Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 1.047 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Jaden


Beiträge: 2.781

20.09.2023 20:18
A Man of Reason (ROK, 2023) Zitat · antworten

A Man of Reason, ROK 2023
보호자 Bohoja



"Nach zehn Jahren aus dem Knast kommend, erfährt Su-hyuk, dass er eine minderjährige Tochter hat. Um ihretwillen ein normales Leben zu führen, beschließt er, das Verbrechersyndikat zu verlassen, das er sein Zuhause nannte. Boss Eung-kook, der auf Su-hyuks Freilassung gewartet hat, fühlt sich betrogen und befiehlt seiner rechten Hand Kang, ihn im Auge zu behalten. Kang hat aber ganz andere Pläne und hetzt Su-hyuk ein gnadenloses Attentäter-Duo auf den Hals. Diese Killer gehen auf ihre eigene brutale Weise auf die Jagd und schrecken nicht davor zurück, Su-hyuks Tochter ins Visier zu nehmen …" (Pressetext: Splendid film)

KR-Start: 15.08.2023
DE-Streamingstart: 19.01.2024
DE-Heimkinostart: 26.01.2024

Darsteller              Rolle                   Sprecher                 Spekulation           Trailer
Woo-sung Jung Choi Soo-hyuk Oliver Siebeck Nicolas Böll Oliver Siebeck
Nam-gil Kim Woo-jin Jonas Lauenstein Jan Makino Jonas Lauenstein
Sung-woong Park Park Eung-kook Sven Gerhardt Armin Schlagwein
Jun-han Kim Kang Sung-joon Karim El Kammouchi David Turba Karim El Kammouchi
Yoo-na Park Jin-ah Marie Hinze Magdalena Montasser Marie Hinze
Elijah Lee Kim Min-seo Franziska Trunte Patrizia Carlucci
Ryu Jian In-bi Rosa Blankenburg Nele Ortmann
Joo-hun Kim Joon-ho Dennis Herrmann Sebastian Schulz
? Pastor Sebastian Christoph Jacob

In weiteren Rollen: Julia Fehr, Sofia Fehr, Maren Borrmann, Flora Weber, Nocy Weller,
Sebastian Borucki, Luk Pfaff, Sebastian König, Susanne Geier, Stephan Baumecker



Synchronfirma: Splendid Synchron GmbH, Berlin
Dialogbuch: Paul Friedrich Kaiser
Dialogregie: Felix Spieß
Rohübersetzung: Rita Thiesing
Aufnahmeleitung: Nadja Kleine-Herzbruch, Sascha Unnasch
Aufnahmetonmeister/in: Mark Butler, Antonino Agnello, Lucia Wilke
Mischtonmeister: Andreas Buschorn
Cutter/in Takung: Ilona Daumann
Cutter/in Aufnahme: Melanie Grass
Cutter/in Schnitt: Claudia Herrendorf
Redaktion: Stefan Hazell, Oliver Mattern


Darsteller              Rolle                   Sprecher               wie in...
Woo-sung Jung Choi Soo-hyuk Nicolas Böll Hunt
Nam-gil Kim Woo-jin Jan Makino Pandora, Song of the Bandits
Sung-woong Park Park Eung-kook Armin Schlagwein
Jun-han Kim Kang Sung-joon David Turba
Yoo-na Park Jin-ah Magdalena Montasser Rookie Cops
Elijah Lee Kim Min-seo Patrizia Carlucci
Ryu Jian In-bi Nele Ortmann
Joo-hun Kim Joon-ho Sebastian Schulz Soundtrack #1

In weiteren Rollen:


Synchronfirma: EuroSync GmbH, Berlin / Splendid Synchron GmbH, Köln / DMT Digital Media Technologie GmbH, Hamburg
Dialogbuch: Frank Schröder / Ilya Welter / Daniel Petersen
Dialogregie: Frank Schröder / Ilya Welter / Matthias Klimsa

Trailer 1 - DE::

Jaden


Beiträge: 2.781

20.09.2023 22:18
#2 RE: A Man of Reason (ROK, 2023) Zitat · antworten

Erscheint am 26.01.2024 bei Splendid Film. Bezweifle, dass es eine Berliner Fassung mit Nicolas Böll für Jung Woo-sung wird, leider. Sehe den Titel wieder in Hamburg. Oliver Böttcher fand ich zuletzt in Asura: The City of Madness unpassend, hoffe da eher auf Christian Stark, der ihn bislang noch nicht sprechen durfte.
Schöner wäre es natürlich man würde als Alternative wieder nach Köln gehen, allerdings nur unter der Voraussetzung, dass Simon Roden den Part bekäme. Bei Splendid Film hat man ihn vor Kurzem unter der Regie von Daniel Käser und Heiko Obermöller endlich mal wieder gehört.

Chat Noir


Beiträge: 8.394

22.09.2023 19:03
#3 RE: A Man of Reason (ROK, 2023) Zitat · antworten

Regie: Felix Spieß -> Berlin

Jaden


Beiträge: 2.781

26.09.2023 15:40
#4 RE: A Man of Reason (ROK, 2023) Zitat · antworten

Hätte ich bei Splendid nicht erwartet. Dann besteht doch noch ein Funken Hoffnung auf Böll.

CrimeFan



Beiträge: 6.809

26.09.2023 21:07
#5 RE: A Man of Reason (ROK, 2023) Zitat · antworten

Würde mir da nicht so viele Hoffnungen machen. Was ist eigentlich aktuell bei Splendid mit den Studios los? Das ist ja nur noch ein einziges durcheinander, ohne jegliches Muster. Besonders ein trauriger Tiefpunkt ist, das Legendary Units GmbH mittlerweile zu ihren Stammstudios zählt.

Jaden


Beiträge: 2.781

25.12.2023 14:00
#6 RE: A Man of Reason (ROK, 2023) Zitat · antworten

Trailer 1 - DE:


Jung Woo-sung: Oliver Siebeck
Park Yoo-na: Marie Hinze
Kim Nam-gil: Jonas Lauenstein
Kim Jun-han: Karim El Kammouchi

CrimeFan



Beiträge: 6.809

25.12.2023 15:40
#7 RE: A Man of Reason (ROK, 2023) Zitat · antworten

Böll war leider unwahrscheinlich. Ich frage mich aber immer noch, warum gerade der Titel auf einmal wieder so eine hochwertige Synchro von Splendid bekommen hat. Erwartet man hier groß was?

Jaden


Beiträge: 2.781

10.01.2024 13:30
#8 RE: A Man of Reason (ROK, 2023) Zitat · antworten

Geht man nach Meinung der Kritiker müsste Smugglers die bessere Bearbeitung erfahren. Bezweifle aber, dass das die Studiowahl bei Splendid großartig beeinflusst hat. Bei größeren Ausreißern nach oben und unten bestimmt, hier wird es der Zufall oder die verfügbaren Kapazitäten der Studios gewesen sein.

David_88


Beiträge: 1.642

19.01.2024 18:32
#9 RE: A Man of Reason (ROK, 2023) Zitat · antworten

IMG_9885.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)IMG_9886.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)IMG_9887.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz