Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.205 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
NiceIce


Beiträge: 2

15.11.2004 13:16
Star Wars Episode III Teaser Zitat · antworten

Hallo,

die Synchro des Epsidode III Teasers ist IMHO völlig in die Hose gegangen.
Für alle die, die den Teaser im OT noch nicht kennen:

http://www.trailersworld.com/Title.aspx?TitleID=2058

Und hier die deutsche Tonspur:

http://www.starwars-union.de/download/ne...ton_deutsch.mp3

Anstatt die Stimme von Obi Wan einfach aus Episode IV zu übernehmen, wurde neu synchronsisiert
mit dem Columbo-Sprecher. Warum!!?? Damit geht die gesamte Atmosphäre verloren.

Im OT läuft einem beim "Riiiiiiisssssse" von Palpatine wirklich ein Schauer über den Rücken.
Da spürt man wirklich die dunkle Seite der Macht.
Das deutsche "Erhebt euch" hört sich dagegen wie ein schlechter Witz an. Das hätte man viieeel
besser hinkriegen können, ja hinkriegen müssen!

rote Blume ( Gast )
Beiträge:

15.11.2004 13:25
#2 RE:Star Wars Episode III Teaser Zitat · antworten

Dann beschweren sich die Leute wieder, dass der Text veraendert wurde.

Vorschlag????

Gruss
Elisabeth
<<<<~~ Mein Leben? Nein, mein Leben ist ein Katastrophengebiet. ~~>>>>


http://publish.hometown.aol.co.uk/_cqr/q...utme.html?cc=uk

NiceIce


Beiträge: 2

15.11.2004 13:29
#3 RE:Star Wars Episode III Teaser Zitat · antworten

Ich beschwere mich nicht über die Übersetzung von "to rise" sondern über die Ausprache, Betonung, etc.
Man kann auch "erhebt euch" ähnlich furchteinflößend sprechen und nicht wie bei einem Kaffeekränzchen.

Jens


Beiträge: 1.581

15.11.2004 14:26
#4 RE:Star Wars Episode III Teaser Zitat · antworten

Hallo,

sehe ich ähnlich. Das fiel mir schon auf der DVD von DAS IMPERIUM SCHLÄGT ZURÜCK auf. Auch hier sprachen die Specher in der neusynchronisierten Szene, viel zu sehr ohne Betonung. Gegenüber der alten Synchro und erst recht dem Original fiel die Szene leider stark ab. Man hat irgendwie das Gefühl, dass die Sprecher entweder zu wenig Zeit oder keine große Lust hatten. Bleibt nur zu hoffen, dass es bis zum Film noch eine Steigerung gibt. Davon abgesehen hätte ich Tilo Schmitz für Darth Vader besser gefunden. Aber wie es aussieht, wird es wohl Reiner Schöne werden.

MfG,
Jens

derDivisor47



Beiträge: 2.087

15.11.2004 15:21
#5 RE:Star Wars Episode III Teaser Zitat · antworten

ein freund von mir meinte man sollte doch rise mit "LEBE" übersetzen :)
oder wie wäre es mit "kommt"

ach ja: und vader's neue stimme gefällt mir immer besser. ich dachte im ersten moment sie hätten einen alten take aus den alten filmen benutzt :)
aber warum die sache mit obi wan. es ist ja nciht so, dass Alec Guiness im film vorkommt und deshalb einej aktivebn sprecher braucht. also warum nam man nciht den alten ton, welcher ja auch existiert.

rote Blume ( Gast )
Beiträge:

15.11.2004 16:24
#6 RE:Star Wars Episode III Teaser Zitat · antworten

Hast voellig recht. Klingt wirklich nicht sehr dramatisch. Haette man mehr draus machen koennen.

Gruss
Elisabeth
<<<<~~ Mein Leben? Nein, mein Leben ist ein Katastrophengebiet. ~~>>>>


http://publish.hometown.aol.co.uk/_cqr/q...utme.html?cc=uk

Franky Four Fingers


Beiträge: 9

15.11.2004 17:39
#7 RE:Star Wars Episode III Teaser Zitat · antworten

Reiner Schöne für Darth Vader ? Schade... ich hoffe ja noch immer auf einen downgepichten Engelbert Von Neuhausen.
Egal... viel schlimmer finde ich die Neusynchro von Alec Guiness. Hätte man die Sätze nicht aus dem Original-Film nehmen können ? Wenigstens haben die den Satzbau einbehalten. Aber dieses emotionslose Erzählen... grausig !
Positiv vermerken muss ich, daß man den Satz "Erhebt Euch !" beibehalten hat... DANKE ! Es ist immerhin der erste Satz den man in der OT vom grandiosen Imperator überhaupt hört.
Let´s face it: die herzlose Synchro der neuen Trilogie wird weiterhin beibehalten... Schade... da hätte man mit ein wenig Mühe und den RICHTIGEN Leuten was besseres draus machen können...
---

"Aber vor ein paar Monaten ließ mich eine glückliche Fügung über einen Plan des Stadtrates stolpern. Ein Konstruktionsplan von monumentalen Ausmassen. Sie nennen soetwas: die Autobahn !" (Herrmann Ebeling)

d-udo ( gelöscht )
Beiträge:

23.11.2004 10:04
#8 RE:Star Wars Episode III Teaser Zitat · antworten

ja der Trailer klingt teilweise echt nicht so schön, aber nun macht doch mal langsam.
Trailer werden meistens mit anderen Sprechern gesprochen als die komplette Synchrofassung des Filmes.
Das ging mir damals beim Trailer zu "Stirb Langsam 2" genauso als ich plötzlich Fred Maire als Bruce Willis hören musste, im fertigen Film war es ja dann der Lehmann (Jetzt bitte keine Diskussion über Stirb Langsam 3:) )

Ich lasse mich durch die Stimmen im Trailer nicht beeinflussen, sondern warte auf die Komplette Synchro in SW III.

Udo

Jens


Beiträge: 1.581

23.11.2004 10:35
#9 RE:Star Wars Episode III Teaser Zitat · antworten

Hallo,

auf starwars.union.de war der missglückte Trailer ebenfalls ein heißes Thema.
Dazu wurde eine Stellungnahme von Fox veröffentlicht.
Hier mal der ganze Beitrag:

<<FOX' Stellungnahme zur Trailer Synchronisation

Einige von euch werden sicher schon von der Stellungnahme seitens Fox Germany zur Synchronisation des Trailers gehört haben.
Scheinbar haben so einige Leute eine Mail an Fox geschrieben und nachgefragt, was es mit der von vielen als sehr mißglückt eingestuften Synchronisation auf sich hat.

Als erster postete unser User Mumie am Donnerstag die Antwort, die er auf seine Mail erhalten hat, in unseren Kommentaren. Diese Antwort stellte sich später als Standardantwort heraus, wie man auch auf Episode1-3.de nachlesen kann.

Sehr geehrter XX XX,

wir haben die mail, die Sie uns zugeschickt hatten, mit großem Interesse gelesen.

Lucasfilm hatte den ausdrücklichen Wunsch, Obi-Wan Kenobi's Stimme neu zu synchronisieren. Insgesamt werden alle Stimmen immer von Lucasfilm ausgesucht. Wir, als Verleiher in Deutschland, können immer nur Vorschläge machen. Was auch immer wir also auf den Markt bringen, ist ganz im Sinne von Lucasfilm!<<

Tja, wenn also Lucas-Film das letzte Wort bei den Synchronarbeiten hat, dürfte es wohl keine positiven Veränderungen im fertigen Film mehr geben. Tolle Aussichten.

MfG,
Jens


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

23.11.2004 15:21
#10 RE:Star Wars Episode III Teaser Zitat · antworten

Ja, das war doch schon so in Sachen C3PO, als Tennstedt nicht konnte und Ziffer einsprang. Für den folgenden Film wollte Tobias Meister wieder Tennstedt besetzen, der auch Zeit hatte, aber die Lucasfilm-Leute aus den USA wollten nun lieber Ziffer behalten, auch wenn Viele dabei nun NUMMER 5 assoziieren.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung
________________________________
"Die Vergessenen" mit Julianne Moore [Petra Barthel], Anthony Edwards [Hans Hohlbein] und Gary Sinise [Tobias Meister] - Start des Mystery-Thrillers: 11.11.2004!

Fuchs


Beiträge: 272

23.11.2004 20:05
#11 RE:Star Wars Episode III Teaser Zitat · antworten

Mich hat es auch gewurmt, dass man für die Episoden I und II Ziffer statt Tennstedt genommen hat. Ich persönlich assoziiere bei Ziffer aber nicht Nummer 5 sondern VINCENT aus "Das schwarze Loch".

Übrigens: Hat eigentlich C3PO in der OF denselben Sprecher wie in den Klassikern aus den 70ern/80ern?

Gruß!!!

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

23.11.2004 22:07
#12 RE:Star Wars Episode III Teaser Zitat · antworten

Die Dialoge wirken im Trailer wirklich ziemlich hölzern. Horst Sachtleben wirkt auch irgendwie fehlbesetzt, vielleicht liegts aber auch an COLUMBO, an den ich jetzt dauernd denken muss. Bei Ptok ist es noch schlimmer, der wirkt, als sei er im Studio fast eingeschlafen - schauspielerisch klingt das wie abgelesen und nicht mehr. Nur von Reiner Schöne bin ich begeistert. Wenn er Vader im endgültigen Film synchronisieren würde, fände ich das toll!
Naja, wieder mal alles sehr subjektiv.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung
________________________________
"Die Vergessenen" mit Julianne Moore [Petra Barthel], Anthony Edwards [Hans Hohlbein] und Gary Sinise [Tobias Meister] - Start des Mystery-Thrillers: 11.11.2004!

Jens


Beiträge: 1.581

24.11.2004 11:07
#13 RE:Star Wars Episode III Teaser Zitat · antworten

Übrigens: Hat eigentlich C3PO in der OF denselben Sprecher wie in den Klassikern aus den 70ern/80ern?<<

Ja, ist nach wie vor Anthony Daniels.

Bei Ziffer muss ich auch immer an Vincent denken

Bei Darth Vader würde ich nach wie vor Tilo Schmitz favorisieren. Aber der hat wohl leider keine Chance.
Schöne konnte mich noch nicht überzeugen. Der muss noch zulegen.

MfG,
Jens

Edigrieg



Beiträge: 3.014

24.11.2004 21:48
#14 RE:Star Wars Episode III Teaser Zitat · antworten

Na Hauptsache, C3PO fällt im Film nicht um und jammert "Funktionsstörung, brauche Input"

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz