Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 1.075 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
hudemx


Beiträge: 7.205

28.11.2018 20:22
Scooby-Doo! und der Fluch des 13. Geistes (USA, 2019) Zitat · antworten

Nach über 30 Jahren wird 2019 für die klassische Scooby Doo Serie "Die 13 Geister von Scooby Doo" (1985) endlich ein großes Finale gestrickt. In "Scooby-Doo! und der Fluch des 13. Geistes" muss sich die Mystery AG auf die Suche nach dem 13. Geist machen und ihn in die Truhe der Dämonen sperren. Mit von der Partie sind ein erwachsener Flim Flam und natürlich Vincent Van Ghoul, bin ja gespannt ob Scrappy auch nen Auftritt hat, war immerhin prominenter Teil der Serie. Der Film startet in Amerika im TV Anfang Februar 2019, hierzulande erscheint er am 21. Februar 2019 auf DVD.

Auch auf die dt. Synchronfassung bin ich doch sehr gespannt. Das Kern-Team der Mystery AG sollte wohl kein Thema sein, Sorgen mach ich mir aber tatsächlich bei Shaggy! Der wurde in den letzten (LEGO) Filmen und der letzten Serie von Rainer Fritzsche gesprochen. Nichts gegen Fritzsche, aber Halm ist defintiv der bessere Shaggy!
Van Ghoul hatte in "Mission Scooby-Doo!" immer wieder Auftritte in Nebenrollen, wo ebenfalls LaMarche im O-Ton zu hören war. In Deutschland "teilten" sich Klaus Lochthove und Klaus Dieter Klebsch die Rolle, wobei Klebsch dem O-Ton und stellenweise sogar Vincent Price selbst, der die Rolle in der 80er Serie sprach, sehr nahe kam. Film Flam sieht man im Trailer kurz als Teenager/Erwachsener und ich muss zugeben - wäre ein netter Gag wieder Sandra Schwittau in der Rolle zu hören :)

Freue mich wahnsinnig das es der Film auch nach Deutschland schafft und bin schon gespannt auf die dt. Fassung.

Rolle                   Voice-Actor                Synchronschauspieler
Scooby-Doo Frank Welker Willi Röbke
Fred Jones Frank Welker Tobias Müller
Daphne Blake Grey Griffin Jill Schulz
Shaggy Rogers Matthew Lillard Rainer Fritzsche
Velma Dinkley Kate Micucci Giuliana Jakobeit

Flim Flam / Benny Noshir Dalal Julius Jellinek
Sheriff David Herman Lutz Schnell
Vincent Van Ghoul Maurice LaMarche K.Dieter Klebsch
Bernie Allan / Vance Linklater Maurice LaMarche Hans Hohlbein
Asmodeus Nolan North Matti Klemm
Mortifier Nolan North Gerald Schaale
Farmer Morgan Nolan North Roman Kretschmer
Mrs. Maveaux ??? Judith Steinhäuser

Synchronstudio: SDI Media Germany GmbH
Dialogbuch: Sven Plate
Dialogregie: Sven Plate
Aufnahmeleitung: Dirk Lewtschenke

Deutscher Vorspann der Serie

https://www.youtube.com/watch?v=sHVzR-ejmWM

Trailer zum Film (O-Ton)

https://www.youtube.com/watch?v=knV0Z5CwFoE

Trailer zum Film (Deutsch)

https://www.youtube.com/watch?v=8cZK5kajSyE

Tamer_of_Astamon



Beiträge: 1.146

28.11.2018 20:43
#2 RE: Scooby-Doo! und der Fluch des 13. Geistes (USA, 2019) Zitat · antworten

Also mir hat der Hubertus v. Lerchenfeld immer viel besser auf Fred gefallen.
Und es ergiebt ja auch sooooo viel Sinn, dass Flim Flam erwachsen wurde, aber alle anderen sind so wie immer und keinen Tag älter geworden.

UFKA8149



Beiträge: 9.402

28.11.2018 21:05
#3 RE: Scooby-Doo! und der Fluch des 13. Geistes (USA, 2019) Zitat · antworten

Kann Halm überhaupt noch diese Shaggy-Höhen/-Charge treffen? Stelle ich mir schwierig vor.

hudemx


Beiträge: 7.205

28.11.2018 21:09
#4 RE: Scooby-Doo! und der Fluch des 13. Geistes (USA, 2019) Zitat · antworten

Hat er vor kurzem erst in ner Supernatural Folge wunderbar gezeigt das er es immer noch drauf hat :)

Jaden


Beiträge: 2.637

28.11.2018 21:57
#5 RE: Scooby-Doo! und der Fluch des 13. Geistes (USA, 2019) Zitat · antworten

Würde es hier nicht Sinn machen die Rollen, die in der Serie "Die 13 Geister von Scooby Doo" noch keinen Auftritt hatten, mit den Sprechern aus "What's New, Scooby-Doo?" zu besetzen?
Ich bin kein Experte im Scooby-Doo!-Universum, aber der Film und die Serie "What's New, Scooby-Doo?" haben ein sehr ähnliches Charakterdesign. Ist "What's New, Scooby-Doo?" eine eigenständige Reihe oder eine Fortsetzung?
Sollte es sich um eine Fortsetzung handeln, sollte man auf Fred Jones Hubertus von Lerchenfeld und auf Velma Dinkley Claudia Lössl besetzen. Will man die Serienkontinuität zu "Die 13 Geister von Scooby Doo" aufrechterhalten, würde es sowieso mehr Sinn machen den ganzen Film in München vertonen zu lassen.

UFKA8149



Beiträge: 9.402

28.11.2018 23:52
#6 RE: Scooby-Doo! und der Fluch des 13. Geistes (USA, 2019) Zitat · antworten

Ein Kontinuitätsanschluss an die 13-Geister-Serie würde mMn im Sinne der meisten Interessierenden nicht gut ausfallen.
Die 13 Geister wurde das letzte Mal Mitte 2013 ausgestrahlt. Viele der Käufer der DVD werden die neuen Stimmen besser kennen als die alten oder sogar die 13-Geister-Serie nicht kennen. Jetzt im Nachhinein gibt's auch keine Möglichkeit die Serie nachzuholen. Die Serienstimmen sind seit in den vielen Jahren auch (stark) gealtert.

Jaden


Beiträge: 2.637

29.11.2018 00:47
#7 RE: Scooby-Doo! und der Fluch des 13. Geistes (USA, 2019) Zitat · antworten

Deswegen würde ich den Cast aus "What's New, Scooby-Doo?" präferieren. Ich bin mir sicher, dass Hubertus von Lerchenfeld und Julia Haacke ihre Rollen als Fred und Daphne noch stemmen können. Claudia Lössl auf Velma müsste man testen. Scooby und Shaggy sollten auf jeden Fall wieder Röbke und Halm bekommen. Sollte es aber eine Fassung aus Berlin werden, dann hoffe ich auf den Cast aus "Mission Scooby Doo".

soufian


Beiträge: 5

29.11.2018 01:38
#8 RE: Scooby-Doo! und der Fluch des 13. Geistes (USA, 2019) Zitat · antworten

Die 13.staffelvon SN wurde auch schon synchronisiert Damit auch die Crossover Episode scoobynatural . Florian Halm ist sogar in einer doppelrolle zu hören. https://www.synchronkartei.de/serie/11619/episode/26960

Flaise


Beiträge: 635

30.11.2018 16:55
#9 RE: Scooby-Doo! und der Fluch des 13. Geistes (USA, 2019) Zitat · antworten

Also wenn ich mal auf die Serie oder die Filme gestoßen bin, empfand ich die Münchner-Variante am besten. Willi Röbke hat immer sehr gut auf Scooby-Doo gepasst. Florian Halm sowie Hubertus v. Lerchenfeld gefielen mir ebenfalls am besten. Julia Haacke ist auch immer wieder schön in einer Synchro zu hören. Nur auf Velma hat mMn noch keine so richtig passen wollen. Vielleicht wäre Malika Bayerwaltes mal eine Idee, aber so oder wo wird es vermutlich auf die Berliner-Synchro hinauslaufen.

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.272

24.12.2018 13:33
#10 RE: Scooby-Doo! und der Fluch des 13. Geistes (USA, 2019) Zitat · antworten

Deutscher Trailer:
http://www.filmstarts.de/nachrichten/18522699.html

Fred Jones - Tobias Müller
Velma Dinkley - Giuliana Jakobeit
Daphne Blake - Jill Schulz
Shaggy Rogers - Rainer Fritzsche
00:16 - Hans Hohlbein
Vincent Van Ghoul - Klaus-Dieter Klebsch
Scooby-Doo - Willi Röbke
00:43 - Julius Jellinek

batman


Beiträge: 728

24.12.2018 13:39
#11 RE: Scooby-Doo! und der Fluch des 13. Geistes (USA, 2019) Zitat · antworten

Gibt es einen Grund, warum Florian Halm nicht mehr Shaggy spricht, ausser bei Supernatural?

hudemx


Beiträge: 7.205

24.12.2018 22:11
#12 RE: Scooby-Doo! und der Fluch des 13. Geistes (USA, 2019) Zitat · antworten

Die Takes aus dem Trailer dürften aus der fertigen Synchronfassung sein.

Schade das Florian nicht wieder Shaggy gesprochen hat, dabei war er in Supernatural in der Rolle ja wieder voll aufgeblüht...

AnimeGamer35


Beiträge: 1.328

28.12.2018 01:21
#13 RE: Scooby-Doo! und der Fluch des 13. Geistes (USA, 2019) Zitat · antworten

Besonders kurios, da ja sonst alle Charaktere ihre Stammsprecher bekommen haben. Fritzsche passt zwar schon ganz gut, aber Florian Halm wäre hier eigentlich Pflicht gewesen.

HalexD


Beiträge: 1.653

03.02.2019 02:35
#14 RE: Scooby-Doo! und der Fluch des 13. Geistes (USA, 2019) Zitat · antworten

Ohne Florian Halm und nur auf DVD - und das im Jahr 2019... pffff...

hudemx


Beiträge: 7.205

17.03.2019 09:30
#15 RE: Scooby-Doo! und der Fluch des 13. Geistes (USA, 2019) Zitat · antworten

Eröffnungspost mit offiziellen Angaben ergänt.
Nettes kleines Filmchen und auch gutes Finale zur alten Serie, auch wenn man schon nach 2 Minuten weiß wie das Mysterium gelöst wird ^^
Fritzsche klang im fertigen Film gar nicht so verkehrt, trotzdem hab ich Flo Halm doch sehr vermisst, umso bewundernswerter das weiterhin Willi Röbke den Scooby macht! Keine Ahnung wie er es schafft ihn seinem Alter noch diese Charche durchzuhalten, aber er hat hörbar Spaß an der Rolle :D

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz