Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 301 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Melchior


Beiträge: 1.737

29.10.2022 12:20
Abgeschoben (MX, 2022) Zitat · antworten

Abgeschoben (Originaltitel: El repatriado) ist eine mexikanische Dramaserie, die von BTF Media für die Walt Disney Company umgesetzt wurde. In Mexiko fand die Premiere der Serie als Original am 21. September 2022 auf Star+ statt. Im deutschsprachigen Raum erfolgte die Erstveröffentlichung der Serie am selben Tag durch Disney+ via Star als Original.



Handlung: Leonel wächst in den USA im Glauben auf, dass Roberto sein leiblicher Vater ist. Obwohl er sich seiner Herkunft nicht ganz bewusst ist und er kein Spanisch spricht, verfolgen ihn dauernd Albträume von der US-mexikanischen Grenze und einer Frau, an die sich Leonel nicht erinnern kann. Jedoch hinterfragt Leonel nichts, denn er führt soweit ein glückliches Leben, neben dem guten Verhältnis zu seinen Eltern, hat er nicht nur eine wunderbare Freundin und enge Freunde, sondern besitzt auch eine mehr als vielversprechende Zukunft als Boxer. Was Leonel indes nicht ahnt ist, dass ihm schon bald alles durch einen Verrat genommen wird. Als eines Tages für Leonel ein wichtiger Kampf ansteht, wird er als illegaler Einwanderer eingestuft und infolgedessen verhaftet und nach Matamoros in Mexiko abgeschoben, ohne die Möglichkeit zu erhalten seine US-amerikanische Staatsbürgerschaft nachzuweisen. Das Schicksal führt Leonel nun in ein malerisches Viertel in Mexiko-Stadt, in welchen er voller Herausforderungen gestellt wird. Leonel muss nicht nur eine neue Sprache lernen, sich an die mexikanischen Kultur gewöhnen und Vorurteile abbauen, sondern auch sein überleben sichern sowie seine Wurzeln kennenlernen, seine Ideen umsetzen und alte Geheimnisse aufdecken. Nebenbei versucht Leonel neue Freunde und eventuell auch die wahre Liebe zu finden, ohne dabei seinen großen Traum vom Profi-Boxer aus den Augen zu verlieren, und seinen Drang in das Land zurückzukehren, wo sich sein altes Leben befindet, und welches er bis dahin für seine Heimat hielt. (Text: wikipedia.org)

Der Trailer zur Serie im spanischen O-Ton mit englischen Untertitel:



Informationen zu den Darsteller-, Rollen- und Sprechernamen sowie zur Bearbeitung der Synchronisation:

Synchronfirma: Lavendelfilm GmbH, Potsdam
Aufnahmeleitung: Johannes Steinert
Aufnahmetonmeister: Robin Jennewein
Cutter Schnitt: Domenico Colucci
Mischung: Bernd Popella
Produktionsleiterin: Marina Müller
Produktionskoordinatorin: Doreen Stavenhagen
Dialogbuch: Stefan Mittag, Andrea Pichlmaier, Christa Speidel
Dialogregie: Michael Bauer

Rolle                          Schauspieler*innen          Synchronschauspieler*innen

Leonel Reina Ricardo Abarca Oliver Bender
Trejo Armando Hernández Steven Merting
El Gordo Paco Rueda Stefan Weißenburger
Miss Meche Valeria Burgos Jenny Maria Meyer
Yadi Coco Máxima Vera Bunk
Don Chucho Dagoberto Gama Michael Bauer
Grace Chappell Bunch Imaya Ugwonno
Iker Erick Cañete Marcel Mann
Kevin Esteban Caicedo Paul-Lino Krenz
Rosa Leticia Huijara Judith von Radetzky
Diablo Jorge Aranda Andree Solvik
Lupe „Lupita“ Estrella Solís Nina Witt

Melchior


Beiträge: 1.737

29.10.2022 12:20
#2 RE: [Star] Abgeschoben (MX, 2022) Zitat · antworten

Wie bereits an anderer Stelle erwähnt, sind die ersten vier Episoden von 10 jetzt auf Deutsch verfügbar.

Die Aufnahmen müssen sehr kurzfristig erfolgt sein, da noch in diesem Monat aufgenommen wurde.

Ich vermute, die verzögerte Bearbeitung hängt mit der Überlastung der Branche zusammen, die in manch anderen Land noch größere Ausmaße angenommen hat. Deshalb erscheinen wohlmöglich im Moment auch teilweise Serien vorerst im O-Ton auf Disney+. Das hat nicht immer etwas mit vergessener Freischaltung zu tun.

Und mir ist in den letzten Monaten häufiger aufgefallen, dass die deutschen Synchros für Disney+ mit kleineren bis größeren Verzögerungen im Vergleich zu anderen Sprachen bearbeitet wurden. Weshalb wohl auch das ein oder andere Original hierzulande verschoben wurde.

RGVEDA


Beiträge: 1.050

08.11.2022 06:00
#3 RE: [Star] Abgeschoben (MX, 2022) Zitat · antworten

Die Geschichte interessiert mich. Ich warte noch auf die deutsche Synchro und schaue mir die Serie dann an :)

RGVEDA


Beiträge: 1.050

07.12.2022 09:27
#4 RE: [Star] Abgeschoben (MX, 2022) Zitat · antworten

Abgeschoben ist nun komplett auf deutsch verfügbar

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz