Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.613 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2
Frank Brenner



Beiträge: 10.959

04.02.2022 13:45
ROT (Turning Red, 2022) Zitat · antworten

Hallo,

der neue Pixar-Film ROT wird ab dem 11. März exklusiv auf Disney+ gestreamt. Hier eine aktuelle Pressemitteilung zu den deutschen Synchronsprechern:

"Sie ist der Inbegriff eines Multitalents: Collien Ulmen-Fernandes ist seit über 20 Jahren eine feste Größe in der deutschen Medienlandschaft – egal ob als Schauspielerin, Moderatorin oder Autorin. Nun spricht Collien endlich ihre erste Rolle in einem Animationsfilm von Disney•Pixar: Helen, eine der flippigen Tanten von Mei Lee.

Christina Ann Zalamea, auch bekannt als HelloChrissy, ist Filmbloggerin, Moderatorin und hat als Autorin und Produzentin der Serie „Wishlist“ von funk u.a. den Deutschen Fernsehpreis und den Grimme-Preis gewonnen.
Christina Anns Stimme sollte vor allem Disney-Fans nicht neu in den Ohren sein – denn sie hat u.a. schon Raya in „Raya und der letzte Drache“ gesprochen. In ROT hören wir ihre unvergleichliche Stimme als Lily, ebenfalls eine Tante von Mei Lee.

Er ist einer DER Social-Media-Superstars: Tim Schäcker! Der 22-jährige gehört mit 3,8 Millionen Followern zu einem der größten TikToker in Deutschland. Auf Instagram folgen ihm mittlerweile über 470.000 Fans. Für Aufsehen sorgt Tim zusätzlich als Teil der Content-Creator-Gruppe „Elevator Boys“, die sich in den letzten Monaten zu einem wahren Internet-Phänomen entwickelt hat.
Tim spricht in ROT den Mädchenschwarm Devon.

Jessabelle Kiko, besser bekannt als KIKO, unterhält ihre knapp 450.000 Fans auf den Social-Media-Kanälen mit diversen Lifestyle-Themen – egal ob ernst oder lustig.
KIKO spricht in ROT eine von Mei Lees Schulkameradinnen."

Daraus ergibt sich dann

ROT


Rosalie Chiang Mei Lee (Lana Marti)
N.N. Helen (Collien Ulmen-Fernandes)
N.N. Lily (Christina Ann Zalamea)
Sandra Oh Ming (Christin Marquitan)
Maitreyi Ramakrishnan Priya (Marie Hinze)
Ava Morse Miriam (Derya Flechtner)
Orion Lee Jin (Florian Clyde)
Ho-Wai Ching Grandma (Marianne Groß)
Hyein Park Abby (Franziska Trunte)
Tristan Allerick Chen Tyler (Manik Zidan Gaschina)
Addison Chandler Devon (Tim Schäcker)
Jordan Fisher Robaire (4*Town) (Linus Drews)
Finneas O'Connell Jesse (4*Town) (Nico Stank)
N.N. Aaron T. (4*Town) (Frederic Phung)
N.N. Tae Young (4*Town) (Cosmo Clarén)
N.N. Aaron Z. (4*Town) (Patrick Baehr)
N.N. Mr. Kieslowski (Michael Lott)
N.N. Mei Lees Schulkameradin (Jessabelle Kiko)
N.N. junge Ming (Jenniffer Kae)
N.N. Tante Chen (Katharina Lopinski)
N.N. Tante Ping (Andrea Aust)
N.N. Mr. Gao (Freimut Götsch)
N.N. Stacy Frick (Clara Drews)

RGVEDA


Beiträge: 626

04.02.2022 14:09
#2 RE: ROT (Turning Red, 2022) Zitat · antworten

Kommen jetzt nur noch irgendwelche Youtube Stars zum Zug? Eieiei... Na mal sehen. Die Sprecherin von Raya ist allerdings gut. Hab den Film mir auf deutsch angesehen.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.620

04.02.2022 14:41
#3 RE: ROT (Turning Red, 2022) Zitat · antworten

Christina Ann Zalamea hat zumindest ernsthafte Ambitionen Synchronsprecherin zu sein und kann immerhin was. Zu dem groß beworbenen Rest verliere ich mal besser keine Worte.

Koya-san



Beiträge: 277

04.02.2022 14:43
#4 RE: ROT (Turning Red, 2022) Zitat · antworten

Klang für mich schon alles sehr schwach was man bisher gehört hat und ich bin etwas nieder geschlagen über den Trend der sprecher solcher Filme. Große Firmen und dann Youtube wanna bes und Co.

UFKA8149



Beiträge: 8.645

04.02.2022 15:06
#5 RE: ROT (Turning Red, 2022) Zitat · antworten

Ich warte nur bis Horst Lichter von einer PR-Agentur besetzt wird. Er wird alle an die Wand synchronisieren.

Osakuza11


Beiträge: 645

05.03.2022 11:28
#6 RE: ROT (Turning Red, 2022) Zitat · antworten

ShadowFuzzy


Beiträge: 56

08.03.2022 11:02
#7 RE: ROT (Turning Red, 2022) Zitat · antworten

AB711D4C-605C-47D6-970F-440A916772A3.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
54818CAB-66AB-4E33-9493-F55833F5033B.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Frank Brenner



Beiträge: 10.959

08.03.2022 17:14
#8 RE: ROT (Turning Red, 2022) Zitat · antworten

Danke, hab's oben ergänzt!

RGVEDA


Beiträge: 626

11.03.2022 13:22
#9 RE: ROT (Turning Red, 2022) Zitat · antworten

Mal am Handy rein geschaut. Es ist nur englisch und deutsch abrufbar. Ist das bei euch auch so? Haben die auf einmal einen Regioncode, was die Audiospur angeht?

Melchior


Beiträge: 1.249

11.03.2022 13:37
#10 RE: ROT (Turning Red, 2022) Zitat · antworten

Bei ausgewählten Filmen wird die Auswahl der Audiospuren selektiert / die Audiospuren ausgekoppelt. Zum einen wegen den lokalisierten Bildmaster, zum anderen möchte Disney bei neueren Filmen nicht immer alle Synchronfassungen bereitstellen. Zum Beispiel als damals die Eiskönigin 2 vorerst nur in den USA und Niederlanden verfügbar waren.

Manchmal kann es umgangen werden, wenn man seine Spracheinstellungen ändert.

In Lateinamerika ist bei der Serie "Die Erben der Nacht" wegen dem lokalisierten Bild auch nur die Synchro verfügbar. In Deutschland ist die Serie ebenfalls verfügbar, und bei uns werden die lateinamerikanischen Synchrofassungen in Staffel 1 nicht angezeigt, sondern blockiert, obwohl sie im System hinterlegt sind.

Im übrigen werden in Deutschland auch bei "The Good Fight" und "A Million Little Things" die französische und italienische Synchronfassung geblockt, aber die Synchrontafeln werden angezeigt. Ich weiß leider nicht, ob diese beiden Synchronfassungen in der Schweiz verfügbar sind.

RGVEDA


Beiträge: 626

11.03.2022 14:54
#11 RE: ROT (Turning Red, 2022) Zitat · antworten

Krass! Wenn ich die Menüsprache auf Englisch stelle, sind alle Sprachen verfügbar. Auf deutsch nur deutsch und englisch... Ich schaue mir am Wochenende den Film mal an, mit dem englischem Profil auf deutsch, und prüfe, ob dann die Einblendungen auf deutsch oder englisch sind.

UFKA8149



Beiträge: 8.645

11.03.2022 15:38
#12 RE: ROT (Turning Red, 2022) Zitat · antworten

Glaube Disney macht das häufiger bei ihren Animationsfilmen. Bei "Onward" ist mir diese Einstellung auch aufgefallen.

Synchroswiss98



Beiträge: 1.336

12.03.2022 12:04
#13 RE: ROT (Turning Red, 2022) Zitat · antworten

Zitat von Melchior im Beitrag #10
Im übrigen werden in Deutschland auch bei "The Good Fight" und "A Million Little Things" die französische und italienische Synchronfassung geblockt, aber die Synchrontafeln werden angezeigt. Ich weiß leider nicht, ob diese beiden Synchronfassungen in der Schweiz verfügbar sind.

Sind sie. Zu beiden Serie stehen die Sprachen DE/EN/IT/FR zur Verfügung.

RGVEDA


Beiträge: 626

12.03.2022 18:45
#14 RE: ROT (Turning Red, 2022) Zitat · antworten

Also dafür, dass ein deutsches Bildmaster zur Verfügung stand, hätte man viel mehr (Schilder) übersetzen können. Und auch den Abspann. Da steht alles auf englisch. Sehr inkonsequent..

Ansonsten ganz netter Film. Nicht der beste Pixar aber vielleicht wirkt er nach dem zweiten oder dritten Mal noch besser.

Melchior


Beiträge: 1.249

13.03.2022 22:11
#15 RE: ROT (Turning Red, 2022) Zitat · antworten

Zitat von Synchroswiss98 im Beitrag #13
Zitat von Melchior im Beitrag #10
Im übrigen werden in Deutschland auch bei "The Good Fight" und "A Million Little Things" die französische und italienische Synchronfassung geblockt, aber die Synchrontafeln werden angezeigt. Ich weiß leider nicht, ob diese beiden Synchronfassungen in der Schweiz verfügbar sind.

Sind sie. Zu beiden Serie stehen die Sprachen DE/EN/IT/FR zur Verfügung.



Danke für die Bestätigung. Da hat sich mein Verdacht bestätigt.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz