Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 950 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Danneberg-Freak


Beiträge: 6

21.09.2004 23:28
Der Untergang Zitat · antworten

War grad in dem Film - echt spitze.

Aber da ist mir was aufgefallen: Ziemlich am Schluss kommt dann so ein Offizier und sagt irgendwie, dass jetzt wirklich alles aus sie und die Russen sind da, oder was weiß ich, und der hörte sich total an wie Martin Kessler. Nach einem Blick in die imdb konnte ich aber nicht erkennen, dass Kessler in dem Film mitspielt...

Wurde da etwa synchronisiert?


Buscemi


Beiträge: 170

22.09.2004 00:09
#2 RE:Der Untergang Zitat · antworten

Martin Kessler hat nicht mitgespielt, wurden aber sehr wohl als Sprecher hinzugezogen (ebenso wie Charles Rettinghaus = der Kerl der den Arzt mit der MG beschützt). Noch jemand ist mir aufgefallen, aber mir fiel nicht ein wer das war und jetzt kann ich mir die Stimme nicht in Erinnerung rufen. Ich meine den Kerl der den Nazioffizier aus dem Bett geholt hat und ihn später Exekutierte.


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

23.09.2004 16:40
#3 RE:Der Untergang Zitat · antworten

Kurioserweise waren Martin Kessler und Charles Rettinghaus völlig Typ-fremd fehlbesetzt, vor allem Erstgenannter, was der Qualität dieses Top-Films allerdings keinen Abbruch tut.


Sprachanstalt


Beiträge: 93

23.09.2004 21:07
#4 RE:Der Untergang Zitat · antworten

Ich hörte Mathias Hinze. Der junge Soldat, der sich
gegen Ende gegen die Russen wehren will und sich mit
ein paar anderen Verblendeten umlegt.


Danneberg-Freak


Beiträge: 6

23.09.2004 22:08
#5 RE:Der Untergang Zitat · antworten

Zu dem Film sei noch gesagt, dass er wirklich auch vom Ton her spitze war. Oft ist es ja bei dt. Filmen so, dass auf den Ton nur wenig rücksicht genommen wird. Schlechter O-Ton, die Schauspieler murmeln unverständliches - einfach schrecklich!

Aber hier genau das Gegenteil! Einfach ein super Film eben!


rote Blume ( Gast )
Beiträge:

24.09.2004 00:07
#6 RE:Der Untergang Zitat · antworten

Da Drehtage viel Geld kosten, wird heute zunehmend der Ton in der Post-Produktion im Studio neuaufgenommen (im Abspann laeuft das unter ADR). Die Nachsynchronisation mit Kessler und Rettinghaus zeigt das schon. Da ein solcher Film bestimmt bald auch in London zusehen sein wird, werde ich mir den bestimmt mal anschauen (und staendig diese bloeden Untertitel lesen).

<<<<~~ Mein Leben? Nein, mein Leben ist ein Katastrophengebiet. ~~>>>>


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz