Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 263 mal aufgerufen
 Zukünftige Filme
Daisuke-Namikawa


Beiträge: 939

15.10.2019 10:07
Code Geass: Lelouch of the Resurrection (J, 2019) Zitat · antworten

Code Geass: Lelouch of the Resurrection
Code Geass: Fukkatsu no Lelouch / コードギアス 復活のルルーシュ


"Der Anime-Film Code Geass: Lelouch of the Resurrection ist eine Fortsetzung zur zweiten Staffel des »Code Geass«-Animes und spielt zwei Jahre nach der Durchführung von Lelouchs »Zero Requiem«-Plan. Die Welt wurde unter dem Banner der Föderation Vereinigter Nationen zusammengeführt und genießt nun friedliche und ruhige Tage. Dieser Frieden findet jedoch ein abruptes Ende als Suzaku, der Nunnally in seiner Aufmachung als der maskierte Zero in ein Flüchtlingslager begleitet, von einem mysteriösen Knightmare Frame besiegt und gemeinsam mit Nunnally entführt wird. Auch Kallen, Lloyd und Sayoko, die unter der geheimen Anordnung ihres Vorgesetzten Schneizel das »Land der Krieger« – das Königreich Zilkstan – infiltrieren, sehen sich einem geheimnisvollen Angreifer ausgesetzt.

So beginnt der Kampf im Königreich Zilkstan, in den auch C.C., deren Absichten niemand einzuschätzen vermag, verwickelt ist. Und was hat es mit den Bewohnern Zilkstans auf sich, die alle über die Geass Bescheid zu wissen scheinen …?"

Quelle: AniSearch


Figur (japanischer Sprecher) deutscher Sprecher Kontinuität Serie
Lelouch Vi Britannia (Jun Fukuyama) Nico Sablik Nico Sablik
C.C. (Yukana) Antje von der Ahe Antje von der Ahe
Suzaku Kururugi (Takahiro Sakurai) Konrad Bösherz Konrad Bösherz

Kallen Kouzuki (Ami Koshimizu) Julia Ziffer Julia Ziffer
Nunnally Lamperouge (Kaori Nazuka) Julia Stoepel Julia Stoepel
Lloyd Asplund (Tetsu Shiratori) Stefan Staudinger Stefan Staudinger
Sayoko Shinozaki (Satomi Arai) Heide Beeck Heide Beeck
Shinichirou Tamaki (Nobuyuki Hiyama) Michael Baral Michael Baral
Anya Alstreim (Yuuko Gotou) Millie Forsberg Millie Forsberg
Kaguya Sumeragi (Mika Kanai) Marie-Luise Schramm Marie-Luise Schramm
Milly Ashford (Sayaka Oohara) Uschi Hugo Uschi Hugo
Rivalz Cardemonde (Noriaki Sugiyama) Sebastian Schulz Sebastian Schulz
Nina Einstein (Saeko Chiba) Manja Doering Manja Doering
Jeremiah Gottwald (Ken Narita) Marcus Off Marcus Off
Cornelia Li Britannia (Junko Minagawa) Marina Krogull Marina Krogull
Kaname Ougi (Mitsuaki Madono) Jesco Wirtghen Markus Pfeiffer

Synchronstudio: VSI Synchron GmbH, Berlin
Dialogbuch: Detlef Klein
Dialogregie: Detlef Klein

Chat Noir


Beiträge: 6.678

28.06.2020 22:38
#2 RE: Code Geass: Lelouch of the Resurrection (J, 2019) Zitat · antworten

Oh, yes! ✨ Ich liebe Code Geass (+ Synchro) und hoffe, das Sequel und die Compilation-Filme kommen nach Deutschland. Natürlich mit den Originalsprechern, versteht sich. Für die Hard Cases habe ich trotzdem mal Alternativvorschläge aufgeführt, die ich als Nachfolger und Voice Matches ganz passend fände.

Figur                    (japanischer Sprecher)      deutscher Sprecher
Lelouch vi Britannia (Jun Fukuyama) Nico Sablik
C.C. (Yukana Nogami) Antje von der Ahe
Suzaku Kururugi (Takahiro Sakurai) Konrad Bösherz

Kallen Kouzuki (Ami Koshimizu) Julia Ziffer Gabrielle Pietermann, S. Schadt, A. Bauer
Nunnally vi Britannia (Kaori Nazuka) Julia Stoepel
Shamna (Keiko Toda) Andrea Loewig Schaukje Könning, Alexandra Wilcke
Shalio (Ayumu Murase) Christian Zeiger Vincent Borko
Bolvona Forgnar (Akio Ootsuka) Jan Spitzer
Swaile Qujappat (Kenjirou Tsuda) Florian Hoffmann Marios Gavrilis, Simon Derksen
Belq Batoum Bitool (Wataru Takagi) Milton Welsh Marko Bräutigam
Shesthaal Forgnar (Nobunaga Shimazaki) Jacob Weigert John-Alexander Döring
Lloyd Asplund (Tetsu Shiratori) Stefan Staudinger Rainer Fritzsche
Sayoko Shinozaki (Satomi Arai) Heike Beeck
Cécile Croomy (Kikuko Inoue) Marie Bierstedt
Nina Einstein (Saeko Chiba) Manja Doering
Kaname Ougi (Mitsuaki Madono) Markus Pfeiffer
Shin’ichirou Tamaki (Nobuyuki Hiyama) Michael Baral
Cornelia li Britannia (Junko Minagawa) Marina Krogull Anna Dramski, Claudia Gáldy
Gilbert G.P. Guilford (Yoshiyuki Kouno) Steven Merting
Jeremiah Gottwald (Ken Narita) Marcus Off
Anya Alstreim (Yuuko Gotou) Millie Forsberg
Gino Weinberg (Souichirou Hoshi) Dennis Schmidt-Foß
Schneizel el Britannia (Norihiro Inoue) Sebastian Jacob
Kanon Maldini (Kouzou Mito) Karlo Hackenberger
Rakshata Chawl (Masayo Kurata) Silvia Mißbach
Shanti Chawla (Tomoyo Kurosawa) Shanti Chakraborty
Kyoushirou Toudou (Yuuji Takada) Jaron Löwenberg
Nagisa Chiba (Saeko Chiba) Manja Doering
Milly Ashford (Sayaka Oohara) Ursula Hugo
Shirley Fenette (Fumiko Orikasa) Maria Koschny
Rivalz Cardemonde (Noriaki Sugiyama) Sebastian Schulz
Villetta Nu (Akeno Watanabe) Katrin Zimmermann
Kaguya Sumeragi (Mika Kanai) Marie-Luise Schramm


     

Shamna Shalio Bolvona Qujappat Bitool Shesthaal

Andrea Loewig Christian Zeiger Jan Spitzer Florian Hoffmann Milton Welsh Jacob Weigert
Schaukje Könning Vincent Borko K. Dieter Klebsch Marios Gavrilis Marko Bräutigam John-Alexander Döring
Alexandra Wilcke (Amadeus Strobl) André Beyer Simon Derksen (Oliver Siebeck) Nico Mamone
(Andrea Aust) (Cedric Eich) (Erich Räuker) (Nicolai Tegeler) (Felix Würgler) Arne Stephan
(Ulrike Stürzbecher) (Klaus Lochthove) (Felix Spieß) (Claudio Maniscalco)

Daisuke-Namikawa


Beiträge: 939

29.06.2020 12:17
#3 RE: Code Geass: Lelouch of the Resurrection (J, 2019) Zitat · antworten

Ui, vielen Dank, dass du die neuen Charaktere aufgeführt hast. :) Soweit hatte ich mich zugegeben zum damaligen Zeitpunkt nicht erkundigt. Die Vorschläge lesen sich allerdings super, hoffen wir mal das es jeweils einer aus der Liste wird. Hoffentlich behält man auch die Kontinuität zu VSI bei.

Daisuke-Namikawa


Beiträge: 939

Gestern 17:53
#4 RE: Code Geass: Lelouch of the Resurrection (J, 2019) Zitat · antworten

Ist zwar nicht auf diesen Film bezogen, aber Kazé gab heute bekannt sich die Triologie-Filmreihe gesichert zu haben die zum einen die Serie zusammenfassen und auch neue Szenen beinhalten bzw. alte ersetzen. Man weiß immerhin nun, dass sie an Code Geass dran sind und man wird sich für später dann ein Bild machen können hinsichtlich der Synchronisation und Kontinuität wie es denn für diesen Film sein könnte.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz