Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 821 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
John Connor



Beiträge: 4.709

30.11.2004 12:41
FAHRKARTE INS JENSEITS (USA 1957 / DF 1958) Zitat · antworten

FAHRKARTE INS JENSEITS

(DECISION AT SUNDOWN / USA 1957)


Bart Allison RANDOLPH SCOTT Wolfgang Lukschy
Sam NOAH BEERY JR. Gerd Martienzen
Mr. Baldwin, der Barbier VAUGHN TAYLOR Erich Fiedler
Dr. John Storrow JOHN ARCHER E.W. Borchert
Charles Summerton JOHN LITEL ???
Tate Kimbrough JOHN CARROLL Curt Ackermann
Ruby James VALERIE FRENCH Eleonore Noelle? Ilse Kiewiet
Abe, der Stallbesitzer GUY WILKERSON Friedrich Joloff
Otis, der Bartender JAMES WESTERFIELD Eduard Wandrey
Sheriff Swede Hansen ANDREW DUGGAN Fritz Tillmann
Morley Chase RAY TEAL Alfred Haase? Paul Wagner
Lucy Summerton KAREN STEELE ???
Deputy H.M. WYANT Rainer Brandt
Maureen ??? Margot Leonard
Prediger ??? Erich Kestin

Der Film läuft z.Zt. auf Premiere und war mal mein Favorit innerhalb des berühmten Scott-Boetticher-Zyklus', inzwischen ziehe ich SEIN COLT WAR SCHNELLER vor (ich kenne den ersten Film aus dieser Reihe, DER SIEBENTE IST DRAN, allerdings immer noch nicht).

Kann jemand die Lücken füllen?

Grüße, Fehmi

"Mein Name ist Buchanan!"
(Heinz Engelmann [mindestens 5x] in SEIN COLT WAR SCHNELLER)


Rolf Dubitzky


Beiträge: 292

01.12.2004 18:00
#2 RE:FAHRKARTE INS JENSEITS (USA 1957 / DF 1958) Zitat · antworten

Hallo,
die Synchronsprecherin von Valerie French war Ilse Kiewiet.
Gruß, Rolf


Bodo


Beiträge: 1.326

01.12.2004 18:55
#3 RE:FAHRKARTE INS JENSEITS (USA 1957 / DF 1958) Zitat · antworten

Hallöchen!

Bei John Litel habe ich Robert Klupp stehen.
Und bei Ray Teal Paul Wagner.

Und dann habe ich bei Vaughn Taylor noch Erich Kestin notiert, nicht Fiedler. Das dürfte aber wohl eher eine Erich-Erich-Verwechslung sein, da ich Kestin auch noch bei irgendeiner Prediger-Rolle aufgeschrieben habe (Zeke? Darsteller?). Ich denke daher, Fiedler stimmt. Bei dem gibt's ja eigentlich auch kein Vertun.

Gruß
B o d o


John Connor



Beiträge: 4.709

01.12.2004 22:42
#4 RE:FAHRKARTE INS JENSEITS (USA 1957 / DF 1958) Zitat · antworten

Danke für die Ergänzungen und Korrekturen! Bei Ray Teal hab ich anfangs zwischen Haase und Wagner geschwankt, und da ich Wagner eher erkenne als Haase, hatte ich für den letzteren optiert.

Stimmt, Fiedler ist eigentlich unverwechselbar - deshalb bin ich mir bei ihm sicher. Dann trage ich Kestin vorsichtshalber mal für den Prediger ein.

Grüße, Fehmi

"Helloo, Driver!"
(Erich Fiedler in TOPKAPI)


Rolf Dubitzky


Beiträge: 292

04.12.2004 18:06
#5 RE:FAHRKARTE INS JENSEITS (USA 1957 / DF 1958) Zitat · antworten

Hallo,
die drei Fragezeichen bei John Litel bleiben, Robert Klupp war das nicht.
Aber: Die beiden Deputy´s, die auf Scott aus den Fenstern des Klinkerbaus schießen, sind mal kurz zu hören, und einer davon klingt verdammt nach - Cantinflas!!!
Die Boetticher-Fans sollten mal in ihre Aufnahmen reinhören. Auch der gleiche Akzent wie in den 80 TAGEN UM DIE WELT ist zu hören.
Hat das sonst noch jemand mitgekriegt?
freundliche Grüße, Rolf


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor