Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 437 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Zwiebelring



Beiträge: 6.395

12.09.2021 03:30
Wie ein Stachel im Fleisch (US, 1991) Zitat · antworten

Wie ein Stachel im Fleisch
(Lonely Hearts)

Rolle Darsteller Sprecher

Frank Eric Roberts Ingo Albrecht
Alma Bates Beverly D'Angelo Michaela Kametz
Erin Randall Joanna Cassidy Sabine Postel

Almas Großmutter Herta Ware ?
Maria Wilson Bibi Besch Rosa Maria Hoffmann
Jane Ericson Rebecca Street Karyn von Ostholt
Helen Miriam Flynn Inga Sibylle Kuhne
Louise Sharon Farrell Regine Albrecht
Hausmeister Sandy Baron Claus Lange
Martha Ellen Geer ?
Beverly Ross Marlyn Mason Karin Buchali
Robby Ross Charles Napier Heinz Ostermann

Detective Jack Jozefson Heinz Ostermann
Suchttreffen-Rednerin Darcy Shean ?
Französischer Kellner Gérard Ismaël ?Darigan
Angry Client Danny Trejo wo?

Erins Informant Robert Ginty ? (ungelistet)

Stimme Mann im TV {22:32/1:26:04} Matthias Haase
Stimme Joyce {25:31} Karin Buchali
Stimme Radiomoderator {53:26} ?Darigan

Synchronfirma: Splendid Synchron GmbH, Köln (?)
Videopremiere: 11.03.1992, Starlight Video

Erin Randall – zum Vergleich Sabine Postel in Body Bags
Großmutter – markante Omi-Stimme
Maria Wilson
Hausmeister
Martha
Rednerin – Pigulla-Double
Kellner = Radiomoderator
Radiomoderator – ist das ?Darigan aus Honneamise?
Informant – klingt recht unsynchronig

Wilkins


Beiträge: 3.883

12.09.2021 12:11
#2 RE: Wie ein Stachel im Fleisch (US, 1991) Zitat · antworten

Im direkten Vergleich würde ich bei Sabine Postel mitgehen. Kellner, Radiomoderator und ?Darigan sind für ebenfalls die gleiche Stimme (erinnert mich etwas an Robert Missler) und der Hausmeister ist - mal wieder - unser ominöser Martin-Hirthe-Doppelgänger.

Zwiebelring



Beiträge: 6.395

12.09.2021 23:14
#3 RE: Wie ein Stachel im Fleisch (US, 1991) Zitat · antworten

Stimmt, jetzt höre ich da auch etwas Ähnlichkeit zu Missler. Vor ein paar Jahren habe ich den Sprecher für eine seltsame Charge von Philipp Schepmann gehalten, bis mir der Fehler dann endlich mal aufgefallen ist. Er war auch in Doomed Megalopolis und Venus Wars vertreten.
Meldet sich jemand freiwillig, um die ersten zehn Jahre von "Verbotene Liebe" zu schauen? Eventuell haben Martin-Hirthe2 und ?Darigan da ja Gastrollen.

Django Spencer



Beiträge: 3.767

13.09.2021 01:26
#4 RE: Wie ein Stachel im Fleisch (US, 1991) Zitat · antworten

Zitat von Zwiebelring im Beitrag #3

Meldet sich jemand freiwillig, um die ersten zehn Jahre von "Verbotene Liebe" zu schauen? Eventuell haben Martin-Hirthe2 und ?Darigan da ja Gastrollen.

Obwohl ich seit Jahren schon wissen will, wer unser Martin Hirthe Doppelgänger ist & wäre mir der Aufwand zu groß, diese Telenovela antun zu müssen.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz