Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 961 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Kenny McCorm.


Beiträge: 826

12.09.2004 15:31
Star Wars Reportage Zitat · antworten
George Lucas - ???
Mark Hamill - Hans-Georg Panczak
Harrison Ford - Wolfgang Pampel
Carrie Fisher - Susanna Bonasevicz ???
Anthony Daniels - Joachim Tennstedt (oder Michael Telloke)
Kenny Baker - Michael Telloke
Peter Mayhew - Norbert Gescher
??? - Eberhard Prüter

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 30.474

12.09.2004 16:16
#2 RE:Star Wars Reportage Zitat · antworten

EMPIRE OF DREAMS: THE STORY OF THE STAR WARS TRILOGY

Erzähler (OV: Robert Clotworthy): THOMAS VOGT
George Lucas, Regisseur und Filmemacher: ROLAND HEMMO
Steven Spielberg: BERND RUMPF
Irvin Kershner, Regisseur: WERNER EHRLICHER
Howard Kazanjian, Produzent: HELMUT GAUSS
Gary Kurtz, Produzent: ERICH RÄUKER
Bill Moyers, Journalist: GERD HOLTENAU
Carrie Fisher, "Prinzessin Leia Organa": SUSANNA BONASÉWICZ
Alan Ladd, Jr., ehem. Studio-Chef 20th Century Fox: PETER GRÖGER
Ralph McQuarrie, Graphiker: ???
Gareth Wigan, ehem. Produktionschef 20th Century Fox: KLAUS JEPSEN
[Vorsprechen-Aufnahmen: untertitelt]
Mark Hamill, "Luke Skywalker": HANS-GEORG PANCZAK
Harrison Ford, "Han Solo": WOLFGANG PAMPEL
Peter Mayew, "Chewbaca": NORBERT GESCHER
Kenny Baker, "R2-D2", PETER GRÖGER
Anthony Daniels, "C3-PO": JOACHIM TENNSTEDT (wer braucht schon Supervisor? )
John Dykstra, Visual Effects Supervisor: EBERHARD PRÜTER
Richard Edlund, Kameramann: MICHAEL TELLOKE
Peter Diamond, Stunt-Koordinator: WERNER EHRLICHER
Robert Watts, Produktionsleiter: KASPAR EICHEL
[Panne: untertitelt]
Richard Chew, Schnitt: REINHARD KUHNERT (?)
Paul Hirsch, Schnitt: BERND RUMPF (?)
Dennis Muren: KASPAR EICHEL
Ken Ralston, Visual Effects: HELMUT GAUSS (?)
Ben Burtt, Sound Designer: TILL HAGEN
James Earl Jones, Original-Stimme Darth Vader: MICHAEL TELLOKE
Phil Tippett, Trick-Koordinator: KASPAR EICHEL
John Williams, Komponist: EBERHARD PRÜTER
Lorne Petersen, Modellbauer: [komme nicht drauf]
Joe Johnston, Leiter der Trick-Abteilung: MICHAEL TELLOKE
Lawrence Kasdan, Autor: TILL HAGEN
Irwin Kershner, Regisseur: WERNER EHRLICHER
Steve Gawley, Modellbauer: NORBERT GESCHER
Billy Dee Williams, "Lando Calrissian": FRANK GLAUBRECHT
Stuart Freeborn, Special Creature Division: ??? [Das ist mein "[Fred Maire II]", den ich, bis ich eines Besseren belehrt werde, auch "Walter Niklaus ??" bezeichne...]
Frank Oz, "Yoda": [komme nicht drauf]
Warwick Davis, "Wicket": LUTZ SCHNELL
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Dennis Hainke



Beiträge: 1.315

12.09.2004 20:02
#3 RE:Star Wars Reportage Zitat · antworten

Frank Oz, "Yoda": Bert Franzke

Fand die Synchron dieses Specials übrigens richtig cool
und sehr gut besetzt.
------
"Bist du ein Zauberer?"
"Klar, ich zauber dir auch 'ne Taube aus dem Arsch."
[Ekkehardt Bélle & Claus Brockmeyer]


Kenny McCorm.


Beiträge: 826

12.09.2004 23:18
#4 RE:Star Wars Reportage Zitat · antworten
Randolf Kronberg hab ich noch irgendwo gehört..

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 30.474

12.09.2004 23:22
#5 RE:Star Wars Reportage Zitat · antworten

> Randolf Kronberg hab ich noch irgendwo gehört..

Ja, gestern in South Park als Mr. Mackey, aber nicht in der Star Wars - Doku...

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Kenny McCorm.


Beiträge: 826

13.09.2004 14:35
#6 RE:Star Wars Reportage Zitat · antworten
Danke, jetzt weiß ich's wieder.

mooniz



Beiträge: 7.091

20.03.2008 05:14
#7 RE: RE:Star Wars Reportage Zitat · antworten

da es zu 'Episode I' keinen thread gibt frage ich mal hier.
wieso wurde tennstedt nicht mehr für c3-po genommen? klang er zu alt? (obwohl die stimme ja verfremdet wird)

grüße
ralf



Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')

Detlef


Beiträge: 427

20.03.2008 13:42
#8 RE: RE:Star Wars Reportage Zitat · antworten

In Antwort auf:
wieso wurde tennstedt nicht mehr für c3-po genommen? klang er zu alt?


Die Version, die ich kenne, war, das Joachim Tennstedt zur Synch von Ep I keine Zeit hatte, weil eine andere (größere?) Rolle anstand. Man hat bei EP II versucht ihn zu nehmen, er hätte auch gewollt/gekonnt, aber da EP I bis III eine Einheit bilden, war Lucasfilm wichtig, das es wieder der Sprecher (Wolfgang Ziffer) aus EP I wird.




Meine Homepages:
http://www.hoernews.de
http://www.gateguide.de

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor