedi



Beiträge: 5.281

07.11.2018 01:25
#3 RE: The Silence (USA; DE 2018) Zitat · antworten

Zitat von WB2017 im Beitrag #2
Nach CAOS bin ich definitiv für Rieke Werner auf Kiernan Shipka.


Dito.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Melchior


Beiträge: 164

11.11.2018 20:58
#4 RE: The Silence (USA; DE 2018) Zitat · antworten

Kiernan Shipka - Ally - Vivien Gilbert

Quelle: Agenturseite

WB2017



Beiträge: 2.613

11.11.2018 21:14
#5 RE: The Silence (USA; DE 2018) Zitat · antworten

Zitat von Melchior im Beitrag #4
Kiernan Shipka - Ally - Vivien Gilbert

Quelle: Agenturseite

Als was? Trailer-Besetzung oder endgültige Besetzung.
Wenn das die finale Besetzung ist... währe interessant zu wissen wer es den jetzt wieder verbockt hat.


Melchior


Beiträge: 164

11.11.2018 21:26
#6 RE: The Silence (USA; DE 2018) Zitat · antworten

Das weiß ich nicht. Von verbockt würde ich jetzt absolut nicht sprechen!

Zum einen wissen wir nicht, wann der Film synchronisiert wird/wurde, zum anderen sprach Frau Gilbert sie schon öfters, und das auch nicht schlecht.

WB2017



Beiträge: 2.613

11.11.2018 21:32
#7 RE: The Silence (USA; DE 2018) Zitat · antworten

Ja aber da war sie ja noch ein Kind. Jetzt ist sie volljährig. Und mMn ist hier Vivien Gilbert unpassend.


8149



Beiträge: 3.395

11.11.2018 22:47
#8 RE: The Silence (USA; DE 2018) Zitat · antworten

"Damals noch ein Kind" ist kein Argument.
Es gibt viele Stimmen die mit ihren Schauspielenden mitwachsen (Harry-Potter-Reihe, Disney-/Nickelodeon-Serien).
Von "verbockt" zu sprechen, wirkt überheblich. Niemand hat irgendeine Verpflichtung gewissen Konsumenten gegenüber irgendeine Besetzung beizubehalten, v.a. nicht nach nur einer Kombi in einer Serie [die zudem zeitlich nah bearbeitet wurde].
Die Kombi Gilbert-Shierpka scheint stimmlich gut zu funktionieren, sonst wäre diese bei einer Animationsserie (Die Legende von Korra als Jinora) nicht beibehalten worden.

WB2017



Beiträge: 2.613

11.11.2018 23:27
#9 RE: The Silence (USA; DE 2018) Zitat · antworten

Doch das ist ein Argument. Was damals zwar passte muss heute nicht zwangsweise auch passen bzw. das die Sprecher mitwachsen. Wie bereits gesagt mMn passt sie eben jetzt nicht mehr.
Warum wirkt für dich verbockt überheblich?? Aus meiner Sicht wurde es verbockt, wenns aus deiner Sicht passt dann ja, ist es halt so.

Wie ich hier im Forum bereist mehrfach darauf hingewiesen wurde muss man nicht immer an einer Stimme festhalten.
Und wie im entsprechenden Thread zu lesen ist, wurde Rieke Werner auch gut aufgenommen.
Hier währe der perfekte Moment gewesen, dass sich eine neue Sprecherin auf die "erwachsene" Kiernan etabliert.

Und na ja eine Animationsserie... dazu schreibe ich besser nichts.


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 29.263

11.11.2018 23:33
#10 RE: The Silence (USA; DE 2018) Zitat · antworten

Es passt DEINER Meinung nach nicht mehr. "Verbockt" tut so, als gäbe es hier ein objektives Richtig oder Falsch. Und da du ausdrücklich danach fragst, "wer es den[n] wieder verbockt" habe, überhebst du dich über diese Person in dem Moment.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

WB2017



Beiträge: 2.613

12.11.2018 00:00
#11 RE: The Silence (USA; DE 2018) Zitat · antworten

Wie bereits gesagt es passt mMn nicht.
Irgendjemand hat dieser Entscheid gefällt und für mich ist dieser Entscheid verbockt.
Mann darf doch wohl noch schreiben wenn einem eine Besetzung nicht passt.

"überhebst du dich über diese Person in dem Moment." Dass fasse ich eig. so nicht auf. Aber gut.
Damit will ich gar nicht generell gegen diese Person urteilen. Werde ich hier so oft missverstanden?


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.950

12.11.2018 09:40
#12 RE: The Silence (USA; DE 2018) Zitat · antworten

Ich finde beide Stimmen relativ passend. Also kann man wirklich nicht von verbockt reden. Hier ist die Auswahl halt zwischen Gold und Silber. Und zum Thema volljährige Darstellerin... Gilbert/Shipka sind Beide Jahrgang 99.


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor