Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 524 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Geppo


Beiträge: 160

07.07.2021 21:54
Alles ist gut gegangen (F 2021) Zitat · antworten

ALLES IST GUT GEGANGEN
TOUT S'EST BIEN PASSÉ

Start Deutschland: 14.04.2022
Verleih: Alamode Film

Regie: François Ozon



Besetzung:

Emmanuèle.............Sophie Marceau.................IRINA WANKA
André.................André Dussollier...............LUTZ MACKENSY
Pascale...............Géraldine Pailhas..............KATRIN ZIMMERMANN
Claude................Charlotte Rampling.............KRISTA POSCH
Gérard................Grégory Gadebois...............MICHAEL IWWANEK
Schweizer Dame........Hanna Schygulla................HANNA SCHYGULLA
Kommissarin...........Nathalie Richard...............SABINE FALKENBERG
Simone................Judith Magre...................SONJA DEUTSCH
Serge.................Éric Caravaca..................ASAD SCHWARZ



TRAILER OV:


aijinn


Beiträge: 1.584

08.07.2021 09:51
#2 RE: Tout s'est bien passé (F 2021) Zitat · antworten

Bei dem Film wäre ich eigentlich für eine Münchener Synchronisation mit Beate Klöckner in der Regie.
Leider steht ja Thomas Fritsch für André Dussolier nicht mehr zur Verfügung.


"Was??? Ich hab' aber auch ein Pech, jetzt fängt die auch noch an!" J.B. (damals Wippich)

Geppo


Beiträge: 160

08.07.2021 12:31
#3 RE: Tout s'est bien passé (F 2021) Zitat · antworten

Frau Dr. Beate Klöckner arbeitet ja unabhängig von den Städten. Sie ist doch in Berlin, genauso wie in München und Hamburg im Einsatz.
Und Kuhnert ist schon die beste Wahl auf Dussollier.


Geppo


Beiträge: 160

03.04.2022 12:50
#4 RE: Tout s'est bien passé (F 2021) Zitat · antworten

Deutscher Trailer:



Zum Glück Irina Wanka .
Auf Dussollier allerdings Mackensy... schade, hätte gern Kuhnert, gerade auf dieser Rolle, gehört.


David_88


Beiträge: 309

19.04.2022 10:37
#5 RE: Tout s'est bien passé (F 2021) Zitat · antworten

Synchronfirma: EuroSync GmbH

Dialogbuch: CLAUDIA SANDER

Dialogregie: ELKE RAPPUS-WELDEMANN


Géraldine Pailhas KATRIN ZIMMERMANN

Charlotte Rampling VIOLA SAUER

Grégory Gadebois TILO SCHMITZ

Hanna Schygulla HANNA SCHYGULLA

Nathalie Richard JANA KOZEWA

Judith Magre BEATE GERLACH

Éric Caravaca JARON LÖWENBERG

iron


Beiträge: 4.404

22.04.2022 22:25
#6 RE: Tout s'est bien passé (F 2021) Zitat · antworten

Mackensy macht auf André Dussolier als sein todkranker Namensvetter seine Sache im Trailer aus meiner Sicht wirklich gut! An einigen Stellen hätte ich ihn wohl nicht erkannt, wenn ich nicht wüsste, dass er ihn spricht.


"DU KANNST HIER JEDES BIER HABEN, DAS DU WILLST, SOLANGE DU AUF CORONA STEHST!!"
(Martin Keßler für Vin Diesel in "The Fast and the Furious")

marakundnougat


Beiträge: 4.410

23.04.2022 10:28
#7 RE: Tout s'est bien passé (F 2021) Zitat · antworten

Wer ist denn Elke Rappus-Weldemann? Stimmt diese Regie-Angabe tatsächlich oder ist das ein kurioser Mix aus Ellen Rappus und Elke Weidemann.


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

David_88


Beiträge: 309

23.04.2022 12:55
#8 RE: Tout s'est bien passé (F 2021) Zitat · antworten

So stand es in der Synchrontafel, hab das Bild leider nicht mehr, sonst hätt ich es hier gepostet.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz