Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 1.141 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Christian Muermann


Beiträge: 70

04.08.2004 01:17
Synchronliste Terminal Zitat · antworten

Kinostart: 07. Oktober 2004

TOM HANKS-Arne Elsholtz
CATHERINE ZETA-JONES-Arianne Borbach
STANLEY TUCCI-Udo Schenk
CHI McBRIDE-Jörg Hengstler
DIEGO LUNA-Nico Mamone
BARRY SHABAKA HENLEY-Uli Krohm
KUMAR PALLANA-Eberhard Storeck
ZOë SALDANA-Tanja Geke

Übersetzung & Text:Alexander Löwe
Regie:Frank Schaff
Supervisor:Bettina Spier



John Connor



Beiträge: 4.612

04.08.2004 13:42
#2 RE:Synchronliste Terminal Zitat · antworten

In Antwort auf:
STANLEY TUCCI-Udo Schenk

Schade, Lutz Mackensy passte viel besser!

Grüße, Fehmi

"Du brichst mir das Herz, Fredo!"
(Lutz Mackensy in DER PATE II)


rote Blume
Beiträge:

04.08.2004 14:06
#3 RE:Synchronliste Terminal Zitat · antworten

Michael Pan In "Simone" war auch nicht schlecht. Wer hat ihn eigentlich in "Undercover Blues" gesprochen?

<<<<~~ Mein Leben? Nein, mein Leben ist ein Katastrophengebiet. ~~>>>>


Herr Frodo


Beiträge: 399

04.08.2004 16:45
#4 RE:Synchronliste Terminal Zitat · antworten

Seh ich richtig? Der gute alte Eberhard Storeck hat mal wieder eine Rolle? Also alleine deswegen würde ich mir den Film ansehen. ^^
Wo hast du die Infos eigentlich her?


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 23.230

04.08.2004 17:00
#5 RE:Synchronliste Terminal Zitat · antworten

Wer es in Undercover Blues war, weiß ich leider nicht, dafür aber:

Ein verrückt genialer Coup (1990 / 1990): GUDO HOEGEL
Ein Hund namens Beethoven (1992 / 1992): MARTIN KESSLER
Die Akte (1994 / 1994): UDO SCHENK
Harry außer sich (1997 / 1998): UDO SCHENK
America's Sweethearts (2001 / 2001): MICHAEL PAN
Die Wannseekonferenz (2001 / 2003): LUTZ MACKENSY
The Core - Der innere Kern (2003 / 2003): LUTZ MACKENSY

Eberhard Storeck in einer aktuellen Synchro in "richtiger Rolle" ist sehr erstaunlich. Der Kinoftrailer hat schon einen guten Eindruck hinterlassen, jetzt wird es auch unter Synchronaspekten interessant...

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.694

04.08.2004 17:15
#6 RE:Synchronliste Terminal Zitat · antworten

In Antwort auf:
Wer es in Undercover Blues war, weiß ich leider nicht, dafür aber:

Ein verrückt genialer Coup (1990 / 1990): GUDO HOEGEL
Ein Hund namens Beethoven (1992 / 1992): MARTIN KESSLER
Die Akte (1994 / 1994): UDO SCHENK
Harry außer sich (1997 / 1998): UDO SCHENK
America's Sweethearts (2001 / 2001): MICHAEL PAN
Die Wannseekonferenz (2001 / 2003): LUTZ MACKENSY
The Core - Der innere Kern (2003 / 2003): LUTZ MACKENSY


In UNDERCOVER BLUES war's Hans-Jürgen Wolf.

In IN TOO DEEP war's ebenfalls Lutz Mackensy (in ROAD TO PERDITION wohl auch, zumindest im Trailer) und in JEDE MENGE ÄRGER war's Udo Wachtveitl.


BB


"Du magst meinen Reis nicht?"


John Connor



Beiträge: 4.612

04.08.2004 18:42
#7 RE:Synchronliste Terminal Zitat · antworten
In IN TOO DEEP war's ebenfalls Lutz Mackensy (in ROAD TO PERDITION wohl auch, zumindest im Trailer)

Ja, das war wieder Lutz Mackensy. War er es eigentlich auch in MURDER ONE?

Grüße, Fehmi

"Groooßer Gott!"
(Lutz Mackensy in ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT II+III)


John Connor



Beiträge: 4.612

19.09.2004 20:22
#8 RE:Synchronliste Terminal Zitat · antworten

In Antwort auf:
STANLEY TUCCI-Udo Schenk

Gestern hab ich (vor HELLBOY) den Trailer zu TERMINAL gesehen. Anfangs hatte Tucci die Stimme von Michael Pan, später dann die von Schenk. Kommt das denn häufiger vor, dass man in Trailern für einen Schauspieler mehrere Sprecher besetzt. Ich fand das Ganze jedenfalls sehr seltsam.

Grüße, Fehmi

"So eine verdammte Scheiße!!!"
(Udo Schenk in jedem zweiten Ray Liotta-Film)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

19.09.2004 20:28
#9 RE:Synchronliste Terminal Zitat · antworten

Ja, das war wieder Lutz Mackensy. War er es eigentlich auch in MURDER ONE?

-> Zumindest ist er ja auch, vor allem früher, in Hamburg tätig (siehe BAYWATCH, NYPD BLUE, GOLDEN PALACE, MIAMI VICE, NASH BRIDGES etc.), daher könnte es zumindest gut sein, dass er es da auch schon war. Auf Lutz Mackensy für David Caruso hat man in Berlin in CSI:MIAMI ja schließlich auch geachtet.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
________________________________
Der spannendste und atmosphärischste Thriller des Jahres: "Collateral" mit Tom Cruise!


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 23.230

10.10.2004 17:43
#10 RE:Synchronliste Terminal Zitat · antworten

Das war wirklich der beste, einfallsreichste und witzigste Film den ich seit langem gesehen habe - und eben so gut war die Synchro aus dem Hause der BSG!

Noch ein paar Ergänzungen:

Einreisebeamte: SEBASTIAN JACOB
Nachrichtensprecherin: SABINE ARNHOLD
Transportassistent (Mik Scriba): KARL SCHULZ
Monique, Brookstone-Führerin (Carlease Burke): ALMUT ZYDRA
Vorarbeiter: CHRISTIAN RODE
Mann, der sich rasiert: BERND RUMPF
Amelias Freund: LUTZ RIEDEL
Officer Sonstwie: JAN-DAVID RÖNFELDT
Taxifahrer Goran (Mark Ivanir): AURELIO MALFA
Benny Golson (Benny Golson): JÜRGEN KLUCKERT

Synchronstudio: Berliner Synchron Gesellschaft

Ich bin mir da mit ein paar Leuten nicht sicher (Rumpf, Riedel), da die dann für nur ein paar Takes im Studio gewesen wären... Ganz Ende nach dem Abspann gab es noch eine Einblendung aller Synchronsprecher ohne Rollenzuordnung. Ging allerdings zu schnell, als dass ich da aufwändig was hätte verifizieren können. Sollte also irgendjemand an diese Liste kommen...

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 853

15.10.2004 06:24
#11 RE:Synchronliste Terminal Zitat · antworten

"Ich bin MUERTE!" köstlich!


Dennis Hainke



Beiträge: 1.306

15.10.2004 10:24
#12 RE:Synchronliste Terminal Zitat · antworten

Welcher Sprecher war das eigentlich?

------
"Spiel mir das Lied vom Tod."
[Michael Chevalier]


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

15.10.2004 15:46
#13 RE:Synchronliste Terminal Zitat · antworten

Film und Synchro sind wirklich toll, kann ich nur bestätigen.

Nachrichtensprecherin: SABINE ARNHOLD

-> Nö, das war sie nicht!

Ich bin mir da mit ein paar Leuten nicht sicher (Rumpf, Riedel),

-> Max (Michael Nouri) wurde in der Tat von Lutz Riedel synchronisiert! Michael Nouri wurde in "Allein gegen die Zukunft" in Staffel 3 übrigens schon mal von Hans-Jürgen Wolf gesprochen, der sehr gut passte.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung
________________________________
"Die Vergessenen" mit Julianne Moore [Petra Barthel], Anthony Edwards [Hans Hohlbein] und Gary Sinise [Tobias Meister] - Start des Mystery-Thrillers: 28.10.2004!


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor