Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 810 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Samedi



Beiträge: 13.923

11.04.2020 13:56
Locked Down (GB, 2021) Zitat · antworten

Ein Film von Doug Liman.

Besetzung:


? Erzähler / Off-Sprecher Marek Erhardt

Stephen Merchant Michael Morgan Alexander Doering
Anne Hathaway Linda Marie Bierstedt / Marie Bierstedt / Marie Bierstedt
Chiwetel Ejiofor Paxton Torben Liebrecht / Torben Liebrecht / Torben Liebrecht
Jazmyn Simon Maria Vera Teltz
Ben Stiller Guy Oliver Rohrbeck / Oliver Rohrbeck
Lucy Boynton Charlotte Yvonne Greitzke
Ben Kingsley Malcolm Gudo Hoegel / Gudo Hoegel / Erich Ludwig
Mindy Kaling Kate Esra Vural
Mark Gatiss Donald Thomas Nero Wolff
Marek Larwood Mark Alexander Brem / Alexander Brem

Trailer 1 - US:


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Samedi



Beiträge: 13.923

18.05.2020 17:02
#2 RE: Locked Down (GB, 2021) Zitat · antworten

US-Verleih: Warner Bros. Pictures


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Samedi



Beiträge: 13.923

08.01.2021 15:04
#3 RE: Locked Down (GB, 2021) Zitat · antworten

US-Release: 14.01.2021


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Samedi



Beiträge: 13.923

28.07.2021 10:30
#4 RE: Locked Down (GB, 2021) Zitat · antworten

__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.178

28.07.2021 10:35
#5 RE: Locked Down (GB, 2021) Zitat · antworten

Torben Liebrecht für Chiwetel Ejiofor, Gudo Hoegel für Ben Kingsley.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.085

28.07.2021 14:21
#6 RE: Locked Down (GB, 2021) Zitat · antworten

Scheint ja in München gemacht worden zu sein. Schade, dass man nicht gleich Shandra Schadt auf Anne Hathaway geholt hat.


Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.178

28.07.2021 14:46
#7 RE: Locked Down (GB, 2021) Zitat · antworten

Ist das denn Bierstedt im Trailer? Schadt empfand ich auch immer als etwas passender.

toto


Beiträge: 1.506

28.07.2021 15:33
#8 RE: Locked Down (GB, 2021) Zitat · antworten

Das ist sowas von eindeutig Marie Bierstedt, die hier auch wieder eine tolle Leistung abliefert.

Zur Thematik Schadt/Hathaway: Ich fand sie damals bei "Plötzlich Prinzessin" auch wirklich gut, nur passt zur mittlerweile deutlich reiferen Hathaway Marie Bierstedt einfach besser meiner Meinung nach.

Ach ja, es gibt auch einen Eintrag in der SK, man kann Bierstedt, Liebrecht, Hoegel und auch Rohrbeck für Stiller eingrünen.

https://www.synchronkartei.de/film/50614


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.528

28.07.2021 16:10
#9 RE: Locked Down (GB, 2021) Zitat · antworten

Marie Bierstedt wird wohl einfach Auflage gewesen sein.

{0:47} "Fick dich!": Wolfgang Haas
{0:57} "Ist das ein Glas Wein?": Monika Gerganoff/Kockott o. Dorothea Anzinger?
{1:54} "Ich bräuchte noch": Alexander Brem
{2:11} "Achtung, Edgar Allen Poe" Wolfgang Haas

Übrigens interessant, wie völlig egal das Fehlen von Peter Matic ist. Erich Ludwig und Till Hagen wurden als gute Alternativen vorschlagen. Aber Gudo Hoegel passt und irritiert kein bisschen.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.178

28.07.2021 16:48
#10 RE: Locked Down (GB, 2021) Zitat · antworten

Wer sagt denn, dass es völlig egal ist? Matic fehlt kolossal. Eine der wenigen durch und durch perfekten Schauspieler-Sprecher-Kombinationen.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.528

28.07.2021 16:57
#11 RE: Locked Down (GB, 2021) Zitat · antworten

Ah, also doch. Fand's schon gruselig, dass GH einfach so kommentarlos hingenommen wurde. ;-)

Trotzdem bleibe ich bei meinem persönlichen Empfinden.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

dlh


Beiträge: 13.817

28.07.2021 19:20
#12 RE: Locked Down (GB, 2021) Zitat · antworten

Hoegel lässt Kingsley zwar völlig anders wirken, als man es durch Matic gewohnt war, aber ich finde auch, dass die Besetzung auf ihre Weise funktioniert. Und Hoegel ist zumindest kreativer als Hagen oder Ludwig (die ich mir aber auch beide gut hätte vorstellen können). Ich weiß allerdings nicht, ob Hoegel universell für alle Kingsley-Rollen funktionieren würde. Sollte da mal wieder was Kultiviertes, Erhabenes bei sein, könnte Hoegel doch etwas zu "abgerissen" oder verschlagen wirken.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Samedi



Beiträge: 13.923

29.07.2021 08:37
#13 RE: Locked Down (GB, 2021) Zitat · antworten

Wer ist denn der Trailersprecher? Klingt irgendwie nach Ronald Nitschke, wird es aber wohl eher nicht sein.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Jaden


Beiträge: 1.923

29.07.2021 09:13
#14 RE: Locked Down (GB, 2021) Zitat · antworten

Marek Erhardt

iron


Beiträge: 4.318

29.07.2021 20:16
#15 RE: Locked Down (GB, 2021) Zitat · antworten

Zitat von dlh im Beitrag #12
Hoegel lässt Kingsley zwar völlig anders wirken, als man es durch Matic gewohnt war, aber ich finde auch, dass die Besetzung auf ihre Weise funktioniert. Und Hoegel ist zumindest kreativer als Hagen oder Ludwig (die ich mir aber auch beide gut hätte vorstellen können). Ich weiß allerdings nicht, ob Hoegel universell für alle Kingsley-Rollen funktionieren würde. Sollte da mal wieder was Kultiviertes, Erhabenes bei sein, könnte Hoegel doch etwas zu "abgerissen" oder verschlagen wirken.


Insofern glaube ich kaum, dass Högel besonders für die durch Matic so großartig geprägten Biopic-Figuren eine gute Besetzung gewesen wäre (ohne zu sehr in "Schubladen" denken zu wollen).
Hoegel liegt imho. jedenfalls in den kurzen Trailersequenzen nicht schlecht drauf und könnte in dieser schrägen, lässig angelegten, recht matic-untypischen Rolle tatsächlich funktionieren.
Und "langweilig" hin oder her: Till Hagen hätte im Grunde genommen akustisch mehr als die Genannten mit Matic gemeinsam und so könnte man leichter wieder an ihn anknüpfen, meine ich.


"DU KANNST HIER JEDES BIER HABEN, DAS DU WILLST, SOLANGE DU AUF CORONA STEHST!!"
(Martin Keßler für Vin Diesel in "The Fast and the Furious")

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz