Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.254 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
John Connor



Beiträge: 4.609

05.06.2004 15:48
DER LÄNGSTE TAG - quietschbunt Zitat · antworten

Gestern lief auf Kabel 1 DER LÄNGSTE TAG, erstmals (?) in nachkolorierter Fassung!
Das kuriose daran: er gilt ja als der teuerste Schwarzweiß-Film aller Zeiten; noch kurioser, dass weder Kabel 1 noch die Zeitungen (letztere jedenfalls: soweit mir bekannt) darauf hingewiesen hatten; Kabel 1 hat sogar seinen uralten schwarzweiß-Trailer recycelt.

Zur Synchronisation: Arne hat ja eine ziemlich ausführliche Besetzungsliste (aufgefallen ist mir in den paar Minuten, die ich gesehen habe, noch Gerd Duwner).

Der Film führt aber auch die tontechnischen Vorteile einer Synchronisation vor: die synchronisierten Stellen sind klanglich ein Genuß, die nichtsynchronisierten Stellen klingen wie die 3sat-Übertragung einer Theateraufführung.

Grüße, Fehmi

„Klick, klick!“
(Arnold Marquis in DER LÄNGSTE TAG)


kinofilmfan


Beiträge: 2.156

05.06.2004 18:15
#2 RE:DER LÄNGSTE TAG - quietschbunt Zitat · antworten

Hallo,

die colorierte Fassung von DER LÄNGSTE TAG ist vor einigen Jahren von Fox auf Video veröffentlicht worden. Die Jubiläums-Edition von Fox auf DVD ist aber im ursprünglichen s/w.

Gruß

Peter


Mücke
Beiträge:

07.06.2004 15:09
#3 RE:DER LÄNGSTE TAG - quietschbunt Zitat · antworten

Farbe gut und schön und ich hätts auch aufgenommen, wenn die TV-Spielfilm darauf hingewiesen hätte (s/w-Symbol stand sogar da!), denn ich hab die DVD und somit nur die s/w-Fassung, aber dass der Film in saftigem Vollbild lief, was ich beim Reinzappen sah, ist am Originalformat gemessen wirklich himmelschreiend.


John Connor



Beiträge: 4.609

07.06.2004 17:27
#4 RE:DER LÄNGSTE TAG - quietschbunt Zitat · antworten

Ich hab den Film noch nie im Cinemascope-Format gesehen, aber diesmal fielen mir die extrem großen und häufigen "Nahaufnahmen" besonders auf.
Jaja, bei der Ankündigung einiger Dick-und-Doof-Filme hatte TV-Spielfilm vor ein paar Monaten auch versagt.

Grüße, Fehmi

"Verschwinde, Sheriff!"
(Michael Chevalier in CHATOS LAND)


Mücke
Beiträge:

10.06.2004 14:20
#5 RE:DER LÄNGSTE TAG - quietschbunt Zitat · antworten

So weit ich mich erinnere lief der Film in der s/w-Fassung bei Kabel 1 auch nicht im Original-Format, aber zumindest war das Format nicht unbeträchtlich besser als Vollbild.


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor