Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1.655 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
John Connor



Beiträge: 4.725

05.09.2004 11:36
#16 GOLDSCHMUGGEL NACH VIRGINIA (K) Zitat · antworten

Peter hat auf seiner Spielfilm-Seite eine ziemlich ausführliche Besetzungsliste zum Errol Flynn-Klassiker GOLDSCHMUGGEL NACH VIRGINIA (http://www.deutsche-synchronsprecher.de/...ldschmuggel.htm)

Ich hatte kürzlich in einem Beitrag anlässlich der WDR-Ausstrahlung meine Zweifel angemeldet, ob es denn tatsächlich Peter Musäus sei, der da Charles Middleton spricht. Ich hatte Fred Maire gehört.
Gestern lief der Film auch auf BR3:

-> Es IST FRED MAIRE auf Middleton.

PETER MUSÄUS ist zwar auch ganz kurz zu hören, er spricht aber: Bond ... Ward Bond (die credits führen Bond zwar nicht auf, aber es ist der Soldat der Konföderierten, der gleich in der ersten Filmszene zu sehen ist).

Grüße, Fehmi

„Bond … James Bond!“
(G.G. Hoffmann in CATCH ME IF YOU CAN)


kinofilmfan


Beiträge: 2.236

06.09.2004 19:40
#17 RE:GOLDSCHMUGGEL NACH VIRGINIA (K) Zitat · antworten

Hallo Fehmi,

die Synchronbesetzung zu GOLDSCHMUGGEL wurde mir vor einiger Zeit von der Degeto zur Verfügung gestellt. Leider kommt es in diesen Listen (dazu zähle ich z.B. auch Angaben in alten Filmprogrammen, Angaben in Programmzeitschriften -Gong, Hoerzu-, oder auch Archive der Synchronfirmen) immer wieder zu falschen Angaben- leider...

Jedenfalls habe ich GOLDSCHMUGGEL NACH VIRGINIA korrigiert.

Gruß

Peter


Arne


Beiträge: 565

08.09.2004 15:03
#18 RE:Julianne Moore Zitat · antworten

Hallo Hendrik,

Elisabeth Günther sprach Julianne wirklich nur in dem Film : Magnolia.

Ansonsten hatten immer andere Synchron-Schauspielerinnen den Vorzug.

Gruß,

Arne


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.123

08.09.2004 16:00
#19 RE:Julianne Moore Zitat · antworten

> Elisabeth Günther sprach Julianne wirklich nur in dem Film : Magnolia.

Nein, da gerade eben nicht ;). Du meintest Evolution.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

08.09.2004 23:59
#20 RE:Julianne Moore Zitat · antworten

Elisabeth Günther sprach Julianne wirklich nur in dem Film : Magnolia.

-> Ich glaub, da haste was verwechselt, ansonsten würde das bedeuten, dass Barthel in Wirklichkeit Elisabeth Günther ist und Günther in Wirklichkeit Petra Barthel.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
________________________________
Der spannendste und atmosphärischste Thriller des Jahres: "Collateral" mit Tom Cruise!


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.123

09.09.2004 00:20
#21 RE:Julianne Moore Zitat · antworten

> ansonsten würde das bedeuten, dass Barthel in Wirklichkeit Elisabeth Günther ist und Günther in Wirklichkeit Petra Barthel.

Das glaube ich kaum, weil es in Magnolia immer noch KATHARINA LOPINSKI war.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

09.09.2004 00:42
#22 RE:Julianne Moore Zitat · antworten

Egal, das drückt nur noch mehr die Konfusion aus.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
________________________________
Der spannendste und atmosphärischste Thriller des Jahres: "Collateral" mit Tom Cruise!


John Connor



Beiträge: 4.725

12.09.2004 14:35
#23 RE:GOLDSCHMUGGEL NACH VIRGINIA (K) Zitat · antworten

In Antwort auf:
-> Es IST FRED MAIRE auf Middleton.

Wie ich gestern zufällig festgestellt habe, sprach Fred Maire Charles Middleton übrigens schon mal, nämlich in dessen Rolle des Ming in den vom BR synchronisierten Folgen des 30er-Jahre-Serials FLASH GORDON.

Insofern ist es sehr bemerkenswert, dass man für Middleton in GOLDSCHMUGGEL NACH VIRGINIA wieder Maire verpflichtete, dies umso mehr, als sein Auftritt hier nur wenige Minuten dauert und man als heutiger Zuschauer kaum eine Verbindung zum Ming-Darsteller hergestellt haben würde.

Grüße, Fehmi

„Sie haben Dr. Zharkov!“
(Reinhard Glemnitz in FLASH GORDON)


John Connor



Beiträge: 4.725

21.09.2004 20:57
#24 3 Filme Zitat · antworten

So, seit gestern liegt Arnes Datenbank (http://www.synchrondatenbank.de) in aktualisierter Form vor. Bei meinen Streifzügen bin ich neben einigen Neu- auch auf einige korrektur- und ergänzungsbedürftige Einträge gestoßen:

- Der Doris Day-Film DON'T EAT THE DAISIES (das ist der, wo sie ihren kleinen Sohn ständig in einen Käfig sperrt) hieß hierzulande MEISTERSCHAFT IM SEITENSPRUNG und nicht: Meisterhaft im Seitensprung.

- Der Clark Gable-Western THE KING AND FOUR QUEENS ist um den bekannteren Titel HEISSER SÜDEN ergänzt worden, dafür ist aber jetzt die Synchronliste zum Film verschwunden!
(Übrigens bin ich auf den Titel, unter dem der Film bei Arne früher geführt wurde - POKER MIT VIER DAMEN - bislang in keinem Nachschlagewerk gestoßen; ich vermute mal, dass es sich dabei um so etwas wie den Arbeitstitel der deutschen Synchro handelte).

- Ich hab den Film zwar lange nicht gesehen, bin mir aber ziemlich sicher, dass Bum Krüger in dem Billy Wilder-Film ARIANE - LIEBE AM NACHMITTAG Maurice Chevalier sprach und nicht John McGiver, wie es in dem Eintrag zum Film heißt.

Grüße, Fehmi

"Mein Name ist Beverly Boyer und ich bin ein Schwein ...“
(Edith Schneider in WAS DIESE FRAU SO ALLES TREIBT)


Aristeides


Beiträge: 1.519

21.09.2004 21:15
#25 RE:3 Filme Zitat · antworten

Wenn ich mich richtig erinnere, lief der Film vor knapp 15 Jahren mal im ZDF mit einer neuen Synchro (Horst Naumann als Gable) unter dem Titel "Poker mit 4 Damen".

VG,
Ilja


Arne


Beiträge: 565

24.09.2004 16:28
#26 RE:3 Filme Zitat · antworten

Hallo John (Fehmi),

warum schickst Du mir nicht direkt eine Mail, wenn etwas falsch ist, oder etwas nicht mehr
richtig funktioniert ? (Adresse auf Homepage)

Mit der "Meisterschaft" hast Du natürlich Recht. Ich war wohl beim Eingeben nicht ganz bei der Sache,
werde das korrigieren.

Poker mit vier Damen hieß tatsächlich die Neusynchro von Heißer Süden im ZDF. Diese hatte ich zuerst gesehen.
Werde die Titel demnächst vertauschen, da ich erst nicht wußte, dass es eine ältere Version gab.
Dass jetzt kein Eintrag zu finden ist, ist ein Problem der Abfrage-Software. Auch darum werde ich mich
kümmern, wenn wieder Zeit für so etwas da ist.

Was den Film Ariane... betrifft, so hatte ich Thomas Bräutigams Einträge übernommen.
Es kann also sein, dass Bum Krüger Maurice Chevalier sprach. Diesen Film habe ich persönlich
noch nicht gesehen.

Gruß,

Arne


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor